Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Mit Visa-on-Arrival maximal 90 Tage Aufenthalt!

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von kalli, 11.09.2006.

  1. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    Laut Einwanderungsbehörde werden die Visabestimmungen für Touristen aus 41 Ländern mit Wirkung vom 1. Oktober 2006 verschärft, unter anderem für Besucher aus Australien, England, Kanada, Frankreich, Deutschland, Japan und den USA. Derzeit können Touristen aus diesen Ländern ohne mitgebrachtes Visa in Thailand einreisen und bis zu 30 Tage im Königreich bleiben. Sie können ihren Aufenthalt durch wiederholte Aus- und Wiedereinreisen ausdehnen. “Unter den gegenwärtigen Bestimmungen können Leute aus diesen Ländern also praktisch in Thailand bleiben, solange sie wollen. Manche bleiben sogar ein Jahr hier“, erklärte ein Immigrationsbeamter.

    Man habe beobachtet, daß eine steigende Zahl von Fremden aus diesen 41 Ländern illegal in Thailand arbeite, sagte der Chef der Einwanderungsbehörde und fügte hinzu, viele von ihnen seien in Bars und Restaurants in Pattaya beschäftigt. Touristen nutzten die Einreisemöglichkeit ohne mitgebrachtes Visa aus. Statt Sightseeing gingen sie hier ihren Geschäften nach, erklärte er.

    Ab Oktober können Touristen aus diesen Ländern zwar immer noch mit einem Visa-on-Arrival in Thailand rechnen und sich bis zu 30 Tage im Land aufhalten. Aber in ihren Paß dürfen in der Folge maximal zwei weitere Visa-on-arrival (VOA) eingestempelt werden. Bei einer VOA-Einreise und zwei Aus- und Wiedereinreisen nach jeweils 30 Tagen kann man sich daher ab Oktober nur mehr maximal 90 Tage in Thailand aufhalten. Danach dürfe man erst nach frühestens 90 Tagen erneut einreisen, erklärte der Chef der Einwanderungsbehörde.



    forbes
     
  2. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Idiotie!!
    wie wollen sie damit die illegale arbeit verhindern?
    Clevere holen sich einfach nen zweiten pass (verloren!!) auf ihrer Botschaft!
     
  3. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Mit Visa-on-Arrival nur mehr maximal 90 Tage Aufenthalt mögl

    Mit Visa-on-Arrival nur mehr maximal 90 Tage Aufenthalt möglich

    ....hier werden die schon etwas aeltere Visaregelungen nochmals zementiert.

    Diese Regelungen ( max 2 Visaruns hintereinander bei einem
    30 Tage sogn. VOA Stempel (Aufenthaltserlaubnis)waren
    bisher Gummiregelungen die mal so mal so bei bei der Wiedereinreise z. B. an den Grenzen von Malaysia, Cambodia
    gemacht wurden.
    Kam in letzter Zeit schon haeufiger vor das die Wiedereireise versagt worden ist und diese Person musste sich dann ein TouriVisum bei der TH-Botschaft/Konsulat holen,oder man musste mehrere Tage im Land verweilen um wieder in TH einreisen zu duerfen (meistens dann nur ueber dem Luftweg)

    Bei der nach und nach PC-Vernetzung der Einwanderungsbehoerden an den TH-Grenzen/Flughaefen
    sind diese Regelung logisch. Hier werden dann auch soweitmoeglich (LOL)Schmiergeldleisungen in Zukunft unterbunden.[/b]
     
  4. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Ausnahmen...

    Hier werde es sicherlich bei den "Normalen"Touris die mit
    einem Reiseveranstalter einige Ein-Ausreisen bei Rundreisen in die angrenzenden Laender unternehmen, auch wieder Ausnahmen geben muessen.
    [/b]
     
  5. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    doppelt genoppelt :wirr:
     
  6. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Tu felix Austria nube!
    Gruss
     
  7. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Auf Oesterreich ham sie wohl vergessn!!??:)))
     
  8. Mad Max

    Mad Max Senior Member

    Registriert seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    263
    Danke erhalten:
    0
    nein nein, die fahren ja wieder nachhause :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  9. scaleo

    scaleo Newbie

    Registriert seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Austria

    :jil:

    Warum muss ich heiraten???
     
  10. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    das nube hat der bernd wohl vergessen zu loeschen.!!

    Bernd, hast den satz von irgendwo mit STR C + STR V reinkopiert, gelle?;))))
     
  11. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Hallo!
    War ein Zitat ueber die Vergangenheit von Habsburg!
    Ab jetzt wird es halt eng fuer alle unter 50.
    Und zwar so richtig.
    War heute auch ein sehr guter Leserbrief in der Bangkok Post darueber.
    Nich jeder, der Zahlungen bekommt kann sich ein Dauervisa darueber holen.
    Gruss
     
  12. JoHeService

    JoHeService Junior Member

    Registriert seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    88
    Danke erhalten:
    0
    Homepage:
    Royal Thai Police .....VoA Rulz.....

    Royal Thai Police
    Order No. 608 / 2549
    Subject: An authorization for permission to foreigners that are exempted from the Visa requirements to stay temporarily in the Kingdom of Thailand.
    ----------------------------------


    As the Interior Ministerial Regulation has stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the Visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002) and the Ministerial Regulation (Volume 2) B.E. 2546 (2003) dated on 28th March B.E. 2546 (2003) prescribed the criterions, practices and conditions regarding the exception in the Visa requirements pursuant to the Article 12 (1) of the Immigration Act B.E. 2522 (1979).

    For supporting the approval permission to the foreign nationals who are exempted from Visa requirements when entering to temporarily stay in the Kingdom of Thailand to be in order pursuant to the intention of the Thai Government, under the virtue of the Article 35 of the Immigration Act B.E. 2522 (1979) and the Article 11 (4) of Royal Thai Police Act B.E. 2547 (2004), the authorized Immigration Officer shall be lawfully appointed and authorized to permit the foreign nationals who get the exemption of Visa requirements for entering to temporarily stay in the Kingdom of Thailand in accordance with the following types of exemption:

    1. Passport holder of the country that has made an agreement with the Thai government, according to the Interior Ministerial Regulation which stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the Visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002), Article 13 (1), shall be permitted to have the right to stay in Thailand according to the period which is mutually agreed between the government of Thailand and the government of the passport holder.

    2. Passport holder from the country which has no Royal Thai Embassy or the Royal Thai Consulate located in that country as the Minister of the Interior has stipulated under the consent of the Cabinet, according to the Interior Ministerial Regulation which stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002), Article 13 (2), shall be permitted to stay in Thailand not exceeding to 30 days from the arrival date.

    3. According the Article 13 (3) of the Ministerial Regulation which stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002), within six months period, the holder of passport or substitutive documents which issued by any country that is approved by the Minister of the Interior, under the approval of the Cabinet, to enter to temporarily stay in Thailand for tourism purpose, shall be permitted to enter Thailand several times. Each permitted time shall not be exceeding 30 days period, and the total period shall not be exceeding 90 days from the first day that the passport holder arrived in Thailand.

    4. According the Article 13 (4) of the Ministerial Regulation which stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002), the holder of passport or other substitutive documents who enter to temporarily stay in the Kingdom of Thailand for the conference or the international sport contest shall be permitted to stay in the Kingdom not more than 30 days from the day arrived in the Kingdom of Thailand.

    5. According the Article 13 (5) of the Ministerial Regulation which stipulated the criterions, practices and conditions regarding the verification, exception and the changes in the visa requirements B.E. 2545 (2002) dated on 16th August B.E. 2545 (2002), the holder of passport or other substitutive documents of the country that is the member of Asia-Pacific Economic Cooperation (APEC) and holds the APEC businessman passport who enters to temporarily stay in the Kingdom of Thailand for business purpose shall be permitted to stay in the Kingdom not more than 90 days from the day arrived in the Kingdom of Thailand.

    6. This Order shall be supersede to all other rules, regulations and orders that are conflicted with this Order.


    This Order shall be in full force commencing from this 1st day of October 2006

    Order dated on 8th September 2006



    Signed Signature
     
  13. Norbie

    Norbie Senior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    1.814
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Basel/Schweiz
    Naja das wird sicher ein Abwandern in die Philippinen bewirken wo die Visa Regeln um einiges besser sind als in Thailand :hehe:
     
  14. schauschun

    schauschun Gast

    meinst du die thai(s) / immigration ist bloede.

    wenn deine daten bei der einreise am immigration schalter gescheckt werden sehen sie jeden einzelnen aufenthalt der letzten 20 jahre auf dem pc-monitor.
    koennte vielleicht noch an irgendeinem kleinen 8-stunden grenzuebergang zu myamar klappen, aber auch hier wird in kuerze vernetzung mit dem zentralcomputer stattfinden.


    btw:
    habe mir von einem befreundeten immigration-officer erklaeren lassen, das auch weiterhin nichts so heiss gegessen wird wie es gekocht wird.

    will heissen:
    mit der neuanwendung dieser alten bestimmung sollen nur bestimmte subjekte aus th ferngehalten werden.
     
  15. nan ha

    nan ha Junior Member

    Registriert seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    144
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    firmen hure
    Ort:
    wien
    hallo schauschun

    he meinste mich mit der neuanwendung dieser alten bestimmung sollen nur bestimmte subjekte aus th ferngehalten werden.


    das finde ich nicht gut das alle auf die österreicher gehen NA DANKE :hehe:

    schöne grüsse nan ha :byee:

    norbie aber auch cambo währe eine überlegung :wink:
     
  16. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    es geh, wie immer, erst einmal um KNETE!!!!
    Ein grenzuebertritt alleine bringte den GELDGEILEN Thais ja nix.
    Aber wenn erstmal alle ein "Visum" machen MUESSEN rollt der Rubel!!
    Was fuer eine hinterhaeltige Abzocke mit welch verlogener Begruendung!!





    p.s.: Suche Nachmieter ab etwa feb./Maerz 07 fuer meine Huette auf Phuket/Rawai. Super renoviert, Kakerlakenfrei, gute (deutsche) Nachbarn (als Aufpasser und Handwerker super!!), ruhige und sichere Lage, Moped gibts dazu, Abloese fuer die Moebel, aircondition, Computer, usw.

    Ich zieh auf die Phillis!!
    :))).
     
  17. Bernd

    Bernd Junior Experte

    Registriert seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    605
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Selbstaendig
    Ort:
    Pattaya
    Hi Kuddel!
    Bleib cool!
    Hol Dir ein vernuenftiges Visa.
    Kommt im Endeffekt billiger als die Trips nach Kambodscha.
    Rechne Fahrzeit, Stress und aehnliches mit ein.
    Gruss
     
  18. Capitan

    Capitan V.I.P.

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    2.562
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Alimentenbluter
    Ort:
    Nix mehr LOS
    Bernd,
    hab eh immer immigrant O.
    Aber hinter diesen "Gesetzen" steckt Methode.
    Und es wird nicht dabei bleiben!!
    Und das micht mir grosses Unbehagen!!
     
  19. Uli

    Uli Junior Rookie

    Registriert seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Deutschland
    Ich sehe das Problem NICHT. Wenn ich länger als 30 Tage bleiben will, mach ich vorher bei der Thaibotschaft ein Visum. Wenn nicht, reicht das Einreisevisum.
    Die Leute die unten leben haben doch sowieso kein 30-Tage-Visum.
     
  20. Chang Noi

    Chang Noi Gast

    Das sehe ich allerdings auch so.
    Auch wenn Shinawatra jetzt vom Thron gestossen wurde, wer glaubt, daß uns die Thais jetzt mit offenen Armen empfangen ist IMHO etwas blauäugig. Was über Jahrzehnte an übersteigertem Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit indoktriniert wurde, wird die neue Regierung sicherlich nicht beseitigen können. Dazu kommt dann noch die bekannte Affinität der Thais fürs Geld ......