Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Laptop/Netbook Tip

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von HotAndSpicey, 28.03.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 10 Benutzern beobachtet..
  1. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
    Hi Leute,

    Bevor ihr euch massenhaft diese unsäglichen unbrauchbaren Atom Netbooks kauft, kauft doch was gscheites für fast den gleichen Preis:

    http://www.cyberport.de/item/9114/9...-t2390-3gb120gb-12zollwxga-x3100-gbt-dos.html

    Fujitsu Siemens 12'' (Mattes WXGA Display) mit 120GB HD, 3GB Ram, 1,86Ghz Dual Core CPU, DVD-RW Brenner usw. halt ein fast vollwertiges Notebook. Bei der momentanen Sonderaktion gibts sogar noch einen 2. Akku dazu damit man den langen Flug nach LOS besser meistern kann.

    Meins ist heute gekommen, bin grad am installieren.

    Aber Achtung: Es ist kein Betriebssystem dabei und man muss bei einer älteren CD zuerst noch ICH Mobile Treiber integrieren.

    Greetz, H&S
     
  2. Onkel

    Onkel Gast

    Du wirst deine Freude daran haben. Ich benutze die 12Zöller von FS seit Jahren.
    Habe bereits mein zweites AmiloPro V 3205 Notebook und bin begeistert.
    Optimaler Kompromiss zwischen Net- und Notebook. Klein und leicht genug für den mobilen Einsatz
    und groß genug, um auch noch gescheit damit arbeiten zu können.

    Und dass kein OS drauf ist, sehe ich eher als Vor- statt als Nachteil an.
    Dann kann man draufspielen was und einrichten wie man es möchte.
     
  3. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
     
  4. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6
    hab nen 12 zöller hier auch im business einsatz
    schon klasse dinger für den dauerhaften mobilen einsatz für mich
    allerdings schon fast zu plumpig und schwer.

    bin auf der suche nach nem 10zöller für meine trips...

    ganz weit oben steht im moment Samsung NC10 :shock:...
    mal sehen oder lenovo ; oder asus s101 :dog:

    cu
    mike
     
  5. kawahre

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Ich hab mir erst kürzlich bei Amazon das Asus Eee PC 1000H gekauft und für das, was ich im Urlaub damit machen will, E-Mails schreiben und ein bisschen surfen, reicht mir das völlig aus und ich bin mit dem auch zufrieden, hab den Arbeitsspeicher auf 2000 aufgerüstet, hat vor 2 Monaten 379 Euro gekostet, ein anderer Shop hatte es noch etwas günstiger, aber bei Amazon kostet das Porto ab 20 € nichts und von Amazon bin ich noch nie enttäuscht worden und vor allem super schnelle Lieferung.
     
  6. HotAndSpicey

    HotAndSpicey Experte

    Registriert seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.374
    Danke erhalten:
    6
    Also bei den Netbooks finde ich vor allem die Bildschirme daneben. diese WSVGA 1024*600 gehen gar nicht, liegt aber vielleicht auch daran dass ich gerade vor einem 24'' TFT sitze und zu verwöhnt bin.

    DEr grosse unterschied ist aber: Ein Netbook ist in meinen Augen echt nur für Urlaub tauglich. Mail, ein bisschen surfen. Aber ich brauche meine Geräte auch im Job, und das 12'' ist ein vollwertiger Laptop. Und das für 40€ mehr.

    Natürlich muss jeder nach seinen Vorlieben entscheiden, aber ich finde diesen 12''er klar die bessere Alternative zu einem 10'' Netbook.
    Mich hat vor allem der Preis begeistert, vor kurzem hätte man dafür noch MINDESTENS das dreifache hinlegen müssen, wenigstens das ist ein Verdienst der NEtbooks :mrgreen:

    Greets, H&S
     
  7. Onkel

    Onkel Gast

    Bei mir genauso. Und da ich es auch im Urlaub zum Arbeiten brauche, wäre ein Netbook vollkommen unbrauchbar.

    Nicht übertreiben. Es war genau das Doppelte. Ich muss es wissen, habe ja schon zwei
    Stück in den letzten vier Jahren gekauft. Das erste hat 850, das zweite 750 gekostet.
     
  8. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    da passt ja nichts drauf, aber ich braeuchte eigentlich ne kleine fuer C:,
    da mir gerade innerhalb von 4 monaten zwei samsung platten abgekackt sind,

    sind allerdings alles garantiefaelle und die daten waren gesichert ... :wink:


    :D H&S

    wieviel bier soll die den kosten ... :wink: ... ?
     
  9. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Habe mir letzte Woche ein Netbook Lenovo S9e mit XP zugelegt.
    Gab es für 260 Euro mit XP und 160 GB Platte. Bei Amazon sogar für 249

    Ist recht flott hatte es gar nicht erwartet. Mir war die schlepperei zu blöd und im Internetcafe wollte ich halt kein Online Banking mehr machen.

    Ist schon ne Umstellung der kleine Bildschirm und die Auflösung von 1024 x 600 aber jetzt will ich das Teil nicht mehr missen.
    Klar ohne Brille läuft nichts mehr bei mir zumindest dazu ist die Schrift wirklich zu klein aber es ist echt ne Alternative und brauchbar.
    Auch das fehlte CD DVD Laufwerk ist nicht tragisch da ich ja eh alles vom USB Stick installiere.

    Also ist ganz klar nichts für die Office aber für unterwegs durchaus brauchbar und ein Leichtgewicht. :hehe:
     
  10. Jens M

    Jens M Experte

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1.163
    Danke erhalten:
    0
    Also ich habe d. medion akoya mini netbook E1210 - in erster linie für meine ausflüge u. zu hause als backup .... Das teil war jetzt 3 mal in asien dabei u. hat sich voll bewährt - 160 gb festplatte,dabei sind fast 100 gb musik etc. ... Daten kann man auch mit stick verschieben .... Bei meinen kampfausflügen habe ich sowieso kaum nerven u. zeit tagelang im internet meine kostbare zeit totzuschlagen - allerdings wo verfügbar(internet) bzw. keine techn. probleme u. schön leicht ... Alles in allen richtig gemacht mit d. erwerb dieses "minis" ... :mrgreen: ...

    so long jens
     
  11. NOKSUKOU

    NOKSUKOU Senior Experte

    Registriert seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    2.420
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Konditor
    Ort:
    Sweden
    hab nen LG E200 12zoll mit HDMI :hehe: geiles Teil brauchst gar keinen anderen .... im Urlaub Top und zu Hause an der Klotze via HDMI ... meiner ist gepimt mit ner 300Gb HD und 3Gb AS orginal 200/2GB Grafik 700 nochwas MB :yes:


    die beschissenen MiniLapis find ich pers. zu klein zu langsam und scheisse wegen dem Intel Atom usw..
     
  12. Ollsen

    Ollsen Member

    Alter:
    33
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    227
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Bürosklave
    Ort:
    NRW

    ist der asus eee pc 1000e bei amazon mit deutscher tastertur (mit ü,ö und ä)??? das konnte ich bei amazon nicht richtig sehen!
    wenn ja, wollte ich mir ihn auch wohl dort bestellen!!!
    ich glaube für den preis gibbet sonst nix besseres??
    die 12" sind doch wesentlich teurer! sonst würd ich mir auch lieber nen 12"er holen...
     
  13. kawahre

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Hallo Ollsen,

    natürlich hat das Teil eine deutsche Tastatur und was mir bei dem Netbook noch gegenüber anderen gefällt, das ist der entspiegelte Bildschirm, da kann auch die Sonne reinscheinen und du siehst immer noch was, gegenüber den anderen Netbooks, für nach Thailand am idealsten, man braucht kein so riesen Trum mitschleifen und nicht zu verachten, die Akkulaufzeit von 6 -7 Stunden, haben auch nicht alle???
     
  14. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Stimmt bei mir hällt der Akku 2,5 bis 3 Stunden ist etwas wennig wenn man bedenkt das mit der Zeit die Akkulaufzeit ja noch nachlassen wird.

    Aber noch akzeptabel für Airport und kleinere Online Transaktionen.
    Zum langen Chaten und Gamen hatte ich mir das Ding ja nicht zugelegt. :hehe:
     
  15. Ollsen

    Ollsen Member

    Alter:
    33
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    227
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Bürosklave
    Ort:
    NRW
    ich habe jetzt am mittwoch mein eee pc 1000H bekommen.
    bis jetzt bin ich noch voll begeistert davon! nur die rechte umstelltaste ist ein wenig blöd angeordnet!
    aber an sonst ist alles gut damit. ich habe mir wohl ein 2GB RAM ein gebaut!
    mal sehen wie es sich nach ne zeit macht!
     
  16. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    4315_Schleptop_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 1


    Wohl etwas zu gross geradenes Netbook
    :hehe: :yes: :hehe:

    Leider keine Ahnung über die Akkulaufzeit :hehe: :yes: :dog:
     
  17. Onkel

    Onkel Gast

    Ich habe mir letzte Woche ein MSI Wind U100-1616XP Netbook als Zweitgerät gekauft.

    Intel Atom N270 (1,6 GHz)
    2GB RAM
    10" WSVGA 1024x600
    HD 160GB
    6-Zellen-Akku für bis zu 6 Std. Laufzeit
    Preis: 350 €

    Mein Fazit bisher: Ich bin mit allem super zufrieden, würde ich mir sofort wieder kaufen.

    430_Bild01226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 1 430_zbild01226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 2

    430_zbild101226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 3 430_zbild11226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 4

    430_zbild21226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 5 430_zbild31226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 6

    430_zbild41226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 7 430_zbild51226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 8

    430_zbild61226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 9 430_zbild71226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 10

    430_zbild81226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 11 430_zbild91226641E06106_400_1.jpg, Laptop/Netbook Tip, 12
     
  18. MikeLFC

    MikeLFC Senior Experte

    Registriert seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    2.161
    Danke erhalten:
    6
  19. Onkel

    Onkel Gast

    Ist es auch :D

    Ja, es war noch ein Kingston 1 GB RAM dabei. Muss man selbst einbauen, ist aber kein Problem.

    Ich hab's nicht bei Amazon gekauft, sondern über den Händler unserer Firma bezogen. Bei cyberport kostet es auch weniger als bei amazon.

    Ich wollte nicht mehr als 350 € ausgeben, weil ich ja noch ein Notebook habe. Das MSI ist nur so für zwischendurch,
    wenn ich mal kurz unterwegs bin und meine Mails abrufen will. Iphone/Ipod ist mir zu klein, normale Notebooks zu groß.
    Da finde ich ein 10'' Teil mit 1 kg genau richtig. MSI hat auch noch schärfere Modelle auf dem Markt, z.B. das Hybrid.
    Das ist geil, aber wie gesagt, als "Zweit-Book" reicht mir ein einfaches Gerät.
     
  20. Blackmicha

    Blackmicha V.I.P.

    Registriert seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    5.148
    Danke erhalten:
    825
    Beruf:
    alles
    Ort:
    Nonthaburi, Thailand
    Think big !

    91.jpg, Laptop/Netbook Tip, 1

    letzte Woche aus Kummerland mitgebracht !