Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Bangkok Khaosan Palace Inn, Khao San Road

Dieses Thema im Forum "Hotels Bangkok" wurde erstellt von Onkel Hermann, 22.07.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    Onkel Hermann erstellte einen neuen Artikel: Khaosan Palace Inn, Khao San Road



    600 THB/Nacht - April 2015 zu Songkran.


    Aus dem Reisebericht:

    Im letzten Urlaub war ich schon einmal hier. Ein Mittelklasse-Hotel mit Rooftop-Pool ist mir in Erinnerung geblieben. Das „Khaosan Palace Inn“. Mal schauen, ob die was frei haben.




    Jupp, haben sie. Ich mache keinen großen Aufriss und nehme ein 600 Baht-Zimmer.
    Safe, TV, air-con, Bad mit Dusche an der Wand - im Vergleich zu Patty eher spartanisch. Aber ok.

    Den Anhang 139964 betrachten Den Anhang 139965 betrachten



    Den Anhang 139970 betrachten
    Den Anhang 139971 betrachten
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2016
  2. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    OH – Großes Lob – ein vorbildlicher Hotelbericht.
    Lustig sind ja häufig die Hinweisschilder, was man Tun oder Unterlassen soll.

    Wird nur noch getoppt durch die „Zerstörungslisten“ die in manchen Herbergen aushängen.:cry:

    LG Jack
     
  3. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    Los, erzähl mal, kenn ich voll nicht. Hört sich aber lustig an. :yes:
     
  4. relax

    relax Gast

    ... sind so Listen, dass du das Hotelinterieur pfleglich behandeln musst, dass du ersatzpflichtig bist, wenn du was beschädigst ( z.B. ein Handtuch ) , dass du kein Food in den Loom mitbringen darfst ( was die Mädels anscheinend gerne machen ), und wenn du oder eher das Mädel den Raum mit einem Essgelage einsaust , du zusätzliche Reinigungskosten zu zahlen hättest ( in meinem Fall ( April Suites ) waren letzteres ich meine 1000 baht ).

    Letzteres war bei meiner SLT ( bin gerade drei Tage wieder hier von meinem ersten Thailandtrip ) durchaus verständlich:

    Kaffeetrinken ohne Pfütze ging nicht und wenn sie Hunger hatte, dackelte sie für ne halbe oder eine Stunde ab und kam erstmal mit ein paar Tüten Futter aus der Garküche wieder . Die wurden erstmal genüsslich ausgebreitet und danach teilweise gegessen, auf dem Boden verteilt oder landeten auf dem Sofa. Ich musste dann immer, als Schatzi ihren Schönheitsschlaf hielt, das gröbste beseitigen.

    Ihr zu erklären,dass das eigentlich nicht so gedacht sei, ging links rein und rechts raus, ihr zu sagen, dass man essen gehen könnte, brachte ebenfalls nichts.

    Die bereits alten Spuren auf dem Sofa konnten den Verdacht wecken, dass Schatzilein nicht die Einzige war, die dieser Leidenschaft des Essensverteilens verfallen war.
     
  5. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    :lol: Da haste aber mal ´ne richtig Süße gehabt. 55555

    Tja, wenn es nach feinstem Muschi-Saft in der Bude duftet, dann schaut Mann über vieles hinweg, räumt den Kirschen ihren Dreck hinterher und legt ´n 1000er für die Reinigung hin. Kann ich voll verstehen und würds genauso machen.
    Als Gentleman mit GF-Sex-Vorliebe muss man auch bereit sein Opfer zu bringen. :hehe:
     
  6. relax

    relax Gast

    ... kann man auch anders sehen, sie hat ihren Reis ( zumindest überwiegend ) selber bezahlt und war mit 1500/ 24h zufrieden. ( leider hab ich vorher in der Happy Agogo 5800 incl. BF für Long Stay bezahlt, der morgens um 8 vorbei war, und leider sah meine Mausi - ausgepackt - besser aus, als Mausi aus der Gogo) . Dennoch, Noh aus der Happy hat mir viel Respekt bei der thailändischen Stuff des Swiss gebracht und das Bett stand danach quer im Raum, was in erster Linie meiner Leistungsfähigkeit geschuldet war.

    Die wackelnden Aersche in der Baccara, Happy ( das waren die besten ), Windmill , ein toter Fisch aus der schiessmichtotgogo , keine Ahnung mehr , wie die hieß, war auf jeden Fall ein Flop, waren weniger gut. Das einzige gute war, der Appetit war hervorragend.

    Insofern wars gar nicht so schlecht.

    ( wo ich nochmal drüber nachdenke, fürs erste Mal Patty bin ich noch mit nem blauen Auge davongekommen, dafür durfte ich aber zu dritt auf´m Motorbike bei strömendem Regen in die Patty- Pampajas zum Karaokesingen in zerrupften Ledersofas fahren, hatte auch was ! ).

    ( noch ne Kurzerklärung dazu: 8 Tage Swiss Food (including ziemlich viel GoGo Hopping) danach Rettungsanker April Suites )
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.07.2015
  7. pattayajim

    pattayajim Junior Rookie

    Alter:
    37
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Beiträge:
    28
    Danke erhalten:
    2
    Ich hab nur ne kurze Verständnisfrage. Was bedeutet SLT? Und wo hast du die aufgegabelt?
    Ansonsten lustige Geschichte. Ist das so üblich bei den Thai Girls, oder? Also, ich war ja mit 2 zusammen da war das eigentl. kein Themau, außer dass die eine ins Bett menstruiert hat, aber gut. Ich bin dann eh am nächsten Tag abgereist.
     
  8. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    Nachtrag:

    der Pool, die Dachterrasse und die Aussicht





    3.jpg, Khaosan Palace Inn, Khao San Road, 1
    4.jpg, Khaosan Palace Inn, Khao San Road, 2
    6.jpg, Khaosan Palace Inn, Khao San Road, 3 7.jpg, Khaosan Palace Inn, Khao San Road, 4
    8.jpg, Khaosan Palace Inn, Khao San Road, 5





    @ kroysus
    SLT = Super-Longtime = geht über ´n 24-Stunden-stay hinaus, kann im LKS enden :D
     
  9. Sihanuk

    Sihanuk Junior Member

    Registriert seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Ich bin ab dem 30. März wieder auf der Khaosan unterwegs und werde wieder dort absteigen. Ich berichte mal, falls sich irgendwas geändert hat.