Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Kurztrip BKK

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von Pengo, 06.04.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    So, bei mir ist es wieder soweit. Ich habe 3 Tage BKK für mich ganz alleine.
    Vorrausgegangen sind 2,5 Wochen Hong Kong und Thailand Urlaub mit der Frau und genau die habe ich heute früh in BKK zum Flughafen gebracht, damit sie noch nach Singapur fliegt. Ich blibe zurück in BKK und werde in 2 Tagen (naja eigentlich sinds 3,5 Tagen) zurück nach Hause fliegen und hier natürlich ganz brav sein :hehe:
    Ausgecheckt habe ich in der Früh aus dem Hyatt und eingecheckt im Majestic Grande - mittendrin in der Soi 2. Meiner Frau gegenüber habe ich gesagt, dass sich das schöne Hotel für mich alleine ja nicht lohnt es es da ein ganz tolles, neues, günstiges Boutique Hotel gibt in Ploenchit das ich dann ausprobiere für uns. Sie hat mich auch noch bedauert...

    So, also gute Bilder (die ihr sehen wollt) kann ich noch keine posten. Mein echtet Urlaub hat ja erst angefangen. Aber ein paar Bilder von unserem bisherigen Reiseverlauf stell ich mal hier rein.

    Zuerst gings nach Hong Kong. Dort zu einem bekannten Tempel direkt in etwas südlich am Strand. Wenn man in den Mund dieses Fisches einen Münze schnippt, und sich vorher was wünscht, gehts in Erfüllung. War recht erbärmlich den kleinen Chinesinnen dabei zuzusehen. Glücklicherweise bin ich ein Meister im Münzschnippen. Erster Versuch - BÄMM drin!

    Foto(6).JPG, Kurztrip BKK, 1


    Zu essen gabs natürlich auch was. Koreanisch meistens. Wenn ich so meine Bilder durchsehe habe ich meistens Aufnahmen vom Essen gemacht.

    Foto(7).JPG, Kurztrip BKK, 2


    Dann gings nochmal zu einem anderen Tempel wo man Sachen zum Verbrennen für seine Ahnen kaufen konnte. Also wie dieses Banknoten die verbrennen kann - nur eben alle möglichen anderen Sachen aus Pappe. Ich habe für meine Großeltern Süssigkeiten und Whiskey gekauft und verbrannt. Ich hoffe das Zeug kommt an - sonst will ich mein Geld zurück.

    Foto(8).JPG, Kurztrip BKK, 3
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2013
  2. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    Zurück in Thailand gings dann erstmal nach Sukhothai. War Schweineheiss und ich habe mir irgendetwas eingefangen. Ich hatte 3 Tage lang keinen Appetit (ich sehe eigentlich nicht nach keinappetit aus) und Durchfall vom feinsten.

    Glücklicherweise gibts da was dagegen. Und da sogar ein Astronaut auf dem Bild abgebildet ist musste es natürlich besonders gut helfen.

    Foto(10).JPG, Kurztrip BKK, 1

    Dann gabs noch ein paar mal essen bei verschiedenen Verwandten und Bekannten:

    Foto(12).JPG, Kurztrip BKK, 2

    Foto(13).JPG, Kurztrip BKK, 3

    Natürlich auch noch den obligatorischen Strandurlaub. Diesmal in Prachuap Kirikan.
    Hier gabs einen furchtbaren Tempel. Furchtbar deswegen weil er 420 Studen hoch ist und alles nach Affenpisse riecht. Aber was tut man nicht alles als guter Ehemann.

    Hier bin ich rauf. Zu Fuss:

    Foto(14).JPG, Kurztrip BKK, 4

    Und danach gabs wieder fürstliches Essen:

    Foto(15).JPG, Kurztrip BKK, 5

    Und jetzt endlich zurück in BKK geht endlich der Urlaub richtig los.
    Hotel habe ich um 9:00 früh gewechselt - konnte aber in mein Zimmer erst um 12:00 rein. Bin daher erstmal zum Chattuchack Markt gefahren und danach durchs Pantip gelatscht. Ist das neu dort mit den Kinderpornos? ('Have sek movie! Young girl, vely young girl')

    Um 12:00 dann erstmal ins Hotel, frisch gemacht und direkt in den Beergarden Soi7. Hingesetzt und schon sind 3 mehr oder weniger Schönheiten auf mich aufmerksam geworden. Alle drei erstmal zu einem Drink eingeladen und geredet. Ich konnte mich nicht entscheiden sondern wollte nur möglichst schnell was wegstecken. Meine Wahl ist dann auf Ning gefallen weil die so normal und nicht aufgedonnert aussah. Der Sex war dann auch wie ein Flashback in die 90er Jahre.
    Ein dick behaarter Busch, Kaiserschnittnarbe, GFE und schüchtern ('Bit fei dai mai?' - Licht aus). Aber eigentlich war der Sex ganz gut und sie hat äusserst realistisch gestöhnt so wie wenn sie es geniessen würde.

    Hier mal ein Bild von der Maus:
    Leider weiss ich nicht wie ich Bilder hier drehen kann. (@MODS - wie geht das?)

    Foto(16).JPG, Kurztrip BKK, 6

    So und jetzt ists 18:00 und ich geh wieder auf die Piste.
    Ist eigentlich irgendjemand gerade in BKK zwecks Treffen?

    PengoX

     
  3. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Hallo PengoX, der Bericht liest sich ja gut und die Bilder gefallen auch. Kleiner Tipp: Drehe Bilder im Hochformat bitte vor dem Einstellen. Nimm mal bitte Rücksicht auf meinen Hals. Unter Windows im Explorer Rechtsklick auf ein Thumbnail (diese Ansicht brauchst du) und dann die Option "Drehen...." auswählen.

    Nein, das ist leider nicht neu, das gab es dort schon in den 90gern.
     
  4. AndreasT

    AndreasT Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lkw-fahrer
    Ort:
    Neuss
    schöne bilder, hoffe du postest noch ein paar :dank:

    auch wenn du nicht mehr der jüngste bist : haha :lach:
     
  5. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.632
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    schöne Bilder (ausser eben das mit dem Hals) und liest sich gut

    zum Glück bin ich nicht der einzige :lach:
     
  6. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    liest sich super, die Fotos (besonders die vom lecker Essen :hehe: ) sind auch toll, bin mal gespannt, wo und wie Du den Abend verbringst, wünsche viel, viel Spaß :efant::bravo::borat2:
     
  7. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    So, rausgegangen und bis zum Siam Paragon gelaufen...
    Dort im Foodcourt einen Bangkok Burger mit Curley Fries und allen Extras verspeisst. Danach noch etwas durchs Einkaufscenter geschlendert, ein Bild mit einem Eisbären (evtl. wars auch ein Braunbär in einem Eisbären Kostüm) gemacht und mit der BTS zurück zur Nana und auf ins Araberviertel.
    Ich war ja schon gerstern Abend kurz da und da war mir eine Bordsteinschwalbe aufgefallen. Die hätte ich gerne haben wollen. Sie war etwas kräftiger gebaut aber sicher nicht älter als 20. Und junge Frauen sind in allen Gewichtsklassen hübsch. Erst wenn sie älter werden sollten die Pfunde weg. Bin keuz und quer durch die Soi 3 bis 5 und rundrum, habe sie aber nicht gefunden.

    Dafür aber ein nettes Wasserpfeifen Lokal. Also auf ne Cola und eine Shisha zum chillen. Es gibt echt nichts besseres. Schwüle Hitze und einfach dem Treiben zuschauen. Was ich besonders nett fand ist die Geste mit der die Shisha gebracht wurde. Dieses typisch arbische begrüßende Wedeln mit der rechten Hand. Das hatte Stil.

    Foto(17).JPG, Kurztrip BKK, 1

    Leider hat es nicht lange gedauert und ich war wieder geil.
    Ich muss mal einen kleinen Exkurs machen woran das liegt. Vor einigen Monaten wollte ich abnehmen und habe mal im Internet geschaut was es da so gibt. Da bin ich beim ECA Stack für Bodybuilder hängen geblieben. Über verschlungene Umwege und Auslandsüberweisung nach Ägypten(!) kamen die Dinger dann bei mir an (Ephedrin). Ich habs genommen aber das war zum Arbeiten nix. Kaum hatte ich die drin gings so ne halbe Stunde später los dass ich dermassen geil wurde, dass ich mir am liebsten dauernd einen runtergeholt hätte.
    Also habe ich es sein lassen - mir damals aber vorgenommen das Zeug mit nach BKK zu nehmen. Und heute Mittag habe ich es mir davon was eingeschmissen. Um es manneskrafttechnisch durchzuhalten natürlich eine viertelte Viagra mit dazu. Und jetzt hatte ich innerhakb von 17 Stunden das dritte mal Sex mit der dritten Frau (meine Frau, Ning (die von vorhin) und jetzt Da). Und werde jetzt kurz ausruhen und dann mal schauen was so am Nana Parkplatz los ist.

    Also weiter im Thema. Nach dem Wasserpfeifenladen wollte ich was zum ficken. Ich bin also sie Sukhumvit ruf richtung Biergarden. Aber schon kurz vor der Soi5 sassen zwei auf den ersten Blick recht hübsche Damen auf einer Treppe und ich als Gentelman wollte wenigstens einer ein klimatisiertes Zimmer anbieten. Sie bedankte sich dafür bei mir mit Sex und ich wiederrum bedankte mich mit 1500 Baht. So ist das ein geben und nehmen und jeder ist zufrieden.

    Also hier die Bilder von Da (leider nicht nackt).
    Foto(19).JPG, Kurztrip BKK, 2

    und hier noch ihre Strassenkleidung wenn sie nicht ihre Arbeitsuniform anhat:
    Foto(18).JPG, Kurztrip BKK, 3

    Sie war 34 - sah aber in meinen Augen jünger aus. Kein Kind und ein paar Kilo zu viel. Aber so mag ich es ja. Den von mir angeboteten aktiven Oralverkehr hat sie gerne angenommen und für 20 Minuten (konnte aus dem Augenwinkel den Wecker sehen) genossen. Ich dachte sie sagt nach ein paar Minuten 'SET - fertig' oder sowas aber nein - 20 Minuten. Ich weiss nicht ob sie wirklich gekommen ist. Ich kenne es nur von meiner Frau und da kommt nach spätestens 10 Minuten so ein Muskelflattern im Becken und dann schiebt sie mich weg.
    Ihre oralen Künste waren zwischen gut und befriedigend (obwohl eigentlich 'befriedigend' bei sowas besser als 'gut' sein sollte). Sie ging zu zaghaft an die Sache ran. Nur mit dem Mund und da kein wirklicher Druck. Außerdem gabs ein bischen rumgekitzle an meinem stattlichen Gemächt.
    Das lustigste war aber der Abschuss. Sie merkt, dass er gleich kommt und nimmt ihne etwas aus dem Mund und zack - ins Auge. SOM NAM NA! (selber schuld). Hab ich ihr auch gesagt und sie hat gelacht.
    Sie hat mir noch ihre Telefonnummer aufgeschrieben und schwubs war sie wieder weg.

    Ich werde jetzt ein bischen relaxen, den aktuellen Perry Rhodan zuende lesen und dann den Nana Parkplatz unsicher machen.

    PengoX
     
  8. Thaicowboy

    Thaicowboy Senior Member

    Registriert seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    262
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Vertriebsleiter
    Ort:
    Stuttgart
    Hi PengoX,
    Deine Schreibe gefällt mir gut. Bin in Gedanken bei Dir denn wo Du Dich rumtreibst ist gefühlt mein Zuhause. Wenn Du (was eigentlich nicht sein kann) nicht weißt wohin, geh im Nana ins Mandarin und verhafte Deng Mo. Die hat mittlerweile etwas zugenommen und müsste jetzt wohl Dein Typ sein. Die ist echt hemmungslos und Jung dazu...
     
  9. Thaicowboy

    Thaicowboy Senior Member

    Registriert seit:
    07.07.2012
    Beiträge:
    262
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Vertriebsleiter
    Ort:
    Stuttgart
    Im Majestic habe ich auch kürzlich gewohnt. Fand ich sehr geil! Hatte dort eine Hammer Suite, die Nähe zu Nana ist unschlagbar und mit dem Taxi hat man keinen Stau wenn man auf den Highway will weil direkt an der Ausfahrt. Sehr geiler Pool übrigens auch mit Surf &Turf Buffet für einen fairen Kurs samstags.
     
  10. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    @Thaicowboy - danke für den Vorschlag. Ich mach mich am Abend mal auf die Suche nach der Wassermelone.
     
  11. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    So, bis 2:30 in der früh geschlafen und mich dann auf den recht kurzen Weg zum Nana Parkplatz gemacht.
    Grundgütiger! Was für ein Anblick. So viel holde Weblichkeit auf einem Haufen.
    Ich wollte nicht so recht wie auf einem Viehmarkt durchlaufen und nahm die allererste lächlende Frau. Nok sass quasi vor dem Parkplatz am Schild. 22 Jahre alt, ein Kind aber leider habe ich das Bild vergessen. Der Sex war auch nicht weiter erwähnenswert. Sie war wohl erst seit kurzem in diesem Geschäft. Sehr bemüht und auch mit viel GFE aber halt nicht was der Pengo in diesem Moment gebraucht hat. Die vierte Frau in 26 Stunden hätte mich stärker und ausdauernder stimulieren müssen.
    Blasen wollte sie auch nicht so lange also habe ich es mit letzter Kraft zuende gebracht. Gut, dass sie so flexibel ist und ihre Knie fast bis an die Ohren gebracht hat.

    So, jetzt ist es 10:30 und ich zieh mal los mir was zu essen zu besorgen. Da fällt mir ein, heute ist ja Sonntag. Hoffentlich haben hier die Läden auf...


     
  12. AIX_F83

    AIX_F83 Newbie

    Registriert seit:
    04.05.2011
    Beiträge:
    7
    Danke erhalten:
    0
    Hi Pengo, betr. #7, hast du Erfahrungen mit ECY stacks? Ballern beim kurzfristigen multi-Girls-run m. E. noch besser rein, ggf. ohne die blauen Viags.
    Zusätzliche Supps sind kaum notwendig! Thermogenese-probleme eher minimal bei deinen ECAs?
     
  13. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    @AIX_F83 also ich habe heute in der früh wieder die drei Zutaten zum ECA (Y = Yohimbin oder so ähnlich?) eingeworfen und dazu eine viertelte Viagra - man weiss ja nie. Danach wieder wie der Duracellhase bis zum MBK gelaufen um was zu essen (aber dort natürlich nicht wirklich Appetit gehabt). Ich hatte befürchtet, dass es wegen der Hitze Probleme geben könnte - aber davon keine Spur. Bangkok fühlt sich sehr angenehm an.
     
  14. Pengo

    Pengo Rookie

    Registriert seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Irgendwas mit Computern
    Ort:
    München
    So, bin also bis zum MBK maschiert um dort was zu essen. Hatte auf nichts wirklichen Appetit. Aber ich habe mir 2 Polo Shirts und 2 T-Shirts gekauft. Die T-Shirts sind XXL - aber die Polo Hemden von Polo sind 5 XL :cry: und wenn ich mir das Logo genauer ansehe (rot auf schwarzem Shirt) sieht es eher aus wie ein Tintenfisch und weniger wie ein Polospieler. Ich glaube ich habe mir da eine Kopie andrehen lassen :hehe:

    Aber weiter im Text was die Leute interessiert. Zurück ins Hotel weil meine Frau eine SMS geschickt hat und gefragt hat wieso ich nicht an die Thai Nummer gehe - ja weils Handy im Hotel liegt. Gleich angerufen es war aber nur das normale Frauenblabla.
    Danach wieder raus und zum Beer Garden. Meine Schnecke von gestern war leider oder zum Glück nicht da. Aber eine andere Freelancerin namens Ding war auch bereit mir gesellschaft zu leisten.
    Ding ist 29 und kommt aus Udon Thani und hat 3 Kinder. Das ist leider am Bauch nicht spurlos vorrüber gegangen. Sie hatte aber eine nette professionelle Art. Nach etwas auf dem Bett sitzendem Smalltalk meinte sie 'BA DTAM GAN' (-an die Arbeit) und los gings.
    Nichts besonderes aber zum Glück liegt die Quote der Frauen die überhaupt Oralsex geben wollen bei inzwischen gefühlt 100%.

    Hier mal zwei Bilder von ihr:

    Foto(20).JPG, Kurztrip BKK, 1

    Foto(21).JPG, Kurztrip BKK, 2

    Sie hatte ein mittelgroßes Fischtattoo am Rücken. Und da fällt mir gerade auf, dass die ersten drei gar kein Tattoo hatten. Normalerweise ist das ja ein sehr zuverlässiges Zeichen um eine Professionelle von einer normalen Frau zu unterscheiden. Nimmt der Trend zum Tattoo bei den Thailänderinnen ab?

    Btw. Da ich im Moment ja so geil bin dachte ich mir ich könnte ja auch glich mal einen Katoy ausprobieren. Ich habe mal gelesen, dass sexuelle Erregung gleichzeitig das Ekelgefühl senkt - ohne jetzt jemanden zu beleidgen. Aber ein Katoy ist halt doch noch zumindest ein paar Zentimeter ein Mann - und das ist eine Hürde die ich erst überwinden muss.
    Daher meine Frage an die Profis wie man das am besten angeht?

    PengoX


     
  15. Onkel Hermann

    Registriert seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    3.972
    Danke erhalten:
    1.283
    Beruf:
    Lebemann
    Ort:
    Königreich Bayern
    Homepage:
    @ PengoX

    Was Katoys angeht bin ich beileibe kein Profi. Aber was bei mir funktioniert hat ist in eine gogo gehen. Wenn sich eine wirklich Scharfe zeigt, die recht feminin aussieht und auch so rüberkommt ---> kurz quatschen. Wenn der Pegel stimmt und die Geilheit da ist, die Kleine echt scharf ist, dann wird se mitgenommen. Meine hat in der Kiste gemerkt, dass ich keinen Bock habe ihr Ding zu blasen oder anzufassen. Sie hat mir das Teil dann (zum Glück) auch nicht vors Gesicht gehalten, sondern immer schön dezent "bedeckt". Also, ich kann nur sagen: War toll!
    Sie war aus dem Nana Entertainment Plaza. Genauer aus der "Casanova"-gogo.
    Ich weiß nicht genau, ob Du dich im NEP gut auskennst. Ansonsten lade ich einfach mal ein paar "Lagepläne" hoch:

    4049559_orig.gif, Kurztrip BKK, 2
    nep.gif, Kurztrip BKK, 3
    3604239_orig.gif, Kurztrip BKK, 1
    (Die Grafiken sind von der Seite Guide to Nana Plaza Go Go Bars | Find the Cost of Sex with Bar Girls in Nana - Bangkok Red Eye - Nightlife Travel Guide , da stehen auch zu allen locations im NEP kurze Beurteilungen und Empfehlungen.)

    Wünsche Dir viel Spaß und freue mich auf Deinen Erfahrungsbericht bzgl. des 3. Geschlechts.

    Beste Grüße
    Onkel Hermann
     
  16. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    p.s.: Die Casanova ist die erste und somit auch älteste Ladyboy Bar am NEP, die Obsession kam danach, Temptations und Cascade dürften wohl zeitnah eröffnet haben.
     
  17. AndreasT

    AndreasT Senior Member

    Registriert seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lkw-fahrer
    Ort:
    Neuss
    :wgeil:Hmmm...nächster Urlaub bekommt wohl ne kleine Änderung...nicht mehr ne Rundreise um vom Land was zu sehen,sondern KiPi im Gepäck um immer fundiertes Fachwissen dabei zu haben:yes:


    Sry,aber war wohl recht Off topic
     
  18. Phlpp

    Phlpp Senior Member

    Registriert seit:
    28.03.2012
    Beiträge:
    468
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Süd
    Klasse Bericht!! Du lässt ja nichts anbrennen!! Freu mich schon auf die Fortsetzung!! :ornp:
     
  19. hhpte

    hhpte Junior Rookie

    Registriert seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    0
    Klasse geschrieben!
     
  20. cato

    cato Junior Rookie

    Registriert seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    0
    Danke für deinen tollen Bericht, das macht wieder Appetit :pop:

    Cato