Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von Skywalker, 24.06.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    Langfinger gibt es überall, auch an Flughäfen treiben sie ihr Unwesen. Laut einer Studie, die das Reiseportal www.ab-in-den-urlaub.de in Auftrag gab, wurden im Jahr 2009 an Deutschlands 17 größten Airports circa 5200 Handys, Portemonnaies, Schlüssel, Notebooks und Gepäck gestohlen.

    In Düsseldorf kam es demnach mit 1321 Diebstählen bei 18 Millionen Fluggästen zu den häufigsten Übergriffen. Das heißt: Pro Passagier gab es dort fast sechs Mal so viele Diebstähle wie in München, dem Schlusslicht in der Diebstahlrangliste. An keinem anderen Flughafen fallen so wenige Diebstähle je Fluggast an, wie dort – 412 bei 33 Millionen Passagieren. Harald Lindacher von der Münchner Flughafenpolizei sagt, dass „am Flughafen halt auch eine starke Polizeipräsenz besteht“. Dies schrecke „potentielle Täter ab“. Am internationalen Flughafen-Drehkreuz Frankfurt am Main mit jährlich 50 Millionen Passagieren, bleiben die Diebstähle im Jahr 2009 mit 1444 Straftaten laut der Studie relativ überschaubar.



    http://www.welt.de/reise/article8156843/In-Duesseldorf-wird-am-meisten-gestohlen.html
     
  2. adidasboss

    adidasboss Senior Experte

    Registriert seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    1.525
    Danke erhalten:
    12
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    ...........münchen auch hier deutscher meister..................
     
  3. Dieter49

    Dieter49 Rookie

    Registriert seit:
    07.01.2010
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    man muß überall auf der Welt auf seine Sachen aufpassen, und Wertsachen lasse ich grundsätzlich nicht aus den Augen
     
  4. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    alle wertsachen gehören grundsätzlich ins handgepack

    gruss lex
     
  5. juchas

    juchas Junior Member

    Registriert seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    116
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    Habe mal bei der Lufthansa gearbeitet als ohne spass "Automatenbetreuer" musste denn Gästen helfen via selbsterklärenden Automaten. Ein Asiatischer Mister hat seine Reisetasche abgestellt ich habe ihm vielleicht 2 Minuten assestiert und schwup war was das Gepäckstück
     
  6. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    Ich verstehe grad nur Bahnhof?!
     
  7. Lone Wolf

    Lone Wolf Gast

    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    :lach::lach::lach:
     
  8. Preppy

    Preppy Junior Member

    Registriert seit:
    25.01.2011
    Beiträge:
    137
    Danke erhalten:
    14
    AW: In Düsseldorf wird am meisten gestohlen

    Auf den Bahnhöfen gibt es diese Automaten mittlerweile auch. Die sollen eigentlich selbsterklärend sein, aber ich steige da auch nicht so durch. Also steht bei diesen Automaten regelmäßig ein Bahnbediensteter, der mir hilft. :hehe: