Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Mietwagen in AC , wer hat einen guten Tip ?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von benzel, 18.10.2014.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Wir planen am 18.11.2014 von AC Richtung Subic zu starten , dazu haben wir bei Avis Down Town einen SUV gemietet und erst die Bestätigung erhalten. Nun kam eine Nachricht, dass doch kein SUV vorhanden ist.
    Dicht besiedelt ist AC nicht von Vermiet Stationen, der Autovermieter neben Walters Bistro hatte in diesem Februar auch keinen SUV.
    Die Tour mit der normalen Limo zur Ostküste war teilweise echt abenteuerlich , da wir eine ganz gute Rundreise geplant haben suchen wir einen Vermieter in AC , der so ein Fahrzeug hat. Sicher wird es hier irendwo Hinweise geben , habe aber nichts brauchbares gefunden. Daher die Frage wer hat einen guten Rat ?
    Danke schon vorab , Gruß Benzel
     
  2. Boxerr

    Boxerr Junior Member

    Registriert seit:
    31.03.2012
    Beiträge:
    125
    Danke erhalten:
    4
    Gegenüber des Sunset Garden gibt es auch einen Vermieter, keine Ahnung ob der auch einen SUV hat. Würde eher mal in der Friendship Area gucken, da hat es mehr Expats, die so was suchen. Der normale Touri braucht wohl eher kein Auto.
     
  3. Mr.Nobody

    Mr.Nobody Junior Member

    Registriert seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    110
    Danke erhalten:
    7
    Ort:
    Sin City
    ..gleich hinter EURO ASIA Hotel / nach " Walters Bistro" ...gute preise...vollkasko...schalter u automatic...ect
     
  4. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Da hatte ich gemietet wie oben schon geschrieben , die Gretchenfrage hat er einen SUV , vor ca. 8 Monaten hatte er keinen. Wenn jemand bei Walter ist,
    kann er so nett sein und mal fragen , sind ca. nur 10 Meter. Ja und natürlich dann Grüße an Walter. Ich muss mal schauen, ob ich die Kontaktdaten noch finde.
    Gruß Benzel
     
  5. Dirk61

    Dirk61 Junior Member

    Registriert seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    134
    Danke erhalten:
    23
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Münsterland
    Avis Manila hat einen SUV Honda CRV, aber von Naia nach AC selbst zu fahren ist auch nicht jedermanns Sache:)
    Avis Philippines Rent a Car - Rent A Car with Avis
    Vielleicht mal den Toby vom Ratio Inn mal fragen. Bin übrigens auch vom 9.11 bis 17.11 in AC.
    Mabuhay
    Dirk
     
  6. alf53530

    alf53530 Junior Member

    Registriert seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    121
    Danke erhalten:
    0
    Hallo
    Habe vor 14 Tagen einen Trip von Angeles nach Subic mit einem normalen Wagen/Limo gemacht. Normalerweise brauchst Du dafür keinen SUV. Die Strassen sind gut ausgebaut. Wir sind überall gut durchgekommen. Ansonsten kenne ich noch eine Vermietung direkt beim R&B hinter dem Clarkton. Der hat eine "Zweigstelle" beim Tigerhotel auf der Straße von der Jeepney-Station zur Petron-Tankstelle beim Primasia-Hotel. Den kannst du unter folgender Nummer einmal antexten: 09461551953 oder texte mich unter folgernder Nummer 09993209723 an und ich zeige dir die Stationen. Ob er allerdings SUV´s im Angebot hat, kann ich dir auch nicht sagen. Konnte den Tagespreis von 1800php bei 3 Tagen Anmietung auf 1600 etwas herunterhandeln. Der Wagen, ein Honda irgendetwas, war relativ neu und mit Automatik.

    Beste Grüße
    Alfred
     
  7. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    In Manila am Airport einen SUV zu mieten ist wohl kein Problem, da habe ich von verschiedenen Anbietern Angebote gesehen, aber wir kommen über SIN direkt nach Clark und da habe ich keine Angebote gefunden.
    Der Aufwand wird zu groß sein den Wagen in Manila / Airport zu holen.
    Ich bin am prüfen was bringen lassen kostet , wenn das in der Relation steht und vor allem angeboten wird wäre auch das eine Option. Natürlich können wir uns zum Bier gerne treffen .
    Danke für die Antwort, Gruß Benzel
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2014
  8. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Hallo Alfred,
    das es bis nach Subic mit der Limo easy ist , ist uns klar, aber wir wollen ja viel weiter .
    Die Küstenstraße entlang über St. Cruz bis zu den Hundred Island und über eine Rundreise im Inland zurück. Danke für deine Tel. Nummern. Werde morgen oder heute Nacht auch mal weiter im Internet suchen.
    Hilfreich wäre auch ein Tip wie die Straßenverhältnisse von Subic in den Norden die Küste entlang sind, haben doch schon sicher einige befahren bis Hundred Islands , vielleicht ist ja auch da eine Limo o.k. und übers Inland zurück, habe da aber meine Bedenken.
    Danke nochmals , Gruß Benzel
     
  9. Asiadragon

    Asiadragon Experte

    Registriert seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    1.458
    Danke erhalten:
    16
    Ort:
    Alpenrepublik
    Vielleicht vermietet der Walter seinen SUV.....:lach:
     
  10. Glue4u

    Glue4u Junior Member

    Registriert seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    136
    Danke erhalten:
    2

    Bin letztes Jahr und im Mai diesen Jahres mit Motorrad von AC über Subic und Iba nach 100 Islands gefahren. Zurück ging es immer über Dagupan und Tarlac. Die ganze Runde lässt sich auch wunderbar mit einem ganz normalen PKW fahren. Ist halt teilweise viel Verkehr, aber für die Strecke wird kein SUV benötigt.
     
  11. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Danke dir, genau diese Info habe ich gesucht und ich denke es ist auch unsere Strecke die wir fahren wollen / müssen .
    Bis Tarlac kenne ich / Autobahn sogar , aber da bin ich dann Richtung Ostküste abgebogen und habe den Aurora Memorial National Park nördlich umfahren , da war nur ab und zu Schotter , auf dem Rückwerg bin ich mitten durch und das war sehr heftig. , Gruß Benzel
     
  12. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.258
    Danke erhalten:
    570
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Also auf der ganzen Strecke sind ja auch massig normale Busse unterwegs, Victory Liner z.B. und wenn die durchkommen, dann sollte ein normaler PKW eigentlich ausreichend sein. Ich kann die Strecke leider bislang nur bis Castillejos beurteilen, paar KM hinter Subic. Zu befahren ist das alles, so krass wie auf deiner Aurora-Tour wird es nicht sein, einzig notwendig ist die übliche defensive Fahrweise, da es dann halt durch x kleinere Ortschaften gehen wird.

    Zu GT Garage hier FB-Kontaktdaten: https://www.facebook.com/gtgarageangeles, https://www.facebook.com/gtgaragecarrental
     
  13. Einen SUV zur Miete in AC zu bekommen dürfte relativ problematisch sein, wenn überhaupt dann vielleicht einen Filipino Jeep ( also die nach Baumuster der Jeepneys gebauten) und die sind halt leider meistens in offener Bauweise.Eine Möglichkeit wäre eventuell bei einem Anbieter von Pinatubo Touren nachzufragen , z.B. den hier 4x4 Filipino Jeeps Tours & Off-road Transport from Capas | Visit Mount Pinatubo from Manila bei einem entsprechenden Angebot vermietet er Euch ja evtl. einen Jeep
     
  14. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Ja nach diesen Infos können wir nun auch eine Limo mieten, danke hierfür. GT Garage war ich ja sehr zufrieden . Leider kann man da nicht mit Kreditkarte bezahlen, ( ist dann die Versicherung inclusive ) , außerdem kam der komische Hinweis vom Vermieter , falls uns die Polizei stoppt, sollte meine Reisebegleiterin sagen , dass das Auto von ihrem Onkel ist . Da will ich hier aber keine Gedankengänge weiter spinnen…
    Gruß Benzel
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.10.2014
  15. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Wollen wir mal nicht hoffen Regen zu erwischen , da wären diese Jeeps echt unpraktisch, da wir ja ein paar Tage unterwegs sind.
    Danke für deinen Hinweis .
    Wann bist du wieder auf Achse ? Gruß Benzel
     
  16. Gerne geschehen :) Ich denke bei mir wirds mindestens Mitte Dezember bis ich wieder los kann
     
  17. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Ich habe die Tour nach Pangasinan schon x-mal gemacht, auch nach Alaminos mit 100 Islands hochgewesen: absolut problemlos mit einer normalen Familienkutsche. Gleiches gilt, wenn Du weiter an der Küste über Urdaneta nach La Union hochfährst. Die Strassen sind alle asphaltiert und gerade in Pangasinan in den letzten 2 Jahren viel verbreitert und auf Betondecke umgebaut worden. Nach Baguio hoch reicht auch ein normaler PKW.

    Nur wenn Du richtig in die Cordilleras, z.B. Reisterassen von Banaue, willst, bietet sich ein SUV an. - Da schlägt dann aber der Mietvertrag zu: AVIS Pampanga z.B. verbietet ausdrücklich nicht asphaltierte Strecken und die Bergregionen ! (Deswegen steht Banaue immer noch auf meiner Liste, bin nicht so geil darauf, mich mit einem Bus durch die Landschaft jagen zu lassen.)
     
  18. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    Noch etwas: wenn Du nach Alaminos willst - der SCTEX ist jetzt verlaengert worden, die meisten Karten oder Navi zeigen das noch nicht, einfach bis zum Ende durchfahren, das spart Dir mindestens 20 Minuten Dich durch Tarlac zu quälen hinter lahmen Bicycletas, Trikes und Jeepneys !
     
  19. benzel

    benzel Senior Experte

    Registriert seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    1.787
    Danke erhalten:
    1.026
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Mannheim
    Danke für deinen Hinweis, vor allem mit den Bergregionen und den Ausschlüssen im Mietvertrag.

    Fällt mir noch ein, ich hatte den Vermieter neben Walters Bistro gefragt wie die Straßenverhältnisse durch den Park sind ( Bergregion ) , der meinte die sind völlig easy , nur er war noch nie dort und kannte sie nicht.
    Gruß Benzel
     
  20. insearchofxxx

    insearchofxxx Junior Experte

    Registriert seit:
    27.11.2008
    Beiträge:
    578
    Danke erhalten:
    1
    P.S. : im Dezember habe ich in den letzten 4 Jahren in der Gegend nie Regen erlebt, höchstens nachts etwas Nebel in der Gegend um Lingayen herum.