Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Hattet ihr schon mal eine Geschlechtskrankheit

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von luemmel, 04.11.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. luemmel

    luemmel Senior Member

    Registriert seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    2
  2. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.624
    Danke erhalten:
    52
    Laufen doch aktuell gerade zwei Threads zu diesem Thema
     
  3. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Noch nie, praktiziere aber auch extrem selten Praktiken, die mit einem Risiko einhergehen.
    Gruß
    G.
     
  4. piper

    piper Experte

    Alter:
    61
    Registriert seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    1.236
    Danke erhalten:
    497
    Ich piss mir nach dem Sex immer in die hohle Hand und desinfiziere meinen Dödel, hab ich so bei der Marine gelernt...."Hast du Tripper oder Schanker, bist du lange noch kein Kranker"..

    Gruß Piper
     
  5. Guenter

    Guenter Senior Experte

    Registriert seit:
    20.01.2013
    Beiträge:
    1.624
    Danke erhalten:
    52
    ....erst wenn die Nülle berst und zischt, kannst du sagen, es hat dich erwischt
     
  6. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Gerade deswegen hat Luemmel schon recht zu fragen, es scheint Interese zu geben wie oft man sich ansteckt. Ich finde das auch sehr interessant und fände es gut, wenn wir kein Tabu diesbezüglich auslassen würden. Gerade auch für LOS, ist es dort häufiger passiert und wenn wo,
    G.
     
  7. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    599
    Danke erhalten:
    652
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Ich habe mir einmal im früheren Ostblock einen Tripper eingefangen - keine Prostituierte.
    Dann hatte ich früher immer Pilze und Trichomonaden – vermutlich von meiner Ex-Gretel.
    In BKK habe ich mir einmal bei einem Bar-Püppie eine Hepatitis B eingefangen.
    Nach einem schweinischen Leckerli hatte ich es auch schon mit den Augen. Ging mit Antibiotika-Tropfen weg.

    Aber wenn man gerade hier im Forum wieder all die Berichte über so dermaßen böse Käfer liest, will man nur noch im Ganzkörper-Condom auf einer Braut herumzappeln!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2014
  8. Dani69

    Dani69 Junior Member

    Registriert seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    116
    Danke erhalten:
    27
    Hab mir vor 2 Jahren in BKK Chlamydien geholt in einem Massage Salon, hab meinen Lümmel zweimal kurz blank reingesteckt (rein bis zum anschlag und sofort wieder raus) tja so schnell kann es gehen, beklage mich auch nicht, definitiv selber schuld gewesen. :D
     
  9. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Trichomonaden kanst du haben und merkst es nicht, auch bei der Frau.
    Die Clamydienserologie ist in der Normalbevölkerung relativ hoch, Hepatitis B-Impfung sollte jeder für LOS machen.
    G.
     
  10. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    599
    Danke erhalten:
    652
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Da hätte ich mich anschließend nur geärgert, dass ich nicht auch noch blitzschnell abgegluppert habe. :cry:
    Wenn (!!!) nun schon mal dummerweise kurz blank gezogen wird, warum dann nicht auch noch schnell durchladen und kurz abdrücken?
     
  11. jowejakarta

    jowejakarta Experte

    Alter:
    40
    Registriert seit:
    24.07.2014
    Beiträge:
    1.204
    Danke erhalten:
    565
    Beruf:
    Mein eigener Herr
    Ort:
    Jakarta & östliches Niedersachsen
    Hattet ihr schon mal eine Geschlechtskrankheit ?

    Nö...
     
  12. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Vielleicht wirst du erst vorsichtiger wenn es Dich mal richtig erwischt hat. Es gibt aber eben auch ängstlichere Naturen, die sich darüber mehr Gedanken machen. Vor allem, wenn es ein resistenter Tripper ist und nicht mehr weggeht. Das ist dann so richtiges Pech. Wenn hier mehr schreiben über Infektionen und wie es weiter ging kriegen wir einen besseren Eindruck über mögliche Gefahren. Bei 1000 bj/1 Erkrankung sinkt der Pegel, wenn es bei einem von 10 kracht wird man vorsichtiger. Es gab hier eine Umfrage für GV bei der ca. jeder 10 Vollzug mit einer Infektion verbunden war. (2006)
    Gruß
    G.
     
  13. gonzo0815

    gonzo0815 Senior Member

    Registriert seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    489
    Danke erhalten:
    33
    Mich wundert es eh, dass es so wenige Ansteckungen geben soll, wo doch einige Member Oralverkehr betreiben. Selbst ich hab mir ja dabei vor kurzem nen Tripper geholt gehabt und ich steck meine Zunge nicht sooo oft in fremde Gefilde!
     
  14. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    666
    Danke erhalten:
    20
    Ein Kumpel hat sich in Pattaya vor 2 Jahren Clamydien beim Blasen geholt. Damals war im Seebad eine richtige Epidemie. Mit einer Tablette war das Problem dann angeblich aus der Welt geschafft. Ich denke hier in Patty blasen 90 % blank.
     
  15. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.548
    Danke erhalten:
    2.015
    Ort:
    Frankenland
    ne,ne...ich doch net.....:roll:........:wink:

    ja,ja.....der Kumpel :roll:....immer auf die andern schieben....:mrgreen:


    1981 hatte ich meinen ersten und bis jetzt den letzten tripper, seitdem ist der Gummi meine Hauptkampfwaffe beim GV.

    Beim Blasen hatte ich mir auch schonmal was geholt, einmal nach einem Urlaub 3 verschiedene Infektionen, die durch ein Antibjotika wegging.

    Auch ist es schon vorgekommen, daß ich ein geplatzten Condom hatte, dennoch keine Infektion bekam.

    Falls der Pimmel mal nach dem Blasen juckt, spül ich ihn mit Mundwasser ab und hab diesbezüglich in den letzten Jahren keine Entzündungen mehr.....
     
  16. bimbo

    bimbo Junior Experte

    Registriert seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    666
    Danke erhalten:
    20
    Mit Listerine regelmaessig Spuelen ist eine gute Idee. Listerine gibts in jedem Seven-eleven und Family maart fuer wenig Geld.
     
  17. Buci

    Buci Junior Member

    Registriert seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    124
    Danke erhalten:
    16
    Verstehe ich das etz richtig, dass du dein bestes Stück mit Listerine abspülst? :?

    Hast du denn Hornhaut an der Eichel und kommt die ev. vom Beachroad Mädels vögeln? Oder vögelt man die erst wenn man schon eine dicke Hornhaut hat? :lach:

    Im Ernst. In all den 40 Jahren, wo ich mich durch die Welt gevögelt habe, habe ich mir mal in jungen Jahren nur in Kenia, am letzten Tag noch, fette und gut sichtbare Sackratten eingefangen. Gegen die helfen halt keine Kondome.

    Eliminieren konnte ich die Viecher ganz einfach mit Babypuder. 4 oder 5 Tage jeden Tag Babypuder in die Unterbüchs geschüttet und gut wars. Seitdem rasiere ich mich unten, vor allem wenn ich in Tropengebiete reise, regelmässig. Die Intimrasur hat auch andere Vorteile...
     
  18. Donnerdony

    Donnerdony Gast

    Noch nie, bzw. nicht das ich wüsste (bei der Einnhame von Antibiotika kann ich einen Pilz entwickeln, wobei ich das nicht als Geschlechtskrankheit bezeichnen würde).


    Ich frage mich aber folgendes und das ohne irgend einen moralischen Zeigefinger:

    Ich habe die Berichte von einigen Leuten hier gelesen und frage mich, ob die Berichterstatter keine Sorgen haben sich zu gefährden.

    Wie gehen diese Leute mit dem Risioko um? Ist es nicht richtig, dass gerade Thailand sehr gefährdet ist sich allen möglichen Geschlechtskrankheiten auszusetzen?


    Möglicherweise reduzieren die Berichterstatter ihr Risiko durch eine Menge Vorsichtsmaßnahmen. Eine Impfung gegen Hepatitis B, vorangehende Tests usw...aber ich bin schon verwundert, wie dieses Thema teilweise behandelt wird. Was mich interesiert:

    Schwingt da nicht eine dauernde Sorge mit eben doch angesteckt zu werden? Wie gehen die Leute damit um? Wie gehen sie mit ihren Partnern um, die sie in Europa haben? Werden die unterrichtet? Testen sich die betroffenen Berichterstatter regelmäßig?


    Wie gesagt: meine Fragen sind keinerlei Moralpredigt, sondern nur Fragen, die als dicke Fragezeichen in meinem Kopf herumschwirren.
     
  19. grenerg

    grenerg Experte

    Registriert seit:
    25.09.2011
    Beiträge:
    1.071
    Danke erhalten:
    29
    Ort:
    Lippe
    Ich glaube, dass die meisten sich keine große Gedanken machen und GV mit Kondom machen. Beim Oralverkehr wird meist darauf verzichtet. Einige habe Angst davor sich anzustecken und wenige sind sogar sehr ängstlich. Und manche machen sich erst hinterher darüber Gedanken, kriegen vielleicht erst back home die Panik.
    Gut, die Chance auf HIV beim Oralverkehr ist sehr gering bis unwahrscheinlich - aber hinterher die Sache weiter zu tragen könnte kritisch sein.
    Daher sollte dieser thread ja auch dazu beitragen, das Risiko etwas besser abschätzen zu können.
    Ich würde mich daher über weitere Kommentare freuen,
    G.
     
  20. DeeKa

    DeeKa Junior Experte

    Registriert seit:
    12.02.2012
    Beiträge:
    716
    Danke erhalten:
    24
    Ort:
    Bali
    Vieles Andere kann man sich beim Oralverkehr wesentlich besser einfangen als HIV.
    Und Herpes oder Feigwarzen muss man nicht wirklich haben - vor Hepatitis sollte man sich eh per Impfung schützen...
    Bleiben noch Chlamydien, Tripper und Syphillis sowie Pilzinfektionen.

    Macht trotzdem Spass :roll:

    Dee