Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Großbrand in Bangkoker Disco

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von BAHTMAN, 31.12.2008.

  1. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Gerade in den News vom Bayrischen Fersehen:

    Bei einer Brandkatastrophe in einer Bangkoker Disco sollen am Sylvester
    Abend 54 Menschen ums Leben gekommen sein


    über Google war noch nichts zu finden - weiss jemand näheres ??

    Greets

    BAHTMAN
     
  2. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6
  3. Sabailand

    Sabailand Member

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    192
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    in den vier Wänden
  4. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    na das fängt ja gut an........ :cry:


    schöne scheisse....... :?
     
  5. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    Wie man auf dem Video sieht, waren auch Farangs anwesend bei dem Unglück.

    http://uk.youtube.com/watch?v=PrZ56-47TWg

    Angeblich gab es nur einen Ein- und Ausgang.

    Beruflich habe ich unter anderem mit Bauvorschriften zu tun. Fluchtwege, Notausgänge, Brandschutz etc.

    Unterbewusst schleicht sich bei mir schon immer in Asien ein unwohles Gefühl ein, wenn ich irgendwelche Schuppen betrete.

    In Rangoon (Burma) bin ich mal in eine Hoteldisco, die im Keller war.
    Es gab nur einen Aufzug der in den Keller führte. Keine Notausgänge, kein Treppenhaus, einfach nothing! Ich hatte da so ein mieses Gefühl, dass ich die Disse ziemlich schnell wieder verlassen hatte.
    Wenn an so einem Ort , Feuer, oder Panik ausbricht gibts Tote ohne Ende.

    Es passiert halt sehr selten etwas, deswegen ist man sich oft nicht bewusst in welche Gefahr man sich eigentlich begibt !

    Traurige sache was da in BKK passiert ist ....
     
  6. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
  7. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Update: 59 Tote, Thai und Foreigner


    673_sant_1.jpg, Großbrand in Bangkoker Disco, 1


    http://www.cnn.com/2008/WORLD/asiapcf/12/31/thai.fire/index.html#cnnSTCVideo

     
  8. SINGHA

    SINGHA Senior Experte

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    2.173
    Danke erhalten:
    0
    ich zum beispiel habe in allen hotel`s.......ein mulmiges gefühl

    darum kommen bei mir immer bungalow`s an erster stelle.......wenn ich in thailand ferien mache....... :?
     
  9. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
  10. Sabailand

    Sabailand Member

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    192
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    in den vier Wänden
    ja - macht einen irgendwie traurig, wenn man die Bilder sieht.

    THE NATION berichtet in ihrem Artikel, dass der Club danach geschlossen hätte. Der Mietvertrag war ausgelaufen, Santika Club sollte umziehen.

    Makabre Ironie: die Veranstaltung hieß "Goodbye Santika"
    das Poster dazu ah auch recht düster aus, und auf der Webseite, die mittlerweile wieder erreichbar ist, beinhaltet zahlreiche Flammen-Animationen.

    Ein Schelm, wer Böses dabei denkt, wenn auch schon im Internet natürlich über den "berüchtigten" Sicherheitsbetrug spekuliert wird.

    Interessant anderweitig auch die Berichterstattung:
    Hiess es anfangs "im beliebten Vergnügungsviertel in Bangkok" und "Stadtteil Ekkamai" sind diese Formulierungen weitgehend verschwunden.
    Santika war nicht unbedingt zentral in einem Vergnügungsviertel, vor allem für das Gros der Touristen bekannt.
    Und Ekkamai ist die Strasse, die quasi dran vorbeifährt ( an der kleinen Soi zum Club ) und befindet sich eigentlich im Thong Lor District und Stadtteil Khlong Toey.
    Nun ja ..

    Gab es nicht vor ein paar Jahren in den USA einen ähnliches Unglück, wo Feuerwerkskörper auf der Bühne ein Fiasko anrichteten ? Ich erinnere mich da an News ....
     
  11. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6
    @sabailand


    gab es in den USA hatte eben heute erst in nem englischen board gelesen...mal nach dem link sehe zu dem unglück damals