Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Fastfood Abzocke an stark frequentierten Stellen

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Guest, 13.07.2006.

  1. Guest

    Guest Gast

    Fastfood Abzocke an stark frequentierten Stellen

    Ich weiss nicht ob es euch auch schon einmal aufgefallen ist das die grossen Fastfoodketten wie z.B. Burgerking und Mc Donalds an stark frequentierten Orten die Preise deftig angehoben haben. Ich habe deshalb einmal verglichen! :yes:

    Burger King Preise am Phuket Airport
    Menue 1, WHOPPER :165 Baht
    Menue 2,DOUBLE CHEESEBURGER :165 Baht
    Menue 3,CHICKENSANDWICH :155 Baht
    Menue 4, 4 CHICKENSTRIPS :155 Baht
    Menue 5, FISH :145 Baht
    Menue 6, 3 CHICKENSTRIPS :145 Baht
    Menue 7,WHOPPER :135 Baht
    Menue 8, VEGETABLEBURGER :135 Baht
    Menue 9, CRISPY CHICKEN:125 Baht
    Menue 10, CHEESEBURGER:125 Baht
    Normal sind alle Menues etwa 20 Baht billiger!

    Wahnsinn, dieses scheiss Patong! Sogar der Mc verlangt jetzt Tsunami Zuschlag oder Patongaufpreis.
    1.Menue Cheeseburger 75, -
    2. Menue Samurai 85, in Patong 115 Baht
    3. Menue Fischmaec 85, in Patong 115 Baht
    4. Menue Mc Chicken 85, in Patong 115 Baht
    5. Menue Chicken Nuggets 75 ,in Patong 115(6er), 105 , in Patong 130(10er)
    6. Menue Big Maec 99, in Patong 125
    7. Menue Fried Chicken 99, in Patong 125
    8. Menue Doppelcheese 99, in Patong 125
    Die neuen Spicy Chicken Nuggets als Menue 79, in Patong 120
    Eis 25, in Patong 35
     
  2. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Bleib weg von Mc&Co!
    Hab frueher immer unglaeubig den Kopf geschuettelt, wenn ich in Phuket town sah, das die jungen Thais diesen Scheiss fressen, obwohl sie eine gesunde und aeusserst gute Kueche haben und dazu um etliches billiger!!

    Okay, in sued- und central-amerika war ich immer gluecklich, wenn ich nach wochen in den Bergen mal in ner groesseren stadt nen McDonalds fand.
    Lag aber an den furchtbaren Frass ueberall!
    Seitdem hasse ich Bohnen und alles aus Maismehl hergestelltes!
     
  3. Hanky

    Hanky Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    322
    Danke erhalten:
    6
    Wer sich son zeugs bei mcshit reinzieht ist selbst schuld, passiert mir aber auch ein oder zwei mal im jahr, dann ist mir hinterher wieder so schlecht, dass ich fuer paar monate genuch hab.

    Hanky :box:
     
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    regt euch nicht auf, boykottiert die arschloecher doch - die euch abkochen wollen :yes:

    ciao

    abstinent
     
  5. Guest

    Guest Gast

    In Pattaya am Royal Garden Plaza ist bei Burger King ein super Platz, dort hat man alles im Blickfeld :mrgreen:
     
  6. Hanky

    Hanky Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    322
    Danke erhalten:
    6
    Die naechsten 12 monate boyktier ich erstmal die italos, eins nach dem anderen :skip:

    Hanky :box:
     
  7. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Und genau da war ich gestern.
    Puenktlich wie es sich gehoert fing in der Nacht Uebelkeit und Durchfall an. Und was sagt einem das?
    An den Hygienestandards kann man noch arbeiten.
    Gruss
     
  8. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    :ungff: Ich verabscheue Mc Doof und co. schon hier in Deutschland :kotz: da geh ich dann erst recht in LoS nicht hin
     
  9. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    :roll: bin ich denn der einzige Perverse der hier postet?? :roll:

    ich schlag öfters bei Mc Doof und co auf aber wahrscheinlich nur weil
    andere 5 Sterne Restaurant`s kein drive inn haben :hehe:


    cu Sausa
     
  10. Taz

    Taz Junior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    635
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Stressig
    Ort:
    Tazmania
    War heute auch mal wieder bei MC Kotz und jetz schon 3 mal am Töpfchen :yes:
    Gruss Taz
     
  11. Filipan

    Filipan Gast

    Glace,Eiscrem

    Bei der Walking Street hat es Eiscrem,
    habe den Namen vergessen,
    es ist mit gruner Schrift geschrieben,
    sie behaupten es sei Fettfrei und Italienisch,
    das stimmt aber nicht!
    Das schlimmste ist den Preis!!
    Walking Street Preis ab 99 Baht!!
    In Carrefour das gleiche fur ab 38 Baht!!!!!!!!!!
    Bitte boykottiert diesen Lokal!
    Kann mich jemand den Namen sagen? Grune Schrift und bekannt.
     
  12. Paul

    Paul Gast

    Italothaiabzockunlimited?
     
  13. Atze

    Atze Gast

    warum filipan,

    ist mir scheißegal ob es fettfrei ist, es schmeckt einfach spitze!

    und was den preis angeht, in jeder deutschen stadt zahlst du auf der fußgängerzone auch mehr für die kugel eis als irgendwo in der pampa. also was soll das gezeter? brauchst es ja nicht zu essen und die, die den preis zahlen haben damit kein proplem.
     
  14. destinationkho

    Registriert seit:
    12.06.2006
    Beiträge:
    876
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Puerto Galera/Philippines
    Homepage:
  15. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Morgen!
    Als Berater kann ich nur den Tipp geben:
    Ein Verkauf von Abfuehrmitteln ist in Pattaya nicht von Erfolg gekroent.
    Nach meinem Burger King Besuch haelt es auch am 2. Tag noch an.
    Also lasst mir mal die Ruhe mit sowas. Nach 6 Monaten Hamburger und immer das gleiche. Sowas passiert mir nicht bei Somtam :yes:
    oder aehnlichen Nationalgerichten.
    Gruss
     
  16. Delitant

    Delitant Gast

    Jungs ,ich weiß gar nicht was ihr habt,stellt Euch doch nicht so an.
    Der gesappte und fritierte,fettriefende"Tierleichenmansch ",den die uns bei MC Doof oder
    "Der Hucky schreit Ficken" ,anbieten ist doch echt lecker,und man kann davon gar nicht so viel fressen ,wie man anschließend kotzen möchte.Also doppelt ,wenn nicht gar 2 mal so lecker,wenn man sich das Ganze noch mal durch den Kopf gehen läßt. :hehe:
    Vor allem ist das ,was man ehrenhalber als Hamburger,Big Mäc oder gar Cheeseburger bezeichnet, völlig geschmacksneutral ,und ohne die leckeren Soßen und deren hinreißenden Konservierungsstoffe ,würde man gar nicht drauf kommen,dass man was anderes als das gewässerte Sägemehl einer Spanplatte ,angereichert mit @was Rindertalg in der Fressluke hat.

    Die größte Abzocke läuft doch aber wohl,in den teueren Restaurants, und in den Urlaubsgebieten TH 's,oder auch anderswo.

    Da latzt man z.B. auf Phuk@ den 4- oder 5 -fachen Preis ,für ein verstunkenes ,liebloses Khao Patt,dass sich eine primitive Straßenküche ,in der das zwischen 30 und 40 Bath kostet ,nicht mal trauen würde ,einer Kanalratte vorzusetzen. :?

    Ich habe mir dort selten den Magen verrenkt ,wenn aber ,hatte ich zuvor in einem ,der auf Schicki-Micki ,und mit allem eitlen Tand ausgestatteten
    Abfütterungsbetriebe diniert ,und meistens einen Fisch verspeist ,den die dort ,2-3 Tage lang ,zwar auf Eis gebettet,aber in der prallen Sonne
    ausgestellt hatten.Somit hatte dieser bereits Generationen von Bakterienkulturen gesättigt ,bevor ich mir diesen einverleibt habe.
    Immer wieder ein Leckerchen ,diese göttlichen Salmonellen ,und diese mit staffolokokken marinierten Trichinen.Die machen einem den Stuhlgang schön flüssig ,so braucht man sich über dem Schacht ,nicht mehr mehr so ins Zeug zu legen,und den tiefschwarzen Constepation-Blues aus dem Rektum zu quälen. :oops:

    Mit den Garküchen ,wo auch die TukTuk-Mafiosis,oder Polizisten und die Leute aus der Nachbarschaft ihren Hunger stillen,ist mir das nie passiert.

    Nur muss man dort weitgehend auf den kulinarischen Firlefanz von z.B. "Frisch gemetzeltem Froschfotzengefötzeleten ,auf Müsengemöse "verzichten,sondern sich das reinschieben ,was die Küche
    mit ihrer eingeschränkten Auswahl hergibt.

    Diese regelbestätigende Ausnahme hierzu,sehe allerdings unbedingt im Kata Boatshouse Inn.Das ist aber auch ebenso schweineteuer,wie saugut und man muss für eine Pulle Singha,nebst einer sättigenden Malzeit,schon fast einen Kleinkredit aufnehmen,um dort seinem gesunden Appetit zu
    fröhnen.
    Ich habe dort seinerzeit länger als Musiker gespielt ,und neben der Gage (unter der Hand)gab es da ,im Anschluß immer ein Resteessen für uns Musiker.Das war der ultimative Gaumenschmaus und Zungenkitzel,trotz und wegen,weil es umsonst war.


    Gruß,

    Henk
     
  17. Onkel

    Onkel Gast

    Echte klasse Henk, während ich mir deine phantasievollen Ausführungen durchlas (man konnte sich das alles so schön bildhaft vorstellen), löffelte ich gerade einen Dany Vanille-Sahnepudding.
    Rat mal wie's mir jetzt geht. :ungff: :bang: :sc:
    Ja okay - vielleicht liegt's auch daran, dass die nur im 4er-Pack verkauft werden und ich niemanden zum Teilen habe... :p
     
  18. Hanky

    Hanky Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    322
    Danke erhalten:
    6
    Da wir grad am fachsimpeln sind, halte ich deinen preis auch noch uebertrieben, Fuer nen einfachen bratreis wird nicht mehr wie 20, hoechstens mit farangbonus 25 baht aufgerufen. Dazu das glas wasser noch gratis :droge:

    Hanky :box:
     
  19. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Nicht zu vergessen die zahlreichen Keime, die gibt es auch noch gratis dazu ...... :kotz:
     
  20. Delitant

    Delitant Gast

    @Hanky

    Ich will ja kein Erbsenzähler sein,es reicht ,wenn ich auch so immer recht habe.
    Aber ein Khao Platt Gai,Muh oder Ahaan Thalee,Queitiau Lüa,Bami Muh Deng,Patt Thai ect.pp.(die Standardgerichte halt)kriegst du auf Phuk@
    wohl kaum noch zu diesem Preis,sondern höchstens noch ein Som Tam.Da bestehe ich drauf,oder es müsste dort nach meinem Abgang vor 3 Monaten alles wesentlich billiger geworden sein.Was die Provinzen angeht kommt der ,von dir angebene Preis schon hin.Hier in Petchabun sind die Straßenküchen ca.30 % billiger,die Mieten sogar 50 -60%,die Weiber nahezu umsonst (wenigstens die 1. Wochen),wenn man von den Nerven einmal absieht ,die die einen mit ihrem PhassaaLhahuu Gefasel ,und damit kosten ,dass sie von Tuten ,und erst recht vom Blasen ,nicht die gerinste Ahnung haben,und trotzdem sofort geheiratet werden wollen.
    Das Rauchen habe ich hier in Thailand ohnehin fast aufgegeben,es lohnt sich einfach nicht.Ist einfach zu billig hier. :hehe:

    @Chang Noi

    Für die Keime ,als unsichtbare Sättigungsbeilage ,bezahlt man gesondert in der Pharmacy. :?

    @Zardy77

    Meine Freunde sagen über mich:
    "Henk kotzt selten daneben !" :mrgreen:

    Gruß,

    Henk