Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo Gast, die Wahl zum Reisebericht des Monats Dezember 2016 ist gestartet!

    Beteilige dich an der Community und stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  3. Hallo Gast, die Wahl zur Miss TAF Januar 2017 hat begonnen

    Gib deine Stimme jetzt ab.
    Information ausblenden
  4. Gast, das Jahr 2016 ist vorüber und es finden die Jahreswahlen zur:
    Miss-TAF-2016
    Best-of-Miss-FSK-18-2016
    und zum
    Best-of-Ladyboys-2016
    statt. Gib deine Stimme jetzt deiner Favoritin!
    Information ausblenden

Freelancer in AC???

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Hiram, 10.11.2011.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. avatar

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    :? Liebe Leute,

    ich weiß, dass viele hier generell abraten von freelancern....als Liebhaber der Beach Road weiß ich aber nicht, ob ich das schaffe mich in AC davon fernzuhalten, weil ich meine besten Erfahrungen mit freelancern in Patt. hatte.....berichtet doch mal von euren Erfahrungen damit, oder nehmt ihr alle grundsätzlich keine mit???? Ich sehe vor allem folgenden Vorteil:
    Freie Preisabsprache mit Zahlung danach!! Die Lady wird sich an die Absprachen halten und gut performen, weil sie weiß, dass ihr Lohn davon abhängt.....
    Wenn man an der Rezeption die ID-Karte der lady abgibt und vereinbart hat, dass die reception sich bei mir meldet, wenn Madam ihre ID-Karte zurückhaben will und das Hotel verlässt, müsste man doch auf der sicheren Seite sein, oder......
    Bin gepannt auf eure Antworten.....
    Beste Grüße.
    Hiram
     
  2. avatar

    Onkel Gast

    AW: Freelancer in AC???

    AC und Patty kannst du nicht vergleichen. Die Freelancer-Szene in AC ist schon sehr gewöhnungsbedürftig. Ich habe es zwar auch schon gemacht, würde einem Firsttimmer aber generell abraten.
     
  3. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    Ich bin das erste Mal in AC und nehme etwa 30-50 % Freelancer mit, den Rest aus den ST-Bars und 10% aus Gogos, bin halt ST-Fan, aber die Szene ist sehr sehr klein, an der Ecke Raymond/Fields stehen ein paar, sonst in den Dissen, oder auch in der A Santos STr. weiter hinten, dort aber auch viele No_Gos dabei... unbedingt nur eine mit ID nehmen...ansonsten hab ich eigentlich überwiegend positive Erfahrungen. Sind teilweise sehr locker drauf und gängiger Preis sind 500 PHP ST. Geht aber auch für weniger bis zu nur ein paar Drinks in der Disse oder im Hotel...hatte gestern eine, die hat gesagt, sie sei nicht "moneyisch", wollte kein Geld, aber dafür auch nur Handjob 2x, das Richtige gäbs dann erst beim nächsten Mal, sie hätte halt noch nicht so viele Foreigner gehabt und sei so shy und wollte das erst einmal kennenlernen, wär sich noch nicht sicher, ob sie das mag oder lieber im Restaurant arbeitet, ne süße 18-jährige, die hat mehr oder weniger völlig angezogen geschlafen, aber dafür gabs viel Rumgeknutsche und 2 HJ, war ein sehr schönes Erlebnis

    ....aber über zwei andere Mädels kennengelernt, die wir schon mal zu zweit mithatten, also 2:2. So läuft es hier eher, man sammelt halt Telefonnummern und das dauert seine Zeit,...

    Die meisten Mädels wollen wirklich anscheinend lieber 50 % ihrer Lohns abgeben und sich stundenlang die Beine in den Bauch stehen und gelangweilt rumhopsen mit Knebelarbeitszeiten....ist mir unversständlich, ist aber hier so.
    2011-11-10 03.04.29 - Kopie.jpg, Freelancer in AC???, 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
  4. avatar

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    AW: Freelancer in AC???

    :yes:@longtimetravel.....Ja danke, das ist doch schon mal was....wollte hier eigentlich dein Erlebnis mit der scheuen Schönheit einfügen.....kriegs glaube ich wieder nicht hin....bin halt Computeranalphabetiker.....aber jedenfalls sind das genau die erlebnisse, die ich auch mag und von Patt her so liebe.....solche trifft man wahrscheinlich in den Bars selten bis nie...
    @Onkel........weil.......????
    Beste Grüße. Hiram
     
  5. avatar

    Onkel Gast

    AW: Freelancer in AC???

    ... weil du halt nie weißt, was du bekommst (Geschlechtskrankheiten, Underage, Polizei, etc.)
     
  6. avatar

    ogeretla Junior Experte

    Registriert seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    878
    Danke erhalten:
    3
    AW: Freelancer in AC???

    IRONIE AN:

    "Ja stimmt, Geschlechtskrankheiten kann man sich von Bargirls ja nicht holen"

    IRONIE AUS!

    Hintergründe zu diesem Beitrag nachzulesen in meinem letzten Reisebericht :cry:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
  7. avatar

    piper Experte

    Alter:
    62
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.256
    Danke erhalten:
    514
    AW: Freelancer in AC???

    Genau die gehen nämlich regelmässig zur "Hygiene". :)

    Gruß Piper
     
  8. avatar

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.947
    Danke erhalten:
    915
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Freelancer in AC???

    Lass die Finger davon, es ist ein Frage der Zeit, wann Du die Falsche erwischt. Die Mädels in den Bars sind jung, hübsch und billig genug.
     
  9. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    ....es kommt halt drauf an. Die Leute, die ohne Gummis vögeln, haben mit der Hygiene-Kontrolle eine gewisse Sicherheit. Ich gehe jedoch für mich davon aus, dass jede Frau, deren Status ich nicht kenne, erstmal potenziell HIV-positiv ist, und benutze daher ein Kondom. Die Hygiene hilft dir da nämlich nix, HIV ist gerade in dem Zeitraum besonders ansteckend, in dem der Test noch ne anschlägt. Gegen Hepatitis gibts ne Impfung und alles andere ist relativ leicht wegzukriegen. Ich habe jetzt im letzten Jahr mit Sicherheit eine dreistellige Anzahl an Freelancern in Thailand, Kambodscha, Indonesien und den Philippinen gehabt, inkl. dreckigste Bretterpucffs etc. und habe mir nie irgendwas weggeholt. Ich bin einmal in einem Bretterpuff in Siem Reap beklaut worden, das war mein erstes Mal und ich war unvorsichtig. Die haben mir die Hose ihinter meinem Rücken weggenommen, als ich gerade am Vögeln war, etwa 20 Dollar aus der Geldbörse genommen und das wars. Handy haben sie mir gelassen und etwas Geld fürs Motorbike-Taxi auch... nette Diebe. Ansonsten ist mir nie etwas weggekommen.

    In AC muss ich allerdings sagen, dass ich mit den Mädels aus der "Kirche" und insbesondere den kleinen Bars in der Santos Super-Erlebnisse gehabt habe. Die bleiben auch mal die 2 bis max. 3 Stunden, nach denen sie wieder in der Bar erscheinen müssen, und lassen einen noch ein zweites Mal kommen, (700 PHP + 100 Tip) während die Straßenmädels eher nach dem "You come, I go"-Prinzip verfahren (500 PHP). Da wird der Preisunterschied marginal und ich kann mich vorher gemütlich mit dem Mädel hinsetzen und ein bisschen quatschen. Hat auch was, obwohl ich eigentlich eher auf die Freelancer stehe und in Pattaya auch absoluter Beachroad-Fan bin... aber AC ist schon schön, bleibe jetzt den 2. Monat und die nächsten 2 Monate ab Ende Februar 2012 in der Kandisuite sind heute gebucht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
  10. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    Ich mag halt dieses mit dem Finger auf eine zeigen und sagen "Du kommst jetzt zu mir, weil ich das so will" nicht, und da scheiden die ganzen Gogos eigentlich aus, bzw. ich frequentiere sie nur selten. Mag das Mädchen, wenn ich mal eine LT mitnehme, lieber in der Disse kennenlernen und dann über Nacht mitnehmen...Die kommt nicht zu mir, weil sie nur LDs abstauben will, ich kann davon ausgehen, dass sie keine Mens hat, kein Cherrie ist und dass bei ihr auch die Chemie einigermaßen stimmt... ob sie ein paar Schwangerschaftsstreifen oder sonstige kleinere Unperfektheiten hat, darauf kommt es mir nicht an, wenns nicht gerade zwischen den Beinen ist ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2011
  11. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    Gestern haben wir uns dann wieder im High Society getroffen und sie hatte ihre beiden Freundinnen dabei, die wir schon mal zu zweit mithatten. Eine von denen ist dann noch zusammen mit der Schüchternen mit zu mir gekommen (Kommentar: sie wolle der kleinen Schüchternen blasen und boom boom beibringen, die müsse das lernen...), ...die andere war leider anderweitig beschäftigt. Kostenpunkt: 3 Mango-Juices für die 3 Mädels für je 70 PHP in der Disse und ein paar Bier/Tanduay Ice + Essen im Zimmer, war ne nette Nacht zu dritt, Angeles ist geil...sie fängt jetzt übrigens doch nicht im Restaurant an, sondern als Doorgirl im Lollipop...bin gespannt, wie sich die "Schüchterne" in den nächsten Monaten entwickelt und ob sie so schüchtern und bescheiden bleibt :)
     
  12. avatar

    Thy1903 Member

    Registriert seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    195
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    wo ich grade bin
    AW: Freelancer in AC???

    das mit den girls die man in der Disse mitnimmt ist ok mach ich auch so
    auf der strasse eher selten,weil nicht besonders hubsch.
    Das girl aus der gogo das dir in die augen schaut sollste auch mitnehmen,die an dir vorbeischaut mit der haste kein spass. Alle St girls sind solange geblieben wie ich wollte,manchmal wollen die garnicht weg. Die warscheinlichkeit 2 Girls abzuschleppen ist in der
    Disco enorm hoch,das ist richtig geil und kostet fast nichts.
     
  13. avatar

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    AW: Freelancer in AC???

    :yes:@Thy: Yes, is absolut korrekt.....wenn ich eine aus der GOGO nehme, dann niemals, indem ich mit dem Finger auf eine zeige und sage: die isses und ran hier.....ne, der Augenkontakt muss da gewesen sein, das Lächeln, sie muss von sich aus kommen!!(Das sind die Mindestvoraussetzungen!! Im Zweifel lass ich mich lieber aussuchen (erstmal) und dann schaun wir, obs passt im Gespräch etc....Und sonst zieh ich eben weiter...wo ist das Problem??
    Beste Grüße. Hiram
     
  14. avatar

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.947
    Danke erhalten:
    915
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Freelancer in AC???

    Ich auch nicht, und so funktioniert das auch in Gogos nicht! Sympathie muss dabei sein, es geht auch nicht jede mit jedem mit. Insofern ist es kein großer Unterschied.
     
  15. avatar

    elmospiel Junior Experte

    Registriert seit:
    09.10.2010
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    habe ich
    Ort:
    zu Hause
    AW: Freelancer in AC???

    So sehe ich das auch. Die Girls die bei mir waren (ok, waren nicht viele ^^) sind immer von sich aus gekommen und haben teilweise vorher gefragt.
     
  16. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    Ja, ich habe da bewusst übertrieben, aber es ist glaub ich klar, was ich meine, oder nicht? Ich will das ja gar nicht schlecht reden, ich persönlich mag einfach nur die Freelancer/Disco-Szene lieber, alleine schon, weil das ganze Getue mit den Ladydrinks und Pingpong-Bällen etc. wegfällt. Das kann zwar auch lustig sein manchmal und ich gerade eben in den kleineren Bars in AC da auch schon viel Spaß gehabt (Nifty, Sweety, etc.), nur nicht eben jeden Tag...
     
  17. avatar

    Fabelhaft Newbie

    Registriert seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbst + ständig, hauptsächlich ersteres
    Ort:
    Oldenburg
    AW: Freelancer in AC???

    Genau die beiden Dinge müsste man da aber schon unterscheiden. Pingpong-Bälle, Luftballons oder meinetwegen auch Popcornweitwurf sind dazu da, um mit den Mädels auf der Bühne Faxen zu machen, OHNE dass sie gleich herkommen muss. Du kannst über die Entfernung wunderbar mit 2-3 Girls auf einmal rumalbern und dich dann in aller Ruhe entscheiden. Lass sie ein wenig zappeln und die mit dem meisten Pepp bekommt den Ladydrink am Tisch. Spätestens wenn sie dir von ihren Freundinnen angepriesen wird, weißt du, dass die Chemie weitestgehend stimmt.

    Aber es ist natürlich trotzdem ein ganz anderes Flair als auf der Straße oder in der Disco, da geb ich dir Recht. Ich persönlich bevorzuge schon allein wegen der geringeren Lautstärke eher die Bars und Clubs. Da ist dann zumindest noch ein wenig Unterhaltung möglich.
     
  18. avatar

    Longtimetravel Experte

    Registriert seit:
    09.08.2010
    Beiträge:
    1.152
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    unterwegs
    AW: Freelancer in AC???

    Ich mag's halt auch, wenn man noch ein bisschen tanzen kann. Gibt zwar auch Typen, die in den Gogo-Bars auf die Bühne steigen und wenn es ganz schlimm kommt, auch noch ihr Shirt ausziehen, aber das geht ja nun mal gar nicht...
    Optimal finde ich so etwas wie das Martini in PP... Aber schön ist doch, wenn man beides haben kann, je nach Lust und Laune, die Abwechslung macht es, genau wie bei den Mädels....
     
  19. avatar

    Thy1903 Member

    Registriert seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    195
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    wo ich grade bin
    AW: Freelancer in AC???

    @ LTT ich bin mit dir auf der gleichen Wellenlaenge. Ich tanze sehr gerne, aber nur in der Disse. Auf ne Bühne oder so geht garnicht. Ich will ja nicht gebarfined werden:hehe:
    Ein Mix zwischen Bar und Disco find ich sehr gut. Am spaeteren Nachmittag ein Girl von der Perimeter mitnehmen, dann nach hause schicken (falls sie mitkommen will auch kein Problem) abends Disco und von da auch eine oder zwei Girls mitnehmen.
    Ein Barabend auf der Fields gehört auch zum Programm an einem anderen Abend, damit die Girls mich nicht zusehr vermissen.:mrgreen:
     
  20. avatar

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.947
    Danke erhalten:
    915
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Freelancer in AC???

    Diesen Deppen sollte man Hausverbot erteilen. Ich will die Mädels sehen und keine besoffenen Penner.