Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Internet in BKK - Mobil oder Festnetz monatlich kündbar?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von DerStritzi, 12.01.2015.

  1. DerStritzi

    DerStritzi Member

    Registriert seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    172
    Danke erhalten:
    0
    hallo leute!

    ich hab die sufu genutzt, aber nix wirklich verwertbares gefunden.
    ich werde die nächsten 4-6 monate in BKK verweilen. jetzt bieten die meisten serviced apartments ja eh wifi. das ist aber erfahrungsgemäß eher "bescheiden". hat jemand einen guten tip, bzw. kennt sich mit den internetanbietern in thailand gut aus?

    ich werde mir in jedem fall eine smartphone sim besorgen und einen tarif dazu. die meisten " flat-angebote" der anbieter drosseln aber schon nach 5-7 GB download. auch bei den übertragungsraten solls ja unterschiede geben - kann da jemand was empfehlen? mir gehts in erster linie darum in den stosszeiten ein backup internet fürs condo-wifi zu haben...

    anderseits würde ich mir gern auch eine eigene leitung anmelden. das wird aber wohl nur mit jahresvertrag möglich sein- oder? kennt jemand einen isp, wo man monatlich kündigen kann?
    ich bin beruflich auf halbwegs schnelles und stabiles internet angewiesen. voip und videostreaming sollte also möglich sein. toll wär auch ein echtes unlimited paket. 5-10 GB verbrauch ich gut und gern in 3 tagen... ich komm natürlich auch mit bedeutend weniger aus, wär aber froh, wenn mir wer weiterhelfen könnte, damit ich nicht immer auf den verbrauch achten muss.

    danke

    derstritzi
     
  2. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    Ich bin mit dtac happy sehr zufrieden. Wenn das wifi mal nicht funktioniert mach ich einen hotspot übers handy. Das funktioniert einwand frei. Für 790thb bekommst du 12 gb falls das datenvolumen nicht ausreicht kann man gb zukaufen. Ich denke es war 150thb für 1.

    Ich hab auf koh samui downloadraten bis zu 12 mbit/sec. gemessen. Das ist für mobiles internet schon ganz ordentlich. Für videotel. Reichen meistens schon 2 mbit/sec.
     
  3. DerStritzi

    DerStritzi Member

    Registriert seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    172
    Danke erhalten:
    0
    ah o.k. - wie heisst denn der tarif genau? ich finde bei dtac nur packages bis 5 gb/ monat.
    war auch so gedacht, dass ich mir dann einen hotspot mache, wenn dann alle im haus am abend im wifi hängen. komplett unlimitiert wär mir halt am liebsten, da ich auch gern übers internet tv schaue. für die arbeit würd ich mit 7-10 gb schon auskommen.

    wär halt toll, wenn man sich einen festnetzanschluss für 3-4 monate machen könnte und keinen jahresvertrag eingehen muss, damit man eine ordentliche eigene leitung hat...
     
  4. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    Add-on Unlimited Internet | dtac

    Da solltest du den Tarif finden.
    Wie das mit den festanschlüssen ist weiß ich leider nicht. Am besten du fragst bei 3bb oder tot direkt an. Vielleicht gibt es ja sowas. Ich denke aber eher nicht.
     
  5. DerStritzi

    DerStritzi Member

    Registriert seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    172
    Danke erhalten:
    0
    supa! das hilft mir schon mal ein ganzes stück weiter!
    der 12 gb tarif sieht gut aus. wie die übertragungsraten in BKK bei dtac so sind, weisst du nicht zufällig- oder?

    ich habe in einem englischsprachigen forum gelesen, dass man sich sehr wohl festnetzleitungen für nur ein paar monate machen kann. scheinbar aber nur als thai und mit 5000 baht abschlagszahlung wenn man farang ist und keinen yearly contract haben will.

    wie auch immer - der dtac tarif hilft mir schon mal weiter - danke!
     
  6. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.157
    Danke erhalten:
    831
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    6-7 gb schaffst du in BKK nicht , aber in der Province schon , BKK so bei 2 - 3 gb stabil
     
  7. mizuu

    mizuu Gast

    Doch geht habe das bei Mias Schwester erst letzte Woche gecheckt Upload 12 Download 3,30

    Ist aber das Inet zuhause und nicht im Hotel
     
  8. malaja50

    malaja50 Junior Member

    Registriert seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    21
    Hab immer AIS/5GB/1Monat/899B. (Aus alter Gewohnheit, da seit Jahren gleiche Tel.-Nr). Telefon/Hotspot um dt.Fernsehen zu schauen funzt in Patong nicht. Ausserdem dann sehr hoher Datenverbrauch. Übers Hotel W-lan gehts ohne Probleme.
     
  9. martin8484

    martin8484 Member

    Registriert seit:
    31.03.2013
    Beiträge:
    160
    Danke erhalten:
    0
    In Bangkok hab ich die Übertragungsrate nicht gemessen. Ich hatte im Hotel sehr schnelles Wifi.
     
  10. DerStritzi

    DerStritzi Member

    Registriert seit:
    07.06.2013
    Beiträge:
    172
    Danke erhalten:
    0
    danke noch mal an alle! hab mir den happy tourist tarif von dtac genommen. 12gb LTE in bkk. 20mbit down, ~10mbit up. costa quanta: 1049thb inlk. sim am dtac-schalter im sumsibum,...
    aber läuft supa! jetzt ist es mir schon egal, wie das wlan im condo läuft, ich steig einfach um, wenn die stosszeiten sind....