Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Romano, 19.12.2010.

  1. Romano

    Romano Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    :ornp:Hi
    bin durch meine Arbeit in Dubai das erste mal mit Thaifrauen in kontakt gekommen, und ja what the fuck:hehe:
    Mein nächstes Ziel heißt nun Thailand arbeite ab April in Bangkok, bin Koch:yes:
    Und nun meine frage wo kann ich als junger kerl mein spaß haben?
    Hab kein bock in einen schuben zu enden wo 30-40 jährige thais abhängen:D
    How much für ne heiße nacht mit einer Thai?

    Dank im voraus:D
     
  2. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    hallo

    schau mal in die soi cowboy
    dort gibt es zig bars mit jungen girls

    ne nacht ist ab 1500 thb zu haben

    gruss lex
     
  3. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Kommt darauf an was du suchst. Im Forum gibt es etliche Berichte über die Disco "Insomnia", wo wirklich TRAUMFRAUEN tanzen gehen und gegen entsprechendes Entgeld auch mitgehen.

    Ooooder einfach in den EdenCLub, der eine "heiße" Nacht garantiert, da die Mädels dort ziemlich versaut sein sollen.

    Ooooooooder du gehst einfach in den unzähligen Gogoläden bzw. Beerbars in der Soi Cowboy, wie lex schon sagte. DAzu gibt es ja noch das Nana Entertainment Place und Patpong.

    Evtl. die German Beerbar Suk7 für den Tag.

    Preisspannen ab 1500 bis .........:D
     
  4. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.912
    Danke erhalten:
    763
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Na über BKK ist hier schon viel und teils recht ausführlich geschrieben worden. Benutz mal die Suchfunktion. Keine Bange, die alten Weiber sind alle in Naklua an der Bierbar :hehe:
     
  5. Romano

    Romano Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Super Leute:D
    das Insomina sieht ja "geil" aus:D
    was 1500 BHT werd dort in dollar gezahlt, verdammt man das versauf und verbumse ich meine kohle ja nur:hehe:
    vllt sieht man sich ja mal in Bangkok kommt ihr mal zu mir essen in Hotel (sry denn namen kann ich nicht hier reinschreiben weil es ne große company ist)

    bis denne mit sonnigen grüßen aus dubai
     
  6. Romano

    Romano Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    super leute was 1500 BhT werde in US$ gezahlt wie geil:D
    das werden geile 2 jahre, ich denke ich verlänger denn vertrag jetzt schon:D
    kommt denn mal bei mir essen ins Hotel ( name auf anfrage, is mir zu heiß is ne große company)
    Mit sonnigen grüßen aus dubai
     
  7. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    "Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok"
    ---------------------------------------------------------------

    @ Romano

    Bist 20 Jahre "alt"...arbeitest bald in Bangkok...???

    In JEDER Disco findest du was zum poppen :tu:
    (gratis....)

    sawasdee frank69
     
  8. supersanuk

    supersanuk Junior Member

    Registriert seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    13
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    ???? Warst du schon so ooooft dort? Der Schuppen hat doch erst seit Nov. 2010 auf :?
    Oder verwechselst du jetzt Insomnia Pattaya und Insomnia Bangkok?
     
  9. Larry

    Larry Gast

    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Sag doch sowas nicht, sonst schleppt er Freelancer ab und meint, dass er nichts bezahlen müsse... :roll:
     
  10. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Ich war letzte Woche im Insomnia BKK um 3 Uhr und habe keine einzige Interessante gesehen, außer den angestellten Tänzerinnen.
     
  11. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Also ein "Jüngling" mit 20 Jahren (dazu noch mit Job in Bangkok)
    sollte doch was passendes finden (girlfriend) :mrgreen:

    Also bitte...mit 20 habe ICH nicht fürs poppen zahlen müssen.
    (in Österreich:(lach:

    Für den "Normaltouri" (2-3 Wochen Aufenthalt) ist es natürlich
    schon etwas schwieriger...der mag nicht lange Suchen :hehe:
    ...der greift sich was von der "Stange" :stange:

    Nach meinen 1th. Thailandbesuch (vor 20 Jahren) bin ich gleich
    wieder für 3 Monate runter und rumgereist...(OK..war damals 28 Jahre alt). ABER an Möglichkeiten nette Thaigirls (gratis) näher kennenzulernen hätte es da NIE gemangelt. (Spreche hier nicht von Bier Bars und Go-Gogos...im Puff muss ja auch JEDER zahlen).

    Romano hat eine Stelle als Koch ? Sicherlich in einen Hotel...also da gibts doch jede Menge girls die "brummen" :hehe:.

    @ Romano

    Würde dir raten die Grundkenntnisse der Thaisprache zu erlernen...es gibt Bücher, PC Programme und NATÜRLICH vor Ort.

    Dann wirst du noch viel sanuk (Spass) in Thailand haben und viele Thai Freunde(innen) finden :tu:

    Gucke mal beim "RCA" (Royal City Avenue) vorbei (frage den Taxifahrer). Da trifft sich die junge "Thai Szene"...(incl. liebeshungriger "ABAC" girls...(Elite Uni In Bangkok).:wink:

    Da findest du sicherlich schnell Anschluss und Spass.

    Habe ja 2 Nichten in Bangkok (22 und 25 Jahre alt)...eine studiert...die andere ist Krankenschwester...die treiben sich dort auch immer rum :lach:

    sawasdee frank69
     
  12. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Ist das wichtig? Pattaya= JA. Bangkok=Nein. Aber da tut sich sicherlich nicht Viel. Ausserdem kannst dir den klasse Bericht vom Nixus angucken. Da werden Sie geholfen...:wink:
     
  13. Atze

    Atze Gast

    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    martl, ich war zweimal dort im november und es waren zumindest an einem tag guten frauen am start. dein geschmack ist schon sehr speziell.:wink:

    thai lernst du von alleine wenn du dort arbeitest, zumindest die grundkenntnisse. als jüngling, der auch noch einen guten job in bkk hat, findest du überall was zum f....., auch kostenlos.

    du bekommst bestimmt genug tipps von kollegen die vor ort sind wo es gerade ab geht. wenn nicht, schaue wirklich mal in die suchfunktion, oder in sonstige virtuelle reiseführer im net. in bkk gibt es hunderte bars und dutzende dissen die nichts mit dem sexbusiness zu tun haben und wenn es brennt, dann halt die bekannten spots.:mrgreen:
     
  14. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Ich muss zugeben, dass ich ganz schön neidisch bin. Ich wäre auch gerne noch mal so jung, und das mit solchen Aussichten! :tu:

    Wenn ich daran denke, wie ich mit 20 drauf war und womit ich meine Zeit damals verschwendet habe, dann könnte ich nur :cry:

    Aber egal, das Leben geht weiter, und es gibt nie ein Zurück. Nutze die Gelegenheit, die sich bietet, und habe eine gute Zeit! Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles Gute und eine aufregende Zeit in Thailand! :wink:
     
  15. Romano

    Romano Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    wenn ihr mir das hier so schreibt meine fresse:D
    hier in Dubai ist das etwas kompliziert wegen islam, frauen usw.

    Hab hier aber immer glück gehabt mit der Navy masche, war für 1 Jahr in Amerika, mein englisch ist deshalb ami angehaucht, hab dazu 5 jahre lang football in Deutschland gespielt was man sieht, und ja mit Dogtags und tarnhose denkt jede thai und phina sofort ich bin ein marine und habe seit monaten keine frau mehr gehabt.
    Lange rede kurzer sinn in Dubai geht das als deutscher was bum,, angeht nur mit bezahlung,
    Deswegen bin ich so erstaunt das ihr mir sagt ich habe da so meine spaß:D
    freu mich auf weitre tipps und antworten:D
     
  16. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    @ Romano

    Bangkok ist nicht Dubai...wenn du ein halbwegs gut aussehender und gepflegter Junge bist (mit etwas Witz und Charme) biste bald in "fester Hand"...(schneller als dir lieb ist).:hehe:

    Wäre doch schade wenn du dein Gehalt verpuderst...geht
    doch sicherlich auch ANDERS :wink: (bin ich überzeugt davon).

    Etwas Thailändisch sollest noch lernen...das kommt IMMER gut an :tu:....oooch würde auch gerne 20 sein und in Bangkok
    einen Job haben...da hätte ich aber Spass mit den girls :efant:

    sawasdee frank69

    PS: Thaigirls sind SEHR eifersüchtig...lasse dich besser NIE
    beim "fremdgehen" erwischen :wink:
     
  17. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    ..........und wenn du in BKK lebst und arbeitest, vögle nicht vor deiner eigenen Haustüre.

    Aber sonst kann ich dir auch die vielen Discos empfehlen. Schau doch hier mal unter BKK nach:

    http://www.thailand-asienforum.com/forum/beer-bars-snooker-bars-soi-6-bars-47/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.03.2012
  18. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Hey Romano,

    ich bin mir sicher das du mit 20 in BKK ohne große Probleme auch umsonst was zum Ficken bekommst.


    Ich würd dir die RCA empfehlen, da gibt geile Clubs und genung Mädels. Wenn du nicht grad aussiehst wie Quasimodo stehen die Chancen meiner Meinung nach gut das da was geht.

    Ich bin Von Januar bis März 2 Monate in Thailand unterwegs. Wenn du zu der Zeit schon vorort bist können wir ja mal nen Abend einen drauf machen.

    Gruß
     
  19. Romano

    Romano Newbie

    Registriert seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Danke für die vielen Tipps,
    also mit den Thailändisch wird keine problem, arbeite in Bangkok in der Thai sektion hab also keine wahl:D

    wegen girlfriend, ey leute ich will mich nicht binden macht mir keine angst, aber wenn ich dort bin denke ich wird sich das ändern:D
    Und wie ist das leben (nórmale) in Bangkok?? die staft schläft hoffentlich nie, oder?
    und das normale leben is teuer, verdiene 2500$ im Monat, in Dubai bekomm ich fast das selbe aber naja dubai halt 2 teuerste stadt der welt nach Monaco:D wie ist das in Thailand?

    Danke ihr seid super:D
     
  20. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.476
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    AW: Junger Kerl (20 Jahre) arbeitet bald in Bangkok, sucht erfahrungsbericht

    Garantiert :yes:


    BKK schläft nie, es gibt immer was. Du kannst da Leben hier geniessen wie du willst. Es gibt günstige und teure Ecken, aber sicher wirst du auch hier keine Mühe haben, das Geld loszuwerden.
    Ein Vergleich mit Dubai habe ich nicht, da ich nie da sein werde.

    Ich freue mich natürlich jetzt schon auf einen Frontbericht von dir, wenn es soweit ist :tu: