Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Farang in Nöten

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von MrMagik87, 09.09.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. MrMagik87

    MrMagik87 Newbie

    Registriert seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,

    ich befinde mich aktuell mit meiner Freundinn auf unserem ersten Thailandtrip und aktuell sind wir in Pattaya.
    Es gefällt uns super wir haben zwar beide mit der Luftfeuchtigkeit zu kämpfen aber nach dem ersten Kulturschock haben wir begonnen diese Stadt lieben zu lernen....quasi liebe auf dem zweiten Blick...

    Jetzt ist der Problemfall eingetreten...ich hab gesundheitliche Probleme spreche kein Thai ein durchschnittliches englisch bin nicht wohlhabend und hab keinen schimmer was ich wie am ehesten machen soll...da wir bis zum 02.10 in Thailand sind und unser Budget relativ knapp bemessen ist (wir sind Studenten) habe ich angst davor ins Krankenhaus zu gehen und dann eventuell komplett Pleite zu sein oder im extremfall sogar die rechnung nicht zahlen zu können...ich hab im internet recherchiert und die preisangaben waren so breit gefächert wie die kulutren die hier herumschwirren...

    das schlimmste problem ist ein absolut brutaler abszess mit denen habe ich bereits öfter last gehabt und jetzt hab ich gleich 2 davon die brutal schlimmer werden nicht den anschein machen zu verschwinden...die dummen teile sind natürlich an einer der tollsten stelle sesshaft und zwar am gesäß...ich hab starke schmerzen kann nicht wirklich sitzen nicht stehen gehen nur humpelnd und sich solche dinger selbst aufzuschneiden wäre blanker wahnsinn....
    desweiteren habe ich durchfall über den ich mir eher weniger sorgen mache...wir sind jetzt seid 5-6 tagen hier und der ist gestern aufgetreten den seh ich als übliche beschwerde an und ein entzündungsschmerz über der linken augenbraue so als ob der knochen entzündet wäre sehr eigenartig aber auch aus meiner sicht eine eigenartige beschwerde die nicht annähernd so akut wie die abszesse ist....eine leichte hautveränderung am rechten knie sieht aus wie eine schlürfwunde ist aber eigentlich nichts passiert seh ich auch als nicht so drastisch an....
    ich erwähne das alles in allem detailiert da es ja durchaus sein kann das irgendetwas davon einem erfahrenen user bekannt vorkommen könnte...

    ich denke eine entzündung am nagelbett aufgrund eines eingerissenen nagels brauch ich nicht erwähnen xD....

    naja nun wieder zu dem eigentlichen problem ich sitz hier im zimmer direkt am soi bukhao market und weiss nicht was ich tun soll...ibuprofen 800er eingeworfen aber der entzündungsschmerz ist trotzdem kein deut besser...ich habe zwar eine auslandskrankenversicherung für 7-8 euro jährlich abgeschlossen problem ist nur die sache das man ja wie bekannt ist in vorkasse treten muss....ich habe keine ahnung was so etwas kosten könnte wie so etwas hier gehand habt wird und was ich überhaupt machen soll...mein urlaub geht gerade den bach runter...

    ich bin echt verzweifelt und für jeden rat und tipp dankbar...wenn jemand die preise kennt mir sagen könnte was ich wo machen könnte und wo mir da geholfen werden könnte wäre ich echt dankbar....

    viele grüsse aus dem schönen pattaya...
     
  2. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.176
    Danke erhalten:
    1.264
    Ort:
    Hamburg
    Am besten gehst du ins Bangkok-Pattaya-Hospital (in Pattaya).
    Die rechnen auch direkt mit der AKV ab, wenn die Kosten zu hoch sind.
     
  3. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Herzliches Beileid - Abszess am A... braucht man wie einen Aschenbecher auf dem Motorrad :wink:

    Das einzig Vernünftige scheint mir, eine Klinik aufzusuchen, die ggf. mit direkt mit der RKV abrechnet, so wie es awita schon geschrieben hat.
    Ich halte es für grob fahrlässig, selbst rumzudoktern, um Geld zu sparen. Spätestens wenn Du auf der Heimreise 10-12 Stunden im Flieger sitzt (wenn Du dann noch sitzen kannst) wird's unangenehm.

    Oft hilft auch reden - und zwar mit der RKV: schildere Deine Situation (drück' halt ein bisschen auf die Tränendrüse) - vielleicht kannst Du ja im Vorfeld bereits eine Deckungszusage rausschlagen.

    Eine weitere Möglichkeit wäre der Gang nach Kanossa und Deine Eltern zu bitten, Dir den Fehlbetrag zwischen zu finanzieren. Das Geld gibt es schließlich von der RKV zurück.

    Deine sprachlichen Fähigkeiten dürften das geringste Problem sein...

    Good luck
     
  4. MrMagik87

    MrMagik87 Newbie

    Registriert seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    danke für die ratschläge ich denke ich werde gleich die rkv kontaktieren und dann zusehen das ich das irgendwie direkt abgerechnet kriege...
    wird schon schief gehen...die idee mit den eltern fällt bei uns beiden flach...meine eltern geschieden mein vater schwer kranker frührenter und gering verdienende mutter und meine freundinn hat keine eltern mehr....

    aber ich bin erstmal optimistisch das so geregelt zu kiegen...wenn die möglichkeit besteht wirds schon irgendwie hinhauen...

    ich werde berichten wie es ausgeht...
     
  5. Takalo

    Takalo Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Hamburg
    Indonesisches Hausmittel bei Entzündungen

    Während meiner letzten Bergtour in Indonesien hatte ich auch eine stark entzündetes Nagelbett. Wir waren damals weit weg von Allem. Unser Führer verarzte mich damals.
    Er nahm eine Ginger-Wurzel und rieb diese zu einem Brei und trug diesen dann auf die Entzündung auf, umwickelte alles mit Binde und Tape und nach 2 Tagen war ich entzündungfrei !

    Gute Besserung und noch einen schönen Urlaub
    Takalo
     
  6. Steiner

    Steiner Gast

    im Hospital an der Soi4 Beachroad gibts Übersetzer, einfach an der Rezeption /Empfang fragen, da bekommt man auch seine Wartenummer.
    Die Preise am besten vorher erfragen, Medikamente finde ich dort sehr teuer, aber ärztliche Leistungen dagegen günstig :eine Spritze zB wird schon für um die 30Bath verabreicht während meine Zuckermedikamente knapp 30% meines Gesammtbudgets verschlingen... (die sind sogar etwas teuerer als in D-Land)

    Also Hospitalaufsuchen, Preise und ggf nach einem Übersetzer fragen...
    Das mit der Deckungszusage war ja schon erwähnt worden, dann bist du eh auf der sicheren Seite.
    bleibt nur noch gute Besserung ! zu wünschen!
     
  7. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich würde das Bangkok Pattaya Hospital empfehlen. Die haben deutsch sprechendes Personal.

    Ich hatte auch mal einen Abszess am Bein gehabt, da hat mich eine Sandfly gestochen. Der Abszess wurde aufgeschnitten, hatte ein Loch im Bein in das man eine 2 Centmünze reinlegen konnte. Wurde mit Wasserstoffperoxyd ausgespült und anschließend kamen Antibiotika direkt in die Wunde. Das Ganze wurde insgesamt 3 Mal gemacht, jeweils mit Wundsalbe und Verband geschützt. Der Heilprozess dauert einige Zeit. Das wirst du noch in D haben.

    Weißt du, woher der Abszess rührt? Ward ihr vorher auf einer Insel, Koh Chang vielleicht oder Koh Samet? Kommt das von einem Insektenstich oder Biss? Wenn du die letzten Fragen mit Ja beantwortest, lasse dich in D mal auf Leismania checken.

    Das Krankenhaus von dem Steiner spricht, ist ganz neu, hat erst im Mai eröffnet. Wenn du dahin willst, musst du, wenn du auf den Markt schaust (ich nehme mal an, dass es der Nachtmarkt ist), nach links. Das Hospital ist etwa 100 m hinter der (einzigen) Kreuzung auf der Soi Buakhao. Wenn du ins Bangkok Pattaya willst, lass dich mit einem Bahtbus oder Motorbike hinfahren.

    Wenn du eine Kreditkarte hast, kannst du die Rechnung damit bezahlen. Rechne mal so zwischen 5000 und 10000 Baht.


    Alternativ kannst du ja mal bei Dr. Oliver nachfragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2013
  8. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    Also das hört sich nach nem Multiinfekt an... (würde alle Symptome erklären, aber was zu sagen ohne es zu sehen ist schwer).
    Eins auf jeden Fall ....Ab ins Hospital!!!!
    Sowas sollte man nicht verschleppen und wenn sich der Infekt schon an anderen Stellen bemerkbar macht...ist höchste Eisenbahn.
    Wirst den, die Knubbel aufgeschnitten bekommen... ist harmlos... Dann noch Antibiotika verschrieben bekommen... die Dinger sind Hammer (Übelkeit , Durchfall..).Finger weg dann vom Alkohol... allerdings vieeeel Trinken (Durch den Durchfall und das vermehrte Schwitzen Gefahr der Dehydration).
    Und auch wenn man durch die Übelkeit keinen Hunger hat.... das Essen nicht vernachlässigen. Nach 2-3 Tagen müsst es schon besser werden!
    Ibu gegen die Schmerzen sind schon ok.


    Gute Besserung....
     
  9. Atze

    Atze Gast

    jede rkv rechnet direkt mit dem kh wenn es sich um eine größere sache handelt. sofort kontaktieren! das beste ist du gehts in bangkok-pattaya auf der suk. die haben deutschsprechendes personal und setzten sich auch mit der kv in verbindung.

    ibu lässt du mal weg, den die sind von der härteren sorte. das du von einem antibiotika übelkeit/durchfall bekommst, halte ich für ein gerücht und ist eine pauschalisierte aussage.
     
  10. Atze

    Atze Gast

    kp, dass krankenkaus soi 4 beach road (pattaya international)gibt es schon jahre. was soll bitte daran neu eröffnet sein? lese mal richtig............ ich würde da nicht hingehen.
     
  11. Onkel

    Onkel Gast

    Wenn es wenigstens so wäre. Aber da er ja klugerweise eine AKV abgeschlossen hat, spart er ja nichts, wenn er selbst herumdocktert. Das Gegenteil ist der Fall: Die Medikamente, die er sich jetzt ohne Rezept geholt hat, bekommt er nämlich nicht erstattet.

    Junge, geh' sofort ins Krankenhaus. Wozu hast du denn überhaupt diese Versicherung abgeschlossen, wenn nicht für Fälle wie diesen? Es geht um deine Gesundheit. Da solltest du keine Experimente machen; erst recht nicht, wenn du 'ne Versicherung hast.
     
  12. Edelteddy

    Edelteddy Rookie

    Registriert seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    München
    Ganz mein Reden , ab ins Krankenhaus, weil falls du zu lange wartest wird's nur schlimmer und dann hängste da fest weil du nicht mehr Flugtauglich bist.
     
  13. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Ich meine ein anderes Krankenhaus, da habe ich was verwechselt (oder hat steiner da was editiert??) Auf der Soi Buakhao gibt es ein neues Krankenhaus wie von mir beschrieben. Aber da gibt es wohl noch keine Erfahrungswerte. Ich werde da bei meinem nächsten Besuch mal rein und nachfragen, ob es da einen Service für Farang gibt.
     
  14. hoi

    hoi Rookie

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    6
    Atze,den Durchfall bekommt man wenn das Antibiotikum länger als 3 Tage eingenommen wird, und wenn die Bakterien die bekämpft werden die der Bakterien der Darmflora gleich sind.In seinem Fall hat er höchste Zeit ins Krankenhaus zu gehen.Vermutlich hat Ihn ein Insekt gestochen und durchs Kratzen sind gute Haut Bakterien in den Wundbereich gelangt und breiten sich im ganzen Körper aus.Bei einem geschwächten Immunsystem kann das ganze zum Tod führen
     
  15. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
  16. Atze

    Atze Gast

    oh ja, dass net hilft, hilfe....................pauschal, da bleibe ich dabei.
     
  17. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Gibts nach den zahlreichen Hilfestellungen auch eine Rückmeldung vom Betroffenen?
     
  18. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.067
    Danke erhalten:
    725
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    +1
    Wäre wirklich gut zu wissen wie es dem Arsch mit dem Furunkel geht.....
     
  19. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    Menno, gebt ihm doch mal Zeit, bis er aus der Quarantäne-Station entlassen ist :wink:
     
  20. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    Die haben wohl festgestellt das die beiden Knubbel am Ar... keine Geschwüre sind, sondern Wanderhoden :p... Jaja...wer den Schaden hat....