Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Fragen zu meiner Reise nach KL - MNL - BKK

Dieses Thema im Forum "Asienforum allgemein" wurde erstellt von niklas34, 08.03.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Servus zusammen,

    wir wollen zu dritt eine kleine Asien Tour machen!

    Geplant ist: 2-3 Tage Bangkok/Pattaya + 2 Tage Kuala Lumpur + 2 Tage Manila + 4-5 Tage Meer (Vielleicht Boracay)

    Wir fliegen (falls nicht ausgebucht) am 11. April von Wien weg und landen am 12. April um 14:20 loc in Bangkok am BKK Airport.

    Tickets und Hotels sind noch nicht gebucht.

    Da wir Austrian Airlines Mitarbeiter sind werden wir VIE-BKK-VIE standby fliegen.
    Daher sind wir bei dein Reisezeiten flexibel.
    Bangkok/Pattaya waren wir schon, alles andere ist neu!


    Meine Frage an euch:

    Wie würdet ihr den Reiseplan gestalten? Wo würdet ihr nach der Ankunft hinfliegen damit die Flüge günstig und die Transferzeiten nicht so lang wären?

    Welche Insel in Philippinen empfiehlt ihr, wo das Nachtleben auch nicht zu kurz kommt?

    Danke

    Gruss niklas34
     
  2. Sorglos9

    Sorglos9 Junior Experte

    Registriert seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    746
    Danke erhalten:
    305
    Ort:
    Norddeutschland
    Mir persönlich wäre Euer Reiseprogramm zu stressig, da zu viel Zeit für Flüge verplempert wird... mit Boracay liegst Du auf jeden Fall nicht falsch, auf Bohol hast Du auch schöne Strände und Partymöglichkeiten. Für mich ist eine der schönsten Inseln auf den Phils Palawan, aber dort geht mit Party meines Erachtens nicht so viel.

    Gruß und viel Spaß, Sorglos
     
    niklas34 gefällt das.
  3. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    120
    Ort:
    Rhein-Main
    Die ganzen Flüge werden eure kurze Reisezeit auffressen. Irgendwas muss gestrichen werden. Was wollt ihr in Manila? Dort ist es hässlich und korrupt, nicht mit Bangkok zu vergleichen. Wenn ihr auf die Philippinen fliegt, dann lieber nicht nach Manila.
     
    niklas34 gefällt das.
  4. Jintana

    Jintana Newbie

    Registriert seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    3
    Hi,

    solltet Ihr wirklich nur die besagten 10-12 Tage zur Verfügung haben, würde ich auch zu viel weniger Zielen raten.
    Handelt es sich dabei auch um "netto"-Tage vor Ort oder geht von dem Gesamt-Zeitraum auch noch die Langstreckenflugzeit(en) von VIE nach BKK bzw. zurück ab? Stichwort auch Zeitverschiebung 7h...
    Dann wäre es ja noch weniger...

    Mein grundsätzlicher Tip: Entweder BKK, dann ein paar Tage fürs Party-machen nach Patty. Und dann ggf. fürs Relaxen auf die nahegelegene Insel Koh Chang.
    Oder nach nem kurzen BKK-trip rüber auf die phils, und dort für ein paar Tage, je nach gusto, nach Boracay oder Palawan.
    Alles andere erscheint mir zu stressig... Weniger ist manchmal mehr...
     
    niklas34 gefällt das.
  5. thunderxx

    thunderxx Experte

    Registriert seit:
    03.01.2016
    Beiträge:
    1.197
    Danke erhalten:
    789
    Beruf:
    Ackerdähmlicher Ackadehmiker
    Ort:
    AC in D
    @Siggi477: Mag ja sein, dass das Deine Ansicht ist über MNL von wegen hässlich und korrupt - ich kann nur sagen, dann kennst Du das niedliche Dorf noch nicht und hast ne Menge verpasst.
     
    niklas34 gefällt das.
  6. popo

    popo Senior Member

    Registriert seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    363
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Sand und Sonne ;-)
    Komisch das ist mir dort nie so aufgefallen............;)

    MNL könnt ihr ggf. von KUL überspringen Air Asia fliegt 2-3 mal in der Woche direkt nach KLO

    Cooles Routing!:cool:
    Boracay ist geil, mittlerweile soll es dort auch 2-3Puffs geben kennt sicher jeder Trike Driver oder ihr geht in die Discos um das
    Cocomangas......
    In KUL giebt es auch was z.B. den Thai Club & Bistro/Rum Jungle um die Ecke sind die Twin Türme

    Ich würde es so bauen:

    BummsKK-KUL-KLO-MPH/KLO-MNL-BumsKK so könnt ihr überall Mösen schnuppern und verplempert nicht so viel Zeit.

    Von MPH fliegen nur PAL und 5J mit Turboprops ist meistens etwas teurer aber ihr spart euch die 90min Bus nach KLO.

    Von MNL nach BummKK fliegt nur TG, PAL und 5J direkt ggf. baut ihr euch auf dem Rückweg noch 6-12 Stunden in BummsKK ein, der TG Flug geht gegen13Uhr PAL 9,15 und 20 Uhr so könnt ihr mit dem Skytrain oder Taxi noch zum Nana fahren und/oder in Soi 7 zum "Dr." gehen um dann kurz vor Mitternacht in OS26 einsteigen........... so kann euch auch keine Verspätung in MNL ärgern.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2016
    niklas34 gefällt das.
  7. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke euch!
    Ja, ich weiß es ist viel und deswegen werde ich unsere Reise nach euren Ratschlägen anpassen.

    Denke, wir werden nach der Landung in Bangkok eine Nacht in Khaosan verbringen und am nächsten Tag vom günstigen Flughafen DMK nach KUL fliegen!

    So nun ist die Frage wie es weitergehen soll???
    Die Flüge von KUL nach MNL oder KLO sind mir ein wenig teuer? Wisst ihr wie ich günstig nach Phil komme?


    @popo: Was ist BumsKK ? :(
    Danke für dein Routingtipp!
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2016
  8. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    396
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    Also ich würde euch auch bei so einer kurzen Reisezeit empfehlen, eine Destination zu canceln. Dabei würde ich dann die 2 Tag Manila ebenfalls empfehlen wegzulassen.

    Mein Vorschlag, wenn es bei der o.g. Reiseroute unbedingt bleiben soll:

    Gabelflug von Wien mit Austrian Airlines über Bangkok und zurück über Kuala Lumpur buchen. (VIE - BKK, KUL - VIE). Von Kuala Lumpur könnt ihr für ca. 150 Euro pro Person (Roundtrip) mit Air Asia direkt nach CEBU fliegen. Dort gibt es in CEBU selber ausreichend Nachtleben. (Cebu hat eine riesige Freelancerszene, sogar ein paar Gogo Bars). Cebu bietet deutlich mehr was den "FUN Faktor" angeht als Boracay oder geschweige denn Palawan auf den Philippinen. Zu Mal der großen Vorteil hierbei der direkt Flug von KUL nach Cebu wär. Um nach Palawan zu kommen, müsstest ihr immer noch über Manila einen zusätzlichen Flug buchen, abgesehen vom weiteren Transfer auf dem Landweg, was noch mehr Zeit verschlingen würde...
    Das gleiche gillt für die Minivanfahrt von Kalibo nach Caticlan und der Fährenüberfahrt dann nach Boracay.

    Falls euch übrigens das Nachtleben und Stadtleben auf Dauer in Cebu City stören sollte und ihr eine ruhigere Abwechslung sucht. Könnt ihr einen mehrtägigen Ausflug auf die benachbarte Insel "Bohol" machen.

    Dabei könnt ihr an ein der unzähligen Traumstrände relaxen, z.b auf der Halbsinsel.: Panglao Beach:
    Alona_Beach_Palmtree.jpg, Fragen zu meiner Reise nach KL - MNL - BKK, 1


    oder ein die pure Natur Bohols auf den Chocolate Hills bewundern:
    chocolate hills.jpg, Fragen zu meiner Reise nach KL - MNL - BKK, 2

    oder die Tarsier:
    tarsier.jpg, Fragen zu meiner Reise nach KL - MNL - BKK, 3

    schönen Urlaub!







    PS: Austrain Airlines ist übrigens eine klasse Airline! Kommt meiner Meinung nach zwar nicht an Emirates oder Singapore Airlines heran, aber habe mich bei Austrian immer besser aufgehoben gefühlt als bei der deutschen Lufthansa...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2016
    niklas34 gefällt das.
  9. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    @fream
    danke für den Tipp und die schönen Bilder!
     
  10. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Jungs,
    unsere Reise hat sich leicht geändert, deswegen bitte ich nochmal um eure Tipps!

    Wir möchten auch 2-3 Nächte nach Patty. Daher werden wir entweder Phil oder Malaysia streichen müssen.

    Wie wollen aber auf jeden Fall 4-5 Tage zu einen schönen Strand wenn möglich mit Party am Abend.

    Wie würdet ihr eure Reise wählen wenn ihr insg. 10-12 Tag Zeit hättet?
     
  11. hmagg

    hmagg Senior Experte

    Registriert seit:
    12.11.2013
    Beiträge:
    2.263
    Danke erhalten:
    2.988
    Hallo niklas34,
    BumsKK hab ich zwar auch noch nie gehört, aber lass einfach das Kleingeschriebene weg und du kommst auf BKK.
     
  12. marco58

    marco58 Senior Member

    Registriert seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    384
    Danke erhalten:
    19
    wie die Vorschreiber schon erwähnten benötigt ihr für diese kurze Zeit viel zu viel davon mit reisen..... Wieso nicht Bangkok, Pattaya und Koh Chang. White Sand Beach auf Koh Chang hat auch ein überschaubares Nachtleben falls ihr davon nach Bangkok und Pattaya noch nicht genug habt.... Philippinen sind schon zeitmässig sehr aufwendig und wenn man mit Cebu Pacific fliegt sollte etwas Reserve auch noch eingerechnet werden......
     
  13. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    396
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    @niklas34 streicht dann Malaysia und die Philippinen komplett, fliegt nach BKK, macht eure Party in Pattaya und fliegt dann später vom Pattaya (U-Tapao) Airport mit BKK Airways entweder nach Koh Samui oder nach Phuket und von dort halt wieder zurück nach BKK. Dort hättet ihr Party und Strand.

    Bei 10 - 12 Tagen würde ich nur Pattaya wählen, evtl. 1 - 2 Nächte noch in BKK. Und falls es mich spontan vor Ort nach einer Insel mit Strand juckt, würde ich noch den ein oder anderen kurzen Abstecher nach Koh Chang, Koh Samet oder Koh Larn machen. Alles andere wär mir bei der kurzen Reisezeit zu stressig!
     
  14. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Hey Freunde,
    der Grund ist dass wir schon 3-4 mal in BKK, 1 mal Patty, 2 mal Phuket und 1 mal Kho Samui schon waren.
    Diesesmal wollen wir zusätzlich noch Phil ode Malaysia sehen.
    Nur hat ein Freund ein Mädchen in Patty und der andere möchte noch in BKK einkaufen.
    Ich, armer muss das ganze irgendwie organisieren.
     
  15. peacy

    peacy Senior Member

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    323
    Danke erhalten:
    32
    Ort:
    Südwest
    BKK und Pattaya. Dann mit AirAsia von UTP nach Kuala Lumpur. Da ein, zwei Tage. Weiter nach Langkawi für den Strandurlaub. Zurück nach BKK via KUL.
     
  16. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Über Langkawi, habe ich im Forum gelesen, dass es sehr schön und billig sein soll. Aber keine Partys mit Mädchen :( aber dafür fahren wir eh nach Patty.

    Also ich habe mich für folgende Route entschieden!

    Wir bleiben 1 Nacht in BKK und fliegen dann von DMK nach KUL.
    In KUL bleiben wir 2-3 Nächte und fliegen dann nach Langkawi.
    In Langkawi bleiben 4-5 Nächte und fahren dann nach Patty! Aber wie???

    In Patty bleiben wir 2-3 Nächte und fahren dann direkt mit dem Taxi zum BKK Flughafen.

    Was haltet ihr davon und wie kommen wir von Langkawi nach Patty??
     
  17. fream

    fream Senior Member

    Alter:
    30
    Registriert seit:
    08.07.2013
    Beiträge:
    396
    Danke erhalten:
    71
    Beruf:
    Sales/Marketing
    Ort:
    Hamburg
    Spart euch doch die erste Nacht BKK und fliegt direkt nach KUL um dann weiter nach Langkawi zu fliegen. Und macht zum Abschluss einen Abstecher in BKK wenn ihr eh von dort wieder in die Heimat zurück fliegen wollt. Somit spart ihr kostbare Zeit auf eurem Kurztrip und schont dabei noch die Urlaubskasse für den Weiterflug...
    Also letztendlich wär ein Gabelflug dann sinnvoller. Selbst wenn ihr es andersrum macht und erst Thailand bereist und dann Malaysia....

    Von Langkawi kommt ihr nur wirklich sinnvoll und effizient über KUL nach Pattaya. Entweder dann mit dem Flieger über BKK/DMK oder UTP!
     
  18. Jintana

    Jintana Newbie

    Registriert seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    3
    Ich an Eurer/Deiner Stelle gar nix.
    Bei der Planung sitzt ihr mehr mit dem Arsch im Flieger als ne nette Thai bei Euch/Dir aufm Schoß...
     
  19. niklas34

    niklas34 Newbie

    Registriert seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke nochmals für eure Antworten!

    2-3 Fragen noch:

    Welches von den Hotels empfiehlt ihr für KUL??
    Cabana inn oder Alpha Genesis oder Soleil

    Soll ich das Hotel für Langkawi bei einer Agentur in KUL buchen?
    Welcher Strand empfiehlt ihr?