Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Erste Reise nach Asien: Thai+Phil Kombi zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Machen, 08.02.2014.

  1. Machen

    Machen Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    Hallo @all,

    ich habe vor in den kommenden Monaten eine Reise nach Thailand zu machen und zudem möchte ich ür 1-2 Wochen in Phil. vorbeischauen. Würdet ihr das für einen absoluten Anfänger empfehlen? Oder erstmal in Thailand oder Phil reinschnuppern und erste Eindrücke sammeln, verarbeiten ect.
    Einfach "machen"?:D

    Wie war es bei euch?

    Mit Anfänger ist gemeint, eher geringe Erfahrungen mit dieser Art von Spaß zudem noch nie in Asien gewesen.
    Ich freue mich über eure Beiträge.

    Gruß
    Machen
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Das hängt wohl auch sehr viel von deiner Persönlichkeit ab, bzw. was für ein Typ Mensch du bist und über welche Lebens- und Leidenserfahrung du verfügst

    Da du noch ein paar Monate Zeit hast, empfehle ich dir, erst einmal etwas im Forum zu "schnüffeln"

    Was soll man großartig schreiben, wenn du keinerlei Präferenzen nennst, wie es z. Bsp. um deine Englisch-Kenntnisse bestellt ist.

    Ich war 1976 das erste Mal in Thailand und bin eigentlich unbekümmert, voller Abenteuerlust und mit erheblichen jugendlichen Leicht- und Frohsinn einfach hin (nach Thailand).

    Oder anders gesagt, ich habe es einfach gemacht. Natürlich sind die Verhältnisse heute etwas komplexer geworden. Das Geschäft mit der Lust hat mehr professionellen Charakter bekommen, was aber nicht bedeutet, dass die Qualität darunter gelitten hat. Man muss halt nur verstehen, die Präliminarien gut abzuarbeiten, dann steht dem Vergnügen nichts mehr im Wege.

    Dann mach mal deinem Namen alle Ehre und mach das mal mit dem Einlesen. Zu den einzelnen Threads wirst du bestimmt Fragen haben, die du dann dort stellen kannst und die auch beantwortet werden.

    Da du aus Köln kommst, wäre es vielleicht angesagt für dich, beim nächsten Forentreffen am 15.03. in Köln einfach mal vorbeizuschauen. Da kannst du dann mal gleich einen ganzen Haufen "komischer Spaßtouristen":lolsen: kennenlernen.
     
  3. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Mein erster Asientrip ging auf die Phils und zwar nach AC. Ein Freund der dort überwintert hatte mich dorthin Eingeladen und ich hatte keine Ahnung was mich dort erwartet. Ich sag ma so, l es war ein Kulturschock pur im positivem Sinne. Nach 2 Wochen in den es ziemlich heftig abging und gefühlt 1.000 begangen Sünden ging es weiter nach Bangkok. Obwohl dort auch alles möglich ist und auch in die Tat umgesetzt wurde kam es mir in den ersten Tagen fast langweilig vor. Ist halt nicht mit AC zu vergleichen.
    Heute würde ich sagen, der umgekehrte Weg wäre besser gewesen, erst Thailand sozusagen zum eingewöhnen und dann AC .
     
  4. Machen

    Machen Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    Du hast Recht, natürlich...ich wollte auch erst was aus meiner Persönlichkeit erzählen...Also ich war 3 jahre in einer festen und guten Beziehung, 7 Monate Single. Ich bin eher der zurückhaltende und schüchterne Typ. Muss mir schon sehr viel Mut antrinken damit was läuft :D
    Im Forum lese ich auch schon fleißig, gerade die Erlebnissberiechte sind Goldwert.

    Danke
    vorallem der Hinweis zum Forentreffen.
     
  5. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    In Thailand musst du dir den Mut antrinken, Nein zu sagen. :lach:

    Schau mal am 15.3. vorbei.
     
  6. MoB

    MoB Member

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    27.10.2013
    Beiträge:
    167
    Danke erhalten:
    7
    Ort:
    Berlin
    Hallo Machen,
    ich stand vor dem selben Problem. Ich habe zwar sehr viel Erfahrungen im karibischen Raum gemacht (liegt allerdings auch schon ein paar Jahre zurück) und wollte mir un mal den asiatischen Raum anschauen. Also habe ich das Forum entscheiden lassen:

    http://www.thailand-asienforum.com/...ttimer-oder-wohin-soll-die-reise-gehen-15855/

    Mit dem Resultat dass ich Mitte Mitte März für ca 10 Tagge nach Pattaya fliege und hier auf jeden Fall ausgiebig darüber berichten werde.

    Viel Spass

    MoB
     
  7. Machen

    Machen Newbie

    Registriert seit:
    05.02.2014
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    haha KingPing, ja werde ich machen.

    @MoB das Ergebniss ist ja recht deutlich ausgefallen, aber irgendwie reizt mich Phil. Ich bin auch nicht der Typ der in die GoGo`s oder Bars geht, ich fühle mich einfach nicht so wohl, aber auch da muss dann Alk fliessen :D
    In Phil wäre die Alternative die Kontakte über DIA, aber das ist irgendwie zu aufwendig.
    Der Thread ist wirklich super, vielen Dank. Ich denke die erste Station wird dann wohl Thailand werden.
     
  8. abcabc

    abcabc Senior Member

    Registriert seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    0
    ICH würde mit Thailand erstmal anfangen...
     
  9. mizuu

    mizuu Gast

    ich denke wenn es der erste Flug Richtung Asien ist sollten die Experimente warten. TH als erste Anlaufstation ist schon gut, dort ist eher mit dem Urlaubsfeeling zu rechnen und es gibt etliches zu sehen und zu erleben.

    Diese Eindrücke müssen ja auch erst mal verarbeitet sein, auf die Phils würde ich dann den nächsten Trip machen wenn die in TH das Fieber nicht gepackt haben sollte.

    Eine reise sollte man nicht zu vollpacken, es geht ja in einen anderen Kulturkreis und diesen sollte man in Ruhe kennenlernen.
     
  10. Gueni

    Gueni Junior Experte

    Registriert seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    47
    Beruf:
    Kraftfahrer
    Ort:
    Leipzig Deutscland
    Ich bin auch erst mal nach Pattaya gereist und habe auch viele ausfluege und so weiter gemacht (natuerlich auch im nachtleben)
    Dann habe ich 3 wochen Urlaub in Patti und bin zwischendurch mal eine woche nach Angeles City dort allerdings war außer barhopping nichts weiter in der naehe was man unternehmen konnte fazit fuer mich mal ab zu fuer ein paar tage nach AC ist ok aber nicht mehr den rest von den Philipienen weis ich allerdings nicht