Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gold Halskette kaufen in Pattaya...

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von weiltaler1980, 17.02.2016.

  1. weiltaler1980

    weiltaler1980 Junior Member

    Registriert seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Mittelhessen
    Hallo Leute...

    hat jemand einen Tip wo man schöne und "preiswerte" EchtGold Halsketten kaufen kann?

    also außer in den großen Mall's in den großen Geschäften...

    gibts iwo nen kleinen Geheimtip?
     
  2. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.013
    Ort:
    CH
    Soviel ich weiss, brauchst du da keinen extra tip. Nach meinem wissen wird der goldschmuck nach dem gold tagespreis berechnet, also sollten die preise eigentlich überall gleich sein....vielleicht vorgängig den Tageskurs beim goldhändler nachfragen
     
  3. Hammer

    Hammer Member

    Registriert seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Stuttgart
    Also wahrscheinlich wirst Du eine echte Goldkette in Thailand überall zum mehr oder weniger gleichen Preis kaufen

    Meines Wissens ist es doch so, dass wenn jemand seine Kette verkaufen will, geht dieser in einen Goldshop und bekommt 200 oder 300 Baht weniger wie wenn er eine neue kauft, je nach Gewicht halt

    Arbeitszeit kostet fast nichts
    Und der Goldpreis ist soviel ich weiß Vorgegeben

    Kannst Du hier billiger kaufen, wenn Du ein paar Spielsüchtige Thais kennst oder dich im Casino herumtreibst und eine Thai mal schnell Geld braucht
     
  4. Apex86

    Apex86 Senior Member

    Registriert seit:
    16.04.2014
    Beiträge:
    266
    Danke erhalten:
    11
    Wie sieht es aus mit Pawn-Shops dort dürfte man doch ein Schnäppchen landen können.
    Auf den Philippinen gibt es die Massenhaft, in Thailand noch nie einen gesehen.
    Gibt es solche in Pattaya oder BKK?
     
  5. Skaramanca

    Skaramanca Experte

    Registriert seit:
    24.08.2014
    Beiträge:
    1.310
    Danke erhalten:
    1.013
    Ort:
    CH
    ob es die gibt kann ich dir nicht sagen, weiss nur dass die Girls ihren Goldschmuck als Wertanlage betrachten. Bei Geldknappheit versetzen sie ihren Schmuck einfach wieder beim Geldhändler.
    IdR erhalten sie beim Kauf von Schmuck ein Zertifikat wo der goldgehalt, Gewicht und Akt. Goldpreis vermerkt ist.
    Also Geldhändler ist für Goldschmuck gleichzeitig auch der pawnshop.
     
  6. Hammer

    Hammer Member

    Registriert seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    38
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Stuttgart
    Gibt es in Pattaya auch, schon gesehen, war glaube in der Second Road.

    Aber thailändischen Gold-Schmuck wirst Du da nicht finden.
    Vielleicht Gold 333 oder 585, welches eh nichts Wert ist.

    Der thailändische Gold-Schmuck wird entweder in einen Goldshop gebracht, wo man den aktuellen Goldkurs bekommt, welcher fast identischen zum momentanen Kaufpreis ist
    oder
    Man geht zum Verleiher.
    Den Schmuck gibt man ab, handelt einen Preis dafür aus, sagen wir mal 20.000 Baht für 1,5 Baht Thai-Schmuck und den Zeitraum wie lange das alles läuft.
    Natürlich ist der Preis weit unter dem regulären aktuellem Goldpreis.

    Nehmen wir mal an, 12 Monate Laufzeit

    Dann geht das wie folgt, je nach Verleiher zahlst Du zwischen 15 und 25 Prozent PRO Monat, also bei 20% 4.000 Baht im Monat.
    Am 12 Monat dann 4.000 Baht plus die 20.000 Baht wo Du geliehen hast.

    Ich kenne das System, da es in Deutschland unter den Thais gleich abläuft. :mrgreen: Mehr sag ich dazu nicht :ironie:

    Hier mal ein paar Pfandhäuser in Pattaya
    https://www.facebook.com/Easymoney.Pattaya/

    https://www.facebook.com/pawnstarptt/

    https://www.facebook.com/search/112306758786227/places-in/284922938257468/places/intersect/

    https://pawn-shop.cybo.com/TH/pattaya/pawn-shops/

    hauptsächlich alles mögliche an Elektronik und ausländischem Schmuck, sowie Roller und sonstiges

    und natürlich hättest Du das meiste auch selber in Erfahrung bringen können.
    So schwer ist das nicht, wenn man will
    https://www.google.de/search?q=Pawn...57.6359j0j8&sourceid=chrome&es_sm=93&ie=UTF-8
     
  7. Hanky

    Hanky Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    322
    Danke erhalten:
    6
    Hab einmal Ende der Siebziger ne Goldhalskette in Patty gkauft, nie wieder. :cry:Hab die beim Juwelier in Dland schaetzen lassen. Innen Eisenkern, aussen mit Gold ummantelt. :cry:

    Seitdem nur noch in BKK, Cchinatown, da kann mann die wieder eintauschen, wenn mann ne neue kauft mit paar Baht Gewicht mehr. Sollte dann aber das gleiche Geschaeft sein, sind meistens Ketten (wie MacDoof), die erkennen hre Kette oder Armband an deren Stepmel wieder.

    :bye:
     
  8. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    Habe mir auch erst eine gekauft.

    Einfach in 2-3 Goldshops in der Soi Buakhao reingeschaut und dort wo ich mich gut beraten gefühlt habe, da hab ich dann gekauft.

    Die haben die Goldketten nach Wert sortiert, 10000THB, 20000THB usw

    Er legt dir dann ein paar zur Auswahl hin, wenn du dich für eine entscheidest, wiegt er sie für dich und will dann die z.B. 20000THB haben.

    Viel Verhandlungsspielraum hast du meistens nicht, da die Herstellung der Kette meistens keine 1000THB kostet.

    Hab das Gewicht dann nochmal mit dem aktuellen Goldkurs und dem Goldanteil verrechnet und konnte ihn so um 200THB drücken.


    Also einfach selbst nochmal mit dem aktuellen Goldpreis/Gewicht berechnen (ob du die 3,5% die kein Gold sind, jetzt einberechnest oder nicht ist dir überlassen) und dann bist du auf der sicheren Seite.
     
  9. BigAnaconda

    BigAnaconda Senior Member

    Alter:
    51
    Registriert seit:
    02.03.2015
    Beiträge:
    478
    Danke erhalten:
    133
    Welcher Mann trägt denn heutzutage noch Goldkettchen?:headbash:
     
  10. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Gold kauft man nicht in Juwelier Geschäften in Thailand sondern am günstigsten in den roten Läden, die nur Gold verkaufen.Man kann dort evtl. geringfügig verhandeln, der Goldpreis richtet sich nach dem Weltmarktpreis.

    Vor Diebstählen wird in Pattaya ausdrücklich gewarnt ! Gangster reissen gern die Ketten vom Hals, auch wenn man im Taxi sitzt.
     
  11. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    Der Typ auf deinem Profilbild :hehe:
     
  12. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    Hallo Kollegen.

    Ein Goldkettchen tragen sowieso nur Mädchen.

    Echte Kerle tragen (immer noch) Goldketten!
    Eine oder mehrere fette Goldketten dienten früher (und heute) immer noch,
    als Startkapital für die schnelle Flucht aus Kummerland. :wink:




    Gold hat weltweit seinen tagesaktuellen Preis und kann schnell "versilbert" werden..
    Muss man ja nicht "Vollproll" für jeden sichtbar über dem Hemd tragen......
    Genau wie die (echte!) Rolex am Handgelenk, schon ein geiles Gefühl zu wissen, was man gerade an Wert am Körper trägt...

    Macht nicht arrogant, aber selbstbewusst!!!

    Eine Goldkette, die man ja jederzeit ablegen kann, ist mir lieber, als die vollständig tapezierten
    Tattoo-Assies die uns tagtäglich über den Weg laufen und unaufgefordert alles zeigen.......!!!


    Da kriege ich echt Augen-Karies!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2016
  13. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.319
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Dann schau auf den Boden wenn Du`s nicht erträgst!!! sonst trittst du noch in Hunde AA-AA



    so soll dein Wunsch in Erfüllung gehen!!



    SORRY WEILTALER
     
  14. bambooze

    bambooze Senior Member

    Registriert seit:
    25.02.2012
    Beiträge:
    297
    Danke erhalten:
    68
    Ort:
    Allgäu
    "weiltaler1980" hat ja auch nicht geschrieben dass er die Kette selbst tragen will. Es sei ihm überlassen ob er sie jemandem besorgt, schenkt, oder selbst trägt.

    Meine Frage wäre eher ob es sich überhaupt lohnt, sich eine Goldkette ausgerechnet in Patty zu kaufen, oder auch in Bangkok.
    Ich kenne mich damit nicht aus, deshalb stelle ich einfach mal die Frage in den Raum: Sind gleichwertige Goldketten in Thailand soviel billiger als in D/A/CH, dass es sich lohnt das allgegenwärtige Risiko einzugehen beim Kauf hereingelegt zu werden? Ich würde das nur in Betracht ziehen, wenn ich mich wirklich sehr gut mit Goldschmuck auskennen würde und die Qualität einschätzen könnte.
    Die Typen in den Läden können vermutlich ganz gut einschätzen wie gut der potentielle Kunde sich auskennt, und werden sicher nicht davor zurückschrecken einem "doofen" Ausländer irgendeinen total überteuerten Schrott zu verkaufen.
     
  15. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.637
    Danke erhalten:
    27
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    Ich denke schon dass es sich lohnt, aber für unsere "Ansprüche" eher in einem Laden wie der Gems Gallery. Da habe ich Garantie und der Ring den ich zuletzt gekauft habe wurde hier rund 20% höher geschätzt als ich bezahlt habe.
     
  16. rudi1949

    rudi1949 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    717
    Danke erhalten:
    59
    Ort:
    Thailand
    @bambooze
    Deine Befürchtungen würde ich als prinzipiell unbegründet ansehen, solange Du in einem richtigen (roten) Goldshop (meistens von Chinesen betrieben) einkaufst. Warum stellst Du einen ganzen Berufszweig unter Generalverdacht, wenn Du, wie Du schreibst, selbst keine Ahnung davon hast?
    Ich wiederhole mich: Die Wahrscheinlichkeit, dort "falsches Gold" zu bekommen, tendiert nach meiner Erfahrung und Wissen gegen Null.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2016
  17. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Ich kann das zu 100% bestätigen was Rudi1949 geschrieben hat. Gold kauft man nicht beim Juwelier sondern in den "roten" Geschäften die ausschliesslich Goldwaren verkaufen. Egal ob in Pattaya oder sonstwo in Thailand.
     
  18. Schnorchler

    Schnorchler Junior Experte

    Registriert seit:
    23.10.2012
    Beiträge:
    528
    Danke erhalten:
    9
    Beruf:
    erkämpfter Pensionär
    Ort:
    Nähe von Berlin
    Gibt es in den roten Läden "nur" Ketten aus Gold oder auch Anhänger mit Motiven z.b. Budhamotive als Anhänger usw..??
     
  19. rudi1949

    rudi1949 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    717
    Danke erhalten:
    59
    Ort:
    Thailand
    Da gibt es normalerweise das komplette Spektrum, Ketten Armbänder, Anhänger, Ringe usw. Und wenn es ein Laden nicht hat, dann gehst Du 100 m weiter in den nächsten.:D
     
  20. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    ne, da gibts eigentlich alles.