Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Malapascua Thresher Sharks

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von Hibl, 04.04.2016.

  1. Hibl

    Hibl Member

    Registriert seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    185
    Danke erhalten:
    213
    Ort:
    Karl-Marx-Stadt
    Hi,
    ich möchte in meinen nächsten Thailand Urlaub eine Woche tauchen einbauen und Stand jetzt würde ich diese gerne auf Malapascua verbringen.

    Die Anreise klingt ja recht unspektakulär von Bangkok aus. Kann das jemand bestätigen?

    Und die eigentlich wichtigere Frage: Kann mir jemand sagen, ob es für den Tresher Shark Tauchgang bestimmte
    Anforderungen gibt die den normalen Tauchschein übersteigen bzw. ob ein OWD mit 30 Tauchgängen ausreicht.

    Ich lese immer "sligthly advanced" bei den Anforderungen.

    P.S. Gibt es aus eurer Sicht noch schönere Tauchplätze die man ähnlich leicht erreicht?

    Danke schonmal
     
  2. werner123

    werner123 Newbie

    Registriert seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    18
    Danke erhalten:
    0
    Unspektakulär??

    Von Bangkok??

    Nun ja, du muss erst einmal in die Philippinen kommen. Am Besten gleich nach Cebu City Airport. Von dort musst du zum Busbahnhof (also mit den Minivans) nahe der Kathedrale. Bekommst du dort einen Minivan (bei mir hat das meine Phil-LT gemacht, ich hätte es wohl nicht geschafft), kannst du von einer rund 3stündigen Fahrt ausgehen. Dann musst du noch auf ein Bootchen kommen, dass dich auf diese ansonsten schöne Insel bringt (Achtung: große Einschränkungen was Strom anbetrifft; Internet soll dort wohl gar nicht gehen). Ich bin deswegen letzten Oktober lieber nach Bantayan gefahren. Ein wenig größer, und ein wenig mehr erschlossen. Weiß allerdings nicht, ob es da auch sharks gibt.
     
  3. Hibl

    Hibl Member

    Registriert seit:
    05.01.2016
    Beiträge:
    185
    Danke erhalten:
    213
    Ort:
    Karl-Marx-Stadt
    Hey Werner,

    Danke für deine Antwort. Ich hab parallel mal bei einer Tauchschule angefragt. Die würden mich abholen lassen vom Flughafen. Ist Bissel teuerer aber dafür easy und Save.

    Falls das Thema Fuxhshaie in Zukunft mal jemand interessiert. Man braucht mind. 30 Tauchgänge oder die tieftauchen Spezialisierung.