Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Mein schönstes Ferienerlebnis

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von finder, 24.11.2007.

  1. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    ...............
    So fingen doch früher immer die Aufsätze nach den großen Ferien an. Warum nicht also auch für meine Kambodscha(tor)tour 2007. Der lesende Forumler wird wissen, das es sich um meine dritte Reise durch Kambodscha handelt. Nach Nord und Süd sollte es diesmal mit dem Moped in den Osten nach Sen Monorom und Ban Lung gehen.

    Ich hatte mal einen Reisebericht über diese Gegend gelesen, eine Herausforderung für den mittelmäßig erfahrenen Biker. Trotz guter Vorbereitung sollte ich diesmal jedoch erfahren müssen, das es erstens immer anders kommt und zweitens als man denkt.

    Das Unheil begann schon mit der Flugbuchung. Was hatte mich da bloß geritten, bei der Mahan Air ein Ticket für 430€ für den Flug FRA-BKK zu buchen?

    Der Mahan wurden am 11. 9. 07 die Landerechte auf europäischen Flughäfen entzogen, mein Ticket war nur noch ein Stück Papier und die Neubuchung für Qatar Airwais war schlappe 260€ teurer. Auf das Geld von Mahan warte ich noch Heute.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.08.2011
  2. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    hallo finder

    möchte auch noch immer mal nach kambodscha

    von daher freu ich mich darüber was zu lesen ------


    gruss rudi
     
  3. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :D finder

    ich freue mich schon auf deinen bericht,
    also laß uns nicht so lange warten ... :hehe:
     
  4. Hainerle

    Hainerle Member

    Registriert seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    203
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Lalom
    Homepage:
    Cool Finder,

    auf den Bericht freu ich mich auch schon!

    Hau in die Tasten :wink:
     
  5. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ finder

    du gehoerst mit sicherheit zu meinen lieblingsberichteerstellern! freu mich riesig auf mehr aus deinem keyboard und hoffe, dass du eine tolle reise hinter dir hast. sausa zeigte mir ein paar fotos von seinem trip und ich denke eure wege hatten sich irgendwo gekreuzt!
    waere cool wenn wir auch 'mal 'ne tasse kaffee irgendwo schluerfen koennten!

    ciao

    abstinent, der nun hier lauert auf das was da kommt!
     
  6. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    387.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 1

    schei................... irgendwie klappt es nicht mit den foddos.
     
  7. Jeff

    Jeff Member

    Registriert seit:
    23.12.2004
    Beiträge:
    4.160
    Danke erhalten:
    0
    ich habs mal korrigiert.

    bilder auf deiner nepal seite, rechtsklick, bildadresse kopieren, dann per image-tag hier ins forum einbinden.

    dann müsste es gehen.
     
  8. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    so ihr lieben, es scheint zu funzen, also weiter im text :lach1:

    Der Flug mit Qatar war leider nicht so wie erwartet. Die Saftschubsen waren schlecht organisiert und wenig freundlich. Ich hatte einen Fensterplatz und ausreichend Platz zum Schlafen. So vergingen die knapp 7 Stunden "wie im Flug" und der Sonnenaufgang und die Landung in Doha boten einige optische Reize.

    389.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 1

    390.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 2

    391.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 3

    Das Umsteigen in Doha ist lästig, man fährt mit dem Bus lange Strecken auf dem Flugfeld. Auf dem Airport selbst war viel Betrieb und es hieß: Schlange stehen an drei verschiedenen Stellen.

    Eine Zigarette in den völlig verqualmten Boxen hab ich mir verkniffen und ich war endlich froh, als es nach ca. 3 Stunden mit einiger Verspätung weiterging.

    392.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 4

    Nach weiteren 7 Stunden, 2 Videos, 2 erbettelten Fläschchen Wein und mäßiger Verpflegung konnte ich mich endlich vom Bordpersonal verabschieden.

    393.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 5

    In Bangkok angekommen ging dann alles sehr schnell. Flugs durch die Passkontrolle und raus zu den Taxischergen.

    394.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 6

    395.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 7

    Es wurden wieder Traumpreise für die Fahrt nach Chinatouwn aufgerufen, 1200 Bath war die Krönung. Mit Taximeter kostete die halbstündige Fahrt dann gerade mal 300 Bath.
     
  9. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Bericht & Fotos

    @finder

    Scheint ein klasse Bericht mit schönen Fotos zu werden!

    Freue mich... :popcorn:

    Danke

    B.V.
     
  10. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ finder

    na klasse :tu: :tu: :tu:

    hat ja doch geklappt! :dog:

    nun hau mal in die tasten und lass den upload gluehen

    ciao

    abstinent
     
  11. Jürgen

    Jürgen Member

    Registriert seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    202
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    @finder

    fängt ja gut an :yes:
    also hau rein :byee:
     
  12. walhalla

    walhalla V.I.P.

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.593
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    essen
    jau finder

    klasse bilder------


    und jetzt haben die an der immi schon regenschirme stehen....ist der neubau schon so marode ???? :mrgreen: :mrgreen:

    oder einfach zu sonnig :mrgreen:


    gruss rudi
     
  13. Smiley

    Smiley Gast

    da bin ich auch schon auf die Fortsetzung gespannt... :tu:
     
  14. zapatus

    zapatus Junior Rookie

    Registriert seit:
    05.10.2007
    Beiträge:
    31
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Norddeutschland!
    Links zu Deinen anderen Cambodia-Reiseberichten....

    Finder, magst Du die hier nochmal einfügen??? Da kann ich schon ein paar Eindrücke vor meiner Cambodia-Tour 2008 verschaffen :D
     
  15. tischtuch

    tischtuch Experte

    Registriert seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    1.283
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Kommt gut! Freue mich auf die Fortsetzung
    gruss
    tt
     
  16. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Re: Links zu Deinen anderen Cambodia-Reiseberichten....


    ??????????????????????? :?
     
  17. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Da ich nur eine Nacht in BKK war, hatte ich mich im White Orchid in the Middel of Chinatown einquartiert. Erst mal duschen, dann raus zum Essen, es gab lecker gegrillten Schweinebauch. Nach dem Essen, es war mittlerweile 21 Uhr, wollte ich mich dann in´s Nachtleben stürzen. Aber da war ich wohl um diese Zeit im falschen Stadtteil. Hier hatten die meisten Läden geschlossen, Bars gab es keine, also Tuk Tuk Fahrer angesprochen. Der hatte natürlich den absoluten Geheimtip und brachte mich zu einem Laden wo zunächst mal 600 Bath Eintritt verlangt wurden, Pussyschow und so.

    Der Laden war rappelvoll mit jungen Touris aber die Darbietungen waren unter aller Sau. Ich trank mein inkludiertes Bier aus und nahm mir den Tuk Tuk´ler, der natürlich auf mich gewartet hatte zur Brust. Nach einem heftigen Wortwechsel brachte er mich zu einem weiteren "Geheimtip". Eigentlich wollte ich jetzt in den Nana Komplex, aber das war ihm viel zu weit (?????) Ich landete in einer kleinen Strasse, es gab 2 oder 3 Bars mit einigen hübschen Ladies. Nach einem Bier hatte ich genug gesehen und bandelte mit einer süßen Maus an. Netter Smal Talk ehe ich die Frage nach den örtlichen Tarifen stellte. Sie sagte, das wäre Sache des Managers. Ein junger Typ kam an den Tisch und klärte mich auf. 6000 Bath incl. Barfine sollte der Spass kosten, da ist mir vor Schreck die Bierflasche vom Tisch gefallen.

    Wo war ich denn hier gelandet????????????? Ich bezahlte mein Bier und den Ladydrink und verließ wortlos die Bar. Der Tuk Tuk Scherge wartete schon auf mich und er konnte nicht verstehen, wieso ich keine Lady mitnehmen wollte. Ich erklärte ihm, das die Preise jenseits von Gut und Böse wären. Anscheinend sah er seine Provision dahinschwinden, ging in die Bar und kam mit dem Manager heraus.

    Der Preis für die Lady reduzierte sich auf 3000 Bath, ich sagte, 1000 Bath wären angemessen. Kleine Diskusion unter den Beiden, dann das Angebot von 2500 Bath. Ja sind wir denn auf dem Basar?????????? Die Lady war mitlerweile auch auf der Strasse erschienen und lächelte mich an. Ok, 2000 incl. Tuk Tuk, mein letztes Angebot. Wieder Getuschel, die kleine verschwand und kam mit netten Strassenklamotten wieder raus. Die 2000 waren übrigens im Voraus fällig?????????????

    Lon fing schon im Tuk Tuk an zu knutschen und säuselte mir in´s Ohr. Auf dem Zimmer entwickelte sich die Sache dann zum Besten. Gemeinsame Dusche unterbrochen von BJ und tiefen Küssen. Anscheinend hatte ich die 2000 doch gut investiert. Lon blieb bis zum Wecken gegen 4 Uhr, ich musste doch meinen Flieger nach Phnom Penh kriegen.

    396.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 1
     
  18. dito

    dito Mein Held

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    4.681
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Tatortreiniger
    Ort:
    ohne festen Wohnsitz
    @finder

    Der Bericht fängt ja gut an.

    Weiter so !
     
  19. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ finder

    nette moepse, nicht solch ein teutonisches haengemodell in der schlaff-version :D

    hau in die tasten!

    ciao

    abstinent
     
  20. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Die Nacht war kurz und um 4.30 Uhr klingelte der Wecker. Schnell noch einen Kaffee an der Reception und ab mit dem Taximeter zum Airport. Problemloses Einchecken bei Air Asia, dort hatte ich den Flug nach Phnom Penh im Internet für 1000 Bath (gut 20€) gebucht. Wieder durch die Regenschirmkontrolle und noch ein bischen Zeit zum Bummeln durch den Airport.

    418.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 1

    419.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 2

    Mein Flieger wartete schon auf dem Rollfeld und hob pünktlich um 7.05 Uhr in BKK ab.

    420.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 3

    Ein letzter Blick auf den neuen Airport und nach 50 Minuten befanden wir uns schon im Landeanflug auf PP.

    421.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 4

    422.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 5

    423.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 6


    424.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 7

    Ich hatte für die ersten 2 Nächte im Flamingohotel eingecheckt. 20$ für ein großes, sauberes Zimmer in der 4. Etage (Aufzug!!) incl. Airport Pickup und Frühstück.

    425.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 8

    Das Flamingos hat oberhalb der 4. Etage einen Dachgarten mit Bar und Restaurant, ein netter Ort um die Aussicht über die Stadt zu genießen.

    426.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 9

    427.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 10

    Die Hotelregeln waren schnell gelernt und ich konnte meinen Kambodscha Tripp beginnen.

    428.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 11

    429.jpg, Mein schönstes Ferienerlebnis, 12

    Es war jetzt Zeit für ein kräftiges Frühstück, also mit dem Motodup zum River in mein Lieblingsfrühstücklokal, on the corner, dort gibt es Kaffee ohne Ende. Es blieb genügend Zeit, den restlichen Tag zu planen.

    Zuerst musste ich mich um die Anmietung eines geeigneten Mopeds kümmern. Da ich beim letzten Mal mit Lucky nicht so gute Erfahrung gemacht hatte, versuchte ich es bei Angkor Motobike in der 51. Strasse. Die Leute waren sehr nett und hilfsbereit und nach weniger als einer halben Stunde war der Vertrag für eine 250er Honda unterschrieben, Tagesmiete 12$. Die Maschine sollte noch durchgecheckt werden und ich konnte sie am nächsten Morgen abholen.

    Mir blieb Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt.