Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Shireme19, 08.03.2011.

  1. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,

    Ich hab grad nen kleines Problem! Sitz in Patong so ziemlich ohne Geld da!

    Ich wollte heute schon mehrmals mit meiner Comdirect Ec-Karte Geld ziehen, es zeigt mir aber immer an ich hätte nicht genug Geld drauf, egal welchen Betrag ich versuch zu bekommen.

    Hab schon mehrere verschiedene Automaten probiert und auch schon vor ca. einer woche Geld (20.000) mit genau dieser Karte abgehoben.

    Die Bank hab ich auch schon 2 mal angerufen, mit der Antwort, die Karte wäre frei und ich könne das Geld abheben. Es würde wohl daran liegen das ich im Ausland bin.

    Da ich morgen nach Bkk und von dort nach Pattaya weiter wollt hab ich auch nicht genug Zeit das Geld auf mein DKB Konto zu überweisen ( Freitag Morgen gehts zurück nach Deutschland).

    Muss ich mir wohl morgen Geld per Western Union schicken lassen und/oder hoffen das ich im Laufe der Nacht oder morgen Früh Geld abheben kann. Des dumme is ja auch noch die Zeitverschiebung zu Deutschland.

    Jetzt meine Frage:

    Hatte von euch schon mal jemand nen ähnliches/gleiches Problem? Irgend nen Tip oder nen Automat an dem die Karte funktionierte obwohl an anderen nicht?????

    Sry für die komische frage aber würd gern heute noch auf Tour gehen^^
     
  2. stoupiotis

    stoupiotis Junior Experte

    Registriert seit:
    01.10.2010
    Beiträge:
    648
    Danke erhalten:
    38
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    kann sein dass der streifen nicht mehr funktioniert, ist mir mit ec karten schon paar mal passiert... du kannst aber mit der kreditkarte bei jeder wechselstube abheben oder dir online geld mit western union schicken, das ist dann auch sofort da.
     
  3. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Kreditkarte hab ich kein Geld drauf. Ist von der Dkb und ich kann nicht überziehen.

    Wollt mir selbst online per Western Union Geld schicken, die wollen aber zuerst das ich mich per Post Ident identifiziere.
     
  4. torti

    torti Rookie

    Registriert seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    43
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    TH
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    hi,soweit ich weiss machen die Banken in DE gerade sein neues System für die Bargeldauszahlung am ES-Automat.
    Innerhalb der EU alles kein thema aber eben für die die hier leben oder im Urlaub sind ist das nicht so toll.

    Hatte das gleiche problem mit einer EC von der Postbank.Vorläufig heist es: KEIN GELD MIT EC IM NICHT EUROPÄISCHEN AUSLAND !

    Zitat:

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Aufgrund eines erhöhten E-Mail-Aufkommens konnten wir Ihre Anfrage nicht so schnell beantworten, wie Sie es gewohnt sind. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

    Wie Sie sicher schon gehört haben, greifen Kriminelle zunehmend Kartendaten z.B. an Geldautomaten ab, um mit diesen gefälschte Karten zu erstellen und Konten zu plündern.

    Die von V PAY-Karten genutzte EMV-Technologie verhindert dies sicher. Allerdings bedarf es dafür auch entsprechender Technik bei den Händlerkassen und Geldautomaten, die leider nur in Europa vorgeschrieben und installiert ist.

    Für Reisen außerhalb Europas empfehlen wir die Postbank VISA Card und die VISA Card GOLD mit Auslandsreisekrankenversicherung und Reiserücktrittskostenversicherung.
     
  5. AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Bin auch bei der postbank und nutze zum abheben in thailand am ATM geldautomaten (mit visa plus zeichen) schon seit jahren ausschließlich die SPARCARD 3000 der postbank. Die ist kostenlos und man hat 10 auslands-abhebungen im jahr kostenfrei. Das monatliche limit beträgt allerdings 2000 euro.

    Die sparcard der postbank ist direkt an visa gekoppelt aber viel sicherer als eine kreditkarte da nur mit pin benutzbar und zum abheben am automaten gedacht. Man kann das sparcard-konto als unterkonto zum bestehenden postbank giro einrichten und je nach bedarf im onlinebanking in echtzeit geld vom giro auf das sparcard konto transferieren und dann mit der card sofort am nächsten atm geld ziehen. Hab zwei sparcards und hatte noch nie probleme mit dem abheben. Egal wo in thailand. Die SPARCARD der postbank bleibt auch weiterhin in asien gültig und wird im gegensatz zur ec-card maestro KEINE eingeschränkte v-pay EU-version....

    Die postbank sparcard setzt allerdings ein postbank giro mit regelmässigem geldeingang voraus. Ausserdem ist sie nur zum geldziehen am atm zu gebrauchen, da keine bezahlfunktion.

    @shireme19

    Das ist natürlich ärgerlich,- aber wenn du die western-union überweisung nicht direkt über westernunion sondern übers telefon-banking deiner hausbank veranlasst, dürfte keine verifizierung notwendig sein. Zumindest ist es bei der postbank kein problem. Blöd sind nur immer diese service-nummern welche von asien aus doch schwerlich erreichbar sind. Und bei handy roaming wird so eine transaktion dann doch ziemlich teuer....
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2011
  6. peacock76

    peacock76 Junior Member

    Registriert seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Köln
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Hi Shireme!
    Ich bin auch bei der Comdirect. Ich habe sowohl eine EC-Karte als auch eine kostenfreie Kreditkarte der Bank. Mit der Kreditkarte kann man im Ausland an allen Visa-Automaten kostenfrei Geld abheben, hat bei mir immer einwandfrei funktioniert. Allerdings funktioniert dafür die EC-Karte soweit ich weiß NUR in Deutschland. Hast du schon mal mit der EC im Ausland Geld abheben können?
    Sorry, ist zwar nicht sehr hilfreich (es sei denn du hast noch eine Comdirekt-Kreditkarte und die PIN mit im Ausland). Aber für die nächste Reise kann ich dir echt empfehlen, noch eine Kreditkarte der Comdirect mitzunehmen, dann kannst du die EC-Karte zuhause lassen.
    Hoffentlich kommst du noch irgendwie an dein Geld dort! Viel Spaß!

    - peacock
     
  7. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Ich kann zwar leider Shireme im konkreten Fall nicht helfen, aber ein paar Dinge sollten
    richtig gestellt werden, damit keine Missverständnisse aufkommen:

    Eine Kreditkarte kann am ATM auch nur mit PIN benutzt werden. Und wenn jemand mit deiner Karte oder einem Clone derselben mit Unterschrift einkauft, ist das Risiko gleich 0, da die Unterschrift gefälscht ist und der Schaden durch die Versicherung ersetzt wird. Kreditkarten und die Postbank SparCard sind deshalb gleich sicher.

    Das ist falsch. Du kannst auch nur die SparCard beantragen. Ich besitze drei Stück davon und habe sonst keine weitere Kundenbeziehung zur Postbank.

    Ein weiterer Vorteil der SparCard: Da sie nur im Haben geführt werden kann (logisch, sonst würds nicht SparCard heißen), lässt sich eine LT kostengünstig sponsorn, falls man das möchte. Man überweist einen Betrag x auf die SparCard und sie kann diesen Betrag kostenfrei zum guten VISA-Umrechnungskurs abheben. Wie Borderlinchen schon sagte: 10x pro Jahr gebührenfrei. Also wenn sie ein Mal pro Monat von dir Geld auf die Karte bekommt, brauchst du nur 2x Gebühren je 5,90 EUR zu bezahlen. Da kann man WesternUnion und den ganzen anderen Scheiß vergessen. Sollte sich die LT als ST erweisen, kein Problem. Wo nichts drauf ist, lässt sich auch nichts abheben. Dann beantragt man halt eine neue SparCard ... für die nächste LT.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.03.2011
  8. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    @peacock76
    Hab von comdirect nur die Maestro Karte, keine Visa.


    Von der DKB hab ich Visa und Maesto.

    Normalerweise heb ich in Thailand auch immer mit der DKB Visa Geld ohne Probleme ab.
    Hab aber schon alles Geld was für den Urlaub gedacht war ausgegeben und jetzt kommt des Geld vom Comdirect Konto dran. Weils beim ersten mal ging hatte ich keine Lust es auf die Visa zu überweisen.

    Nachdem ich aufm Hin-und Rückweg von der Bangla zum Hotel alle Automaten probiert habe, mach ichs jetzt so.

    Auszug von DKB Homepage:

    Kann ich von einer Fremdbank auf meine DKB-VISA-Card überweisen?
    Ja, Sie können auch eine Überweisung von einem Fremdbankkonto beauftragen. Beauftragen Sie dazu eine Zahlung mit folgenden Angaben:

    Kontoinhaber: DKB AG
    Kontonummer: 1 999 333
    Bankleitzahl: 120 300 00
    Verwendungszweck 1: Ihre 16-stellige DKB-VISA-Kartennummer
    Verwendungszweck 2: Name des Karteninhabers

    Hoff das, das Geld Mittwoch Abend da ist und fahr/flieg dann eben erst am donnerstag zurück nach Bkk.

    Morgen Mittag werd ich dann wohl "das Hotel" oder nen Member von hier der mir auch Hilfe angeboten hat anpumpen müssen.
     
  9. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Bin aktuell in Pattaya und ziehe hier (zuletzt gestern) mit der VISA von Comdirect problemlos Geld.

    Nur ein Automat sagt immer er hätte keine Verbindung zur Bank die die Visa Karte ausstellt. Sagt er aber auch bei der DKB eines Freundes.

    Mit der ec-Karte habe ich es noch nicht probiert.

    Viele Grüße

    paff
     
  10. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    so gerade bei der sparkasse angerufen

    die wissen angeblich nix von einer umstellung
    er meinte es sollte gehen

    gruss lex
     
  11. sabai11

    sabai11 der Gourmet

    Registriert seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    3.666
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Dipl. Betriebswirt
    Ort:
    Deutschland
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Die BW-Bank hat die ec-Karten auch auf das komische V-Pay umgestellt. Dies funktioniert leider nur innerhalb Europas.
    Hatte das auch im Dezember in Patty festgestellt. Dachte schon die Karte sei kaputt. Ein Anruf bei der Bank klärte das dann
    ganz einfach. Problematisch an der ganzen Sache ist die Informationspolitik der Banken. Die Karte wurde einfach gegen die Vorgängerkarte ausgetauscht. Eine Erklärung dazu gab es nicht. Hätte ich keine Kreditkarte dabei gehabt, wäre es u.U. auch
    problematisch gewesen und ich hätte mir Geld vor Ort leihen müssen...
     
  12. Shireme19

    Shireme19 Member

    Registriert seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    161
    Danke erhalten:
    0
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Jetzt is mein Geld "in der Luft" weder auf comdirect noch DKB und die von der DKB haben mir grad gesagt es käme wohl erst morgen/übermorgen.

    Also lass ich mir jetzt Kohle per Western Union schicken.
     
  13. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Beim guten Martl, hättest du Kredit gehabt. ;)
     
  14. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Ich drück' Dir die Daumen, Shireme, dass es weniger als drei Arbeitstage dauert, bis das geld auf der DKB gutgeschrieben wird. Ich hatte im November ein ähnliches Problem und es hat vier Tage gedauert, bis über das Geld vefügen konnte.

    Der Preis für eine kostenlose Karte...?!!!
     
  15. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Das sehe ich anders Ni_Ma oder würde, wenn ich es polemisch formulieren wollte, sagen:
    Der Preis für Dummheit. Wenn man doch eine DKB-VISA hat, worum nimmt man dann
    überhaupt eine EC-Karte mit in den Urlaub? Das Abheben mit der EC-Karte kostet Geld,
    mit der DKB-VISA nichts. Guthaben auf der DKB-VISA wird mit z.Z. 1,65% verzinst. Also
    ist es doch das normalste von der Welt, sein Geld dort vorzuhalten und nicht auf einem
    Girokonto.

    Die DKB-VISA nimmt man nicht für den Notfall mit, sondern sie ist DAS Geldbeschaffungsmittel
    Nummer 1 für alle Auslandsaufenthalte. Nur für den Fall, dass die DKB-VISA kaputt geht,
    braucht man natürlich eine oder zwei Ersatzlösungen (z.B. andere Kreditkarten, Postbank
    SparCard o.ä.). Eine EC-Karte ist das letzte, was ich in meine Überlegungen einbeziehen würde.
     
  16. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Oh, ich denke, Du hast mich missverstanden, Onkel.

    Die zeit bis zur Werstellung bei der DKB-Visa ist m.E. verhältnismäßig lang.

    Dass auch ich im Vorfeld nicht genug Bares auf die DKB-Karte gepackt habe, war in der Tat dumm von mir. Ich habe es rechtzeitig gemerkt und Kohle von meinem Girokonto überwiesen - und das hat halt vier Tage gedauert. Da ein Wochenende dazwischen war, hat es eine knappe Woche gedauert, bis ich wieder ein ausreichendes Polster hatte.

    Bei mir war es gottseidank noch nie so brenzlig, dass ich auf eine maestro-Karte zurückgreifen musste.
     
  17. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Dann schau mal genauer hin Ni_Ma. Die Wertstellung dauert zwei Tage, nicht länger.
    Nur zu sehen ist die Buchung erst vier Tage später. Das liegt daran, dass du nicht
    direkt auf das Kreditkartenkonto überweisen kanst. Die DKB ist in diesem Punkt sehr
    rückständig.

    Ich meinte aber etwas anderes: Man weiß doch im Normalfall 14 Tage vorher, dass
    man in Urlaub fährt. Warum transferiert man sein Geld dann nicht VOR Abreise auf
    das VISA-Kartenkonto? Wenn einer in Urlaub fährt und das Urlaubsgeld auf dem
    Girokonto belässt bzw. von seinem Tagegeldkonto dorthin transferiert, dann hätte
    er es doch genauso gut vorher auf das Kreditkartenkonto überweisen können. Das
    ist, was mir nicht in den Kopf geht. Ich muss doch für den Urlaub eh Geld flüssig
    machen; also warum nicht gleich richtig?

    Ich denke, dass ist ein allgemeines Problem von schlechtem Cashmanagement.
    Die Deutschen und ihr Girokonto. Das ist ein Thema für sich. Was manche Leute
    da an Geld rum liegen haben. Was ich die ganze Zeit sagen will: Das DKB-Visakonto
    ist doch ein prima Tagegeldkonto. Warum hat man da nicht eh ständig was drauf?
    Wenn ich dauernd Geld auf dem Girokonto habe und gleichzeitig ein DKB-Visakonto
    mit Stand 0, mache ich doch irgend etwas verkehrt. Oder siehst du das anders?
     
  18. Lone Wolf

    Lone Wolf Gast

    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    @Shireme19
    Wünsche dir viel Glück und dass du bald wieder flüssig bist.

    Tja, und deshalb handle ich auch völlig altmodisch.

    Immer nur Bargeld. Selbst meine Autos kaufte ich stets in bar. Als ich einmal eine nicht ganz niedrige Summe an das Finanzamt zahlen musste, machte ich mir sogar den Spass, extra kleinere Scheine zu wechseln, so dass die alte Dolle hinter der Kasse auch ja lang zu zählen hatte. Ich weiß, ist zwar oft riskant, aber ich bin es einfach so gewöhnt. Zweitens liebe ich den Anblick der Geldscheine. Wobei die Schweizer Franken mir heute noch die liebsten Scheine sind. Finde es auch oft einen Quatsch, wenn jemand an der Tankstelle oder beim einkaufen wegen paar Kröten die Karte zückt und dadurch eine Schlange verursacht. Und nicht selten klappt das dann mit der Kartenzahlung nicht einmal. Da lache ich mir immer einen heimlich ab. Wenn es nach mir ginge, gäbe es heute noch die gute alte Schreibmaschine, das Wählscheiben-Telefon und die Deutsche Mark. Bin halt altmodisch. Die Karten habe ich eigentlich nur zur Reserve und weil sie mir die Banken aufgeschwatzt haben.
     
  19. Nixus_Minimax

    Nixus_Minimax super gwapo

    Registriert seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    4.320
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    Möglichmacher
    Ort:
    Rhein-Main
    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Tja Onkel, ich arbeite daran, so weise zu werden wie Du :wink:

    Inzwischen pack' ich jeden Monat meinen Urlaubs-Beitrag direkt auf die DKB-Visa. Zumal ich damit ja auch in D überall kostenlos Kohle abheben kann.

    Wie gesagt, ich arbeite an mir - und bin guter Hoffnung... zum Fuchs ist halt ein langer Weg :tu:
     
  20. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Kann kein Geld mit Comdirect Ec-Karte in Patong abheben =(

    Stimmt LoneWolf, du bist altmodisch :wink:
    Ich sage immer: Gäbe es kein Bargeld, würde man es heute nicht mehr erfinden.
    Bargeld ist eigentlich ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten, absolut verzichtbar.

    Jeder Selbständige wird über diese Aussage natürlich nur müde lächen, denn nur
    Bargeld bietet die Möglichkeit, Transaktionen zu tätigen, die nicht über die Buchhaltung laufen.
    Deshalb hast du vielleicht auch heute Bargeld noch so lieb, LoneWolf :wink:

    Das mit der Schlange an der Kasse stimmt übrigens nicht mehr. Das Bezahlen mit Karte
    geht heutzutage so fix, ... schau mal genau hin und miss die Zeit. Natürlich kann auch
    mal etwas verkehrt laufen und es länger dauern; das kann mit Bargeld aber auch passieren.

    Ich habe schon vor 30 Jahren eine Kreditkarte gehabt, da wussten 80% der Deutschen
    noch nicht einmal, was eine Kreditkarte ist. Deshalb ist das für mich zu einem völlig
    selbstverständlichen Zahlungsmittel geworden. Ich zahle, wo es nur geht, mit meiner
    M&M-Kreditkarte, auch Kleinstbeträge, weil ich dafür Meilen bekomme und 'nem geschenkten
    Gaul kuckt man nicht ins Maul, nicht wahr.

    Okay, ich weiß, am Ende zahlen wir alle über den Endpreis eines Produktes die Kosten für die Kartenzahlungen mit.