Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von charlie, 13.08.2011.

  1. charlie

    charlie Gast

    wenn eine frau aus cambodia lange in thailand arbeitet,darf sie ein thai passport eroffnen fur 7000 baht.

    ich kann es einfach nicht glauben,wer kann das betatigen ?
    der boss muss die frau helfen,sie arbeitet schon lange bei mir,dann bekommt sie thai passport fur ca.8000 baht.

    1,arbeiten verboten
    2.sie kann arbeits visa machen,wenn sie eins bekommt,

    aber ich hore da sie bekommen thai pass ?
    oder ist das wieder korruption ?
    ich denke camboflage weiss mehr bescheid.

    warum sind cambodia und thai dasselbe ?komisch ?
    ich weiss nur in der grenze von Poipet,arbeiten alle khmer in market in thailand seite und es wird akzeptiert,es gibt keine kontrollen.
     
  2. elast.max

    elast.max Junior Member

    Registriert seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    118
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    In Thailand arbeiten große menge an Khmer und Burmesen in den Hotels

    Vom Zimmermädchen bis zum Hilfsgärtner
    Bin mir sicher das in den Hotels Legal gearbeitet wird (Papieren)
    Wen du einmal in Pattaya schaust hängt alle paar Meter einFlyer Suche Personal!!
    Die meisten Thais haben eben Interesse ihr Geld in der Waagrechten zu verdienen!
     
  3. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Ist doch kaum anders als bei uns. Nur dass die deutschen Frauen dank der Unterhaltsgesetze lediglich gut heiraten und nicht mal über Gebühr die Beine breit machen müssen, um versorgt zu sein. Oder sie suchen sich dank Quotenregelung einen gemütlichen, gut bezahlten Bürojob. Für die Drecksarbeit als Putze, Klofrau, Fabrikarbeiterin, aber auch Prostituierte sind bei uns die Ausländerinnen aus der Türkei, Polen oder Rumänien da, denn dafür ist sich eine deutsche Frau zu fein. :ironie:

    Interessant finde ich in diesem Zusammenhang, dass die Quotenregel immer nur für bequeme Jobs im hochbezahlten Bereich gefordert wird. Wenn schon Quote, dann bitte überall! Ich verlange 50% Frauen auf dem Bau, bei der Müllabfuhr, im Stahlwerk. Auch bei den Aufräumarbeiten in Fukushima ist es ein Skandal, dass da nur Männer verheizt wurden!

    Sorry für OT. Mein Beitrag ist übrigens nicht ganz ernst gemeint, musste aber sein :mrgreen:
     
  4. Liggi

    Liggi Senior Experte

    Registriert seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    2.017
    Danke erhalten:
    82
    Beruf:
    Urlauber
    Ort:
    Hamburg/Pattaya
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    @elast.max schrieb u. a.:Die meisten Thais haben eben Interesse ihr Geld in der Waagrechten zu verdienen

    Da widerspreche ich aber entschieden !

     
  5. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Ja,wenn man die Grundschulabgänger auf dem Reisfeld fragt ob sie lieber 50000 Bht
    horizontal verdienen möchte,oder 1500 Bht auf dem Reisfeld,dann werden sich natürlich einige für die vermeintlich leichtere "Arbeit" entscheiden.Viele werden trotzdem ablehnen.
    Fragt man eine Frau die sowieso schon gut verdient oder selbstständig ist,wird die Anzahl der Frauen die ihr Geld im liegen verdienen wollen noch weiter sinken.
    Ich meine auch das viele Patty oder Bkk Horizontalakkrobatinnen in ihre Heimatdörfer in den Issan zurückgehen würden,wenn sie zu Hause bei ihrer Familie und ihren Kindern genug verdienen könnten.Nach Jockies These müssten ja sonst die Isaandörfer von Frauen zwischen 18 und 30 leergefegt sein,dem ist aber nicht so.
     
  6. charlie

    charlie Gast

    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    aber kann das sein dass wenn eine frau aus kambodscha in pattaya arbeitet,in bangkok ein thai pass beantragen kann ?
    das finde ich sehr komisch.klar lernen sie schnell die thai sprache,ich will so ein pass sehen,wo drauf steht thai pass geboren in kambodscha.das ist ja ein traum fur jede frau wenn man so einfach den thai pass bekommt,hier sind die lohne doppelt als kambodscha.

    ich weiss aber auch viele arbeiten in der kuche kellner/in aus Laos illegal in Pattaya.

    sie wollen billige arbeitskrafte.

    ich finde es unfair,das sind auch auslander,und sie durfen alles machen,wir farang gar nichts.
    habe auch erlebt kind aus kambodscha kann problemlos nach kambodscha zuruck kehren mit 400 baht tip,ohne pass.
    Thailand ist das paradies fur die nachbar lander.
     
  7. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Leider weiß ich da garnichts. Einen "kleinen Grenzverkehr" gab es schon immer, auch nach Vietnam hin. Das betrifft aber nur die Menschen auf beiden Seiten der Grenze, die in einer bestimmten Entfernung zur Grenze wohnen.

    Seit kurzer Zeit brauchen Khmer auch kein Visum mehr für Thailand - und umgekehrt, sofern der Aufenthalt nicht mehr als 14 Tage dauert.
     
  8. charlie

    charlie Gast

    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    OK,vielleicht nachste woche sehe ich den beweis,khmer lady bekam thai pass mit 7000 baht korruption,ich will es sehen,dann berichte ich.arme menschen einburgern unfair fur die thais,die verlieren dann den job.unglaublich,thai pass nur weil sie hier ein job haben in thailand
     
  9. Sulawesi

    Sulawesi Member

    Registriert seit:
    12.08.2011
    Beiträge:
    237
    Danke erhalten:
    0
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Ich denke das es keinen einzigen Menschen gibt der das bestreitet (wobei viele mit dem Land später nix mehr anfangen können). Natürlich machen das alle weil Sie wesentlich mehr verdienen können wie in einem normalen Job. So wie in jedem anderen Land auch.

    Eine Müchner-Nutte würde einen auslachen wenn man zu ihr sagen würde sie soll einen 1.800€ Netto Bürojob machen. Wenn der gleiche Job aber 10.000e bringen würde, dann wäre die Dame auch für diese Bürotätigkeit ganz Ohr.
     
  10. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Dass Thailand für die Bewohner der ärmeren Nachbarländer ein Paradies darstellt, möchte ich anzweifeln. Thais sind Rassisten, frag mal eine X-beliebige Lady, was sie von den Khmers, Laoten oder Burmesen so hält. Die sind als vollkommen rechtlose Personen doch nur geduldet, so lange sie wiederspruchslos zum Niedrigstlohn die Drecksarbeit verrichten, für die die Thais sich zu schade sind. Ich bin mir sicher, dass diese Ausländer in Thailand ruckzuck in Abschiebehaft kommen, sollten sie irgendwelche Probleme machen, wie beispielsweise höhere Gehaltsforderungen, Arbeitsunfälle, Verrichtung einer höherwertigen Arbeit oder gar eine eigene Geschäftsgründung.

    Wenn ich in einem Land als Ausländer leben wollte, dann in Deutschland! Hier gibt es auch Rassismus, der ist aber öffentlich geächtet und wird diskutiert, zudem leben Ausländer bei uns nicht generell rechtlos oder im Status der Duldung. Dass Ausländer in Thailand grundsätzlich schlecht angesehen sind und nur als Geldbringer (Farang, Japaner, Koreaner) oder billige Arbeitskräfte (Laoten, Burmesen, Kambodschaner) als rechtlose Personen geduldet werden, ist eine traurige Tatsache, aus der kein Thai einen Hehl macht - da ist man sogar noch stolz drauf, weil Thais ja bessere Menschen sind!

    In diesem Zusammenhang würde mich interessieren, was eigentlich mit den Indern in Thailand ist. Bangkok hat ja ein richtiges Inderviertel, und nicht wenige Inder sind als erfolgreiche Geschäftsleute im Textilhandel dort tätig. Wie ist eigentlich deren rechtlicher Status?
     
  11. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    @Sanug, glaube mir, dem ist so. Ich war in Kambodscha schon oft genug am "Ende der Welt", also dort, wo eine Straße zum Feldweg und dann zum Pfad wird und selbst dieser aufhört zu existieren und der Rest dann nur noch querfeldein über die Äcker geht. Da findest Du eine unvorstellbare Armut, wo am Tag eine Mahlzeit schon Gold wert ist. Arbeit dort sowieso Fehlanzeige.

    Die Alternative: Sklavenähnliches Arbeitsverhältnis und -leben, dafür aber genug zum Essen und zum Überleben. Ein Mensch kann sich selbst bis zur eigenen Unkenntlichkeit herabwürdigen nur um sein eigenes Überleben sicherzustellen.
     
  12. charlie

    charlie Gast

    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    OK meine frage war aber warum ist das moglich dass eine khmer ein thai pass bekommt ?das finde ich ganz komisch,kennt ihr so ein fall ?
     
  13. luemmel_123

    luemmel_123 Junior Member

    Registriert seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    102
    Danke erhalten:
    0
    AW: ich hore standig frauen aus cambodia bekommen thai passport

    Eine Freundin aus Nigeria mit Wohnsitz in Griechenland hat mir vor ein paar Jahren erzählt das es in Athen durchaus Beamte gibt die für einen vierstelligen Eurobetrag unkompliziert und unbürokratisch EU-Sichtvermerke ausstellen.

    Dazu wird's auch in Thailand legale Möglichkeiten geben, die Staatstbügerschaft zu erwerben, genaueres kann Dir ein thailändischer Anwalt oder vielleicht Deine Botschaft sagen. Oder Du besorgst Dir die entsprechende Gesetzestexte plus jemanden der sie lesen kann.

    Aber komisch finde ich hier gar nichts mehr ...