Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gogostreifzug/27.11.2012/Neuland???

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Hiram, 28.11.2012.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Hiram

    Hiram Senior Member

    Registriert seit:
    21.09.2011
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    16
    :D Vorbemerkung: Nach einigen Beach Road-Runden und Treffs mit 'meiner Anne' (siehe thread:
    Die Ladies von der Beach Road) benötigt der kleine Freund dringend einen day off......also gehts mal auf eine GOGO-Runde: Ziel des threads hier soll sein, vielleicht mal einige Tipps für die bisher unbekannten aber dennoch lohnenden GOGOs zu bekommen, so es sie denn gibt......
    Wenn die adminst. der Ansicht sind, das der thread in die GOGO-Abteilung gehoert, dann bitte verschieben.....thank you....

    Erste Station ist das Peppermint gegen 20.45 Uhr......hier gibts wie immer viele absolute stunner zu sehen und einen erster Gin tonic für kleines Geld (Happy hour)....highlight: ein etwa 80 jähriger löst eine
    echte Augenweide aus:mrgreen: und wird von ihr aus der Bar geführt.....hinter dem Rücken des customers können sich auch die Thaiservicekräfte nicht mehr halten vor lachen und wischen sich demonstrativ den Schweiss ab......schönes Bild....Peppermint ist ordentlich gefüllt aber nicht überlaufen.....

    2. Station: die 'neuen lebenden Puppen' gegenüber der Happy a GOGO ist nun dran.....hier scheint das Geschäft schlecht zu laufen, denn es werden Bons verteilt und ich drinne vom Manager per Handschlag begrüßt....das habe ich bisher noch nie erlebt.....es sind auch kaum Gäste drin, dafür aber wie vermutet eine Reihe Hochkaräter auf der Bühne.....hier gibts wie meist eine hohe Silikondichte und insgesamt sicher mehr Ladies als Customer um diese Zeit....ich komme gerade richtig für die langsame 'Nacktnummer' auf der Bühne.....einem customer wird zum Geburtstag gratuliert, indem ihm Mamasan einen putzigen kleinen Kuchen von 5cm Durchmesser mit Kerzen serviert.....sehr nett....:yes:

    Den dritten Gin Tonic nehme ich dann im Baby Dolls a GOGo.....den Laden ziehe ich in letzter Zeit derr Windmill vor, denn letztere ist oft übervoll und hat für meine Begriffe einen zu hohen 'Schreifaktor'.
    Die Baby Doll ist m.E. bei ähnlicher performance der ladies gemütlicher und weniger voll.....und auch heute ist das so.....ein Japaner drischt gerade auf die Damen am Spieltisch ein....er gibt wirklich alles.

    Ich habe nun genug vorgeglüht und will mir einige Läden ansehen, die ich bisher noch nie von innen gesehen habe......neben der Babydolls liegt gleich das 'Private Dancer' ........gefällt mir auch nicht schlecht.....ähnliches Programm wie in der Babydolls: Wasserspiele, Spielwiese, stage....wer will, kann mitmachen.....nette ladies.....sieht mich bestimmt wieder....

    Nun will ich das Feld mal von hinten aufrollen.....in der Soi 16 unterhalb der x-Zone, die ich schon kenne, luge ich mal kurz ins PEPE......alles angezogene ladies an der Stange, sonst nichts.....also wieder raus hier und gegenüber ins Relax......:mrgreen:.....ja, das sieht doch schon besser aus.....Badezuber, stage und Einzeltische für drei ladies zwecks dancing......nicht unübel....und die Süße, die mich da gleich anlacht, ja, die sieht wirklich lecker aus.....
    Sie darf zu mir heruntersteigen und der erste Ladydrink ist fällig:wink:......Sie ist gut drauf und wir kommen uns näher.....so nahe, dass ihre Hand schließlich in meiner Hose landet......hmmm eigentlich habe ich ja Ruhetag.......aber sie macht das ganz lieb, nachdem ich ihr gesagt habe, dass sie nicht zu doll soll......:yes:ich spendiere einen 2. ladydrink.....und nun kommts.....nein, es kommt nicht, denn 1 Minute, bevor es kommt, heißt es, sie müsse nun tanzen.....:cry:
    Das kann ich ja nun gar nicht leiden......aber in der Bar scheinen die ladies das so zu handhaben.....schade für mich und für sie, denn da wäre sicher noch ein Tipp angefallen.......
    Dennoch: die Bar ist sicher nochmal einen Besuch wert.....die ladies machen eben auch alles mit....

    Jetzt komme ich mit dem Zählen der Gin Tonics doch langsam durcheinander und will mir nochmal die Läden unterhalb der Tiger und Shark angucken......auf dem Weg dorthin, mache ich nochmal einen Abstecher in die ebenfalls im 1. Stock gelegene......verdammt:cry:....der Name ist weg....wird nachgereicht....jedenfalls hier tanzt 1(!!!) lady auf der Bühne.....und mir entfährt spontan ein 'OH my BUddha'.....ohne Alk wäre mir das nicht passiert.....ist ja auch gemein.....

    Die Läden auf der linken Seite im Complex (Stars a GOGO etc.....) passiere ich im Schnelldurchgang, da hier nichts Interessantes für mich zu sehen ist.......auf der anderen Seite hat das Carousell, das ich schon ab und zu mal besucht habe, geschlossen und ich gehe nun mal ins angrenzende Superbaby.

    Oha.....das kann sich wirklich sehen lassen....ein Badezuber und viele hübsche Gesichter mit passenden bodies auf der Bühne......vorwiegend asiatisches/japanisches Publikum....schön gemacht und prima Toiletten mit Orchideenblüten verziert.....gefällt mir.....:mrgreen:

    Hier werde ich erstmals Zeuge, wie eine Touri-Lesbe eine lady kommen lässt und sie versucht anzumachen.....auch mal interessant....eigentlich habe ich gerade meinen Gin aus und will nochmal in die Heaven above, aber da lacht mich doch eine von der Bühne an.....kann das sein, das sie mich meint???? Wauw.....was für ein Gesicht....und der Körper dazu.....geschätzte 45 passende Kgs.....
    :yes:Nun, klar kann sie zu mir kommen......wie sich herausstellt, heißt sie Weauw und als ich ihr sage, dass ich wauw dachte als ich sie sah und sie ja nun auch fast so heißt, ist das Eis gleich gebrochen....
    Sie ist 23, kommt aus Sukkothai und ein absoluter Traum von einem Mädel......was für ein gleichmäßig schönes Gesicht.....ich hoffe nur, dass der Chewing Gum meine sicher vorhandene Gin-Fahne unterdrückt.......
    Wäre ich einige Jahre jünger, wäre die Auslöse fällig......2000 s.T., 3000 l.t. werden aufgerufen....barfine 600......aber ich bin mir sicher, dass die anstrengende letzte Woche ihren Tribut fordert und lasse es schweren H:cry:erzens sein.....Was für ein Mädel......hätte ich eine Modell-Agentur, die müsste dabei sein........

    Gegen 01.30 Uhr bin ich zurüch im Hotel....Fazit: Schöner interessanter Abend, 2 tolle Mädels im Arm gehabt....ca. 8-10 Gin Tonic, neue GOGOS kennengelernt, Kosten: ca. 1300 Bärte.....davon 3 ladydrinks.....to be continued.....

    Wer noch ein paar Tipps für Neuland hat, hier bitte posten.....
    Beste Grüße. Hiram
     
  2. Word

    Word Gast

    @hiram

    schöner bericht :dank:

    bzgl. auslöse des mädels... ich hätte ihr meine nummer gegeben und mit ihr abgemacht, sollte sie keinen customer die nacht haben, nach dienstschluss zu mir zu kommen.
    unabhängig davon, ob ich sie die nacht vögle oder nicht. die paar thb wären mir ihre gesellschaft wert gewesen.

    gruss
    word