Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Grosser, 30.06.2013.

  1. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Hallo


    Wer von Euch hat schon mal ein Motorbike aus TH in die CH oder EU importiert?

    Geht das so ohne weiteres und wie teuer ist das ganze ?

    Wäre um jeden Tipp dankbar.

    Freundliche Grüße
     
  2. luckyday

    luckyday Junior Rookie

    Registriert seit:
    01.06.2013
    Beiträge:
    39
    Danke erhalten:
    0
    Kathastrophe---schon vor Jahren versucht. Honda Offenbch gibst nix--ham nix --an Technischen Unterlagen !!! TüV wollte damals für erstes Musterabnahmeverfahren 7 Mille !
     
  3. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Aber die Technischen Unterlagen müssten doch bei einem Neukauf bei der Maschine dabei sein.

    Ansonsten im Netz
     
  4. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
  5. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Danke BKK


    Das Problem liegt eher im Transport

    Ein Auszug von jemandem der das auch machen wollte.

    Deutschland bringen. Logistik-Unternehmen sagten mir dann, dass gebrachte Motorfahrzeuge sehr schwierig und teuer zu verschiffen sind. Man müsste sie wegen des Öles und des Benzines als "Gefahrengut" transportieren und verzollen. Das würde sehr teuer werden. Billiger käme es, wenn ich mir ein neues kaufe und das transportieren würde. Beim Kauf des neuen Motorrollers muss bereits vor dem Kauf darauf hingedeutet werden, dass kein Öl und kein Benzin eingefüllt werden darf. Selbst im Getriebe darf kein Öl sein. Nur dann würde man es als normales Gut, und nicht als Gefahrengut transportieren dürfen
     
  6. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Zum Transport gibt es hier irgendwo einen Tread. Must mal schauen, es ging glaube ich darum Jeepneys von den Phills nach Deutschland zu verschiffen. Da wird sich wohl jemand auskennen, die Probleme dürften ja wohl ähnlich sein.
     
  7. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Was sind jeepneys?
     
  8. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
  9. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Könnt mir doch nicht verzählen das hier noch keiner ein Roller aus Asien importiert hat????

    Ich meine das sind doch viel bessere Roller als die italienischen

    image-2537166005.jpg, Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren, 1

    image-1054008209.jpg, Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren, 2

    image-2972345796.jpg, Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren, 3
     
  10. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Warum sollen die besser sein?
    Mir fällt partout kein vernünftiger Grund ein so ein Ding zu importieren. Bin allerdings auch kein Rollerfahrer.
    Aber das Girl auf dem unterem Bild ist hübsch..:yes:
     
  11. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Na gut dann andersrum zeig mir einen vergleichbaren Roller den man hier bekommt?

    Ok aprillia Sr 125 aber hast du mal geschaut was der kostet ?

    Der Airblade kostet neu 47.000thb

    Sagen wir für shipping und Zulassung nochmal 47t thb dann bist Immernoch günstiger und hast einen geilen Roller für den Alltag
     
  12. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    831
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Würde mich wundern wenn du damit auskommst.
    Ich wollte mal Garnelen von Th nach Dach verschiffen, dachte da wäre ein gutes Geschäft mit zu machen. Habe dann schnell die Finger davon gelassen als ich die Preis für Container und Zoll erfahren habe. Ok, das war ein Kühlcontainer. Immerhin weiß ich jetzt warum eine Garnele die in Thailand für 10 thb zu haben ist in Deutschland auf einmal 3 € +X kostet.
    Wie schon gesagt mit Rollern kenne ich mich nicht aus und dementsprechend auch nicht mit den Anschaffungskosten.

    Zum Theama Zoll und Verschiffung kannnst du es mal in diesem Tread versuchen:
    http://www.thailand-asienforum.com/forum/angeles-philippinenforum-24/jeepney-jeep-14186/

    Dort scheint es Member zu geben die sich mit solchen Dingen auskennen, eventl kannst du jemanden per PN kontaktieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2013
  13. schimmi50

    schimmi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    687
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Gast in Schweiz
    Rechne mal alle Kosten zusammen.
    Kauf, Verschiffung, Zoll, Zulassung.
    Bevor solch eine Maschine importiert wird, beim TÜV erfragen ob es schon ein Mustergutachten gibt. Wenn nicht, wird eine Einzelabnahme erforderlich. Das verursacht auch noch zusätzliche Kosten.
    Günstiger würde es werden, wenn du nicht nur eine Maschine importierst, sondern dich mit mehreren Interessenten zusammenschliesst.
    Bedenke auch die Folgekosten. Jedes Ersatzteil müsste aus Thailand importiert werden. Garantie bekommst du in Europa für die Maschine auch sicher nicht.
    Der finale Preis dürfte mit allen Kosten so bei etwa 3000 Euro liegen. Mit allen anderen Nachteilen lohnt es sich also nicht, eine Maschine zu importieren.
     
  14. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    @ Grosser

    Bin zwar kein Fachmann was Honda Motorräder betrifft, aber sind die Honda "Click" und die Honda "Vision 110"
    nicht ziemlich baugleich ?? :roll:

    Guck mal HIER

    HONDA-CLICK.jpg, Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren, 1 honda vision.jpg, Honda Airblade oder Click in die schweiz importieren, 2

    sawasdee frank69
     
  15. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Ja die Vision gefällt mir auch, was mich stört die gibt es nur in 110 cc
     
  16. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    Sind ja nur 15cc weniger...vielleicht kann man(n) sie "umdüsen" (für mehr Leistung)...:wink:

    sawasdee frank69
     
  17. Blackjack

    Blackjack Junior Experte

    Registriert seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    848
    Danke erhalten:
    14
    @ Grosser

    Ich glaub kaum, dass das schon Jemand gemacht hat, bzw, sich das rechnen würde.
    Mit all den Zollformalitäten, Transportkosten, Abnahme bei Strassenverkehrsamt, eventueller technischen Umbauten, ect.
    Ich weiss du redest hier von Honda, sind in der CH sehr teuer.
    Wenn ich im LoS bin miete ich meist ne Yamaha Nuvo. Wenn Honda dann die halbgeschaltete Dream aber iner Stadt wie Patty
    ist ein Automat viel besser und da sind mir die Honda's zu klein oder zu gross, besonders die Click mag ich überhaupt nicht und der PCX ist dann wieder zu mächtig.
    Aber evtl. bist du ja gar kein Grosser ......:mrgreen:

    Mein Tip für dich:
    SYM Scooter & Roller - Symphony SR 125 cm3 SYM Scooter & Roller
     
  18. Grosser

    Grosser Member

    Registriert seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    0
    Danke für den Tipp


    Ich werde die symphony mal probefahren.

    Sieht echt Super aus.

    Echt tausend dank!!!
     
  19. manubirki

    manubirki Newbie

    Registriert seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    5
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Zürich
    Nach meinen Recherchen entspricht die Honda Vision (Europa) der neu auf den Markt gekommenen Honda Spacy (Thailand) und nicht der Honde Click.
    Meine Freundin hat so eine in BKK gekauft, ca. 30'000 - 35'000 THB bei Barzahlung.

    lg
     
  20. talueng

    talueng TTC Flip-Flop Experte

    Registriert seit:
    12.09.2010
    Beiträge:
    1.841
    Danke erhalten:
    481
    Beruf:
    Lifestyle & Pleasure Consultant
    Also ich fahre eine Honda click aus Thailand hier in Deutschland. Importiert wurde diese vor vier Jahren. Diese hat 110ccm. Die neuen haben 125ccm. Für die 110ccm habe ich die Einzelzulassung. Leider werden die 110ccm nicht mehr gebaut. D.h. für jeden Import von 125ccm brauche ich eine Zulassung. Technisches Datenblatt gibt es bei Honda Deutschland für 120 € zu kaufen. Leider umfasst das technische Datenblatt nicht die Abgaswerte und die Dezibelmessung. Diese müssen noch separat beim TÜV gekauft werden.

    Folgende Neuerungen beim Import:
    Die Verpackungskiste muss extra gegen Schädlinge begast werden. Dies kostet noch mal circa 100 €.
    Die Verpackungskiste auch ca. 100€
    Seefracht ist nicht so teuer. Ein 20“ Container von Bangkok nach Hamburg kostet Ca. 2000€. Da passen 20 bikes rein.

    Ich benötige bitte ein technisches Datenblatt aus Thailand in englischer Sprache. Möchte mit diesem zum TÜV und weitere Infos einholen. Ich bin noch immer dabei meine Hausaufgaben zu machen. Wenn alles glatt läuft dann möchte ich gern einen Container auf den weg schicken. Bis dahin gilt es aber noch viele Fragen zu klären.... :(