Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Megalanger Monsterflug 24h+ Wie am besten überstehen?

Dieses Thema im Forum "Alles rund um die Fliegerei" wurde erstellt von Ernesto Santillán, 16.06.2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mir stehen zwei superlange MONSTER-Flüge bevor:
    (Osteuropa->Holland->Dubai->BKK->MNL->Davao) und zurück!
    Geschätzte Flugzeit: über 24 Stunden, mit mehreren 6h+ Zwischenstopps/Stoppovers, war so die günstigste Variante.

    Jetzt meine Frage an euch: Ich möchte gern frisch & fitt aus dem Flieger austeigen wenn ich am Zielort angekommen bin, was sind eure Tipps & Tricks um mit solchen Megareisen am besten zurecht zu kommen?
    Vielleicht gab es so einen Thread schon bevor, wenn ja, bitte Link (Suche hat zu der Frage nicht direkt brauchbare Antwoten geliefert)

    -Macht es Sinn sich im Vorraus Hotels für die längeren Zwischenstopps zu buchen?
    -Kann man direkt am Flughafen gut pennen, ohne auszuchecken/Terminal verlassen?
    -Gibt es Flughafenhotels wo man spontan ein Zimmer für ein paar Stunden bekommt, oder sind die alle grundsätzlich ausgebucht?
    -Sonstige Tipps?

    Für jede Hilfe ein sehr dankbarer,
    E.S.
     
  2. xdrive

    xdrive Gast

    Du solltest hier erstmal ganz detailliert aufschlüsseln, auf welchem Airport Du unterwegs wie lange genau nen Zwischenaufenthalt hast. Sollten die Zwischenaufenthalte auf nem Airport nämlich kleiner als meinethalben 6-7h sein, würde ich mir persönlich so ne kurze Pennzeit in nem Hotel in Gänze schenken. Lohnt nicht und hinterher bist Du womöglich kaputter als zuvor.


    Und eine Bermerkung muss hier erlaubt sein. Erst möchtest Du an dem/den Flügen sparen, aber nun das "Ersparte" nun wieder in einem unplanmäßigen Hotelaufenthalt wieder investieren?! Das würde ich dann unter der Rubrik "am falschen Ende gespart bzw. sparen wollen", abhaken. ;)
     
  3. @xdrive Ja genau das möchte ich grade herausfinden, die günstigere Variante. Aber wenn man in die Philippinen will, ist ein 16-20 Stunden Flug so gut wie garantiert, ausser man zahlt SEHR viel!
     
  4. Onkel

    Onkel Gast

    Was zahlst du denn für deinen Monsterflug und was verstehst du unter "sehr viel"?
     
  5. Ein solcher Flug-Marathon wäre mir zu stressig. Warum baust Du nicht 1 Tag Zwischenstopp ein.

    Wenn ich MNL-BKK mit TG 621 fliege, müßte ich 8,5 Stunden in BKK warten, bis ich mit LH 783 nach FRA weiterkomme. Das ist mir zu lang; selbst in der Thai Royal First Lounge. So bleibe ich eine Nacht in BKK. Zeit genug, um sich noch eins-, zwei- oder dreimal das Horn polieren zu lassen. Am folgenden Abend geht es dann ganz entspannt zum Flughafen.
     
  6. xdrive

    xdrive Gast

    Apropos sehr viel zahlen für den Flug...
    Was hast Du denn für diese "Kombi" zahlen müssen? Den Inlands-Flug von MNL nach Davoa jetzt mal davon ausgeklammert...
    Und warum diese exotische Flugweise a la Ost-Europa-AMS und dann erst Richtung Osten? Und dann noch via Dubai?


    @ Kam, sah und verloren: ;)
    Ne einzelne Übernachtung in BKK lohnt m.E. aber nur wirklich dann, wenn die Ankunftszeit in BKK nicht zu spät bzw. die Abflugs-/Weiterflugzeit am nächsten Tag nicht zu früh ist.
     
  7. popo

    popo Senior Member

    Registriert seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    363
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Sand und Sonne ;-)
    Ich sehe das anders mit der TG 621 lande ich optimal in BKK um dann zwischen 0-1Uhr mit der Thai weiter zu fliegen und 8-9 stunden reichen mir in BKK um mir 2-3 Weiße aus dem Keller holen zu lassen. Pennen kann ich dann gut im Flieger (Danke USDM und Pompuixyz) so geht mir kein tag verloren und ich kann gleich zur Arbeit hechten.
     
  8. Das ist natürlich richtig. Bei 15.20 Uhr Ankunft und Weiterflug am nächsten Tag 23.55 Uhr lohnt sich das. Man sollte natürlich mit dem Hotel einen Late Check Out vereinbaren. Manche Hotels bieten nach Verfügbarkeit einen solchen kostenfrei an (z.B. Conrad BKK - für HiltonHHonors Gold- und Diamond-Mitglieder). Muß man natürlich 12.00 Uhr aus dem Zimmer, hat man gar nichts gewonnen.
     
  9. So hat halt jeder seine persönlichen Präferenzen. Ich lege gern in BKK mal einen Disco-Abend im "Spicy" oder "Insomnia" ein.

    Als verloren sehe ich den Tag in BKK nicht.
     
  10. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    832
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Na unter 16 Stunden wirds wohl kaum gehen, egal wieviel du zahlst.
     
  11. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    483
    Danke erhalten:
    46
    Also in Amsterdam gibt's direkt im Flughafen ein Hotel und dort auch eine günstig anmietbare Duschgelegenheit. Habe ich dort - vor mehreren Jahren - mehrmals genutzt. Duschen gibt es an vielen Flughafen. Das könnte bei so einem Marathon ganz angenehm sein.

    Ansonsten erscheint es aber als etwas sinnbefreit, sich einen extra-günstigen Flug zu buchen und dann Hotels wegen langer Zwischenstops zu nehmen.
     
  12. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    832
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    In Dubai am Airport gibts Schlaf-und Duschgelegenheiten, glaube in Terminal 2. Habe aber keine Ahnung was das kostet.
     
  13. xdrive

    xdrive Gast

    Was heißt das in der Klammer?
     
  14. Schnellste Verbindung: FRA-HKG CX 288, dann weiter HKG-MNL CX 907. Flugzeit 13 Stunden und 55 Minuten.

    Dieser Flug ist bei rechtzeitiger Buchung unter 1.000 Euro (eco) zu haben. Allerdings sind die Sitze in der Eco der B744 bei CX sehr eng.
     
  15. xdrive

    xdrive Gast

    Du fliegst doch First Class von FRA nach BKK mit Thai. Und auch direkt, ohne Zwischenland in den VAE. Da würde ich wohl den ganzen (Hin)Flug pennen können. Und dann würden mir zus Aufenthalts-Stunden in BKK auch nichts ausmachen. Und danach, die schlappen 3 Std. Weiterflug nach MNL oder meinethalben CRK, würde ich dann an einer Arschbacke absitzen und käme topfit auf den phils an.

    Wr reden aber hier über den "normalen" Touri, der etwas aufs Geld achten muss, keine First und keine Miles-and-More hat. Und der ist im Zweifel auf LCC ab BKK angewiesen. Und die fliegen zum Teil voll dämlich von der (Anschluss-Flug-)Zeiten her...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2013
  16. popo

    popo Senior Member

    Registriert seit:
    10.06.2012
    Beiträge:
    363
    Danke erhalten:
    21
    Ort:
    Sand und Sonne ;-)
    USDM US-Airways DM-Dividend Miles = fliegen in First oder Busi zum schnäppchenpreis

    Pumpuixyz hat mir bei der Thematik sehr geholfen.

    Grüsse Popo
     
  17. xdrive

    xdrive Gast

    Aber m.W.n. ist Cathay/DragonAir nur auf den Hin-trip da interessant. Zurück hat man dann in HKG auch irgendwas um 9h Aufenthalt...
    Diesen Flug hab ich auch schon für 890€ gesehen.


    Edit: Ich war zu schnell. Das obige gilt (nur?) für den trip von FRA nach CRK mit Cathay über HKG.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.06.2013
  18. Mit LH fliege ich von FRA-BKK. Es ist ein Nachtflug. Nach dem Essen wird nur gepennt und die 3 Stunden BKK-MNL werden auf einer A...backe abgesessen. Ich habe auf dem Hinflug nur 1 Stunde und 20 Minuten Umsteigezeit; das passt perfekt. Bin dann meist gegen 22.30 Uhr im Hotel und so fit, daß ich nach einem Bad ins High Society gehe.

    Es ging mir um den Rückflug, bei dem mir 8,5 Stunden Aufenthalt zu lang sind. Aber BKK ist immer eine Reise wert...
     
  19. bkk

    bkk Krung Thep

    Registriert seit:
    09.03.2011
    Beiträge:
    4.713
    Danke erhalten:
    832
    Ort:
    Österreich und Bangkok-Phra Khanong
    Mit einer Stunde Umsteigezeit in HKG. Geht das ? In kenne den Airport in HKG nicht, halte das aber trotzdem für sehr gewagt. Mal ganz abgesehen davon das der erste Flieger auch verspätung haben kann.
     
  20. paff

    paff Moderator

    Registriert seit:
    15.03.2010
    Beiträge:
    4.247
    Danke erhalten:
    15
    Ort:
    Aldebaran (neben Dr. Stoll)
    Tolle Diskussion mit welchen Verbindungen man wohin am besten kommt hatten wir schon diverse. Und auch zu USDM gibt es verschiedene Themen.

    Der Spezialist hier hat seinen Flug aber wohl schon gebucht und seine Frage war nicht danach, wie er hätte besser fliegen können, sondern wie er das jetzt am besten durchsteht. Also bleibt bitte dabei und schweift nicht so ab!

    Interessant wäre es, wenn E.S. am Ende mal berichten könnte, ob sein Flug mit den vielen Zwischenstopps zzgl. angedachten Hotelaufenthalten sowie ggf. Verpflegung bei den Stops unterm Strich noch billiger war als eine zügigere Verbindung.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.