Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Für das erste mal Angels Unterkunft in der Premieter oder Fields Ave.?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von LOS_Fan, 11.02.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. LOS_Fan

    LOS_Fan Junior Member

    Registriert seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Alles wo ich ein Einkommen erzielen kann ;)
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,
    Ich reise im Juni das erste mal nach Angels, mir stellt sich die Frage ob ich als "Ersttäter" an der Fields Ave. oder Perimeter absteigen sollte, bzw. wo ist es für das erste mal netter, sprich übersichtlicher. Bisher hatte ich mich für die Fields entschiedenen, nur zweifele ich mittlerweile ob das die richtige Entscheidung ist...
    Kann mir jemand eine günstige/ preiswerte Unterkunft bis ca. 20- 25 Euro empfehlen?

    Danke schön! LOS_Fan
     
  2. scoopy

    scoopy Senior Member

    Registriert seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    255
    Danke erhalten:
    0
  3. abcabc

    abcabc Senior Member

    Registriert seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    0
    Ich finde die Lage des Hotels ist echt nebensächlich, sofern direkt an der Fields oder Perimeter. Geht dann alles via Trike.
     
  4. mizuu

    mizuu Gast

    abcabc, hat nicht ganz unrecht allerdings sind Hotels wie Amsterdam, Pacific Breeze, etc mitten im geschehen da braucht es kein Trike es sei den man will auf die Perimeter. Aber selbst das sollte für den normalen Mann kein Problem sein die kurze Strecke zu laufen.
     
  5. Bangbus

    Bangbus Junior Experte

    Registriert seit:
    15.03.2011
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    0
    Apartelle Royal.
     
  6. LOS_Fan

    LOS_Fan Junior Member

    Registriert seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Alles wo ich ein Einkommen erzielen kann ;)
    Ort:
    Norddeutschland
    ...normaler Mann, der laufen kann..
    Ich hätte darauf hinweisen sollen... Eigentlich fühle ich mich als normaler Mann, nur mit dem Gehen ist es teilweise schwer, bzw. teilweise sehr langsam. Da ich ohne große Probleme einen Schwerbehindertenausweis bekommen habe, glaube ich auch nicht das es irgendwann besser wird.. Eine zentrale Lage des Hotels ist daher für mich doppelt wichtig. Grundsätzlich kann ich mit meiner kleinen Einschränkung gut leben, gerade in den Tropen ist es meistens viel besser wie hier, oder bei sehr kühlem Wetter. Aber ich kann es nicht voraus sagen, suche mir daher immer Unterkünfte, die mir im "worst case" trotzdem zu einem guten Aufenthalt verhelfen können, durch die Lage.

    @scoopy: Vielen Dank für den Hinweis auf das Unterforum, ich lese zwar schon eine lange Zeit hier mit, aber das Hotel-Forum, habe ich komplett übersehen.. Werde mich da auch durchlesen. Wenn trotzdem noch weitere persönliche Empfehlungen kommen, freue ich mich da natürlich sehr drüber.

    Vielen Dank erst einmal!
    Gruß LOS_Fan
     
  7. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Ob Fields oder Perimeter, da wäre es erst mal wichtig zu wissen was du für ein Typ bist, bzw. wo deine Interessen liegen.
    Ziehst du gerne früh (nachmittags) los und willst abends um 11 oder 12 mit deiner Eroberung ins Bettchen, und falls du wert auf günstige Preise legst, dann bist du in der Perimeter richtig.
    Bist du aber lieber nachts unterwegs, gehst lieber in größere Bars oder Discos, dann nimm ein Hotel in Fieldsnähe.

    Hier auch noch ein Link zu Hotels Philippines Travel Guide - Luzon Hotels - Jens Peters Publications
     
  8. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    46
    Kann Shovel nur völlig zustimmen. Wenn du erst am Nachmittag aufstehst, bist du in der Fields besser aufgehoben. Als Frühaufsteher wäre Perimeter besser.

    DAS ist das entscheidende Kriterium.
     
  9. mizuu

    mizuu Gast

    Naja, ob das jetzt DAS Entscheidende Kriterium ist bezweifle ich doch stark. Mal abgesehen dahvon das es auf der Fields auch Locationen gibt die nicht schließen, 24/7
     
  10. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Es ist das entscheidende Kriterium, wer nachmittags und am frühen abend lieber unterwegs ist ist in der Perimeter am besten aufgehoben, mehr Bars, bessere bars, günstigere Bars, mehr Fun in den Bars, Ist er lieber die ganze Nacht unterwegs, dann Fields, zumal ja auch schon beginnende Regenzeit ist und er nicht so ganz gut zu Fuß unterwegs ist
     
  11. abcabc

    abcabc Senior Member

    Registriert seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    0
    NAAAAJA... wie wäre es dann bei mir? Ich sitz' Mittags im Voodoo's, Nachmittags Perimeter und Abends dann auf den Fields? :hehe:
     
  12. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.067
    Danke erhalten:
    726
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    Das sind so im wesentlichen die (weitesten) Entfernungen, über die sich hier der Kopf zerbrochen wird, um im Urlaub optimal untergebracht zu sein.....

    Bildschirmfoto 2014-02-14 um 19.04.10.png, Für das erste mal Angels Unterkunft in der Premieter oder Fields Ave.?, 1

    Da ist bei (fast) ständigem Jeepney- Shuttle (für 8 php one Way) und Trike (50-80 php one Way) guter Rat wirklich teuer ...:lach:
    Es soll sogar Leute geben die laufen die Strecke....:wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2014
  13. Marl0

    Marl0 Experte

    Registriert seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    1.305
    Danke erhalten:
    19
    ja, ich!

    Bei jeder Shoppingtour in einer deutschen Fußgängerzone werden weitere Strecken zurückgelegt:ironie:
     
  14. Shovel

    Shovel V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    5.131
    Danke erhalten:
    66
    Beruf:
    ab und zu
    Ort:
    Philippines
    Naja, ich bin auch schon mal vom Clarkton bis zur Fields gelaufen, das ist schon ein Horrormarsch, das brauch ich kein zweites mal, und viele mir Bekannte fahren nun mal nicht gerne Jeepney oder Trike.
    Mir kommt es hier gerade so vor als werde ich hier angeklagt für meinen Tip
    Mir ist völlig wurscht wo hier jemand wohnt, gebe nur Tips um die jemand der sich nicht auskennt gebeten hat, da ich mich hier wohl mit am besten von uns auskenne und die Meinungen diverser Member kenne warum sie wo wohnen
     
  15. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    46
    Und wieder muss ich Shovel recht geben. Ich bin gut zu Fuß, aber Clarkton-Fields ist kein Vergnügen. Zumindest wenn man es am Stück geht. Wer sich Zeit nimmt, kann zwischendurch ja den ein oder anderen Abstecher in eine Bar machen. Man sollte dabei aber nicht vergessen, dass es fallweise ja durchaus sonnig und damit heiß ist.
     
  16. mizuu

    mizuu Gast

    Von mir wirst du nicht angeklagt, jeder hat beim Hotel seine Vorlieben das ist wohl so. Ich habe an verschiendnen Stellen logiert. Es gibt halt immer Vor- und Nachteile der jeweiligen Lage.

    Das es nur 2 km sind wie RNs Karte ja zeigt war mit nicht bewußt, die Strecke ist nicht lang macht aber in praller Sonne wohl kaum einem Spaß, läßt sich auch nicht mit einer Shoppingtour vergleichen.

    Die Hotelentscheidung muß jeder selbst treffen, ggf. Das Hotel nur für 3 Tage buchen und dann wechseln oder böeiben auch das geht.
     
  17. abcabc

    abcabc Senior Member

    Registriert seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    0
    Ich möchte dich bestimmt nicht Anklagen! Warum auch? Ansonsten siehe #3

    LG
     
  18. Rauhnacht

    Rauhnacht Kuya

    Registriert seit:
    22.02.2012
    Beiträge:
    4.067
    Danke erhalten:
    726
    Beruf:
    Auftragsmorde & Schutzgelderpressung
    Ort:
    Auf der Durchreise
    Zumindest was mich betrifft kommt dir das mit der vermuteten Anklage wirklich nur so vor Shovel.....

    Dachte vor meinem Erstbesuch auch das wuerde alles viel weiter auseinanderliegen. Geht mir aber vor jeder Urlaubsplanung so- wenn man mal dort ist relativiert sich das. Klar sind Geschmaecker verschieden da spielt auch keine Rolle ob man vor Ort lebt oder hier in DACH, und wie du weisst bin ich vom Toby (Patio Inn - also für manche am Ende der Welt) zu dir meist gelaufen, auch zurueck und war tagsueber schon mal in den Schweinebars zu Fuss und vormittag in der SM Mall auf einen Cafe. Keine Ahnung als was das jemand bezeichnet fuer den einmal die Strecke Clarkton - Fields ein Horrormarsch ist, fuer mich waren es Spaziergaenge über den Tag verteilt. Klar mit den Gören nehm ich ein Trike- sie sollen ja nicht schon ausser Atem bei mir im Zimmer ankommen....:mrgreen:.

    Kontraer zu deiner Erfahrung vor Ort also nur meine Sichtweise und ob nun jemand der noch nie dort war sagen kann ob ihm Fields oder Perimeter lieber ist....hmm, ich weis nicht? Und ob er bei einem Budget von 20 bis 25 Euro -wie eingangs erwähnt- was vernünftiges findet steht nochmal auf einem ganz anderen Blatt. Aber ich kenn die Unterkunftspreise dort nicht wirklich- hab aber in Erinnerung, das man sich die Lage bezahlen lässt. Warum auch nicht...

    Im Prinzip wird er in seinem Erstbesuch einen groben Überblick bekommen und mal hier und da reinschnuppern- also ist Stellungswechsel eh auf der Agenda.....die Bars die ich besuche, kann ich mittlerweile an einer Hand abzählen, weil sich einfach die Spreu vom Weizen getrennt hat....

    btw. Patio Inn- Schweinebars/ (Ex)No Name Pup ect.

    Bildschirmfoto 2014-02-14 um 19.27.02.png, Für das erste mal Angels Unterkunft in der Premieter oder Fields Ave.?, 1
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2014
  19. mizuu

    mizuu Gast

    Ich gehe jetzt mal davon aus das der Punkt rechts außen das Patio Inn ist. Habe nicht nachgeschaut, dann sind es von ja Quasi etwas mehr als 1000m bis zum Ende der Fields.

    So weit ist das nun wirklich nicht! Bis zum Clarkton würde ich persönlich aber nicht unbedingt laufen wollen jedenfalls nicht allein und nicht bei mehr als 30° im Schatten.
     
  20. LOS_Fan

    LOS_Fan Junior Member

    Registriert seit:
    18.05.2013
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Alles wo ich ein Einkommen erzielen kann ;)
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Shovel,
    Vielen Dank für die Einschätzung damit kann ich was anfangen! Ich ziehe gerne am Nachmittag los und lasse mich dann gerne treiben, wann und wie lange ist schwer voraus zu sehen. Mal eher schnell zurück, mal halt länger.. Günstige Preise und eine größere Auswahl an Bars/ Damen ist mir wichtig, ganz klar. Günstig, da ich nicht sehr viel Budget habe aber recht lange in Asien unterwegs bin. Discos sind ganz und gar nicht meine Welt. Ich habe in einigen Threads Bilder gesehen von Bodypainting Veranstaltungen, etc. so was finde ich durch aus reizvoll und dann darf es auch etwas mehr kosten, es sollte sich halt im Rahmen bewegen. Sprich es sollten nicht doppelte Preise verlangt werden, wie normal.

    Wenn ich nun alles richtig verstanden/ interpretiert habe, gibt es eine günstige Möglichkeit von der Perimeter zu Fields zu kommen, aber wenn ich wert auf eher günstige Preise und viel Auswahl lege, sollte das Hotel in der Perimeter liegen.
    Als Vergleich dazu vielleicht mal Pattaya, wo mein liebstes Revier die Soi 7/8 ist, das ist eine Umgebung wo ich mich bisher sehr wohl gefühlt habe.

    Viele Grüße LOS_Fan