Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gib niemals Ratschläge

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Bulli, 25.02.2008.

  1. Bulli

    Bulli Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    0
    Eigentlich bin ich ja ein alter Hase. Seit langem brauche ich mal einen Rat. Ich sag nur eins: Gebt niemals Freunden Ratschläge!

    Ein Freund, ein sehr Netter Ende 40, hat ~September eine Thai kennengelernt. Mit Thais und Thailand hat er keinerlei Erfahrung. Die Freundin ist eine wirklich liebe 40j. Mutti. Das kann ich schon einschätzen. Sie ist erst kürzlich in D eingetroffen. Den alten Karussellbremser der sie geehelicht hat hat sie allerdings sofort verlassen.
    Mein Freund kam dann zu mir und fragte nach preiswerten Tickets, er woll zum ersten Mal nach Thailand und die Familie zu besuchen.
    "Nimm doch Mahan", sagte ich und das Ergebnis kennen wir.
    Verstört kam er nach den schlechten Meldungen zu mir und fragte nach weiteren Möglichkeiten, seine Freundin heule sich die Augen aus. Da fiel mir zur Zeit auch nichts besseres ein als die Telefonnummer eines Forenkollegen der Werbung für SWT machte ... :bang:
    Die Folge waren ware Sturzbäche an Tränen
    Der dritte Anlauf, Eile war geboten, führte schließlich im ordinären Reisebüro zu heftigen Preisen zum Erfolg. Ich fühlte mich mies. In über 8 Jahren ist mir nie etwas solches passiert und ich gebe solche Ratschläge einem guten Freund.

    Zum Glück hat es der Kollege mir nicht übel genommen und sagte wenige Tage vor dem Abflug: "Bring mir etwas Thai bei. Ich möchte die Familie lieb begrüssen." Hmm, schwierig. Ich erklärte ihm das ungeübtes Thai sprechen eher schlecht ankommt. Viel wichtiger wäre erstmal die Umgangsformen zu lernen. Ich sagte: "Sprich mir nach", lächelte und nickte mit den Kopf auf und ab. "Krab... krab... krab - immer lächeln - krab...krab" So nickten wir uns eine Weile freundlich zu "Krab... krab... krab" Das übten wir die letzten gemeinsamen Tage bis es saß. Außerdem lehrte ich ihm die fortgeschrittenen Vokabeln "Sawasdee krab" und "Kop khun krab" Mit diesem Schnellkurs startete er schließlich in den verdienten Urlaub.

    Jetzt sind sie wieder zurück. Freudestrahlend. Mein Arbeitskollege hat sich in Land und Leute verliebt und die frohe Botschaft verkündet er baue sofort ein Haus auf dem Grundstück der Familie - für seinen Ruhestand später. :bang:
    Ich habe ihn perönlich noch nicht getroffen aber sicher erwartet er weitere Ratschläge von mir. Ich kann nicht mehr, ich geb keine Ratschläge mehr. Was würdet Ihr mir raten?

    a) Lass ihn bauen, besuch ihn bald und bügel die Töchter in der Nachbarschaft
    b) warte bis die Olle ihn pleite gemacht hat und schnapp sie Dir
    c) bring ihn schnellstmöglich nach Patty, damit er sieht dass man keine 40j. Muttis bügeln braucht
    d) wechsel den Arbeitgeber

    wenn einer meint das ist jetzt ein Witz hat er sich leider geschnitten

    B. :bang:
     
  2. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D bulli

    c) bring ihn schnellstmöglich nach Patty, damit er sieht dass man keine 40j. Muttis bügeln braucht


    ansonsten hast du recht ...

    Ich sag nur eins: Gebt niemals Freunden Ratschläge!

    die glauben es eh nicht ... :hehe:
     
  3. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    e) er soll ein größeres Haus bauen, das Haus für den Ruhestand darf nicht zu klein sein, damit er die ganzen Nebenfrauen später da unterkriegt. :geparkt:

    PS: Garage für noch zu kaufende Mopeds und Pickups nicht vergessen.
     
  4. Wongamat

    Wongamat Newbie

    Registriert seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Also ein echter Freund würde sich zwischen a und c entscheiden.
    zu a) weil man es ihm sowieso nicht ausreden kann und er so länger ungetrübt sein Glück geniessen kann.
    zu c) das ist die einzige Möglichkeit den Freund zu retten bevor er sich hoffnungsLOS ruiniert hat. Wobei er dort natürlich auch sein Lehrgeld in unbekannter Höhe bezahlen wird.

    Und generell, einem Freund würde ich immer einen Rat geben, aber nur in absoluten Ausnahmefällen einen ungefragten.

    :byee:
    nak…..lua hätte ich fast geschrieben
    wongamat
     
  5. Dr. House

    Dr. House Junior Member

    Registriert seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Sin City
    Auch wenns kein Witz war, lachen musste ich trotzdem.

    Aber von solchen Leuten leben die in Thailand. :hehe:
     
  6. Bulli

    Bulli Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    0
    Was mich am meisten erschreckt ist wie ich in solcher Folge schlechte Ratschläge geben kann. Ist mir doch auch nie passiert. Mit Sicherheit gebe ich nie wieder geschäftliche Empfehlungen für Thailand.
    Herzensangelegenheiten sind sowieso schwierig.
    Der nächste der mich löchert werde ich genau diese Geschichte erzählen.

    B. :byee:
     
  7. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Wenns nich so traurig waer, wued ich auch lachen.
    Habs aber so haeufig miterleben muessen, wie Leute meine (manchmal schon verzweifelten) ratschlaege in den Wind stiessen und nach einem Jahr (oder weniger) pleite waren.
    Einer stand mal weinend vor unserem Haus (Patong, nanai), und hatte nicht mal das Geld um nach hause zu fliegen.

    Das Aergste war der alte Schulkamerad und engster, langjaehriger Freund meines Nachbarn, derjenige, der jetzt (fuer den gestorbenen Schweizer Besitzer) ne T-shirt firma in Kathu/Phuket seit vielen Jahren managed (sehr bekannt).
    Die Familie seiner Ollen hat ihn, kaum war das Haus fertig gebaut, mit gewalt rausgepruegelt.
    Nachts stand er dann ploetzlich heulend vorm Haus meines nachbarn (Cheap Charlie, kennt jeder :)) und bat um Unterkunft, da voellig ausgebrannt und abgezockt!
    Das Beste: ein paar wochen spaeter, er hatte den Job bei der T-shirt Firma gefunden und das nachbarhaus gemietet, stand seine verdammte Votze vor der Tuere UND ER NAMM SIE WIEDER AUF!!!
    Jetzt hat er drei Gschroppen und hackelt sich halbtot, waehrend seine Votze tagsueber auf Karaoke macht, Auto spazieren faehrt und Nachbarn terrorisiert.

    Fazit:

    KEINE RATSCHLAEGE!!!

    Und wenns der eigene Bruder is, gibts K.O. Tropfen ins Bier und den naechsten begleitenten Heimflug :))
     
  8. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    ist natürlich ist beste option.

    als nächstes solltest du deinem kumpel raten sich hier mal anzumelden.

    der ein oder andere wäre ja wie man in der vergangenheit hier lesen konnte, net in die verlegenheit gekommen zu sterben, so er denn die infos vorher gehabt hätte.

    falls er des englischen mächtig ist, ein link zu stickmans readers submission müßte auch dem letzten kasper die augen öffnen.

    p.s. die mahankohle gibt es ja wieder. sieht halt nur scheiße aus mit der verbrannten kohle, die über die feuerwalze verloren ging :hehe: .
     
  9. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    lass ihn machen was er will........

    sag ihm: wer in thailand ein haus bauen will kann auch selber für sich schauen und braucht keine tip`s mehr.... :wink:

    sag ihm zur sicherheit solle er doch sein haus auf deinen namen für 30 jahre verpachten !

    und er soll das auch gleich der mia-noi and famillie mitteilen...... :yes:


    WARTE AUF DIE REAKTIONEN ..........und du wirst schnell merken ob er ein "guter" freund ist...... :wink:
     
  10. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    Du bist ja nen richtiger Kumpel! :lach: :baaee:
    kann denne also Teuer werden :mrgreen:
     
  11. Halt dich am besten ganz aus der Sache raus,du bist am ende eh der Arsch.
    Wenns schiefgeht, bist du der Arsch, weil dus ihm nicht gesagt hast und wenns klappt, dann bist du der Arsch, weil du am meckern bist.
    Deshalb bei solchen Sachen immer raushalten.
     
  12. Paul

    Paul Gast

    @Bulli
    Wie kann man Empfehlungen aus einem Komikerforum ernst nehmen, dass darf doch einem Profi wie Dir nicht passieren. :hehe:
    Deinem Kumpel droht nun auch noch, wenn er sein Geld wieder von Sunworld haben will, dass er von der Feuerwalze überrollt wird. :shock:
    Da will der noch mit einem Wanderpokal über 30 eine Familie gründen und Häuser bauen? :shock:
    Da hilft nur noch c bevor alles zu spät ist, also ein Singleurlaub ohne mitgebrachte Fau in Pattaya . :D
     
  13. Onkel

    Onkel Gast

    Warum seht ihr alle so schwarz?
    Vielleicht ist die 40jährige Mutti ja anders :hehe: :hehe: :hehe: :hehe: :hehe:
     
  14. Bulli

    Bulli Junior Member

    Registriert seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    0
    Waren die verbrannten Tickets vielleicht Vorboten einer höheren Macht?

    Budda, gib mir ein Zeichen :roll:
     
  15. UweFFM

    UweFFM Junior Experte

    Registriert seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    502
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    DBA
    Ort:
    Frankfurt
    man o man da habe ich ja Glück weil
    "meine ist anders" :roll:

    Die lieben und guten Thaifrauen dürften die schlimmsten sein, weil mit dem guten Charakter ist sofort Schluß wenn die Familienorder kommt (vom Vater, großen Bruder o.a. in der Hierarchie weiter oben stehenden Personen).

    Also ich geniesse meine LOS Urlaube das geht auch ganz ohne Heirat, Hausbau oder Autokauf.
     
  16. Paul

    Paul Gast

    @Bulli
    Scheint so. :roll:
    Viel mehr Vorwarnungen sind ja fast nicht mehr möglich. :hehe:
     
  17. luckypaul

    luckypaul Member

    Registriert seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    215
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Banker
    Ort:
    Muenchen
    Hallo Bulli,

    ich würde ihm mal so ein Buch (z.B. Liebeskasperln oder so) schenken. Vielleicht nützt es was, wenn er mal liest, was so manchen Europäern in Thailand schon so alles passiert ist bezüglich Geschäfte oder Häuser usw.

    Grüße Paul

    p.s. mir sagte mal eine ältere Kollegin, man lernt am besten von den Fehlern der anderen, da die nicht schmerzen.
    :roll:
     
  18. Liki

    Liki Experte

    Registriert seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.200
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    CH-Stossinrhein
    Ich kenn das, Undank ist der Welt Lohn!
    Im Ernst: wo gibt es KO-Tropfen?
     
  19. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    Code:
    p.s. mir sagte mal eine ältere Kollegin, man lernt am besten von den Fehlern der anderen, da die nicht schmerzen. 
    

    das ist nicht zu bestreiten, scheinst eine weise kollegin zu haben.
     
  20. Paul

    Paul Gast

    @Liki
    Rohypnol gibt es auch in Thailand nicht mehr im freien Handel,
    vor einigen Jahren gabs das noch in jeder Apotheke dort.