Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Ladyfee

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Spori, 02.08.2012.

  1. Spori

    Spori Senior Member

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Danke erhalten:
    113
    Hallo liebe Foren-Mitglieder!

    Ich fliege ab dem 13.08 nun endlich nach Pattaya, hatte bisher schon viel drüber gehört und auch hier im forum bisschen rumgesucht. Ich werde 2 Wochen im Naklua Beach Resort übernachten...kann mir einer sagen ob ich da Ladyfee bezahlen muss? Ich habe ein Doppelzimmer (zur Alleinnutzung), reicht das um die Frau mit nach oben zu nehmen? Kann ich mit den Angestellten über den Preis verhandeln? Das Hotel ist recht weit vom Zentrum entfernt, machen da die Taxifahrer, sowie die Ladys bei dem weiten Weg Probleme?

    Wäre super nett wenn mir jemand meine Fragen beantworten könnte! ( im Forum konnte ich nicht diese speziellen Antworten finden!)
    vielen Dank:D
     
  2. Sevty

    Sevty Senior Member

    Registriert seit:
    23.04.2012
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Lärm machen, auf 39'000 ft.
    Ort:
    Istanbul, Arkadas!
    Naklua Beach Resort arbeitet glaub ich mittlerweile mit Neckermann & Co zusammen und soweit ich weiß, wollen die ihr Image familienfreundlich aufbauen -> Ladyfee.

    Wie hoch, keine Ahnung und ob Du sie letztendlich bezahlen musst, weiß ich auch nicht (oft sind Bungalows/Zimmer von der Rezeption entfernt, allerdings dann die Frage, wie Du das mit der ID machst). Über die Joinerfee verhandeln? Glaub nicht, dass das geht, aber da kenn ich mich nicht aus.

    Den Ladys ist der Weg egal, das Taxi zahlst eh Du. Musst halt dann mit einem Motorbiketaxi (naja...) oder Baht Taxi fahren und mit denen kann's zu später Stunde schonmal nervig werden, wenn sie bis nach Naklua rauffahren müssen. Aber sollte auch gehen. Wenn Du gut im Verkehr bist, kannst Dir 'nen eigenen Motorroller mieten, kenne da auch 'ne sehr gute (deutsche) Adresse.

    Mach Dir aber nicht so viele Gedanken, das klappt schon alles. Zur Not zahlst halt die Fee.
     
  3. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hallo Spori,

    ob das Naklua Beach Resort eine Ladyfee nimmt weiß ich leider nicht. Schick denen doch einfach eine Mail und frage nach (keine Angst, ist für die eine gängige Frage). In Pattaya bezahlst du immer für das ZIMMER und nicht für die Anzahl der Personen die dort wohnen, sollte daher prinzipiell kein Problem sein.

    Zum weiten Weg: Die Taxifahrer? Die machen sicher keine Probleme, verdienen ja bei weitem weg mehr... Am besten hälst du dich an die Bahtbusse, mit denen fährst du zumindest innerhalb Pattayas für gerade mal 10 Batt. Die Ladys sollten da in der Regel auch keine Probleme machen, außer du gerätst an eine äußerst abgezockte, die die Short-time so schnell wie möglich hinter sich bringen will und sofort wieder zurück zu ihrer Bar will. Wenn es wirklich sehr weit weg ist, solltest du drüber nachdenken dem Mädel vielleicht etwas Geld fürs Taxi zu geben (falls ihr nicht zusammen unterwegs seid).

    Ansonsten, wünsche ich dir einen geilen Trip und viel Spaß!
     
  4. Kerlchen

    Kerlchen Senior Member

    Registriert seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    345
    Danke erhalten:
    22
    Ort:
    Schweiz
    Gemäss einer Liste in einem anderen Pattaya-Forum soll das Naklua Beach Resort
    eine Ladyfee von 500 Baht pro Nacht verlangen.

    Die Liste wurde Ende 2011 erstellt.

    Du kannst ja nachfragen, im Hotel.
     
  5. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Bei 500 Baht pro Nacht würde ich mir das nochmal überlegen mit diesem Hotel... Könnten immerhin knapp 180 Euro für die zwei Wochen werden.
     
  6. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Wenn du stornieren kannst würde ich das wohl machen. Findest ja jetzt in der Low-Season leicht was neues.
    Die Lady-Fee der Hotels finde ich Abzocke, wenn man ein Doppelzimmer für zwei Personen gebucht hat, sollte man das auch mit zwei Leuten belegen können und da sollte es egal sein, ob die zweite Person wechselt.
     
  7. schimmi50

    schimmi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    687
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Gast in Schweiz
    Habe bei den Hotelbewertungen in einem Reiseportal gelesen, die nehmen 500 Baht für ST und 700 für LT Gäste.
    Unverschämt, da würde ich nie wohnen bei solcher Abzocke.
    Ausserdem sollte man gut russisch können, da dort viele Aushänge und Ankündigungen nur auf russisch zu lesen sind.
    Mit fast 5 km vom Zentrum auch viel zu weit vom Geschehen. Am Hotel direkt kann man nicht am Strand baden.
    Frühstück nur bis 10 Uhr, wer später kommt, keine Chance mehr.
     
  8. xdrive

    xdrive Gast

    Hi,

    das gilt für quasi alle Hotels in LOS und nicht nur für/in Pattaya... (sowie für diverse weitere Länder auf diesem Planeten!).


    Problem ist es aber leider sehr wohl in diversen Hotels... Ladyfee wird halt in/von diversen Hotels einfach so erhoben.



    @ Pfaff:
    Mal was grundsätzliches dazu. "Man/Mann" bucht zwar vielfach ein Doppelzimmer bzw. ein Zimmer mit nem großen Bett. Aber man bucht es i.a.R. halt von zuhause aus, erstmal für einen alleine. Oder buchst Du von hier aus ein Hotel da unten und schreibst denen dann per email "für mich und für irgendeine Lady"?? ;)

    Und grundsätzlich finde ich das auch nicht "nett", wenn das Hotel für ne etwaige Nachtbegleitung nen zusätzlichen Obolus verlangt.
    Andererseits, wenn man als Hotelmensch denkt... Ggf. ist das Frühstück mit drin. Ergo dann dies evtl. auch für die Begleitung. Daneben benutzt die Lady auch die Einrichtung, verbraucht Wasser, ggf. Strom und Co.. Und das würde ich als Hotelbesitzer ggf. auch gerne dem (ursprünglichen) Einzelgast in Rechnung stellen...

    Also damit das nicht in den falschen Hals reinkommt. Ich bevorzuge auch Hotels ohne ladyfee. Keine Frage!
    Aber totales Unverständnis gegenüber den ladyfee-erhebenden Hotels kann ich auch nicht immer so nachvollziehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2012
  9. asura

    asura Senior Member

    Registriert seit:
    21.07.2012
    Beiträge:
    279
    Danke erhalten:
    0
    5km ab vom Geschehen finde ich auch etwas zu weit, allerdings war ich auch noch nie in Thailand und beneide dich sehr um deinen baldigen Trip!

    Bitte mach gute Photos und hau deine Story hier irgendwo rein, Viel Spaß
     
  10. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    21
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    Schau dass du das Hotel vorab noch wechseln kannst, wahrscheinlich hast du ja pauschal gebucht, sonst verdirbt es dir den ganzen Urlaub. Wenn du unter 60 Jahre alt bist, ist Naklua vermutlich auch die falsche Location.
     
  11. loveasia

    loveasia Senior Member

    Registriert seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    462
    Danke erhalten:
    0
    Bei Buchungen über Agoda zB. steht meistens dabei, das die Belegung für maximal 2 Personen erfolgt, das Zimmer aber auch mit 2 Personen belegt werden kann (2 mal Frühstück) zB. Bei Buchungen über deutsche Agenturen/Veranstalter sieht es da schon anders aus da wird meistens pro Person gebucht.
    Bei Buchung eines Doppelzimmers würde ich keine Fee zahlen, das ist meine 2 Person. Denn im Vertag bei der Buchung von Agoda zB. steht nichts davon dass ich mit der 2 Person verheiratet sein muss oder dass die sofort einchecken muss etc.
     
  12. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Hallo,

    du liegst insofern richtig, dass man das nachvollziehen könnte, wäre die Preisgestaltung derart. Zum Teil wird bei Meyers o.ä. Anbietern der Reisepreis bei Einzel-/Doppelbuchung ja auch variiert, so dass ich Verständnis dafür aufbringen kann, wenn bei Buchung eine solche Unterscheidung vorlag. Wenn ich also einen Preisvorteil hatte, dass ich das Zimmer auf eine Person gebucht habe, dann aber mit Begleitung auftauche, ist eine angemessene Forderung ok.

    Allerdings ist es ja bei den meisten Hotels in Thailand so, dass sie keinerlei Unterschied im Preis machen, ob man auf ein oder zwei Gäste bucht.

    Zu deiner Frage, wie ich das buche: Ich buche selbstverständlich für zwei Personen, sofern es die Option gibt. Für den kommenden Urlaub steht bei meiner Expedia Buchung "Hotel: 2 Erwachsene". Als ich für vergangenen Februar über Agoda gebucht hatte, kam die Bestätigung auch für "Anzahl Erwachsene: 2". Bei einer Buchung über Asiarooms for zwei Jahren stand "2 Adults". Wenn ich direkt per Mail beim Hotel gebucht hatte, hatte ich im Zweifelsfall auch Rücksprache gehalten, dass keine Fee für einen zweiten Gast erhoben wird.
    Einen Namen für die zweite Person wurde in der Buchung nie angefragt.
     
  13. juergen1

    juergen1 Member

    Registriert seit:
    11.02.2012
    Beiträge:
    214
    Danke erhalten:
    12
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    Germany
    Immer wieder dieses Thema Lady-Fee:) Wieso Abzocke? Ist doch ein freies Land, da kann doch der Hotelbesitzer machen was er möchte. Die Frage ist doch nur, ob ich es als Kunde mitmache.
    Ob es uns gefällt oder nicht. Es gibt eben Hotels die wollen keine Kunden mit täglich wechselnden Ladies. Habe sogar dafür Verständnis wenn das Hotel z.B. als "Familienfreundlich" die typisch deutsche Pauschal-Tori-Familie als Kunde umwirbt.
    Nun, wenn ich als Kunde in einem Hotel nicht erwünscht bin (und das bin ich wenn Lady-Fee erhoben wird) gehe ich eben in ein anderes Hotel. @Spori: Ich kann es nicht verstehen, dass Du zuerst die Buchung machst und dann fragst. Anders rum macht es wohl mehr Sinn!
     
  14. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Können sie natürlich machen wie sie wollen, ich gehe da ja deswegen dann auch nicht hin.
    Wenn ein Hotel keine Sextouristen haben will, dann sollen sie das halt auch klar machen in ihrer Policy. Können ja klar schreiben, "No local overnight guests" bzw. keine Gäste, die nicht bis 16 Uhr eingecheckt sind oder 20.000 Bat Joiner Fee nehmen oder was weiß ich. Aber so finde ich es Abzocke, wenn man für ein Doppelzimmer, das jeder andere Gast zum selben Preis mit seiner Partnerin belegen kann, extra kassiert. Und das teilweise ja nicht zu knapp.
    Würde es nur darum gehen, das Hotel "sauber" zu halten, würde man das anders regeln. Hier geht es nur darum extra zu kassieren oder dafür eine wirkliche Mehrleistung in diesem Gegenwert zu liefern.
     
  15. Danie85

    Danie85 Newbie

    Alter:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Beiträge:
    14
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Steuerrechtler
    Ort:
    Saarbrücken
    Also eine Erhebung für Leute die ich tagüber in meinem Zimmer "empfange" halte ich vom Grundsatz her schon mehr als fragwürdig.... Ich meine
    ich miete das Zimmer, wenn da mal jemand für eine Stunde vorbeikommt um schnell mal ne "Runde Fotos auf meinem Laptop zu guggen" ;) ist das
    ja meine Angelegenheit .... hat das Hotel eingentlich in keiner Weise zu interessieren ... geschweige denn haben die das Recht dafür noch Geld zu verlangen.
    Wenn jemand über Nacht bleibt ... naja ok ... wenn ich ein Zimmer miete und nicht pro Person zahle, ist es auch zweifelhaft ... aber könnt ich noch
    eher verstehn wie bei Besuchen auf dem Zimmer.
     
  16. Alfons

    Alfons Junior Experte

    Registriert seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    972
    Danke erhalten:
    46
    Nach meinen Recherchen, auch in anderen Foren, soll die Ladyfee tatsächlich 500 Baht betragen. Habe ich am Anfang aus Unwissenheit auch abgedrückt. Würde mir heute nicht mehr passieren. Wenn es für Dich, gleich aus welchen Grüden noch vertretbar ist, würde ich stornieren und mir etwas vergleichbares suchen. Diese Abzocke sollte man nicht unterstützen. Nur gemeinsam sind wir stark.
     
  17. Spori

    Spori Senior Member

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Danke erhalten:
    113
    hey Mitglieder,
    erstmal vielen Dank für die zahlreichen Tips! Ich war heut nochmal in dem Reisebüro, leider ist ne Umbuchung nicht möglich, da ich sonst alles stonieren müsste... Ich werd das einfach sportlich sehen, is halt Urlaub! ( 200 -300€ mehr, was solls...hab eh 1000€ extra eingeplant )
    Das nächste mal buche ich nicht pauschal! Sollte ich am Tag mal Lust bekommen, werd ich eben ein short-time Hotel aufsuchen, weiß einer was die da für ne stunde verlangen? Ich werd auch versuchen die allg. vorgeschlagenen Preise nur zu zahlen, d.h. 500 sht und 1000 lgt...und natürlich behaupten das ich nicht das erste mal in Pattaya bin!
     
  18. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    Ich oute mich ein wenig:

    ich hatte diverse ST Looms das günstigste war 100.- Baht ca. 2h

    mein Teuerster ST Loom 300.- Baht.

    Ladyfee musste ich sogar auch Bezahlen aber nur weil 2 Ladys dabei waren: one Lady Free other 300.-Bath und alle haben Gelächelt
     
  19. Spori

    Spori Senior Member

    Registriert seit:
    06.07.2012
    Beiträge:
    300
    Danke erhalten:
    113
    im Hotel? das ist ja billig!
     
  20. Rabarbero

    Rabarbero Der Guardian

    Registriert seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    2.318
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    der fängt morgens an und hört abends auf
    Ort:
    Schweiz
    300 Baht Ladyfee im Hotel aber nur für die 2te Lady Bett war gross genug hätte noch eine weitere Lady reingepasst mach dann noch den Hotel Test rein ins Forum