Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Flugverspätungen

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von Sausa, 08.04.2008.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Hi All,
    Auf meinem Flug von HAM nach KUL mit der Emirates hab ich am 12.03 etwas Pech gehabt.
    Wir standen schon auf dem Runway als der Pilot den Start abgebrochen hatte und wieder zum Terminal zurückrollte.
    Später erfuhren wir dann, das es ein Triebwerksproblem gab.

    Lange rede kurzer sinn, nach geschlagenen 6 Stunden Wartezeit am Schalter
    bekam ich eine Übernachtung in Hamburg und ein anderes Flugticket mit dem ich am folgenden Tag
    erst mit der Lufthansa nach London gebracht wurde und dann mit dem Anschlussflug mit Malaysian Airways
    meine Reise fortsetzen konnte.
    Nun gibt es ja die Europäische Bestimmung, das bei Verspätungen der Gesellschaften ein Schadensersatz
    gezahlt werden muss. Gilt dies auch bei technischen defekten oder nur bei Überbuchungen?


    cu Sausa
     
  2. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    auch Bei defeckten ...bei mir waren es 14h Verspätung ....aber kein Hotel/Essen ....halbe Zeit im Flugzeug ...halbe auf dem Airport .... brauchte aber nichtmal zum Anwalt...Schreiben aufgesetzt.. mit Anwalt gedroht .....Flug Preis Erstattet bekommen plus 150E (allink 730E)Endschädigung :hehe: ... mit/von Thai ...
    auch Triebwerks schaden ....


    MfG

    Ps ..2006 war das...die Gesetzte sind nun noch besser/Kundenfreundlicher geworden...gibt an jeden Europ..Flugplatz ..Flyer ueber Richtlinien bei Verspätungen /Canzelungen etc...
     
  3. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    danke Nok :yes:

    das klingt ja schonmal nicht schlecht, hast du noch zufällig das schreiben auf deinem Rechner?

    ( bei sowas stell ich mich immer äusserst dämlich an :oops: )


    cu Sausa
     
  4. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    neeee leider nicht :shock: aber Der Shovel hat vor kurzen sein Schreiben wegen Verspätung reingesetzt hir .....weiss jetzt gar nicht wo???? Schreib in einfach mal ne PM wenn Du es nicht findest....
    brauchst ja nur einige Worte denne ändern ...

    MfG
     
  5. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Na ja, der Fall lag bei mir ein wenig anders, steht im Insider hinten an meinem Bericht.

    Mein Pech war das es kein Europäischer Flughafen war, sondern Dubai, sonst hätte ich mehr rausgeholt
     
  6. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Ok ...war anders....Du hast Umgebucht auf einen frueheren aber ihn nicht bekommen ...
    Ich werd mal kucken ob ich das Schreiben noch finde...hab es ja Ausgedruckt...aber Verspechen kann ich nichts :?
     
  7. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    @NOK
    Das stimmt ja nun gar nicht, habe einen späteren gebucht und den Flug habe ich auch bekommen, aber den planmäßigen Weiterflug ab Dubai nicht, so das ich dort ca. 9 Std. rumgesessen bin
     
  8. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Jaja ist ja wurscht ...zum Schluss hatteste auf jedenfall ne Verspätung :mrgreen: ....
    auf jeden fall fand ich deinen Zettel ganz gut ...den kann man ja auch als Vorlage benutzen und nur einige sachen ändern ..oder nicht ?
    Ich hab den so Ähnlich geschreiben ...und das ich auf anraten meines Anwaltes diesen Brief schreibe....nicht mehr .... und es hat gefunzt.....

    MfG ....
     
  9. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Klar, wenn es paßt kann den gerne jeder nehmen
     
  10. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Jo danke Shovel für den input :yes:
    Ich hab es natürlich nicht 1:1 übernommen aber es war schon mal ein anfang der mich auf andere ideen gebracht hat :hehe:
    schaun wir mal was draus wird.

    cu Sausa
     
  11. Mein spezieller freund Redchili hat vor einem oder doch schon zwei jahren als der putsch war in dubai ein ähnliches ding erlebt.
    aus Politischen gründen startete die maschien halt nicht richtung dubai und er wurde für 24 std in einem hotel untergebracht.
    Nach zwei briefen in denen die EK sich partout weigerte ihn zu entschädigen setzte er ein letztes Schreiben auf an herr Hesselbart(europachef der ek)persönlich und er bekam ein kostenloses upgrade in die business beim nächsten flug.
    Das Gesetz zur Entschädigung gibt es zwar aber es existiert leider nur aufm Papier.die meisten airlines werden sich darauf berufen das es ein flug einer nichteuropäischen airline war.
     
  12. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)

    Mumpitz, denn:


    http://europa.eu.int/eur-lex/pri/de/oj/dat/2004/l_046/l_04620040217de00010007.pdf.

    @ sausa: fuer den Haertefall:
    Rechtsanwältin Wibke Schöpper,Elligersweg 11, 22307 Hamburg, 040-63649737, Fax: 040-41186797
    Rechtsanwältin Wibke Schöpper, Hamburg, beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Vertragsrecht, Familienrecht, Miet und Pachtrecht, Reiserecht, Kaufrecht.

    ciao

    abstinent
     
  13. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden

    Das stimmt ist Mumpitz..... aber nur der Teil mit nicht Europ Airline ....
    Denne bei Naturkat.. Orkan usw und zb Krieg oder in diesem Fall nen Putsch ...brauch eine Airline nicht unbedingt zahlen ....


    Ansonsten muessen sich alle Airlines die in Europa landen und Abfliegen sich an das Endschädigungs Gesetz halten :yes:
    Wie gesagt eigendlich muesste an jeden Schalter ein Flyer/Infoblatt zu finden sein wo die Rechte und Pflichten drin stehen ....


    MfG und viel Glueck
     
  14. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ Nok

    Du irrst dich, es gab keinen Putsch oder Putschversuch in Dubai, die Maschine war im Arsch :D - techn. Defekt & Nachtflugverbot in D = 1 Tag Verspaetung.

    ciao

    abstinent
     
  15. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Absti ich meine das jetzt vom Red Chili , soll ja laut Ihm der grund gewesen sein warum Er in Dubai warten musste ....Er hat ja die ersten Ablehnungsbescheide auch im Forum Veröffentlicht ...und die haben wuerklich alles auf den Putsch geschoben..... :yes:


    MfG
     
  16. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Ja, war aber ja ganz offensichtlich ne dumme Ausrede, warum sollte ausgerechnet Emirates die einzige Airline sein die da nicht landet.
    Ging auch auch keine direkte Bedrohung von dem Putsch aus.
    Da wurde einfach ein Grund vorgeschoben um sich evtl. um ein paar Euro Entschädigung zu drücken.
    Bei mir haben sie es aufs Wetter geschoben, waren aber wohl auch nur Emiratesangestellte die zu dem Datum irgendwo schlechtes Wetter hatten.
    Ich kenne das auch so wie Absti das geschrieben hat, und wäre mir das passiert was Sausa passiert ist hätte ich da auch einiges mehr rausgeholt, aber von BKK nach Dubai hatte ich da kaum Chancen.
     
  17. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Ja ich meine ja nicht das Es der Wurkliche Grund war.... sondern das Sie diesen Grund vorgechoben haben um nicht Zahlen zu muessen :wink:

    Ist wuerklich so bei Verspätungen wegen zb schlechten Wetter, Orkan ..Erdbeben ...bei zb Krieg ,Putsch ..unklare Politische Verhältnisse ..usw sind Airlines einfach nicht Verpflichtet Geld zu Zahlen ...gibt bei Uns auf jeden Airport nen Flyer wo man das alles Nach lesen kann :yes:
     
  18. Dann klag mal gegen eine nichteuropäische airline.ich habs versucht und wurde auf das reiserecht des jeweiligen landes hingewiesen.ist zwar schon ein paar jahre her aber auch damals gabs ein gesetz was zwar noch nicht so scharf war aber es fand auch anwendung.
     
  19. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Nun hab ich die Antwort von Emirates.

    Sie bieten mir für meine Unannehmlichkeiten 600 Euronen Entschädigung an.
    Ich denke mal das ich damit zufrieden sein kann :yes:.



    cu Sausa
     
  20. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Siehste hat sich ja gelohnt :hehe: Und totaler Blödsinn das die FlugGS aus Europa kommen muss um sein recht zu bekommen ...alle die in Europa Passagiere befördern von /nach oder durch muessen sich dran halten..
    Scheisse hoffe das ich das nächste mal auch ne Verspätung habe :mrgreen:


    :dog: