Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

LTU-Ehegatten- splitting - & co. - Thread ;-)

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von Wilukan, 16.06.2006.

  1. Wilukan

    Wilukan Gast

    Jaja,so kann es gehen.
    Gestern auf dem LTU Flug 751 von BKK nach DUS.
    Plötzlich lautes brüllen eines Mittfünfzigers mit wirrem,zersaustem Haar-neinnein,Expat war es nicht :hehe: und schreien,wüste Beschimpfungen ausstoßende Thai (LADY) und mit beiden Fäusten auf den Mann einschlagende.
    Der ganze Spuk dauerte ca.40 Sekunden,von denen ich 38 mitbekam :mrgreen:
    Ich saß Reihe 15 und als der Mann dann nach vorne kam,konnte ich unfreiwillig :mrgreen: alles mitbekommen was so gesprochen wurde mit den Saftschubsen.
    Der gutste wollte die Dame in Kummerland ehelichen,dies sei nun aber leider nicht mehr möglich :p
    Sie setzten den ärmsten um seine Thailady betrogenen ca. 20 Reihen nach hinten,es wurde mündl. Verwarndt und bei erneuter Boxerei würden die grünen Männlein bestellt werden und Anzeige erstellt werden.
    Bordkino vom feinsten und das umsonst :wink:
    Der Mann,fein gewandet in zerschlissener,grauer Bauarbeiterhose und Holzfällerhemd mit Brustbeutel,schien ziemlich verwirrt.
    Jaja,so platzen Heiratsträume.
    Thailadys fackeln nicht lange,sie schlagen schnell zu.
    Vielleicht hat er ja noch Glück gehabt,daß kein Messer an Bord war,nur Plastikmesser,sonst wäre sein Schniedel wohl weg gewesen... :mrgreen:
     
  2. Paul

    Paul Gast

    @Wilukan
    Mal nicht so bruchstückweise. Kann da nicht ganz folgen. :roll:
    Die beiden haben also im Flieger Krach bekommen.
    Das kommt in den besten Thaifamilien vor. :hehe:
    Weisst Du wegen was und warum ist da nichts zu kitten?
    Dass die lächelnden, kleinen Äffchen auch ganz schön hoch gehen können, weiss doch jeder einigermassen aufgeklärte Thailandfahrer.
    Sie beruhigen sich dann aber auch schnell wieder.
    Wieso wird der Mann nach hinten gesetzt, wenn die Frau schlägt?
    Das gibt es doch sonst nur bei Thai Airways.
    Gruss Paul
     
  3. nan ha

    nan ha Junior Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    144
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    firmen hure
    Ort:
    wien
    hallo leute

    ohhhhh ja die können es wirklich die kleinen :box:

    ich hatte meine mal vor anderen angeschriehen ohhh ja aber das wehrde ich mir das nächste mal verkneifen :oops:

    schöne grüsse nan ha :byee:
     
  4. Paul

    Paul Gast

    @Nan ha
    Anschreien bringt nichts, Du musst sie längere Zeit anschweigen, wie sie es gerne machen. Dann drehen sie ganz durch. :hehe:
     
  5. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Ganz einfach Paul:

    LTU ist eine DEUTSCHE Chartergesellschaft. Und in unserer zunehmend feministisch geprägten Gesellschaft ist der Mann grundsätzlich der Schuldige. Sprich: Die "Frau" schlug den Mann, weil sie durch eine (wie auch immer geartete) Verfehlung seinerseits dazu gezwungen war.

    @Nan Ha
    Wenn man den "Damen" aus TH von Anfang an zeigt, wo der Hammer hängt und wie sie sich zu verhalten haben, gibt es sicherlich deutlich weniger Probleme. Immer daran denken, wie ein th. Mann seine Frau behandelt ..... Die softe, europäische Weise des Umgangs dürfte von den "Damen" wohl sehr häufig als Schwäche gewertet werden, was dann dazu führt, das sie über die Stränge schlagen.
     
  6. Wilukan

    Wilukan Gast

    Lt. Zeugen hat der Mann angefangen.
    Lt. eigener aussage des Mannes wars das dann mit der Heirat.Alles weitere entzieht sich meiner Kenntniss.Sorry :hehe:
     
  7. nan ha

    nan ha Junior Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    144
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    firmen hure
    Ort:
    wien
    DANKE leute

    man mus eben lern fähig sein :twisted:

    aber schlagen würde ich sie nicht und das mit dem anschweigen es ist kommisch aber fungtioniert immer :hehe:

    schöne grüsse nan ha :byee:
     
  8. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Schlagen wäre äußerst wirksam (weil sie's von daheim kennt), ist aber in Europa meist verboten und steht daher nicht zur Debatte.
    Neben dem Anschweigen bietet sich auch eine drastische Kürzung des zur Verfügung gestellten Geldes an.
    Die allerbeste Lösung der Probleme dieser Art ist allerdings sie erst garnicht aufkommen zu lassen.
    Wie ?
    Nicht heiraten !! :hehe: :hehe:
     
  9. Jeff

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.160
    Danke erhalten:
    0
    auf vielfachen wunsch - speziell für paul ...aber ohne zweckentfremdung/fremdforenkäserei :mrgreen:

    vielleicht hat ja jmd. ähnliches im flieger erlebt?! :mrgreen:
     
  10. Wilukan

    Wilukan Gast

    Du bist perfekt. :hehe:
     
  11. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hmmmm

    etwas ähnliches na ja .......bei uns war es mal im flieger das sich einer in eine flasche verkuckt hatte und diese ihm auch ordentlich zusagte ,nach erfolgreichem leehren dieser flasche meinte der opa doch ein wenig randale machen zu müssen.................da aber von den mitfliegenden männern die in unmittelbarer nähe gesessen haben wohl keiner sich traute den mund aufzumachen und opi die saftschupsen anmachte da platzte mir der kragen......und ich hab daraufhin mal meinen arsch einige reihen nach hinten bewegt und ihn freundlichst drauf hingewiesen das wenn er nicht aufhört er mal eine gelangt bekommt ,aber in den zustand in dem der war hat er sich dann nach einigem sabbern selbst das ko gegeben indem er dann friedlich eingeschlummert ist..........na ja so kanns gehen........... :box:


    gruss rudi.................
     
  12. nan ha

    nan ha Junior Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    144
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    firmen hure
    Ort:
    wien
    hallo leute

    he Paul sie weis wo mein hämmerchen hängt (nicht immer hängt) aber ich glaube nicht das wir das selbe meinen :hehe:

    DANKE PAUL UND Chang Noi den aus ratschlägen lernt man eine menge :dank:

    schöne grüsse nan ha :byee: