Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

I Love a Pinay !!! help !!!

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von rockstar, 18.05.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Ich habe im Internet eine Philippinarin kennengelernt sie ist 20 jahre genau wie ich und ich habe mich in sie verliebt.:yes:
    wir Videochatten jeden tag mehrere stunden über skype und auf der arbeit schreiben wir uns auch gegenseitig über whatsapp.
    Ich hatte mir zu beginn sehr viele gedanken gemacht ob die liebe echt ist oder nicht glaube jedoch nach 2 monaten das es echt sein muss sie hat mir ihre ganze Familie vorgestellt und sie will geld sparen das sie mich in deutschland besuchen kommen kann zudem wollte sie sogar in ein Hotel gehen das meine Eltern nicht auf den gedanken kommen das sie mich des geldes wegen liebt.
    Naja ich merk gerade es ist sehr schwer in Worte zu beschreiben warum ich glaube das die liebe echt ist da es so viele kleine dinge sind.
    Aufjedenfall möchte ich sie warscheinlich im Juni 2013 besuchen kommen aleine (sie wohnt in Makati ist glaube ich ein stadt teil von Manila)
    und naja da das mein erster flug aleine ist und ich dan auch das erste mal auf den philippinen bin habe ich natürlich einige fragen.
    werde diese vllt besser in etappen stellen weil ich sonst befürchte keine klaren Antworten zu erhalten.:bla:

    1.Frage: wie gefährlich ist es auf den Philippinen ? ( habe im Forum einiges schon gelesen möchte aber eine Antwort speziell auf meine Person bin 191cm groß und mache kickboxen:box: wen das hilft wobei das glaube ich zimlich egal ist bei der frage außer vlt bei einer Schlägerei in einer bar).

    2.Frage: was glaubt ihr kann diese Liebe funktioniren ? vlt jemand schon in der selben situation gewesen ? ( Erfahrung )



    Jetz wollte ich mich noch für Rechtschreibfehler entschuldigen falls jemand fragt ob ich dort eine schwäche habe ja habe ich ist aber kein problem da ich andere sachen sehr gut kann und in meinem job wenig schreiben muss und habe auch kein Problem das zusagen.:na_und:
     
  2. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    Soso, du hast im Internet eine Philippinarin kennen gelernt. Du meintest wohl eine Filipina.

    Wie ich aus deinem Post lesen konnte, hast du anscheinend noch nicht viel Erfahrung mit Auslandsreisen. Deswegen soltest du absolut vorsichtig sein, denn diese Girls wickeln dich im Internet gerne um den Finger.

    Lies dich hier erst mal ein, und treffe dich auch mal mit dem Girl. Sei aber sehr vorsichtig, wenn irgendwelche Anfragen über Geldsendungen kommen sollten. Aus der Familie sei jemand krank........oder auch sonstige Gründe. Da sind die Mädels sehr kreativ :wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2013
  3. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.267
    Ort:
    Hamburg
    Noch hilreicher als in Etappen wäre es vielleicht klare Fragen zu stellen.
    Welche klaren Antworten erwartest du denn auf so allgemeine Fragen?

    zu 1.
    Gefährlich in Bezug auf was? Auf der Straße beraubt zu werden, entführt oder umgebracht zu werden, in eine Kneipenschlägerei zu geraten, oder im Hotel beklaut zu werden? oder, oder, oder .... ?
    Eine Anrwort speziell auf deine Person? ... Akso einen 20-jährigen Kickboxer? ... hhmmm ... Kickboxen schadet nicht, wird aber meist auch nicht viel bringen.
    Ganz allgemein gilt: So lange man die allgemein übliche Vorsicht walten lässt, ist die Gefahr auf den Philippinen überschaubar. Dunkle Gassen und Gegenden meiden, Wertgegenstände nicht offen rumtragen, etc.

    zu 2.
    Klar kann sie funktionieren. Ebenso gut kann sie in die Hose gehen. Wer soll das hier ohne euch zu kennen, oder Infos zu haben, beurteilen können?
    Müsste ich aber anhand der paar Infos darauf wetten, würde ich in eurem Fall auf "nein" tippen.
     
  4. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    Ich weiß was du meinst bin auch sehr skeptisch an die sache rangegangen jedoch habe ich den Glauben das ihre Liebe echt ist und bisher hat sie mich auch nicht im geringsten nach geld gefragt oder sonst was sie hat auch einen normalen job und so weit ich weiß hat jeder in ihrer familie Arbeit. Sie hat auch studiert was ein zeichen dafür ist das ihre familie nicht so arm ist weil ein studium sehr teuer ist wen man ums überleben kämpft. sie sagte zu mir sie würde 48000 php im monat bekommen das sind glaube ich so c.a 900€ und ich glaube damit kann man in den Philippinen leben.
     
  5. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.696
    Danke erhalten:
    828
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Damit kann sie sogar hervorragend leben.
     
  6. Edding

    Edding Junior Experte

    Registriert seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    614
    Danke erhalten:
    25
    Ort:
    Jomtien + Hong Kong
    oh my Buddha.... lass es wahr sein

    interessiert mich in 2 Monaten wieder..... vielleicht
     
  7. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.267
    Ort:
    Hamburg
    20 Jahre alt und verdient 48k auf den Phils? .... never ever :lach:
    Was für ein job soll das sein?
     
  8. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    48.000 Peso ist ein sehr hohes Einkommen auf den Phils. Mach dir nicht so viele Gedanken und flieg einfach auf die Phils.

    Dann lernst du dort die Leute und deren Mentalität kennen. Und vielleicht weißt du dann auch, ob deine Maus die Richtige für dein Leben ist. Über Skype kannst du das nicht erfahren.
     
  9. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    wenn das mal so einfach wäre. Ich danke dir für deine antwort durch dich habe ich erkannt, dass ich die Antworten wohl besser selber herausfinden muss weil eigentlich nur spekuliert werden kann.
     
  10. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Hi Rockstar, hier kann dir keiner sagen ob das klappt. Da hilft es auch nicht wenn einer in ähnlicher Situation war, da jeder Mensch anders ist. Genausowenig könnte dir einer sagen ob es mit einer deutschen Freundin in Deutschland klappen könnte. Leuchtet ein oder?

    Du scheinst dir noch etwas unsicher zu sein. Am besten beherzigst du einfach Santos' Rat!
     
  11. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    hahah SANTOS genau das habe ich mir auch gedacht.

    Ich glaube ich werde meine Erfahrung einfach machen müssen
     
  12. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.018
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    Das Einkommen von 48.000 Peso im Monat kann nicht sein. Da stimmt was nicht. Und wenn es so wäre, was müßte sie dann in Deutschland verdienen denn sie hätte bei 48.000 einen hohen Lebensstandard.
     
  13. Asian-Hunter

    Asian-Hunter Rookie

    Registriert seit:
    09.06.2012
    Beiträge:
    77
    Danke erhalten:
    0
    Kann mich da meinen Vorrednern auch nur anschließen. Buche Deinen Flug und lauf mit offenen Augen durch Manila, dann solltest Du leicht rausfinden können, ob das Mädel tatsächlich 48.000 Php im Monat verdient.

    Ich habe einiges an Zeit in Manila bei Freunden verbracht, die aus einer elitären Schicht kommen. Glaube mir, man merkt sehr schnell, ob jemand deutlich über Durchschnitt verdient oder nicht.
     
  14. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    OK Danke für eure Antworten
     
  15. rockstar

    rockstar Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    10
    Danke erhalten:
    0
    ok leute habe sie nochmal gefragt und muss da was falsch verstanden haben sie bekommt 3800 php das sind dan so c.a 70€ ich merke ich sollte mich vllt doch noch einiges mehr Informieren
     
  16. sukhumvit

    sukhumvit Senior Experte

    Alter:
    28
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.756
    Danke erhalten:
    535
    Beruf:
    Akademiker
    Ort:
    Oberbayern
    Wenn du das Gefühl hast, du müsstest zu ihr fliegen, dann mach es!

    Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.
    Höre auf dein inneres Bauchgefühl... Was kann schon großartiges passieren? Im Idealfall weißt du nach deinem Besuch, ob und vorallem wie es mit ihr weitergehen soll!

    Verläuft das Ganze dann nicht so, wie du es dir vorstellt, hättest du im Nachhinein wenigstens eine neue Erfahrung gemacht.

    Was ich persönlich ein wenig skeptisch sehe, ist der Umstand, dass du sie bisher nur über das Internet "kennst" ...

    Viel Erfolg!
     
  17. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.696
    Danke erhalten:
    828
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    3800 php sind nun wieder das andere extrem, also ziemlich wenig. Und sie hat einen eigenen Laptop zum skypen und chatten?
     
  18. awita

    awita Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    2.179
    Danke erhalten:
    1.267
    Ort:
    Hamburg
    Oh Mann ... das ist nun wieder zu wenig.
    Das verdient sie evtl. als maid bei freier Kost und Logis. Dann hat sie aber nicht studiert und wohnt auch nicht in Makati (außer evtl. in einer Kammer bei ihrem Arbetgeber).
    Finanzielles Interesse ist bei einem solchen Gehalt natürlich auch ausgeschlossen. :ironie:
    Hast du mal kurz überschlagen wie lange sie für ihren DACH-Urlaub sparen muss? ... Dann wohnst du jedenfalls nicht mehr bei deinen Eltern, sondern im Seniorenheim.

    Du hast gerade nochmal nachgefragt? Sie ist also an einem Sonntagmorgen um 6Uhr (noch) wach?

    Sorry, aber entweder verarscht du uns hier, oder sie dich und du raffst es nicht.
    Whatever, viel Spaß noch .... Ich bin dann mal raus hier. :bye:
     
  19. Santos

    Santos Der Fotograf

    Registriert seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    8.421
    Danke erhalten:
    1.039
    Ort:
    Oberbayern
    3800 Peso.......für welchen Zeitraum ?

    Ich denke auch , dass du noch viele Infos sammeln solltest, damit du nicht hinters Licht geführt wirst
     
  20. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    Genau...runter und vor Ort nachgucken :mrgreen: Wenn die "Kleine" dich mag dann wird sie schon gut auf dich aufpassen.
    War leider noch nie auf den Philippinen aber ich denke die girls ticken dort nicht viel anders als in Thailand.

    Kann gut gehen und schief gehen...so eine Beziehung ist nichts für Spießbürger, oft brauchts viel Toleranz (von beiden Seiten)...ich spreche da aus Erfahrung :wink:

    Wünsche dir einen schönen Urlaub und vielleicht berichtest du mal wie die Sache ausgegangen ist...

    sawasdee frank69