Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Gottes Krieger in Nana

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Hölschi, 06.03.2008.

  1. Hölschi

    Hölschi Member

    Registriert seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    217
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW/WAF
    noch ne Frage
    Vor ein paar Tagen konne ich eine Truppe junger Maenner in weissen Hemden und Krawatte vor dem Nana Entertaintment Plaza beobachten . Einer hatte eine Bibel in der Hand und schrie den Massen zu . Zu verstehen war zwar nichts . Aber vermutlich sollte es heissen , das wir dem Teufel Ueberstunden beschaffen . :fluch:
    Tauchen die dort oefters auf , oder in Pattaya ?

    Leben und leben lassen ,ist doch ganz OK . Oder springt etwa die Kirche fuer die sozialen Problem der Frauen ein ?
     
  2. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    ähhhhhhhh dat siehst Du voll falsch :yes:
    Du weist frueher im Krieg hat ja auch ein Priester vor der Schlacht nen Gebet gesporchen und Dich gesegnet !
    Und nun wuerst Du halt gesegnet wenn Du zur Schlacht ins Nana gehst :mrgreen:


    :dog:
     
  3. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Hab diese Typen in Bangkok schon oefters gesehen.
    Die Anzahl der Bekehrten duerfte sich aber in Grenzen halten.

    in den zentralamerikanischen laendern sind diese "christlichen" Sekten zu schlimmsten Geschwueren geworden.
    Da die Indios sehr zur Glaeubigkeit neigen, haben diese verdammten Sekten, die alle aus den Staaten verjagd wurden, dort jetzt unglaublichen Einfluss gewonnen und beuten die Aermsten der Armen elendiglich aus!!
     
  4. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    das sind englischlehrer, die keine 130 baht für'n bier abdrücken wollen.
     
  5. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    ein echtes problem dieses gesindel ........ :shot:
     
  6. Herbert

    Herbert Rookie

    Registriert seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Pensionsanwärter
    Ort:
    Wien
    mir sind die früher auf den Phils auch aufgefallen, manchmal war ich erstaunt, aus welchen Slums und versteckten Winkeln die rauskamen, nun sehe ich das selbe Outfit in den Wiener U-Bahnen, etc....

    habe mich aber nie dafür interessiert - also an die Fachmänner - wer, oder was sind die ?? weisses Hemd Krawatte und Namensschild auf der Brust ?

    Herbert
     
  7. Schneemann

    Schneemann Junior Member

    Registriert seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    80
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Bremen / Berlin
    Der Glaube an irgendeine Gottheit ist die größte volksverdummung der Menschheit.
    Denn nicht Gott hat den menschen geschaffen,sondern der
    Mensch Gott !!

    Die Wissenschaft läßt überhaupt keinen Gott zu.
     
  8. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Statement

    :popcorn:
     
  9. Hab ich noch nie beobachtet!!
    Aber in Hamburg ist son Irrer,der heit die Passanten reelrcht an um sezu bekehren.
    Solche Spinner scheints wohl überal zu geben abe solange sie nur mit der Fuchteln und nicht mit ner zeitbombe wie die mllahs ists mir egal
     
  10. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    habe mich aber nie dafür interessiert - also an die Fachmänner - wer, oder was sind die ?? weisses Hemd Krawatte und Namensschild auf der Brust ?

    Herbert[/quote]

    missionare der zeugen jehovas... :roll:

    oder scientology....... :shot:
     
  11. Ich vermute mal daß sind dieMormonen.Bei uns rennen die auch rum und sind extra aus Amiland hergekommen um uns ungläubige zu bekehren.
     
  12. Hölschi

    Hölschi Member

    Registriert seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    217
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW/WAF
    Also Namensschilder habe ich nicht gesehen .
    Aber ich war gerade in der Soi Boakao (Ihr wisst glaube ich wo sie ist )
    ,beim Italiener essen . Da wurde ich aufgefordert ,den Spruch zum Kreuzzeichen zu machen . Da ich nicht sofort verstand ,fragte er ob ich Kommunist waere . Auch so eine Art Glaubens Fanatiker diese Italiener ,
    (ich will damit aber keinen beleidigen ) .
    Aber wie Lenin schon sagte : Religion ist Opium fuers Volk , und wenn man kein Geld fuer die waren Drogen hat , ist man halt so zufrieden . :dog:
     
  13. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    HH hat recht

    das sind mormonen---die werden für 1 jahr auf auslandsreise geschickt um andere zu bekehren.......und nebenbei die sprache zu erlernen.........

    hatte mal das vergnügen hier .......war nen problem die wieder los zu werden----da ich ja eigentlich nicht zur gewalt neige

    aber irgendwann geht auch einem so friedlichen lamm mal die wolle zu berge------

    und dann war schluss mit lustich......hatte dann ruhe--- :hehe:
     
  14. FrankMalt

    FrankMalt Senior Member

    Registriert seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    476
    Danke erhalten:
    0
    Einmal habe ich diese Typen auch vor meinem Hotel an der Sukhumvit gehabt. Ich wollte ins Hotel und der Typ dachte ich wollte zu ihm...

    Er quatschte dann was von seinem Lord und ich sagte ihm nur "Fuck your Lord." Bin halt Atheist.....


    In Köln habe ich vor ein paar Wochen Kontakt mit den Zeugen Jehovas gehabt. Als ich sagte, ich sei Atheist, meinten sie ich würde schon noch zur Religion finden. Ich entgegnete denen, sie sollen zur Hölle fahren....

    Als die dann ausflippten, sagte ich denen, mir könne die Hölle nichts anhaben, da ich nicht an sie glaube :yes:
     
  15. flateric

    flateric Rookie

    Registriert seit:
    30.08.2006
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    IT-Specialist
    Ort:
    Franken
    1 jahr? echt sind die jetzt ein jahr in pattaya unterwegs.. :mrgreen:

    :wgeil:

    endlich mal was zum lachen

    vor allem labern mich solche typen immer besonders gerne an da ich die immer gerne angrinse und die dann gleich denken die können mich kriegen


    die lassen sich immer so richtig schön verarschen

    :fuyou:
     
  16. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    Ich habe die Jungs Anfang Februar 2008 in Pattaya auf der Beachroad gesichtet, Ecke Soi 6 :p

    Bis ich meine Kamera draußen hatte, waren die leider weg. War ein sehr komisches Bild, diese Betsbrüder im uniformierten Rudel. Jedenfalls haben die sich einen interessanten Platz für ihre Mission ausgesucht :shock: