Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Herschmerz, Butterfly und LKS

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von bui, 12.12.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. bui

    bui Junior Member

    Registriert seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    mal hier mal da
    Habe lange überlegt, ob ich hier meine Geschichte einstellen soll. Da ich aber fast nur lese und dadurch profitiert habe, werde ich mich auch mal ans schreiben machen.
    Die Geschichte wird gegen Ende sehr LKS lastig.
    Alles beginnt mit dem Ende einer knapp 5 Jährigen Beziehung zu einem Mädel ( natürlich aus Pattaya) geht über in eine Butterfly-Story bis hin zum LKS was wohl das meiste der Geschichte ausmacht.
    Viel Spass beim lesen.
     
  2. Yala

    Yala Experte

    Registriert seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.131
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Mache in Versicherungen
    Ort:
    Mittelhessen
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Dann hau mal rein
     
  3. miraculix

    miraculix Junior Member

    Registriert seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Münsterland
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Freue mich schon auf die Geschichte
     
  4. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Wir warten!
     
  5. klaus77

    klaus77 Rookie

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    61
    Danke erhalten:
    0
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Die Spannung steigt.............
     
  6. NoMagic

    NoMagic Senior Member

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Controller/Datenmanagement
    Ort:
    Soi6
    Homepage:
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    ...
     
  7. Merlin234

    Merlin234 Experte

    Registriert seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    1.499
    Danke erhalten:
    667
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    ?????
    Wann geht es los??
     
  8. bui

    bui Junior Member

    Registriert seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    mal hier mal da
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Dann lege ich mal los.
    Nach ca. 5 Monaten in Chiang Mai hatte ich endlich die Schnauze voll von meiner Alten. Sie hatte mal wieder für jemanden gebürgt und die Geldmafia kam um mein Moped abzuholen.
    Ich hatte genug. Nicht , dass ihr schlecht über meine Ex denkt, sie hatte werde Schmuck noch Klamotten noch sonstiges. Es war nie die Rede von Haus, Hof oder vom kranken Büffel. Sie hat immer die Jammergeschichten ihrer „Freunde“ geglaubt, mich dann voll gelabert und schwups war die Kohle futsch. Ich habe so auf diese Art und Weise ca. 150,000 Baht in 5 Jahren verbrannt.
    Außerdem, wenn du lieber wichst als mit deinem Mädel in die Kiste zu springen, dann ist wohl alles gesagt.
    Ich wollte noch mal so richtig die Sau raus lassen und dann zurück nach good old Germany, einen Job suchen, was Geregeltem nachgehen usw.


    1.kommt es anders 2. als man denkt


    Am 30.6 ging es los Richtung Pattaya Vorher wurde noch unser Hausstand aufgelöst, denn das war der Plan ich gehe nach Deutschland und meine Ex zurück nach Lop Buri.
    Ich hatte Dank guter Infos aus verschiedenen Foren ein schönes Hotel gefunden
    http://www.thecottagepattaya.com/
    und über Meiers Weltreisen bekam ich ein gutes Angebot, 16 Übernachtungen im Bungalow für 192 Euro was ungefähr 480 Baht pro Nacht entspricht.
    Das Cottage ist genau neben BigC und so bin ich erst mal Bier kaufen gegangen und habe den Kühlschrank befreit von dem unnötigen Zeugs wie Wasser und Cola. So nun eine kleine Hotelbesichtigung und dann ein Mittagsschläfchen.
    Abends ging es dann zur Beachroad. Ich liebe die Mädels am Strand, ok es gibt auch genug Schabracken aber auch echte Sahnestücke die keinen Bock haben in einer Bar zu arbeiten, oder einfach mehr Kohle mit ST machen. Ich erzählte mit den Mädels und mache meine Späße, aber es ist nichts Brauchbares dabei. Das ist manchmal mein Problem, wenn ich zu scharf bin kann ich mich nicht entscheiden. Ich setzte mich in der Mitte vom Strand, da wo die Central Road ist hin und trinke ein Bier. Da setzte sich ein Mädel zu mir und wir kommen ins Gespräch, das normale Bla Bla. Wo kommst du her, wie lange bleibst du. Ihr Name ist Na und sie ist 36.
    Ich muss sagen, dass die „Älteren“ einen besseren Service bieten, ich aber oft mit den Jüngeren liebäugle und dann angehe, weil die Mädels toter Fisch spielen. Natürlich gibt es auch andere, aber ich gehe meist mit den Jüngeren an. Hauptsache jung und hübsch, und dann drauflos rammeln ist nicht mein Ding, macht einfach keinen Spaß.
    Zurück zu Na, wir werden uns auf LT einig. Preise frage ich generell nie, ich zahle ST 500, LT 1000 THB, Essen Trinken frei. Tip gebe ich auch nicht, denn ein Mädel das 25000 bis 30000 THB im Monat hat, das braucht keinen Tip von einem armen Farang wie mir.
    Na ist ein absoluter Profi, sie hat die Komplettausstattung von Western Union Werbegeschenken, Regenschirm, T-Shirt, Tasche usw.
    Im Bett ist sie ebenso Profi. Richtig schöner Girlfriend Sex.
    Nach der Morgennummer merke ich, dass es kritisch wird und sie nicht gehen will, aber diesmal will ich Butterfly sein und mache ihr den Vorschlag was essen zu gehen um sie wenigstens aus den Hotel zu haben. Wir landen wieder am Strand und essen eine Nudelsuppe. Ich bin kein Freund von Verabschiedungen und mache es kurz und schmerzlos. Ich sage ihr ich habe noch was vor, und Tschüss. Auch hier ist sie Profi, kein Gejammer oder ähnliches.
    So nun zurück ins Hotel und ausspannen.
    to be continued....................
     
  9. PanTau

    PanTau Junior Rookie

    Registriert seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    D
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Nach ca. 5 Monaten in Chiang Mai hatte ich endlich die Schnauze voll von meiner Alten. Sie hatte mal wieder für jemanden gebürgt und die Geldmafia kam um mein Moped abzuholen.
    Sie hat immer die Jammergeschichten ihrer „Freunde“ geglaubt, mich dann voll gelabert und schwups war die Kohle futsch. Ich habe so auf diese Art und Weise ca. 150,000 Baht in 5 Jahren verbrannt.

    :efant:

    Tja Bui so kanns gehen, aber was sind 5 Monate gegen 5 Jahre ???

    Fängt interessant an und macht neugierig auf Mehr.

    Hau Rein !!!

    :efant:
    PanTau
     
  10. NaaRak

    NaaRak Senior Member

    Registriert seit:
    11.11.2010
    Beiträge:
    481
    Danke erhalten:
    14
    Ort:
    Bangkok
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Hhahahahaa....Wie Geil ist das denn bitte! :lach:
    Sie ist in der Tat ein echter Profi!
     
  11. sanuk

    sanuk Newbie

    Registriert seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Das wird eine spannende Geschichte werden.
     
  12. miraculix

    miraculix Junior Member

    Registriert seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Münsterland
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Western Union Vollausstattung, echt cool.
     
  13. bui

    bui Junior Member

    Registriert seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    mal hier mal da
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    So nun geht’s weiter.
    Der erste Tag war ein voller Erfolg. Ich hänge im Hotel herum, gehe eine Runde im Pool schwimmen. Es wird schon wieder Abend, ich sitze auf der Veranda, da kommt ein älterer Kerl vorbei und quatscht mich an. Ich lade ihn auf ein Bier ein und siehe da ein richtig Netter. Zu dieser Zeit waren im Hotel viele, zeitweise alle Deutsche. Sein Name ist Willi und kommt schon über 20 Jahre nach Pattaya. Wir erzählen und erzählen und da ist schon wieder Zeit um am Beach nach Beute Ausschau zu halten.
    Aber es ist wie am Tag zuvor, ich sitze hier trinke ein Bier, sitze da trinke Bier, aber der Funke springt nicht über. Ich setzte mich zu ein paar Mädels und da ist eine die gefällt mir. Ich frage sie, willst du mit mir ins Hotel gehen, ich gebe dir 200 Baht, neeeein 250 neeeein 300 OK, häää. Also wir ziehen los, da fällt mir auf, dass sie ziemlich schwitzt. Ich denke mir noch oje, hoffentlich hast du dir keine auf Jaba angelacht.
    So, wir sind im Zimmer und da war nix von scheu oder Handtuch, schwups war sie aus den Klamotten und dann, Iowas habe ich im Leben noch nicht gesehen. Sie hatte keine Titten, also ich meine keine. Ungefähr soviel wie ich mit 16 Jahren inklusive Nippel. Trotzdem war sie gut bei der Sache, habe sie aber danach weggeschickt, da ich mir nicht sicher war ob sie auf Droge ist.
    Alleine schlafen, auch gut. Am nächsten Morgen sehe ich Willi und er fragt ob ich mit frühstücken will. Klar doch. Wir gehen ins Apex Hotel, Buffet für 110 Baht, ist echt gut dort. Wir machen das nun öfter.
    Abends will ich mir mal den Iron Club ansehen, eigentlich bin ich kein großer AgoGo Gänger, aber das Iron ist gut. Die haben Ketten an der Decke befestigt, wo die Mädels sich dran hängen können. Einer machte es besonders Spaß zu mir rüber zu schwingen, Beine auf und schwups hatte ich ihre Muschi in der Fresse. Natürlich habe ich gleich meine Zunge spielen lassen. Sie hat das ganze 5-6 mal wiederholt, es schien ihr zu gefallen, genauso wie mir.
    Danach gehe ich Fußball schauen. True Move hatte am Ende vom Strand, also kurz vor der Walking Street einen TV aufgestellt. Im Augenwinkel sehe ich ein Mädel das mich interessiert, wir haben ein paar mal Augenkontakt aber das wars.
    Dann kommt der Tiefpunkt in meinem Urlaub was die Mädels angeht. Ich gehe am Beach entlang und treffe ein Mädel das ganz OK aussieht. Wir einigen uns und sie geht mit. OK, ich hatte schon ziemlich einen sitzen, aber die Performance ist unterirdisch. Sie liegt nur da und rührt sich nicht. Wie tot, super, ich mache dass ich fertig werde und schmeiße sie raus. Es gibt noch ein bisschen Gezeter wegen der Bezahlung, aber ich denke 500 Baht waren noch überbezahlt. Es war überhaupt das 1. mal, das ich ein Mädel rausgeschmissen habe.
    Nächster Tag wie vorher. Frühstück mit Willi, tagsüber am Strand rumhängen und Abends am Beach nach Beute Ausschau halten, aber soweit kam es aber nicht. Ich blieb auf dem Weg an einer Bar in der Soi 3 hängen. Da war ein echt nettes Mädel, ihr Name ist, gesprochen hört es sich an wie im Englischen, New. Wir werden uns einig, spazieren noch ein bisschen am Beach entlang, aber ich bin scharf auf die Kleine und es geht bald zurück ins Hotel.
    Was jetzt kommt ist die Girlfriendnummer 1+ . Generell ist sie die Gesellschafterin Nr.1, sie lacht über Witze die keine sind und bevor mir überhaupt der Gedanke nach was kommt hat sie es schon getan. Und noch dazu war sie ein bisschen Ehrlich.
    Gut, dass die Mädels lügen wie gedruckt weiß man ja, wer will überhaupt die Wahrheit hören ? Mich würde es antörnen, wenn ein Mädel mir erzählt, dass sie schon zig Jahre Anschaffen geht und schon mehr Pimmel drinne gehabt hat als Leute in einen A380 passen.
    New ist in einem Ehrlich, sie erzählt von Anfang an, dass sie einen Boyfriend aus Jörmany hat, der am 16.7 zu ihr kommt.
    Wahrscheinlich muss ich jetzt einem anderen LKSler das Herz brechen, aber wenn deine Freundin New heißt, 36 Jahre alt ist, jeden Tag Tabletten für ihre Schönheit schluckt und dazu noch sich die Haare am ganzen Körper weglasert hat. Nein sie ist kein Goodgirl, während du in D gerackert hast, ist sie fröhlich anschaffen gegangen. Am 15.7 hat sie „Arbeit“ in der Bar gekündigt und ist aus ihrer 3er WG ausgezogen.
    Entschuldige.
    So long
    to be continued............
     
  14. bui

    bui Junior Member

    Registriert seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    mal hier mal da
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Ich war mit ihr mittags in einer Shopping Mall und lies sie für ein paar Minuten alleine. Ich komme zurück und ein paar Russen stehen um sie rum, ich denke was geht denn da. Die haben gedacht sie wäre eine von Western Union und haben sie Sachen gefragt von wegen Geld überweisen :lach:
     
  15. berufsgenossenschaft

    berufsgenossenschaft Senior Member

    Registriert seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    305
    Danke erhalten:
    369
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Guter Anfang. Danke für das Schreiben
     
  16. miraculix

    miraculix Junior Member

    Registriert seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Münsterland
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Wg Russen,

    mir kommt da so ein Gedanke : ich besorg mir auch ein Mädel mit Vollausstattung und helfe dann gerne den Russen ihr Geld .........

    Aber doch besser, ich lasse es :)

    Viel Spaß noch
     
  17. joelucky

    joelucky Junior Member

    Registriert seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    85
    Danke erhalten:
    5
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    schöner bericht...hoffe da kommt bald noch mehr ;)
     
  18. bui

    bui Junior Member

    Registriert seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    122
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    mal hier mal da
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Und weiter geht’s
    New ist die perfekte LT, es passt einfach alles. Wir haben Spaß ohne Ende, nur es stehen ihre Tage an. So was mache ich jetzt? Ich habe die geniale Idee New gegen ihre Arbeits und Wg Freundin Dau auszuwechseln und nach 3-4 Tagen New wieder zurück zu holen. Ich hatte schon ein paar Tage ein Auge auf Dau geworfen und das war auch später das Problem, denn ich war irgendwie in Dau vernarrt und musste New mitteilen, dass sie nicht zurück kommen kann. Man war die sauer etliche Anrufe und SMS folgten, wahrscheinlich brauchte sie dringend Geld, da Besuch von ihrem Boyfriend aus Deutschland anstand und sie einen auf Goodgirl machen musste. Wie gesagt, sie war auf einmal verschwunden, Arbeit gekündigt aus der WG ausgezogen und weg war sie. Auch Dau und ich glaube die andere hieß Lak wussten nicht wo sie war. Wahrscheinlich ist sie in den Issan zurück. Jaja, irgendwann sieht man sich in Patty wieder.
    So weiter zu Dau, ich mag die Kleine. Sie erzählt mir, sie habe ein Paar aus Deutschland, das sie regelmäßig besucht und Dau würde Männlein wie Weiblein bedienen. Na das fängt ja gut an. Dann gleich mal los ins Hotel und naja sie war irgendwie Bumsfaul, noch dazu wollte sie jeden Tag um 10 Uhr morgens nach Hause und ich sollte sie abends wieder in der Bar abholen. So ein richtiges Arbeitsverhältnis, ich habe das 2 Tage mitgemacht und dann war die Luft raus.
    Zerschlagen gehe ich am nächsten Nachmittag am Beach entlang und sehe im Augenwinkel ein Mädel das total über schminkt war. Ich laufe vorbei sie sagt hallo, ich sage hallo und laufe weiter. Ich denke mir, was für ein Landei, die hat noch nicht mal Ahnung wie man sich schminkt. Ich laufe zum nächsten 7/11 kaufe mir ein Wasser und ich weiß auch nicht warum, aber ich gehe zurück zum Landei. Sie sieht mich schon in ihre Richtung laufen und lächelt mich an, ich setzt mich zu ihr und erzähle mit ihr. Sie heißt Tok (gesprochen Dok) ist 32 Jahre alt kommt aus Chaiyaphum und ist seit 4 Monaten in Pattaya. Ich wundere mich immer wie die Mädels es schaffen in 3-4 Monaten ein verständigungsfähiges Englisch zu lernen;grins.
    Wir unterhalten uns recht nett, da fragt sie ob mit mir mitgehen kann. Na klar, wenn du dir die Schminke runter machst, denn einen Papagei nehme ich nicht mit. Da es aber noch Nachmittag war wollte ich noch ins Hotel zum duschen und umziehen.
    Und nun, so was habe ich noch nie gemacht, ich gebe ihr 500 Baht und sie soll auf mich warten. Nachdem ich geduscht hatte treffe ich Willi, trinke ein Bier mit ihm und dann wieder zurück zum Beach. Tok wartet tatsächlich auf mich, ohne oder besser mit weniger Schminke. Wir gehen am Beach entlang, später noch ins Iron, aber mit Mädel macht das ganze nicht soviel Spaß und wir fahren ins Hotel.
    Was jetzt kommt ist eine Mischung aus Girlfriend-Sex und Porno. Die Kleine ist kein Landei, sondern ein ganz ausgebuffter Profi. Mal ficke ich sie, mal fickt sie mich. Das ganze geht 2Tage lang, es bleibt kein Wunsch unerfüllt. Ein Beispiel, sie bläst mir einen und ich sage ihr dass ich gleich komme, aber sie bläst weiter. Dann kommt die Erlösung, sie will morgen für 2 Tage nach Bangkok zu ihre Schwester, mir ist das gerade recht, denn das LKS kratzt schon ziemlich an mir.
    So kommt es dann, am 3.Tag fährt sie nach Bangkok, ich bin erleichtert.
    Juhu, endlich wieder Butterfly, oder auch nicht.
    to be continued
     
  19. miraculix

    miraculix Junior Member

    Registriert seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    81
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Münsterland
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Freue mich schon auf die Fortsetzung
     
  20. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
    AW: Herschmerz, Butterfly und LKS

    Super Bericht, liest sich sehr gut!
    Verbesserungsvorschlag: Mach nächstesmal noch ein paar Bilder rein, kommt auch immer gut! :)

    Greetz, H&S