Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von Daddy, 19.11.2010.

  1. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    Unsere nachmittags Shoppingtour endete vor einer Stunde abrupt in der Pratunam Region Bangkok. Im Übergang Sukhumvit Road zur Phloenchit Road war Letztgenannte plötzlich gesperrt und unser Taxi kam keinen Meter mehr voran.
    Es ist Freitagnachmittag und der Feierabendverkehr ist komplett kollabiert.
    Wir stiegen aus dem Taxi und wechselten zur BTS-Station (Sky Train) und werden dort vom kompletten Chaos überrascht. Menschenmassen die auf Züge warteten wie ich sie noch nie sah. Wir beschlossen auf dem 2.Level walking-way in Richtung Pratunam zu laufen. Die Auflösung des Rätzels kam Gesprächsfetzen weise und aufgeschnappt von Thais:

    ROTHEMDEN!


    Die uns umgebenden Bangkoker rätselten ob sie morgen arbeiten gehen sollen oder besser zuhause bleiben. Nur so, zur eigenen Sicherheit! Die Situation sei scheinbar nicht zu kontrollieren. Armee habe mit Sondereinheiten und Scharfschützen die angrenzenden Botschaften abgeriegelt, weil man Aktionen seitens der Rothemden befürchtet. Es sei gefährlich!

    Und tatsächlich! Da sind sie! Tausende von Rothemden haben den Bereich unter uns besetzt und von überall strömen noch mehr Rothemden zusammen. Wie die Ratten aus den Löchern, strömen sie aus den Seitengassen Scharen weise herbei. TV und Presseteams haben Stellung bezogen! Polizei und Armee sind überall mit Beobachtern und Absperreinheiten zugegen. Aber scheinbar zu spät! Wir beschließen die Szene aus der 2. Fußgängeretage, oberhalb der Phloenchit Road, genauer zu beobachten:
    Wir befinden uns also oberhalb der Kamerateams. Die Menge ist am toben, scheinbar hält jemand eine Rede! Ein Tross Menschen setzt sich mit samt dem Redner in Richtung Presseteams in Bewegung. Menschen schützen mit den eigenen Körpern den Redner, scheinbar aus Angst vor Snipern! Beifall und Gekreische wird laut, sehr laut! Sogar um uns herum! In dem Moment realisieren wir, dass selbst bei uns, in der 2. Ebene, jetzt alles voller Rothemden ist. Polizei mit Schutzschilden und in Kampfanzügen an den Geländern um uns herum Stellung bezogen hat. Observierende Beamte mit Kameras umher laufen. Meine Kleine hat plötzlich Bauchweh und ihr ist schwindlich und sie ist kalk weiß im Gesicht. Es schleicht sich ein übles Gefühl in meiner Magengegend ein.
    Rückzug! Und zwar schleunigst!
    Auf dem Weg zurück zur Sukh, Soi 4 ist überall das Selbe zu beobachten. Die Seitenstraßen füllten sich mit Armee und Polizeisondereinheiten in den bekannten Kampfoutfits. Neu ist mir, dass da einzelne Einheiten mit goldfarbenen Helmen sind. Egal! Nix wie weg! Je weiter wir von dem Abgesperrten Bereich gelangen und je näher wir der 4 kommen, desto deutlicher wird, dass die Behörden offensichtlich mit dem Schlimmsten rechnen. Überall tauchen höherrangige Polizei und Militärbeobachter auf, die den kreuzenden, noch fließenden Verkehr, genau beobachten. Und da sind sie! Tatsächlich! Die altbekannten Pick-Ups, besetzt mit fahnenschwingenden Rothemden sind wieder unterwegs.
    Meine Kleine meint, das habe im Mai genau so begonnen und in der darauf folgenden Nacht sei die Sukhumvit Road teilweise im Chaos versunken.
    Bitte, bitte nicht……………………………………….
     
  2. CruiseMissile

    CruiseMissile Junior Rookie

    Registriert seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    22
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Cebu / Schweiz
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Laut Post eine friedliche (Aussage Veranstalter) Gedenkdemo zum 6 Monatigen "Jubiläum" für die Inhaftierten und Toten.
    Hoffen wir´s mal dass es dabei bleibt
     
  3. Martl77

    Martl77 Ðr.ЪنмşģĕĭŁ

    Registriert seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    3.596
    Danke erhalten:
    19
    Beruf:
    S-Touri
    Homepage:
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Pünktlich zur High Season wirds wieder losgehen. ;) Schau mer mal was kommt.
     
  4. Dr. TripleX

    Dr. TripleX Rookie

    Registriert seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    70
    Danke erhalten:
    0
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Als ich zum ersten Mal in Thailand war habe ich die Einheimischen für Ihre Freundlichkeit und Gelassenheit bewundert. Ich bin überhaupt kein religiöser Mensch, dachte mir aber - wenn Religion dann Buddhismus, da ich die Art der Thailänder größtenteils darauf zurückführe. Ich weiß schon warum ich Politik nicht mag, ist oft eher destruktiv und nicht aufs Gemeinwohl ausgerichtet, egal in welchem Land! :-/
     
  5. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Ich wohne ca. 1000 Meter Luftlinie von besagtem Areal entfernt! Local Time ist 20:47h. Die Luft war vor einigen Minuten von dumpfen, etwas heftigeren Detonationen erfüllt! Vermutlich versucht man das Ganze gerade aufzulösen. Ich bin nicht lebensmüde aber halt neugierig, werde jetzt Mal zur Sukh fahren und schauen was los ist.
     
  6. Dr. TripleX

    Dr. TripleX Rookie

    Registriert seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    70
    Danke erhalten:
    0
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Uh, pass bloß auf, glaube die sind da nicht zimperlich in Sachen Schußwaffen, und Querschläger gibts immer!!!
     
  7. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Hier gibt es ein Bild dazu: http://www.abc.net.au/news/stories/2010/11/19/3071796.htm?section=world

    Quelle http://www.mcot.net/cfcustom/cache_page/132178.html

    Stimmt das? Also dass es friedlich beendet ist mittlerweile?

    Hoffentlich war das nicht nur der Anfang von Ausschreitungen wie im Frühjahr.
     
  8. superiche

    superiche Senior Member

    Registriert seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    312
    Danke erhalten:
    1
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Ich würde da nicht hingehen. Haltet auch da raus.
     
  9. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    ALLES IST GUT..........

    jedenfalls in meinem Partybereich für heute Nacht ;) !!! Auf der Sukh läuft der Verkehr wieder normal und die Anzahl der Hühner im Bereich NEP ist auch gleich geblieben, was ein Zeichen für "relative" Normalität ist!
    Keiner spricht ein Wort über das Geschehene! Was solls......... schauen wir Mal was morgen ist!

    Jetzt ist jedenfalls Party angesagt,
    See u guy´s :stange:
     
  10. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    @ paff

    Ich hab keine Ahnung ob beendet und wenn wie............:shake:
    Wie gesagt, ich bin nicht Lebensmüde nur mega neugierig. Und so war ich eben auch nur bis ca 100m bis zur Einmündung der Sukhumvit in die Phloenchit Road gelaufen. Von da aus sah alles gut aus. Weiter wollte ich nicht gehen. Trau schau wem!:yes: Ich werde es morgen, wenn es wieder hell ist und ich meinen Kater von der kommenden Nacht beseitigt habe mit der Kamera erforschen und euch hier posten. By the way: ich verfluchte bereits, daß ich meine kleine Samsung gegen ne große Fuji getauscht hab. Da wären sonst auch noch Fotos gewesen!
     
  11. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Alles ist gut! Jedenfalls bis Dienstag............

    Mein heutiger Einkauf in Pratunam verlief ganz normal. Es gab kein einzigen Roten mehr.
    Die Detonationen gestern, markierten nur das friedliche Ende der Rothemden-Gedenkzusammenkunft. Es waren nur Böller und anschließend ging die Menge friedlich auseinander. Aber mir hat das Ganze gezeigt, wie gebranntes Kind doch sensiebel wird. Ich hatte wirklich Panik!
    Alles OK bis Dienstag? An dem Tag ist eine Großdemo derGelbhemden angesagt. Es werden Gönner aus ganz Thailand erwartet.
    Schauen wir Mal...................

    Right now? Its Partytime again :stange::efant:
     
  12. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Danke für die Up-To-Date-Infos! Bin gespannt und freue mich, wenn du es noch schaffst, noch mehr zu berichten.

    Viele Grüße
     
  13. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Curiosity killed the cat!

    Das heißt, ich kann auf weitere Berichte VON DIR gerne verzichten,
    weil du mir als Forumsmitglied lieber bist als als Möchtegernreporter.

    Nichts für ungut Dolores, aber das was du uns sagen kannst,
    können wir auch den Medien entnehmen. Doch du bist alt genug:
    Tu, was du nicht lassen kannst, wenn's dir Spaß macht.
     
  14. torti

    torti Rookie

    Registriert seit:
    07.09.2009
    Beiträge:
    43
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    TH
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    ich fahr morgen mal mit dem Roller in die City, mal sehen was da los ist. Auto bleibt zuhause, mit dem Roller bin ich schneller in der City unterwegs.
     
  15. softkick

    softkick Rookie

    Registriert seit:
    13.11.2010
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Perpetual Traveler
    Ort:
    Alpenland
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Hey torti, halt uns bitte auf dem Laufenden. In drei Wochen bin ich auch für einige Tage in BKK und habe absolut keine Lust auf Stress. Möchte gemütlich shoppen gehen können ohne Angst in irgendwelche Demo's zu geraten.....
     
  16. Falschparker

    Falschparker Senior Member

    Registriert seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    416
    Danke erhalten:
    0
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Falls es nichts aktuelles mehr geben sollte, kann ich jedem die Empfehlungen des auswärtigen Amtes nahelegen. Die Infos sind meist zuverlässig und aus erster Hand.

    http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Thailand/ThailandSicherheit.html

    Viele Grüße
     
  17. Cambouflage

    Cambouflage Senior Member

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Kambodscha
    AW: Live aus Bangkok: Bangkok erneut im Chaos?

    Ups, habe ich da was verpasst? Ich war am 19.11 ca 20:30 Uhr beim Nana und später in der Soy Cowboy. Alles ruhig und alles normal, keine Polizei, kein Sanka. Mir ist bei meinem ausgedehnten Spaziergang vom Nana zur Cowboy (also nicht direkt über die Sukhumvit) allerdings schon aufgefallen, das einzelne Häuser in den Seitenstraßen von Soldaten bewacht wurden. Den Stau auf der Sukhumvit habe ich beim überqueren auch bemerkt, konnte mir aber nicht erklären, wo der um diese Zeit herkommt.