Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Bangkok King Kong BBQ - Ekkamai

Dieses Thema im Forum "Restaurants Bangkok" wurde erstellt von kringe, 30.01.2015.

  1. kringe

    kringe Junior Member

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    35
    Hallo,

    ich möchte euch das King Kong BBQ Restaurant vorstellen.

    Es liegt ca. 5-10 Autominuten (je nach Verkehrslage) von der BTS-Station Ekkamai entfernt.

    Das King Kong BBQ Restaurant hat sich - wie der Name schon vermuten lässt - auf Barbeque, also auf gegrilltes spezialisiert.

    Es handelt sich um ein All you can eat Restaurant. Man zahlt also 650 Baht pro Person und kann so viel essen und trinken wie man möchte.

    Bei den Getränken sind lediglich Softdrinks wie Cola, Teesorten usw. enthalten.

    Beim Essen sind Fleisch (Hähnchen, Bacon, Schwein, Lamm usw), Seafood (Muscheln, Krebse), Sidedishes (Reis, Nudeln in verschiedensten Formen) und Nachtisch (Götterspeise, Eis) im Preis enthalten.

    Man kann innerhalb von 2 Stunden so viel Essen wie man möchte.

    Schön finde ich, dass man das Essen selber auf den Grill (Kohle) wirft, welcher im Tisch integriert ist. So kann man selber entscheiden, wie man sein Fleisch essen möchte. An der Qualität des Essens ist nichts auszusetzen :).

    10962229_1097313363627545_842538105_n.jpg, King Kong BBQ - Ekkamai, 1
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2015
  2. mizuu

    mizuu Gast

    ich kenne Ekkamai ganz gut, wo soll das genau sein. 5-10 Autominuten je nach Verkehrslage kann ja überall sein am Anfang und am Ende.

    Vor dem Big C oder dahinter, rechte oder linke Seite von der Suk aus gesehen?
     
  3. kringe

    kringe Junior Member

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    35
    Hallo mizuu,

    das Restaurant sollte bei den (Motorbike)Taxen bekannt sein.

    King Kong Yakiniku Buffet (Ekamai) 582/23-24 ซอย สุขุมวิท 63 (เอกมัย) สุขุมวิท คลองตันเหนือ วัฒนา กรุงเทพมหานคร 10110

    hier mal ein Ausschnitt von der Karte:

    kingkong.PNG, King Kong BBQ - Ekkamai, 1
    king2.PNG, King Kong BBQ - Ekkamai, 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.01.2015
  4. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.721
    Danke erhalten:
    840
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Ich kenne den Laden zwar auch nicht, aber lt Karte bequem für dich zu erreichen.
    Werde im April mal reinschauen.
     
  5. mizuu

    mizuu Gast

    Ja jetzt kann ich das einordnen, danke.

    Ist Quasi um die Ecke bei "mir"

    :bye:
     
  6. putte

    putte Junior Experte

    Registriert seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    535
    Danke erhalten:
    6
    Beruf:
    General Dispatch
    Ort:
    im schönsten bundesland österreichs - VORARLBERG
    macht hunger auf mehr !
     
  7. kringe

    kringe Junior Member

    Registriert seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    35
    Ihr könnt mir dann ja mal berichten wie ihr den Laden und das Essen findet :).

    Kleine Empfehlung von mir: Das Restaurant erstreckt sich über zwei Stockwerke. Oben ist es etwas ruhiger und man kann sich einfach besser unterhalten :).
     
  8. Hajo63

    Hajo63 Member

    Registriert seit:
    08.03.2013
    Beiträge:
    178
    Danke erhalten:
    2
    Klingt sehr gut, danke für den Tipp. Preis ist okay dafür, dass man sich so richtig den Magen vollschlagen kann.

    Letztlich steht und fällt das Angebot aber wohl mit der Fleischqualität. Schweinefilet und Hähnchenbrustfilet wird man vermutlich nicht erwarten können, dafür wohl eher Rippchen und Nackenkoteletts. Muss man halt selber testen und dann ein Urteil abgeben.
    Ein paar Fotos mehr z.B. von den Beilagen wäre schon interessant. Öffnungszeiten ebenso. Werde aber auf jeden Fall dort mal einkehren, wenn ich wieder in Bangkok bin.