Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Khao Lak - Enttäuschung pur

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von abstinent, 06.04.2008.

  1. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Der ehemalige Dreambeach in Khao Lak, noerdlich von Phuket, westlich Phang Ngas und suedlich von Ranong war in der Vor-Tsunamizeit ein nettes Fleckchen! Habe damals nur Papierbilder gemacht, aber es sah dort paradiesisch aus. Dann kamen so um die Jahrtausendwende die ersten Investoren und machten systematisch alles kaputt, was mir gefiel. Ploetzlich kostete mein Khao Pad oder Pad Krapao nicht mehr 20 Baht, sondern 50 - die billigen Unterkuenfte wichen den 4 oder 5 Sternehuetten der TUI, Neckermann- und anderen Meiers-Globetrotteln, eine nach der anderen. Hakte damals Khao Lak bereits fuer mich ab. Was sich dort aber heute praesentiert, das schlaegt allen Faessern den Boden aus:

    Millionen von Zigarettenkippen und auch Glasscherben direkt am Beach:

    300.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 1

    Sehr scharfkantige Felsen im Badebereich:

    301.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 2

    Nur aus der Entfernung kann ich dem noch 'was abgewinnen:

    302.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 3

    Dazu starker Baulaerm allerorts im Village und hochpreisige Fressbuden mit wahnsinnspreisigen Accommodations - muss ich echt nicht mehr haben, behalte mir mein Vor-Tsunami Khao Lak lieber in der Erinnerung. bald gibt's aber ein 24h McDonalds und noch ein paar Kathoeyshows etc. fuer die Damen und Herren Qualitaetstouris.

    303.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 4

    Obiger Beach ist nur 40 Min von Khao Lak entfernt, nach der abstinent'schen Beachskala aber nicht nur "Dii", also Gut - sondern "Dii Maak", also Sehr Gut, weil voellig frei von den Sandburgenbauern, Beachzumuellern und Strandtouts. Leider keine Guesthouses in unmittelbarer Naehe.

    ciao

    abstinent
     
  2. Wilukan

    Wilukan Gast

    geb dir uneingeschränkt Recht.
    Total scheiße der Beach,war auch total enttäuscht.... :cry:
    Pseudo Backpacker mit Nobelrucksäcken in ebensolchen Herbergen...einmal gesehen,das reicht mir denn auch..
     
  3. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    du hast leider vollkommen recht.
    bin letztes fruehjahr nen ganzen tag dort unterwegs gewesen um fotos fuer meine site zu machen.
    hab dann voellig frustriert alles ad acta gelegt.
    Die pics sind irgendwo vergraben.
    so nen scheiss will keiner sehen!!
     
  4. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Wilu
    bei dieser aussage koennt man annehmen, das "normale" backpacker was positives sind.
    Neeeeee, schon lange nicht mehr.
    seit es fuer JEDEN ohne grosse Probleme und Organisation/Vorbereitung ohne weiteres moeglich is in den groessten teil dieser erdkugel zu reisen, (hauptsache papis Kreditkarte haut hin) is der anteil der Doesspaddel/Dumpfbacken unter diesen auf luftige hoehen gestiegen.
    bin schliesslich selbst etliche jahre auf backpacking unterwegs gewesen und mit jedem jahr erfahrung hab ich schliesslich mehr und mehr den typischen backpacker nicht grundlos eher gemieden.
    ausgerechnet unter diesen "alternativ bzw GUTEN Reisenden" hab ich die groesste Borniertheit, die schlimmsten Ueberheblichkeiten und Arroganz gegenueber anderen (Reisenden, Einheimischen usw.) kennen gelernt.
     
  5. Stalker

    Stalker Senior Member

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    358
    Danke erhalten:
    0
    @Capitan

    Zustimmung ... hab in den letzten Jahren auch miese Erfahrungen gehabt. Sollte man zwar nicht alle über einen Kamm scheren, aber die Tendenz ist da.

    Im letzten Sommer so eine Dreadlocken-Tussy auf Koh Chang erlebt, einfach nur zum Kotzen.

    307.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 1

    Da sitzt die blöde Kuh und legt ihre Hufe auf den Vordersitz, geiler Anblick für die Thais... auch ansonsten war das Benehmen einzigartig, der hätt ich gerne Mal den Arsch vollgehauen... :twisted:

    Da sind mir Qualitätstouristen nach der Definiton von @abstinent bald lieber, die verstellen sich nämlich nicht.

    Stalker
     
  6. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Na und wer auf Zellulitistanten steht, der kann dort gratis abgreifen. Die Femnazis werfen sich den Beachboys gegen Bakschisch an den Hals, das es kaum noch 'was zu poppen fuer die Schwulen in Phuket gaebe, wenn dort nicht staendiger Nachschub waere :p
    Die Bars sind nur mit abgelegtem Material aus Phuket und Samui bestueckt, die dort ihren zwoelften Fruehling feiern und auf einen bloeden Neckermann hoffen!

    gutgeh'n

    :p RMF :p
     
  7. Ivano

    Ivano Senior Experte

    Registriert seit:
    02.07.2006
    Beiträge:
    2.296
    Danke erhalten:
    7
    :lach:






    Genial beschrieben , Rabatti ... ... :lol:
     
  8. Dutchang

    Dutchang Experte

    Registriert seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    1.301
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    zur dreadlock-tussy
    hatten auf der busrueckreise von hua hin auch so einen helden...
    steckte seinen nackigen fuss zwischen die zwei vordersitze...
    wo thais sassen.....
    wenn der thai sprechen wuerde...waeren ihm die ohren abgefallen....
    .....immerhin hat der die khao san road ma verlassen.... :wirr:
     
  9. PUMPUANG

    PUMPUANG Senior Member

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    465
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Site Manager
    Ort:
    Berlin
    Deine Art, solche Sachen zu kommentieren ist manchmal echt genial :mrgreen: :mrgreen:
     
  10. chrisu

    chrisu Newbie

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    300.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 1
    warum ist eigentlich dieses bild aus dem jahr 2003?
    also nicht die aktuelle situation vorort!
     
  11. Wilukan

    Wilukan Gast

    wieso 2003 ???

    Ich war selbst dabei,als das Photo gemacht wurde,wir waren auf dem Weg nach Phuket.
    Das sieht genau so aus und zwar jetzt.
     
  12. chrisu

    chrisu Newbie

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    wahrscheinlich die daten der kamera falsch eingestellt!
     
  13. Wilukan

    Wilukan Gast

    Hilf mir mal was auf die Sprünge?
    Wie kommt man darauf,daß das von 2003 sein soll?
    Ich seh gar kein Datum... :?
     
  14. chrisu

    chrisu Newbie

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    die exifdatei vom bild zeigen das datum an!
    aber wie geschrieben wahrscheinlich eine falscheinstellung der kamera.
     
  15. Wilukan

    Wilukan Gast

    ach so.
    wirklich frisch das Bild,war dabei...muss mal gucken,ich hab den Scheiss Beach auch photografiert,ich glaub,das steht in meinem Thread auch drin,bin aber zu faul,das jetzt zu suchen... :hehe:
     
  16. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ chrisu

    hilft das weiter?

    372.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 1

    ist ein ausschnitt von dem hier:

    303.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 2

    am gleichen tag etwas spaeter gemacht (check exif)
    10.gif, Khao Lak - Enttäuschung pur, 3

    die verwendete billigkodak ist eine backup-cam, wo ich mir nie die muehe machte die daten einzustellen. habe die cam erst seit 8 wochen oder so, weil meine gute oft zickt.

    ciao

    abstinent
     
  17. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    abstinend

    alles gefakt
    sicher auch das schild!!

    :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
     
  18. chrisu

    chrisu Newbie

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    mai phu thai :strei:
     
  19. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS


    nicht "phu" sondern "phuut" heist "sprechen"

    ausserdem is die satzkonstruktion voellig anders, richtig=

    "phuut (phasa) thai mai dai"

    sprechen (sprache) thai nicht koennen
     
  20. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ chrisu

    du hast recht, das die exif daten aller meiner kodak-backupfoddos inkorrekt sind, aber ich messe dem keine bedeutung bei solange das ding die sachen knipst, die ich knipsen will. das blaue schild mit dem beachindex zeigt die qualitaet des beaches nach meinung der TAT an, der index dort wurde im jahre 2549 buddhistischer zeitrechnung erstellt, also 2006 A.D. exif-date duerfte dem gleichen entsprechen wie in den khao-lak foddos, also 2003 (das wird das reset-date der cam sein).

    hier das fuellt die luecke in der fotosequenz (check exif & filename:(

    317_wilu_2.jpg, Khao Lak - Enttäuschung pur, 1

    in 2003 hatte wilukker noch haare und ich war fetter und hatte noch nocht eine so hohe stirn :lach:

    @ capitan

    ja, kann deinen frust nachvollziehen, denn du wirst khao lak auch anders in erinnerung gehabt haben. bald sieht es dort so verkommen aus, wie in ao nang bei krabi - aber es wird eben die 24 h McD's und 7Elevens und all die netten Sachen geben, auf die ich an netten Beaches sehr gut verzichten kann.

    ciao

    abstinent