Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

meine Passion Thailand gedanken impressionen erlebnisse

Dieses Thema im Forum "Reiseberichte für alle" wurde erstellt von urs85, 04.11.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 1 Benutzern beobachtet.
  1. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Hallo zusammen
    Werde hier probieren meine erlebnisse meine gedanken meine freude und mein wissen zu teilen.
    Ich werde probieren vergangenes hier zu schreiben so wie ich probieren werde ein live bericht zu verfassen werde vom 16.12.13 bis am 27.1.14 wieder mal in meinem ach so gelobten land sein genauer gesagt in pattaya.
    Da ich zum ersten mal überhaubt in einem forum poste hoffe ich auf euer Verständnis und bitte verurteilt mich nicht wegen meiner Rechtschreibung. :cry:
     
  2. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    Da bin ich mal gespannt. Ein kleiner Tipp: Verfasse deine Beiträge in Word vor, da werden schon mal die gröbsten Fehler angemeckert.
     
  3. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Schreib einfach einen guten Bericht - dann wird das Urteil sicher auf Freispruch lauten (da träumt der "arme" Uli gerade von:(bye:

    Viel Spass und lass es krachen
     
  4. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    @ kingpin danke das ist eine gute idee werde ich so machen
    @ Jackpot hoffe du hast recht. :yes:
     
  5. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Prolog:


    Ich war in meiner Thailand Sehnsucht wieder mal soweit das ich im Internet stöberte und
    nach Bilder, Berichten u.s.w. suchte. Da plötzlich stosse ich auf das TAF. Ich habe
    Reiseberichte von donremo von raiva von kingpin und vielen mehr gelesen. Plötzlich verfiel
    Ich selber der Lust einen Bericht über meine Aufenthalte in Thailand zu schreiben.
    Ich habe leider keine Erfahrung in dem und probiere es jetzt einmal denn einmal ist ja bekanntlich das erste Mal und aller Anfang ist schwer. Ausserdem vertreibt es mir die sehnsüchtig Zeit bis zum 15.12. wo ich endlich wieder in mein Paradies kann.
     
  6. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    1. Teil: Es kam wie es kommen musste:


    Es war das Jahr 2011 viele meiner Freunde gingen immer wieder nach Thailand mittlerweile sind 2 davon mit einer Thai verheiratet. Ich war sowieso immer am reisen aber wieso zum henker ich vorher nie in Thailand war ist mir bis zum heutigen Tag ein Rätsel. Ich verkehrte viel mit Thais ich mag das essen aber war nie dort. Als mich mein bester freund fragte ob ich nicht mit ihm nach Thailand in den urlaub wollte. Warum nicht? (heute weiss ich vielleicht warum ich nie da war hab mich hoffnungslos in dieses Land verliebt). 2 Tage später Business class Flug gebucht hotel gebucht 3 Tage Bangkok und 5 Tage Pattaya sollten es sein. Aso ging es los wir haben unsere strategie für billige Business class Flüge also start am 12.12.11 ab mxp über Wien mit AUA nach bkk. Es begann alles total verschissen Mit dem Zug ab Bern nach Milano. Zug fuhr bis Domodossola und dann war fertig, hatten schon reichlich Verspätung also sofort raus aus Zug mit Taxi nach mxp. Dort angekommen wunderbar jetzt check in ich meinen pass gegeben Ticket erhalten super. Mein Kumpel (nennen wir in einfach F) wollte auch sein Pass zücken doch da war keiner. Irgendwo im ganzen trubel verloren Taxi oder Zug. Also sofort Taxi ausfindig machen entpupte sich als schwierig und der Pass war nicht im Taxi. Ich zur selben Zeit den Flughafen abgecheckt kein erfolg. Also es wurde zeit ich musste los boarding. F konnte nicht mit er ging zurück nach ZRH in den flughafen prov. Pass und dann ein Tag später mit swiss nach bkk also sein Flug war nicht mehr billig . Der newbie ganz alleine unterwegs. Flug verging reibungslos und ich kam pünktlich in bkk an. Also sofort nach oben zum abflugsbereich und dort ein Taxi genommen und dann ins Hotel Grand Sukhumvit Hotel Bangkok. Check in und ab ins Zimmer duschen und ja keine Zeit verschwenden. Nach der Dusche, direkt raus aus dem Hotel runter zum Nana. Es war noch hell und ich setzte mich vor dem Hotel Nana an die Bar Chang bestellt getrunken Girls auf der strasse gecheckt ich war glücklich endlich angekommen im sagen umwobenen Nana Entertainment Plaza. Ich fand es nicht berauschend. War ja nix los. Doch plötzlich gegenüber ging die Leuchtreklame an Nana Entertainment Plaza und ich merkte das ich dummer idiot gar noch nicht im NEP war. 
     
  7. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Teil 2: Ich kann sterben denn ich habe den Himmel gesehen:

    Sofort rein ins NEP und ich dachte mich trifft der Schlag ich bin im Paradies hier will ich sterben ich will nie mehr weg. Ich hatte grosse ziele ich wollte unten links bei der ersten GOGO anfangen und an diesem Abend alle GOGO im Parterre anschauen. Ich kam bis in das REDLIPS und dann 2 Flaschen Sangsong und gefühlten 100 LD später etwa 20000 baht gelöhnt (habe alle anwesenden in der bar eingeladen also Girls). Ich war so überschwänglich und mir war die Kohle an diesem Abend total scheiss egal. Dann natürlich den stunner der bar ausgelöst und ab ins Hotel war schon schön besoffen. Erstmal schön einen LT geniessen. Ich war wie gesagt schon vielerorts aber was mich da bei dem wohlfühlfaktor erwartet bei LT hätte ich mir in den kühnsten Träumen nicht erdenken können. Und da war dann auch schon das LKS am durchdringen. Bisher noch nirgendwo passiert aber das take care und up to you hat mich fix und foxi gemacht. Sensationeller sex alles war perfekt. Am Morgen nach dem ausschlafen verliess mich mein LT. Ich denke heute immer noch an sie leider habe ich sie nie mehr getroffen. Dann ab wieder die Strasse runter Richtung NEP. Ein paar Bierchen Getrunken. Dann kam auch F endlich im Nana viertel an. Ich hab ihm eifrig Berichtet was geschah und er belehrte mich auch gleich das ich meiner LT viel zu viel bezahlte (nicht beschimpfen bitte weis es jetzt besser) 4500 Baht.
     
  8. Johny

    Johny Senior Member

    Registriert seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    287
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    links neben Hamburg
    Mahlzeit urs85,
    erster Tag in LoS bzw.Bangkok und dann mit ner ATM-Ladung Baht ins NEP.
    Besser kann man den Urlaub nicht starten und die bedruckten Scheine werden eh nur Ballast.
    Kann man sich zwar nicht jeden Tag gönnen aber was solls.
    Erster Urlaub drei Tage Bangkok und fünf Tage Pattaya und nächstes mal 16.12.-27.01 Pattaya,das sagt wohl alles.
    Ich bleib am Ball.
    MfG Johny
     
  9. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Hier ein paar bilder vom hotel. übrigens sehr zu empfehlen.

    IMAG0200.jpg, meine Passion Thailand gedanken impressionen erlebnisse, 1 IMAG0203.jpg, meine Passion Thailand gedanken impressionen erlebnisse, 2 IMAG0206.jpg, meine Passion Thailand gedanken impressionen erlebnisse, 3 IMAG0210.jpg, meine Passion Thailand gedanken impressionen erlebnisse, 4
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2013
  10. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Teil 3: Fast Live

    Also war ich nun eigentlich richtig angekommen in Thailand und es gefiel mir von Stunde zu Stunde besser. Ich wusste jetzt ein bisschen warum alle Leute die ich kenne so gerne dorthin gehen. Es folgten in den nächsten Nächten viel Alkohol viel Frauen viel Spass. Einfach halt das schnelle Leben wie Gott in Frankreich aber es war halt Urs85 In Thailand. Ich kann leider nicht mehr so ganz ins Detail gehen da ich wirklich böse Blackouts habe und es ja schon 2 Jahre her ist. 

    Darauf folgte dann die fahrt nach Pattaya also ab ein Taxi geordert und los das Marriott Resort and SPA sollte das ziel sein Zimmer war schon reserviert. Habe leider keine Fotos von dort aber kann es wirklich auch nur weiter empfehlen nie ein Problem gehabt mit LT und Personal sehr zuvorkommend und nett. Poolanlage ist bombastisch also ich war vollumfänglich zufrieden. Dann ging es los ab zu der berühmt berüchtigten WS. Zuerst ein Bier im der grossen Bierbarkomplex vor der WS rechts hat mir schon sehr gut gefallen. Dann ab durch die Mitte und rein in die WS. Was ich dann sah überwältigte mich und ich konnte es wirklich die Ganzen 5 Tage nicht wirklich verarbeiten. Es war eine absolute Reizüberflutung.
     
  11. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    @Johny es gab dazwischen doch noch ein Paar trips ins gelobte land aber dazu später mehr. freut mich das mein bericht gefällt bis jetzt.
     
  12. schuepo

    schuepo Junior Rookie

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    32
    Danke erhalten:
    0
    Gefällt mir gut :super: Hast mein Abo :yes:
     
  13. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Teil 4: Zusammenschnitt 5 Tage Patty


    Also da stand ich nun direkt im gewimmelt der WS und ich war immer noch sprachlos. Das konnte ich mir beim besten willen nicht vorstellen vorher. Dann folgte die erste a gogo tour und irgendwann blieb ich mit F im Iron hängen. Wir nehmen also Platz und zwar der am Schaumbecken soll es sein. Frei nach dem Motto „Mitten drin statt nur dabei“. So Dann bestellt 2-mal Gin Tonic war bestimmt die 10. Runde an diesem Abend aber irgendwie bekomme ich nie genug in Thailand. So nun wurde da schon ordentlich mit Schaum rum gesaut und es war wirklich sehr amüsant und sehenswert. Dann plötzlich auf der Bühne eine Wahnsinns Show an der Stange musste wirklich eingestehen so eine Performance hatte ich noch nie gesehen, dann passierte es ein klatsch ins Gesicht und ich konnte nur noch Schaum und eine schöne kleine Thai Muschi sehen. Sie schwingen sich da an den ringen ober dem Becken durch und mir mitten in die Fresse.  also erstmal ein LD bezahlt ein bisschen gesprochen dann gebarfined und ab ins Hotel. Noch etwa 4 Bier auf dem Balkon und die Hähnchen Spiesse gegessen die wir auf dem Heimweg gekauft hatten gegessen. So ging es eigentlich jeden Tag ausschlafen Pool und dann WS a gogo tour LT klar machen und Insomnia.
    Zwischendurch mal BR abgecheckt und Soi 6 aber war erst spät abends in der Soi 6 wodurch eigentlich fast tote Hose war, also wieder zurück in WS. Muss ehrlich gestehen habe nichts anderes gemacht als gesoffen gefickt und geschlafen und ab und an Pool. War irgendwie total überfordert mit der ganzen Situation vor Ort. Aber eins wusste ich ganz genau ich werde wieder kommen nächstes Jahr. Es gefiel mir sehr und ich war der glücklichste Mensch auf Erden. Dann kam was kommen musste bye bye Pattaya. Es ging zurück zum Flughafen und nach hause in die kalte Schweiz. Rückflug alles reibungslos geklappt alle Passagiere konnten diesmal starten und so kamen wir pünktlich in ZRH an.
     
  14. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    @schuepo Danke ich werde mich ranhallten und weiter schreiben.
     
  15. Yala

    Yala Experte

    Registriert seit:
    10.06.2006
    Beiträge:
    1.131
    Danke erhalten:
    42
    Beruf:
    Mache in Versicherungen
    Ort:
    Mittelhessen
    Super :yes:

    So soll es sein
     
  16. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Teil 5: Depression Deluxe:


    Was dann folgte war einfach nur die Hölle. Es begann im Flughafen: Ich konnte es nicht beschreiben irgendwie fühlte ich mich fremd. Das erste mal in meinem Leben freute ich mich nicht eine Sekunde wieder zuhause zu sein. Es erdrückte mich. Ich wollte nur weg raus aus dem Zug weg von all diesen Leuten. Ich wusste ich bin zurück im Kummerland. Ich weis nicht wem es noch so ging aber ich war erst mal glücklich in meiner Wohnung zu sein weg von diesen grauen Gestalten. Ich fragte mich wo sind die lachenden Gesichter wo ist meine Freude wo ist der Sinn dieser ganzen Scheisse hier. Es ging mir nicht mehr gut ich war meinem Leben nicht mehr froh. Ich dachte mir erst mal runterfahren. Du hattest zuviel alk zu wenig schlaf in diesen acht tagen und ein Jetlag. Also als vernünftiger Bewohner vom Kummerland erst einmal schlafen, danach sieht die Welt anders aus. So nach 5 Stunden schlaf aufgewacht und nun wieder diese Leere in mir. Woher kommt das fragte ich mich? Ich kannte die Antwort nicht. Ich habe es ja hier gut guten Job gutes Leben was willst du mehr. So kam dann auch die Weihnachten und ich war immer noch gleich schlecht drauf wie vorher. Langsam und wirklich ganz langsam fing ich an zu verarbeiten was ich in diesen Tagen in Thailand wirklich erlebt habe. Das neue Jahr zog ins Land und ich wusste es ich muss unbedingt zurück. So schnell als nur möglich. Endlich zahlen sich meine 300 überstunden aus. Also sofort ebookers.ch einschalten und buchen. Jetzt war klar ich muss weg. So denn ich buchte einen Flug ich wollte alleine meinen Streifzug durch Patty starten. Und zwar 10 Tage vom 10.1.12-20.1.12. Von diesem Tag als ich gebucht habe war ich ein anderer Mensch meine Motivation kehrte zurück mein Leben wurde wieder lebenswert. Jetzt nur noch die 6 Tage durchstehen und dann geht’s los ab nach Patty und diesmal sollte es noch heftiger werden ich wollte einfach Party pur. Wollte neue kreise drehen wollte noch mehr Abenteuer ich wollte einfach geniessen und meine Erfüllung finden. Ich dachte mir hol dir einfach kein LKS. Da ich ja alleine gehe und ich schon wirklich hin und weg bin von diesen Ladys vom Take care und Up to you. Also noch Hotel buchen ich entschied mich wieder für Marriott obwohl ich eigentlich immer in Hotels der Accor kette nehme da ich da Goldmember bin aber in Pattaya konnte ich mich für kein Accor Hotel entscheiden, daher wieder das bewährte Marriott. Jetzt konnte es losgehen. Ich bin so Glücklich.
     
  17. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    @ Yala danke der Virus hatte mich in seinen fängen
     
  18. urs85

    urs85 Junior Member

    Registriert seit:
    21.10.2013
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Schweiz/Pattaya
    Ich hoffe bis hierhin gefällt es euch. Ist halt alles ein bisschen gekürtzt aber es folgt noch mehr.
     
  19. Johny

    Johny Senior Member

    Registriert seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    287
    Danke erhalten:
    18
    Ort:
    links neben Hamburg
    Das der nächste Urlaub jetzt Dein Zweiter wäre,hab ich so auch nicht gemeint.

    Bist nich allein,geht den meisten so.:cry:
     
  20. Jackpot

    Jackpot Senior Experte

    Registriert seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    2.054
    Danke erhalten:
    310
    Beruf:
    Rutenplaner
    Ort:
    OWL
    Na wie man es krachen lässt, weißt du schon – da brauchst du keine Tipps mehr. Also schön weiterschreiben und Fotos nicht vergessen.:lach: