Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Mahan bleibt trotz Änderungen weiterhin auf Schwarzer Liste

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von pustebacke, 29.11.2007.

  1. pustebacke

    pustebacke Experte

    Registriert seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    1.169
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing.
    Ort:
    Braunschweig
    28.11.2007, Die Europäische Union hat ihr Landeverbot für Flugzeuge der Pakistan International Airlines (PIA) aufgehoben. Auch Blue Wing Airlines aus Surinam wurde von der Schwarzen Liste unsicherer Fluggesellschaften gestrichen. Beide Unternehmen hätten zuvor gerügte Mängel behoben, erklärte die EU-Kommission am Mittwoch zur Begründung. Auch die Fluggesellschaften TAAG Angola Airlines, Mahan Air und Ukrainian Mediterranean Airlines hätten ihre Sicherheitsprobleme angegangen, doch sei es noch zu früh, sie von der Schwarzen Liste zu streichen

    Bereits am 21. Juli 2007 hatte das britische Verkehrsministerium Mahan Air die Landeerlaubnis für Großbritannien abgesprochen. Der Schritt, die iranische Airline auf die schwarze Liste zu setzen, war damit bereits absehbar. Mahan Air, die 1991 gegründete private Airline, hat seit März 2002 als erstes europäisches Ziel Düsseldorf und seit Juli 2004 Birmingham angeflogen. Nun wurde der Airline die Landeerlaubnis für die gesamte EU entzogen.

    Offiziellen Angaben zufolge, ist das fehlende Kollisionswarnsystem TCAS Grund für die Aufnahme in die gemeinschaftliche Blacklist. Auch das Bodenkollisionswarngerät EGWPS amerikanischer Bauart soll in den Maschinen der Mahan Air fehlen, was angesichts des Handelsembargos nicht verwunderlich ist.
    Mit über 20 Jahren Durchschnittsalter, ist die Flotte der Mahan Air recht betagt. Allerdings wurden zwei A320-200 der deutschen Blue Wings geleast. Diese Maschinen verfügen über ein Durchschnittsalter von gut 11 Jahren, sind nach europäischen Sicherheitsrichtlinien zugelassen und verfügen folglich über Kollisionswarnsysteme. Es ist daher wenig einleuchtend, wieso die gesamte Flotte der Mahan Air verbannt wurde und nicht einmal die technisch auf neuerem Stand befindlichen A320 zur Aufrechterhaltung des Flugbetriebs in Europa eingesetzt werden dürfen.
     
  2. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke

    :wirr: :wirr: :wirr:
     
  3. Solange wie Georgi mit dem Iran auf Kriegsfuß stht werden die auch nicht zugelassen.Dafür sorgen schon die thommys
     
  4. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Mahan Air und kein Ende?

    Na dann... :twisted:
     
  5. Alerdings ist es merkwürdig das die iran air weiterhin fliegen darf aber das wird wohl auch nur ne frage der zeit sein.
     
  6. Paul

    Paul Gast

    Die Perverser waren schon immer auf meiner schwarzen Liste und da bleiben sie auch. :wink:
     
  7. Werd bitte nicht rassistisch,das heist nach dem Putsch von Khomeni in den 70ern heist es Iran :wink:
     
  8. Paul

    Paul Gast

    Und die Mehrzahl von Iran ist Irre? :wink:
     
  9. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    na bei dem Präsi könnte man schon von Irre(n) reden oder ??

    alles wird gut

    BAHTMAN
     
  10. love in love

    love in love Newbie

    Registriert seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    U-Bahnzugführer
    Ort:
    Hamburg
    Re: Mahan bleibt trotz Änderungen weiterhin auf Schwarzer Li

    Mit über 20 Jahren Durchschnittsalter, ist die Flotte der Mahan Air recht betagt. Allerdings wurden zwei A320-200 der deutschen Blue Wings geleast. Diese Maschinen verfügen über ein Durchschnittsalter von gut 11 Jahren, sind nach europäischen Sicherheitsrichtlinien zugelassen und verfügen folglich über Kollisionswarnsysteme. Es ist daher wenig einleuchtend, wieso die gesamte Flotte der Mahan Air verbannt wurde und nicht einmal die technisch auf neuerem Stand befindlichen A320 zur Aufrechterhaltung des Flugbetriebs in Europa eingesetzt werden dürfen.[/quote]

    Hallo,
    das mit den Airbus 320-200 stimmt zum Teil, Blue Wings hat an Mahan seit längerem keine A320 mehr verleast , vielmehr wurden diese Airbuse immer kurzeitig im Sublease eingesetzt von anderem Verleaser. Und der Airbus 320 hat eine Max Reichweite von 5700 Kilometer und der Mahan war es nicht gestattet einige Länder in Richtung Iran zu überfliegen die auf der normalen Flugroute lagen, daher waren die A 320 kaum in der Lage den Weg mit den erforderlichen Reserven an Treibstoff dorthin zu gelangen, da die Mahanflüge Grundsätzlich immer Randvoll gebucht mit Paxen und Fracht reicht die Reichweite gerade mal 4700 Kilometer , für ein Airbus A320.
     
  11. Dr. House

    Dr. House Junior Member

    Registriert seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Sin City
    Bei der routinemäßigen, halbjährlichen Überprüfung dieser Liste(Liste der Betriebsuntersagungen für den Luftraum der Europäischen Union ), stellte die Europäische Kommission Mahan Air eine Aufhebung des Einflugverbotes in Aussicht, da man auf dem besten Weg sei, die beanstandeten Mängel vollständig zu beseitigen.[4] Mahan Air plant somit die Wiederaufnahme der Verbindung nach Düsseldorf für das Frühjahr 2008.
     
  12. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    na herzlichen glueckwunsch auch :(

    da gibt's bestimmt wieder ein paar jungs die mit denen fliegen um ein paar euros zu sparen.......
     
  13. Dr. House

    Dr. House Junior Member

    Registriert seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Sin City
    Ich würde auch lieber mit British Airways fliegen. More Fun.

    17.1.2008, Bei der Bruchlandung einer Boeing 777 sind am Donnerstag auf dem Londoner Flughafen Heathrow drei Menschen verletzt worden. Die aus Peking kommende Maschine verfehlte die Landebahn und kam schräg zur Piste zum Stehen, was einen Großalarm auslöste. Der Verkehr auf dem Großflughafen wurde durch den Zwischenfall erheblich behindert.
     
  14. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    jups.....ich würde mit denen fliegen



    ich steh auf abenteuer..............und vor allem ---wenn sie einen verträglichen preis haben.......na dann kommt man schon ins grübeln.......



    also mahan vor.......gebt alles :hehe:
     
  15. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    die paar euros können bei einem 3-monatsticket in der high season mal locker mit 300-350 € zu buche schlagen.

    sollten die wieder fliegen, heißt das aber in erster linie, dass alle wohl ihre kohle wiedersehen :dog: . good news, ich hatte sie schon abgeschrieben :byee:
     
  16. Mike2

    Mike2 Member

    Registriert seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn ich meine Kohle wiederbekomme.
    Und der Preis stimmt würde ich wieder mit Mahan Fliegen. 8)
     
  17. Ranta

    Ranta Rookie

    Registriert seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hi

    Hier die Antwort von meinem Ticketdealer

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Namen und Auftrag der Betreiber des Internetreisebüros, über welches Sie gebucht haben, sende ich Ihnen heute die neuesten Informationen zu den ausstehenden Erstattungen der Mahan Air.

    Wir/unsere IATA Agentur hat mit gestrigem Datum die BSP Abrechnung erhalten (Erklärung zu BSP entnehmen Sie bitte der vorhergehenden Email vom 18.12.2007).

    Auch in diesem Monat haben wir/unsere IATA Agentur kein Geld seitens Mahan Air erhalten.
    Dieses betrifft nicht nur die Flugscheine, welche für Internetreisebüros ausgestellt worden sind, sondern alle Flugscheine die ausgestellt wurden, also auch die für stationäre Reisebüros. Insgesamt sprechen wir hier von mehr als 600 Flugscheinen.

    Wir kontaktierten daraufhin die IATA in Frankfurt, dort erhielten wir die Auskunft, dass es im Monat Januar keine Zahlungen an die IATA Agenturen seitens Mahan Air geben wird.
    Mehr Informationen liegen dort leider auch nicht vor, die IATA in Frankfurt steht aber diesbezüglich in Kontakt zur IATA in Genf. Sollten wir Informationen erhalten, werden wir diese unverzüglich an Sie weiterleiten.

    Wir haben zur Zeit leider auch keine Möglichkeiten mehr, die Mahan Air selbst zu kontaktieren, da die uns bekannten Telefonnummern und Emailadressen nicht mehr beantwortet werden. Wir bedauern, Ihnen keine anderen Auskünfte geben zu können.

    Bezüglich der Rechtslage verweisen wir abermals auf unser Schreiben vom 18.12.2007 und den Vermittlerstatus Ihrer Internetreisebüros. Ansprüche können nur gegen die Mahan Air selbst gestellt werden, als Ihr Vertragspartner für die Beförderungsleistung selbst und Empfänger der Gelder über BSP bei Ticketausstellung durch die IATA Agenturen.

    Wir und unsere Auftraggeber wünschen Ihnen trotz der Umstände allen ein schönes neues Jahr,

    Mit freundlichen Grüßen


    Martina Lau

    Ass. der Geschäftsleitung
    FlightOne Reiseservice GmbH
    Zossener Str. 55
    10961 Berlin
    Email: info@flightone.de
    http://www.flightone.de

    Geschäftsführer:
    Ilona Paschke, Michael Marx

    HRG Amtsgericht Berlin-Charlottenburg
    HRB 95852B
     
  18. Dr. House

    Dr. House Junior Member

    Registriert seit:
    08.12.2007
    Beiträge:
    108
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Sin City
    Ich gehe mal davon aus das du dein Geld nicht wiederbekommst sondern eines neues Ticket erhälst.

    Deutschland war ja nicht nett zum Iran, dann sind die auch nicht nett zu uns. :hehe:

    Ansonsten musst du dich solange noch mit der Beachroad am Rhein begnügen.

    Bis Karneval ist es ja auch nicht mehr lange hin.
    :wirr: :hehe:
     
  19. Ranta

    Ranta Rookie

    Registriert seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Beachroad am Rhein ,,, haha , das ist gut.

    Habs schon probiert , aber immer wenn ich den Weibchen 10 Euros anbiete, werden die sauer ,,-- ich weiß auch nicht warum.

    Noch 20ig Tage und den Rest von heute

    Gruß Ranta
     
  20. FrankMalt

    FrankMalt Senior Member

    Registriert seit:
    05.12.2007
    Beiträge:
    476
    Danke erhalten:
    0
    Ranta,

    biete denen doch 500 Baht, das hört sich viel mehr an als 10 Euro.

    Wenn sie nach dem Wechselkurs fragen, dann sag 1 : 1 (sie müssen nur die Bank dafür finden :lach1: )