Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Major Rodrigo Duterte

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Kurzer, 08.02.2016.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. Kurzer

    Kurzer Senior Member

    Registriert seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    435
    Danke erhalten:
    95
    Ort:
    Bünzliland
    ..In einem Reisebericht wurde das Thema kurz angeschnitten, ich denke dieses Thema verdient einen eigenen Thread. Diesen Mai finden auf den Phipsen ja bekanntlich die Präsidentschaftswahlen statt, wie man ja überall mitkriegt, stellt sich auch Rodrigo Duterte (der in Davao 'aufgeräumt' hat) der Wahl.
    Bei meinem letzten Besuch in AC über den Jahreswechsel habe ich mit einigen Mädels über dieses Thema gesprochen, oder auch besser gesagt es ist auch unter denen ein grosses Thema, und so wie ich das mitgekriegt habe, wollen praktisch alle den Duterte als neuen Präsidenten......

    Nun...eigentlich wünscht man es dem Philippinischen Volk, das endlich mal was voran geht in dem Land (Kriminalität, Armut, Korruption etc.), auf der anderen Seite (der egoistischen), profitieren wir natürlich auch immer noch gewaltig davon.....darum, Schande auf mein Haupt, hoffe ich irgendwie, dass er nicht gewinnt..:mrgreen:
    Ich meine Eines ist klar, falls er gewinnt, dann ziehen wahrscheinlich andere Zeiten auf....manche sagen, er könne das was er in Davao gemacht hat nicht auf so ein grosses Land übertragen, ich weiss nicht so recht, ich kenne mich auch einfach zugegebener Massen zu wenig aus auf den Philippinen (nur AC und bissi Cebu)...ich bin mir sicher, einige Experten hier blicken da mehr durch!

    Wird er gewinnen? Und wenn ja...was bedeutet das speziell für AC? Die Bars...? Freelancer? Was passiert in Cebu, Manila?

    ..Haut rein!
     
  2. maxguapo

    maxguapo Newbie

    Registriert seit:
    10.05.2015
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Gar nichts wird passiert.
    Business as usualy. Ggf wird die Todesstrafe wieder eingeführt.
     
  3. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.604
    Danke erhalten:
    119
    Ort:
    Rhein-Main
    In Davao gibts auch Bordelle, also nichts wird sich ändern.
     
  4. Nachtwanderer

    Nachtwanderer Senior Member

    Registriert seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    472
    Danke erhalten:
    37
    Auch alle die ich kenne sind für ihn.
    Unterm Strich lassen sich die Meinungen wie folgt zusammen fassen:
    Von Duterte wird erwartet, dass er die Phils an sich wesentlich weiter bringt/sicherer macht usw. als sein Konkurrent.
    Andererseits geht man auch davon aus, dass er sich mit seiner Art bei anderen Ländern wenig Beliebt machen wird, insofern könnte das Ansehen den Phils in der Welt eher leiden als bei dem anderen, der wohl eher macht, was andere erwarten.

    Da mir selbst die Reputation ziemlich egal ist und ich auf Bessere Bedingungen in den Phils hoffe, drücke ich ihm mal die Daumen ;)

    P.s. Da Davao die "versautesten" Bars in ganz Mindanao hat, wird sich da wohl nicht viel ändern, zumal es auch wichtigeres geben sollte, um dass sich der Präsident kümmern muss...
     
  5. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    577
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Naja, ob es Duterte wird oder doch Binay oder gar Roxas, ist momentan nicht wirklich klar. Die "Meinungsforschungsinstitute" hierzulande sind nicht wirklich unabhängig bzw. beauftragt hier immer jemand eine Erhebung und hat dann das Recht aus den Ergebnissen genau das zu veröffentlichen, was er mag, wodurch die Zahlen stark schwanken.

    Was Duterte angeht, so erlaubt er sich in den letzten Tagen mehr und mehr Kapriolen, die ihn nicht wirklich wie einen Präsidentschaftskandidaten ausschauen lassen:
    - küsst bei Wahlkampfterminen reihenweise Frauen auf den Mund, z.T. gar mit Zunge und ist stolz darauf, in einem katholischen Land
    - verkündet in Davao wohnen bleiben zu wollen, um morgens im Berufsverkehr nach Manila zu fliegen und Abends nach 5pm wieder zurück (weil Präsidenten ja später am Tag nicht gebraucht werden)
    - will seine Tochter als First Lady einsetzen, weil dies einfach wäre
    - will die zu den Philippinen gehörenden Inseln bzw. Atolle in der Südchinesischen See/Westphilippinischen See "zusammen mit China" (hahaha!) entwickeln, statt vor den UN Gerichten China in die Schranken zu weisen und zu versuchen zusammen mit den USA die Lage zu stabilisieren
    - Konzepte abseits von dem Plan "jedwede Kriminalität und Korruption" innerhalb von 6 Monaten auszurotten fehlen weitestgehend (Förderung von Föderalismus + Cargo-Eisenbahn in Mindanao)

    Übrigens wollen er und sein Vize-Präsidentschaftskandidat freiwillig nach 6 Monaten abtreten, falls dieser Punkt nicht gelingt...
     
  6. Kurzer

    Kurzer Senior Member

    Registriert seit:
    17.04.2015
    Beiträge:
    435
    Danke erhalten:
    95
    Ort:
    Bünzliland
    @all
    ..ok, dann einfach mal locker bleiben und abwarten, klingt vernünftig.

    @gopinay
    ..Diese Kapriolen habe ich auch gelesen..Ladyknutscher, Davao wohnen bleiben etc.
    ist schon ein komischer Vogel, man liest eben so einiges im Netz....auch das mit den Todesschwadronen und den Kids, ob die alle von der Strasse geholt wurden und an einen Platz gebracht werden wo's Essen gibt etc. wie ich hier irgendwo gelesen habe...naja...vielleicht wurde da zum Teil wirklich einfach nur 'entsorgt'.....aber eben, ist Spekulation...wir werden es dann sehen:?

    http://dp-freunde.de/comm/2015/06/junge-welt-rainer-werning-mit-entsicherter-pistole/
     
  7. ede007

    ede007 Newbie

    Registriert seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    Kurze Frage, wann sind den die Wahlen genau?
     
  8. chillyred

    chillyred Junior Member

    Registriert seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    102
    Danke erhalten:
    19
    Wahltag ist der 9. Mai 2016

    Schau mal auf diese Seite! Dort sind alle Termine aufgelistet
     
  9. ede007

    ede007 Newbie

    Registriert seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    Vielen Dank! Bin erst ab 22.05. vor Ort, da bekomme ich von dem Rummel nix mehr mit.