Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Meine erlebnisse in thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von magier, 10.05.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. magier

    magier Gast

    Ich bin ganz Neu hier im Forum und habe mich schon etwas eingelesen hier.
    Bei manchen Themen kocht zwar das "Gemüt" hoch aber solange alles im Rahmen bleibt passt es ja......finde ich :D

    Dies ist mein 1. Thread hier und ich dachte mir das ich mal ein paar Erlebniss-Geschichten von mir aufschreibe.
    Ich habe zuerst überlegt ob ich allgemeine Reise-Erlebnisse aufschreiben soll aber dann dachte ich mir das vielleicht
    Geschichten mit den Thaifrauen etwas unterhaltsamer sein könnten.

    Die Geschichten schreibe ich aus dem Gedächtniss sowie anhand meines Reisetagebuches (ja, ich reise viel und ja , ich
    führe Buch über meine Reisen etc.)

    Ich werde also in lockerer Folge hier in diesem Thread schreiben. Wie oft ich hier schreibe wird davon abhängen wie
    der Thread aufgenommen wird. Sollte keinerlei Interesse bestehen schreibe ich natürlich nicht weiter, weil nur so zum Zeitvertreib
    will ich hier auch nicht schreiben. Soll ja für alle Unterhaltsam sein.

    Und ich betone gleich vorweg: es sind MEINE ERLEBNISSE. Soll heissen: wenn jemand meint ich habe da falsch gehandelt oder man kann
    dies und jenes auch anders machen dann kann er dies kundtun aber bitte in normalem Tonfall. Auch Kritik kann man bei mir loswerden, aber auch da gilt:
    der Ton macht die Musik.

    So, das wars mit dem Vorgerede. Jetzt lege ich mal los:

    01. PATTAYA im November 2014

    TEIL 1:

    Bin nun bereits 1 Woche hier und habe noch knapp 2 Wochen vor mir. Es ist jetzt kurz vor 16 Uhr und ich fahre zum 2.Mal die Beach Road runter.
    Das gute an den Mopeds ist das man eben sich durchschlängeln kann. Habe mich kurzfristig entschieden mein Moped im Royal Garden abzustellen.
    Fahre also in den Keller runter und verschliesse alles. Die paar Treppen hoch und schon sehe ich das Meer vor mir.
    Blick nach links und rechts. Wohin solls gehen?
    Ok, erstmal über die Strasse. Dort angekommen wieder die "grosse Frage" Wohin? Rechts?! Links?! Ok, laufe also rechts runter. Also wieder Richtung
    Kreisel.

    Am Strand das übliche treiben: Motorboot fahren, jetski, Händler usw. usw. Nach einer weile in der sonne brauchte ich dann was zum Trinken.
    Sollte ich an den Strand gehen oder besser in eine der Sois? Ich entschied mich für eine Soi.
    Ich ging dann in die Soi 10 und wollte bis zur Second Road durchlaufen. Ich kam dann bis zu einem Hotel und entschied in der Lobby ein Kühles zu mir zu nehmen.
    Leider war die Lobby leer und leer meine ich wirklich leer. Niemand lies sich da blicken. Also wieder raus und die 20 meter bis zum Einkaufs-shop. habe den namen nicht notiert, war aber kein 7eleven. Also ich rein und ein Singha gekauft.

    Wieder Raus aus dem Shop und auf eine der Bänke des Hotels gesetzt. Sie hatten schöne richtig gemütliche Sitze und ich genoss mein Singha. Nachdem die Flasche recht klein war, oder war mein Durst so gross?...:D,
    überlegte ich gerade ob ich eine 2. Flasche kaufen sollte oder zurück zum Moped um zum Duschen zu fahren. Bei diesen Überlegungen fiel mein Blick auf ein Girl das auf den Treppen des Hotelshops sass und in seinem Handy etwas anschaute oder schrieb.
    Ich nahm nochmals einen Schluck und schaute nochmals hin.

    Was ich sah gefiel mir. Es war so wie ich die Frauen eben mag: schlank, jung (schätzte sie so auf kurz über 20) und eben ein nettes Gesicht. Was mir aber ins Auge fiel
    waren Ihre Haare. Sie erinnerten mich an eine der Mangafiguren. Und sie waren schwarz aber hatten blaue (ja, BLAUE) Seitenstränchen drinn. Sah irgentwie reizend aus.

    Sollte ich sie anreden oder nicht? JA - NEIN / JA - NEIN.

    Ok, manchmal muss man nicht lang nachdenken......ich ging also die paar meter rüber und setzte mich neben sie. Die Flasche Singha hatte ich stehenlassen.
    Sie schaute nicht auf sondern betrachtete ihr Handy (ich glaube sie schaute einen Film an).....Sollte ich sie stören???? Aber sicher doch, mehr als Nein konnte sie ja nicht sagen.

    Ich fragte sie ob es ihr was ausmacht das ich neben ihr sass. Das Gespräch verlief natürlich in Englisch. Sie blickte auf und sagte : NO PROBLEM....
    Und schaute wieder auf ihr Handy. Ich betrachtete sie genauer und hatte mich nicht getäuscht: schlanke Beine und schlanke Figur, Oberweite ausreichend und nettes Face.

    Ich fragte sie ob sie Lust habe mit mir an den Strand zu gehen und wir könnten uns ja etwas unterhalten. Sie sagte, das es ihr zu heiss am strand sei und sie nicht mag wenn sie zu braun würde. Dann fragte ich sie ob sie Abends zeit hat und ich sie einladen könnte in ein Restaurant. Sie sagte das sie zur Arbeit müsse.
    Während wir sprachen bemerkte ich das sie ein zungenpiercing hatte. Wollte sie schon fragen ob dies bei manchen "Tätigkeiten" nicht stört aber habe mir dies dann doch verkniffen.

    Wir redeten dann so weiter für gut 15 Minuten. Ich legte dann einen Arm um Ihre Schulter und fragte sie ob sie heute nicht ihre Arbeit lassen könnte und wir uns einen netten Abend machen könnten. Sie sagte das sie dies nicht entscheiden könne und ich wollte schon was erwidern als ihre Hand auf meinem Schenkel zu liegen kam.
    Na also, das war also geritzt. jetzt ging es nur noch um das preisliche etc.

    Sie fragte mich dann noch das übliche: woher ich komme , wie lange ich da bin, wie oft ich nach Thailand komme, ob ich frau etc habe usw. usw.

    War mittlerweile dermassen "aufgeregt" das ich mit ihr schnell eine absprache treffen wollte. Also fragte ich sie wieviel es denn kosten solle wenn sie nicht arbeitet heute.
    Ok, sie legte mit 2500 THB für den Abend vor. Plus 250 für die BF.
    Nachdem ich sie nochmals angeschaut hatte wollte ich nicht lang handeln und sagte ihr das ich ihr 2000 thb gebe + BF. Und das ich gleich mit ihr hier ins Hotel gehen will.

    Sie fragte ob ich hier wohne. ich sagte nein, das ich ein Condo bewohne aber das in JOMTIEN sei (war damals das ViewTalay).
    Wollte also gerade sie an der Hand nehmen und mir Richtung Hotel gehen als mir einfiel doch ihren ID Card zu checken. Das mache ich immer , denn ich tue mich schwer beim schätzen.
    Ich sagte ihr also das sie mir ihre ID-Card bitte zeigen solle. Sie kramte in Ihrer Tasche und kramte und kramte. Sie fand nichts und jetzt war das eben ein Problem für mich.
    Ich sagte ihr das ohne ID sie nicht ins Hotel kommt aber sie sagte das sie es ja versuchen kann. Mich interessierte aber nicht das Hotel sondern ich wollte die ID Card sehen.
    Fragte sie wie alt sie den sei. Sie sagte 22. Ok, das konnte hinkommen. Aber sicher ist sicher.

    Endergebnis war also das sie keine ID-Card dabei hatte und ich ohne diese zu sehen keinen Nah-Kontakt wollte. Ich erklärte ihr dann das ich in Ihre Bar am Abend kommen würde und das sie ihre ID-Card mitnehmen sollte. Nach weiteren 15 Minuten musste sie dann gehen und sie sagte mir noch ihre Bar und ab wann sie dort wäre.

    Wir verabschiedeten uns und ich lief zurück zu meinem Moped.

    ENDE TEIL 1
     
  2. immerkann

    immerkann Junior Experte

    Registriert seit:
    12.12.2013
    Beiträge:
    981
    Danke erhalten:
    238
    Hi,
    gut geschrieben, bin dabei

    Gruß
    Immerkann
     
  3. ollithai

    ollithai V.I.P.

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    5.523
    Danke erhalten:
    1.924
    Ort:
    Frankenland
    interressante Einleitung.....bin neugierig, wie es weitergeht..............
     
  4. RakraS

    RakraS Rookie

    Registriert seit:
    31.12.2014
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    5
    Hey magier, war das deine erste Thailandreise?
     
  5. Mr. Long Hair

    Mr. Long Hair Senior Member

    Registriert seit:
    25.12.2014
    Beiträge:
    457
    Danke erhalten:
    7
    dann mal weiter...
     
  6. Gilmored

    Gilmored Experte

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    20.09.2012
    Beiträge:
    1.091
    Danke erhalten:
    558
    Beruf:
    Falang
    Ort:
    Bremen
    Bin dabei :)
    Was hast denn in der ersten Woche gemacht?