Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

HATYAI Infos gesucht

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Liggi, 16.12.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.019
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Wer war schon mal dort und kann allgemein etwas über das Nachtleben mitteilen. Interessant sind auch die dortigen Preise für LT und ST und evtl. Empfehlungen.

    (Kann ein Mod evtl. das Wort Infos in der Überschrift korrigieren in Großschreibung ?)
     
  2. bayer

    bayer Junior Rookie

    Registriert seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    37
    Danke erhalten:
    2
    Ja, war schon mehrfach zur Durchreise dort, max 1 Übernachtung. Gibt einiges dort, Body massagen, min 1 Strasse mit paar Beerbars u Ladys, Karaoke(mit girls) und auch diverse Hotels haben gleich Nightclub und Bodymassage inkl. Nachteil: Alles sehr verstreut. Hab mir mal mit nem Taxler 5 Spots angesehen. Hab auch 3 Läden besucht, ua Pink Lady(Hotel, Nightclub, Beerbar u Bodaymassage). Bodymassage war gut, glaub 1500 Baht.
    Viel Publikum aus Malaysia im Redlight. Bin mit dem Angebot nicht so warm geworden. Alles mehr so "Puff" mäßig: Hinkommen, Hallo, Preis abchecken, Zimmer gehen... Geht bestimmt auch anders.... Bräuchte man jemand, der sich da auskennt. Auf eigene Faust eher schwierig.
     
  3. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.548
    Danke erhalten:
    2.014
    Ort:
    Frankenland
    Nach dieser Aussage kann ich nur sagen, daß sich in den letzten 20 Jahren kaum was geändert hat. Malaysier sind hauptsächlich am Wochenende ins Sex-Milieu gekommen, weil´s eben bedeutend billiger war/ist als in ihrem Land. Angeboten wurden gerne Mädchen aus Chiang Mai, weil sie eben als hellhäutig bekannt waren. Die Auswahl war gut, gab viele hübsche Mädels zur Auswahl.
     
  4. sin50170

    sin50170 Junior Rookie

    Registriert seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    25
    Danke erhalten:
    0
    Hi,

    wir waren ein paar mal in Hat Yai um unsere Visum-Tour zu machen. Meiner Meinung nach ist der Ort nur etwas für 1-2 Nächte. Sind mit einem Mini-Bus von Krabi runtergefahren. Haben im King's Hotel gewohnt. War billig und ok. Nichts besonderes. Ist aber nahe zum Bahnhof und den Einkaufsmöglichkeiten. Auf der anderen Strassenseite fuhren die Mini-Busse zur Grenze ab. Lustig war, das wir bei der ersten Fahrt mit dem Aufzug in unser Zimmer gefragt worden sind, ob wir Mädels haben wollten. Haben nein gesagt weil wir uns zuerst umschauen wollten. Bei der nächsten Fahrt dann das gleiche. Bei der dritten Fahrt wurden wir dann gefragt ob es lieber ein Boy sein sollte. Das wollten wir aber auf keinen Fall, wir wollten uns am Abend selber umschauen. Es gibt genug Läden mit Mädels dort. Fragt die Moped-Taxifahrer wenn ihr nichts gutes findet. Die hatten immer Tipps.
     
  5. bert66

    bert66 Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2013
    Beiträge:
    270
    Danke erhalten:
    22
    Ort:
    SH
    Die Erfahrung im Fahrstuhl hab ich auch mehrfach in verschiedenen Hotels gemacht. Einmal hab ichs angenommen. Nach ca. 10 Minuten wurden mir dann 2 Ladies vorgestellt, beide nicht so der Hit, hab mich dann aber aus Bequemlichkeit für eine entschieden, da Pink Lady geschlossen war. Ansonsten wird man in den Straßen oft genug angesprochen, besonders bei der (Hollywood?)Disko. Das meiste soll wohl in den KTVs passieren. Da war ich aber nicht.
     
  6. Tom1510

    Tom1510 Junior Member

    Registriert seit:
    21.07.2013
    Beiträge:
    127
    Danke erhalten:
    200
    Beruf:
    Auf der Suche
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Hat Yai - Fick-Hochburg oder nicht?

    Hallo liebe Gemeinde,

    wer kennt Hat Yai im Süden Thailands und wie gestaltet sich dort die abendliche Unterhaltungsindustrie? Wie man so hört, sind die Schwalben dort auf malaysische Zauberstäbe spezialisiert und dort soll es richtig abgehen. Wie sieht es denn für Nicht-Malaysier dort aus und lohnt sich ein Trip dorthin?
    Gibt es vernünftige Unterkünfte und läuft alles in Hinterzimmern oder gibt es auch Go-Gos?

    Wäre dankbar für einige aktuelle Hinweise!

    LG, Tom
    :dank:
     
  7. bayer

    bayer Junior Rookie

    Registriert seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    37
    Danke erhalten:
    2
    War schon im Kings Hotel, aber das ist schon ziemlich heruntergekommen. Besser Venetian Hotel, für 12-20 Euro pro Nacht gibts riesen Zimmer, aircon, TV u Kühlschrank. Alles sauber. Zimmer weiter oben nehen, Disco im Haus laut. Kein Frühstück im Hotel, zu Fuss ca 3 min bis zum Frühstück u div Restaurants.Gehört zum Hansan Entertainment Complex, Nachtclub mit Tänzerinnen(Gogo?) nebenan, aber sehr teuer. Ansonsten Taxi Mann schnappen und zu den Locations fahren lassen, PinkLady, Bodymassagen, Karaoke, Beerbars,....Kann man sich schon nen Abend vergnügen...
     
  8. Klettermaxe

    Klettermaxe Member

    Registriert seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    5
    Ort:
    Bayern
    War in 2009 dort mit 2 Freunden. Direkt von Deutschland via BKK nach HatYai.
    Angekommen, eingecheckt und dachten auf ein Bier raus und vielleicht eine Shorty. Taxifahrer geschnappt und ihm unsere Wünsche erklärt. Er hat uns hier hin u. dort hin gefahren und immer was von 9:00 clock gefasselt. Wir haben das aber leider nicht verstanden. Kommt noch. Abends frustriert ins Hotel zurück, was gegessen und getrunken und leider unvollrichteter Dinge ins Bett. Schöne mist :cry:
    Einer von uns wollte am nächsten Tag gleich abreisen aber wir konnten ihn doch noch überreden zu bleiben. Am Abend das gleiche Bild, bis wie oben erwähnt 9:00 clock. Die Geschäfte schließen und auf einmal siehe da öffnen doch glatt Bars usw. in den Kellern und wie könnte es sein auch Mädels tauchen vermehrt auf :lach1:
    Also wie früher eine Party abgezogen und die Mädels wissen auch wo sonst noch was los ist. Auch der eine od. andere Taxifahrer bringt euch zu den versteckten Plätzen. Auch in HatYai findet man was für jeden Geschmack.
    Positiv zu erwähnen ist, das dort nur sehr wenige Europäer unterwegs sind und man das ein od. andere mal die Attraktion ist. Kann hier den Tone NGA Chang Wildlife Nationalpark empfehlen. Dort wurden wir zur Abwechslung fotografiert und der Parkranger hat uns mitgeteilt das wir die ersten Langnasen seit 1 Jahr waren.
    Mein Fazit war hinterher auf jeden Fall positiv. Man muß auch immer wieder mal neue Locations ausprobieren und nicht gleich aufgeben.