Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Jürgen, 01.06.2008.

  1. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo zusammen,
    ich bin auch mal wieder in LOS und zwar ab dem 01.11.2008 erst mal ein paar Tage in Bkk im Hotel Siam & Siam (Höhe MBK) für ein paar Tage um uns zu aklimatisierten (meine Holde im Hotel und ich leider nur kurzzeitig für eine sog. Massage :mrgreen: )
    Danach noch ein paar Tage auf Koh Lanta (gibbet da auch Massage :mrgreen: ). Danach noch Krabi etwas Motorrad fahren und zum Abschluß noch mal zurück nach BKK.
    Also kennt jemand in Koh Lanta und in Krabi sehendswerte Anlaufstellen für einen eingeengten Qualitätstouri (dürfte ruhig im Horizontalenbereich sein) :yes:
    und wenn gewünscht werde ich gerne ein bißchen was von dem Aufenthalt einstellen. Aber wird wahrscheinlich nur Landschaft und Kultur werden :hehe:
    Vielleicht sehe ich ja doch noch mit eueren Infos ein paar schöne Täler und Hügel die ich knipsen kann.
     
  2. Was denn nun,jetzt oder erst ab 01.11.08
     
  3. salas

    salas V.I.P.

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    2.797
    Danke erhalten:
    0
    :lach:
     
  4. F.C.

    F.C. Member

    Registriert seit:
    31.01.2008
    Beiträge:
    201
    Danke erhalten:
    0
    Hey Jürgen,

    zu BKK brauch ich ja wohl nicht viel zu sagen, denn Nana, Beergarden, Thearme, Lolitas dürften ja hinreichend bekannt sein.

    Zu Krabi vieleicht ein paar Worte. Ein guter Place to be is "Wannas Place". Haben da nette Bungalows für kleines Geld und Du bist direkt neben dem Geschehen. Dazu auch noch direkt am Beach. Aus dem Hotel raus und zweimal links liegt das so genannte Center Point, eine im Hintergrund gut versteckte Bargasse. Wenn Deine Holde nicht gerade drauf stößt, so könnt ihr gut in Krabi unterwegs sein ohne das Sie davon Notiz nimmt, Du aber immer mal, wenn Du zum Sonnenuntergang knipsen, oder sich die Beine vertreten da einen Abstecher machen kannst.

    Kulturell sind Tiger Cave, Chicken Island und einige Beaches verry nice.
    Ist schon eine echt tolle Gegend da unten, wenn auch leider immer abgezockter in den letzten Jahren. Sollten dir die dämlichen Inder mit Ihren scheiß Schneiderläden auf den Sack gehen, wenn Sie immer fragen :"hey my Friend....." dann zeig denen nen freundlichen Mittelfinger und bring den Spruch mit finsterer Miene :"I DONT HAVE FRIENDS!!!!" Danach sind die Säcke für den Rest des Urlaubs ruhig.

    Phang Na Region + Phipi Island ist auch in der "Nähe" und ebenfalls eine Reise wert.

    Wünsche Dir eine schöne Reise.

    Foto-Carsten
     
  5. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    ziemlich frueh jetzt schon nen Reisebericht zu starten ...hab ja schon gehört das sowas Live geht oder halt danach :yes:
    aber 6 Monate vorher das hab ich ja noch nie gesehen :shock:


    MfG und nen Frohen Fest und Frohes neues Jahr wuensch ich natuerlich auch schon mal :p

    :wirr:
     
  6. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    @hh,
    von dir bin ich ja nichts anders gewöhnt.
    aber als Pfälzer sag ich dazu nur "was juckt´s die Eiche wenn sich die Sau dran reiben will".
    :iro2: So, long HH alles nur SANUK.
    :byee:

    @F.C.
    danke für den Tipp in Krabi. :dank:
    Für BKK kenne ich die Location,
    aber für Krabi danke für den Tipp wedre ich ausprobieren. Kann man da direkt sagen :titten: :fuck:

    Sorry,
    Sollte der Beitrag hier falsch sein meine Bitte an die Mods in zu verschieben in den richtigen Bereich.
    Servus Jürgen.
     
  7. Ich mein ja nur mich erinnern zu können das wir hier schonmal nen spezialisten hatten der 3 monate vor seinem flug den grundstein seines urlaubsberichtes kam(Kleines quiz am rande,wer war dieser Spezialist)
    Es hätte ja auch sein können das du dich nur vertippt hast und meinest den juni und nicht den november aber trotzdem guten Flug und schönen urlaub
     
  8. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    @hh
    ich wollte nur so früh wie möglich noch ein paar Infos zu Koh Lanta und Krabi bekommen.
    Mach euch mal keine Sorgen wenn möglich werde ich direkt mit dem Compi schon was einstellen aber spätestens wenn ich zu Hause bin.
    Und wenns nur Natur + Hotel und Life vor Ort sein sollte. :roll:
    Versprochen.
    Ich bin kein Teetrinker!!!
    :yes:
     
  9. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Wenns Ko lanta sein MUSS, dann mach ausfluege dort in den ruhigen Suedosten, wo es nicht so von Touris wimmelt und ein paar weniger geldgierige Einheimische leben, dort is auch die "Hauptstadt" der Insel.
    Generell wuerde ich eher von Ko Lanta abraten.
    Teuer geworden, die geldgier hat die thais unertraeglich werden lassen.
    Die Straende (nur an der Westkueste) sind sehr schoen, je weiter suedlich um so kleiner und herrlicher werden die Buchten, aber das muss man auch bezahlen!

    Wenn moeglich FAHR NICHT MIT EINER DER FAEHREN!!!
    Hab letztes jahr nen Schock gekriegt, als ich an der Pier 3 Freunde, die von Krabi mit dem Boot kamen (Hauptsaison), abholte.
    Das Boot VOELLIG ueberladen, hatte sogar leichte Schlagseite!!!
    Im Falle eines starken Wetterumschwunges oder gar ein Feuer an bord, waere eine Katastrophe fast sicher gewesen, da viel zu wenig brauchbare Rettungsmittel an Bord waren!!
    Um (fast) nichts in der Welt wuerde ich da mitfahren, auch nachdem die Fahrt ueber Land viel schneller, billiger und bedeutend sicherer is!!

    Wieso nimmst du dir nicht ein Motorrad in Krabi bevor du nach Ko lanta gehst?
    Du kannst in wenigen Stunden selber runterfahren, die faehren vom Festland bis zur ersten Insel hat nur ein kleines stueck zu fahren (und ist daher eher sicherer), die zweite ebenfalls, und dann bist du auf der Insel sofort mobil, was unbedingt notwendig is auf Grund der Entfernungen.

    Nachtleben is eher duerftig, d.h. Bars und Musik gibts genug, aber weniger mit Maedels, da die Muslims dass nicht gerne sehen.
    kannst nen Ausflug ueber die sehr schlechte verstaubte Strasse in den Nationalpark machen (nicht wirklich lohnenswert, ausser du willst dein Bike aufs aeusserste auschecken), ansonsten heists eher nur, abliegen am strand.
     
  10. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Meinst du Ao Nang? (wo all die longtails zu den anderen straenden abfahren)
    oder is das der ruhigere strand im westen von Ao Nang?
     
  11. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    @capitan, danke für die Tipps,

    ja es muß Koh Lanta sein, die höhere Gewalt will nach Jahren Koh Samui da mal hin. Planung ist soweit auch schon fertig. Abholung in Krabi von
    einem Boot vom Hotel (Layana Resort, kennt jemand das Hotel) und danach erst Krabi (Ao Nang war da mal vor ca. 13 Jahren und nochmals vor 4 Jahren habe einen Kulturschock erhalten) aber zum Rausfahren auf die Inseln und mit dem Motorrad an der Küste entlang ist es schon ok.
    (wobei wenn ich das heute von Willukan lese, kann einem wirklich die Lust am Fahren :roll: vergehen.
     
  12. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    So nun will ich mal mit meinem Reisebericht und einem Resümee von unserer diesjährigen Thailandreise eines Qualitätstouristen beginnen.
    Fragen und Anregungen sind gerne willkommen, und sollte die Mehrheit der Meinung sein solch ein Beitrag passt nicht, kann ich auch gerne damit enden über Watts und so zu berichten. :hehe:
    Start war wie immer in Frankfurt diesmal schon um 30.10 mit der Abendmaschine der Thai.
    Aber schon der erste Schreck am Flughafen, wollten die alle mit dem einen Jumbo fliegen? :oops:
    Das Publikum war ein Querschnitt durch alle Alters- und Personenklassen.
    Auf der einen Seite verkappte Indianaer-Jones Paare auf Hillbilly Trip (mit Hochgebirgsausrüstung)
    Auf der anderen Seite Möchtegern Selbstdarsteller in Ihren falschen Seidenanzügen mit der abgehalfterten Tilak im Schlepptau und dazwischen ich als Mittelding und natürlich auch einige anständige Einzelreisende Herren auf Bildungstour. :mrgreen:
    Der Flug begann wir zu erwarten mit Verspätung und war wie mir mein Sitznachbar mitteilte Hoffnungslos überbucht.
    Lt. Seiner Aussage wurden am Counter schon die ersten Angebote zum Umbuchen oder Geld angeboten um auf eine spätere Maschine zu buchen.
    Natürlich hatten wir wieder die A-Karte gezogen und auf unseren erhofften freien Platz in der Mitte (an der Fenterseite 3-Sitze) war nicht zu denken.
    Na ja, zum Glück hatte ich kein 150 kg Baby neben mir im Sessel.
    Der Flug war eher zum Abharken, es gab keine Tücher mehr wie gewohnt. Die Saftschupsen waren auch nicht so gut drauf, das Essen war diesmal auch nicht der Hit aber o.k. man konnte wenigstens Schlafen ohne Gestört zu werden.
    Landung in Susibum war echt in Ordnung, habe mich nach den Berichten und Ehrfahrung etlicher Member hier sofort auf die Laufbänder gegeben und Jogging betrieben, damit waren wir mit bei den ersten die an der Passkontrolle ankamen. Damit hatten wir keinen Stau und wir waren innerhalb von 10 Minuten durch. Koffer kamen auch sofort und der bestellte Abholservice war auch mit dem Auto schon da. Klappte ja prima.

    Als wir die Tür des Flughafens öffneten, wum… da war es wieder dieses Gefühl du bist zuHause:
    Dieser Lärm, die Schwüle, die verschiedenen Geräusche und natürlich als ich das Thailenglisch hörte mußte ich sofort wieder an dieses unverkennbare: „I´m sooooo soooory, but I can not“ denken.
    Da wusste ich, Ich war wieder angekommen.

    Und nun schnell ins Hotel um sich ins Getümmel zu stürzen.
    Hatten diesmal ein Hotel an der Haltestelle des Skytrain „Natinal Stadion“ genommen.
    Name „Siam @ Siam“ ein sehr trendiges Hotel mit allem was man braucht. Kann hier jedem nur die Exekutive-Lounge empfehlen (nennt sich bei der Buchung glaube ich Biz-Class)
    Kostet nur ein paar EURO mehr aber: separates Einschecken im 21 Stock. Wenn man will Frühstück auch hier oben (aber das untern hat mehr Auswahl).
    Aber man bekommt unter Tage immer Kaffe und Tee (auf auf einer sehr schönen Terrasse wenn man will)
    Und was sich rentiert ist: Zwischen 18.00 – 20.00 Uhr sind alle Getränke hier oben Frei, egal ob Whisky, Bier, Wein oder Softgetränke und es werden kleine Häppchen gereicht.
    So mal Schluss für heute …. Und wenn gewünscht mache ich morgen weiter.

    Noch eine Frage, wo finde ich ein Programm um meine Bilder auch für einen Laien verständlich zu verkleinern (Pixelgröße) um sie hier einzustellen. Danke
    :wirr:
     
  13. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    "Noch eine Frage, wo finde ich ein Programm um meine Bilder auch für einen Laien verständlich zu verkleinern (Pixelgröße) um sie hier einzustellen. Danke"

    @ Jürgen

    Hast du kein Photoprogramm auf deinen Compi?
    Manchmal ist auch eines bei der Cam dabei (CD).

    Freue mich schon auf deinen Bericht :D

    sawasdee frank69
     
  14. Liki

    Liki Experte

    Registriert seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    1.200
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    CH-Stossinrhein
    @ Jürgen

    Hier findest du alles, auch auf deutsch, FREEWARE Irfanview
    http://www.irfanview.com/
    Wenn das Prog installiert ist, Klick auf Bild und Grösse ändern.
    Das war es schon.
    Bin gespannt auf die Pics!
     
  15. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    @Liki, na dann werden wir es jetzt mal probieren.

    Also als wir vom Flughafen Richtung Stadt gefahren sind haben uns ja schon, ich glaube Tepanons begrüßt.
    Finde macht was her wenn man schon mit einem Wai von der Leitplanke begrüßt wird.
     
  16. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    1043_CIMG1718_2.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 1

    Na geht doch.
     
  17. akropolis

    akropolis Newbie

    Registriert seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Ein Schweizer in New York...
    also ich freue mich schon auf den bericht....auch wenns offenbar etwas dauert mit dem verkleinern der fotis. :baaee:

    Das Siam @ Siam sieht ganz ok aus...fuer diese hotelklasse bevorzuge ich jedoch das Conrad. Guter service, gute lage...
     
  18. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    nu mal langsam mit einem alten Mann, bin gerade noch eingespannt und helfe meinen Sohn umziehen.
    geht aber weiter anbei mal ein paar Bilder vom Siam Siam.

    1043_CIMG1511_2.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 1
    Ist das größer Zimmer im 22 OG Execute Lounge
    1043_CIMG1513_2.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 2
    Bad sehr stylisch
    1043_CIMG1564_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 3
    Der Pool ist geil, kann man am Rand direkt nach unten schauen und auch mal Wasser nach untern schaufeln wenn einer unten steht oder siehts.
    1043_CIMG1527_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 4
    hier kann man super draußen sitzen und wie schon beschrieben die kostenlose Happy Hour zwischen 18.00 - 20.00 Uhr geniessen.
     
  19. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    so anbei noch ein paar Bilder (Aussicht aus derExe. Logde im 22.00 Uhr
    1043_CIMG1525_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 1
    Aber sind alle Abergläubisch, kein Nummer 13 im Fahrstuhl und auch nicht im Haus vorhanden
    1043_CIMG1528_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 2

    1043_CIMG1537_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 3

    Aber wie immer die Straßen immerr noch Scheiße kann man sich überall die Knochen brechen.

    Aber dafür ist der MBK und Food Center nur 5 Min. weg und dann gab
    es da für mich...

    1043_CIMG1593_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 4
    1043_CIMG1538_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 5
    1043_CIMG1539_1.jpg, Jürgen (Toter- Qualitätstourist) demächst wieder in LOS, 6


    mein erstes Leo....

    Aber morgen mehr