Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von tourist, 10.05.2011.

  1. tourist

    tourist Gast

    Laut dieser Seite scheint es wohl schon 4000 Mordopfer durch Moselms in Südthailand alleine in den vergangenen 7 Jahren gegeben haben!! Ich bin ehrlich gesagt schockiert.

    Das Video auf der Seite hab ich mir übrigens nicht angeguckt.

    Wie sind eure Erfahrungen mit den Moslems in Thailand? Ein Grund für mich auszuwandern wäre unter anderem weil ich die Staatsbürger mit Migrationshintergrund hierzulande satt habe.
    Ich dachte in Thailand würde die Polizei diese Umtriebe gleich im Kaim ersticken.

    http://barenakedislam.wordpress.com...head-a-9-year-old-boy-warning-graphic-images/

    Gruß,
    Tourist
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.05.2011
  2. iPimp4iPhone

    iPimp4iPhone Junior Rookie

    Registriert seit:
    10.05.2011
    Beiträge:
    20
    Danke erhalten:
    0
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    zu krass,
    ich hab mal auf das video geklickt,
    das ist sowas von unglaublich.
    Tut euch den gefallen und klickt das video nicht!

    wie können menschen wie wir es auch sind, so etwas tun?
    verfluchte scheisse
     
  3. medion

    medion Missionar

    Registriert seit:
    21.03.2008
    Beiträge:
    10.613
    Danke erhalten:
    8.029
    Beruf:
    Arschtreter
    Ort:
    Überall
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    ich hab`s mir angesehen....

    schrecklich!!!

    unglaublich, wie jemand dazu fähig ist....





    gruss medion
     
  4. bangkok-addict

    Registriert seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    73
    Danke erhalten:
    0
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Krass, wie kann man denn zu sowas fähig sein...Unbegreiflich sowas

    Also meine Erfahrung mit Moslems in Thailand beschränken sich eigentlich darauf dass ich in einigen südlichen Regionen mal die ein oder andere verhüllte Frau gesehen habe und in dem ein oder anderen Restaurant keinen Alkohol bekommen habe. Und natürlich habe ich auch den Muezzin gehört und wurde das ein oder andere mal schief angeschaut. Das war es dann aber auch schon, insgesamt kann man froh sein dass der Islam in Thailand eine kleine Minderheit ist und bleibt.

    Für mich grenzt der Islam bzw. das was viele Gläubige aus ihm machen sowieso an Faschismus, versteht mich bitte nicht falsch ich bin nicht daran interessiert zu hetzen aber ich kann es einfach nicht abhaben wenn ich Dinge höre wie ''Nur ein Moslem kann ins Paradies kommen'' usw. Was man natürlich auch von Katholiken behaupten kann die ihre Kirche als die einzig wahre ansehen. Ich verstehe einfach nicht wie man so engstirnig und verblendet sein kann aber naja das ist ja auch nicht das Thema und man kann wahrscheinlich in nahezu jeder Religion Leute finden die so denken...
     
  5. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Du solltest dir einmal Gedanken über deine Wortwahl machen, sonst könnte
    es passieren, dass dir eines Tages ein Strafbefehl wegen Beleidigung oder
    Volksverhetzung ins Haus flattert. Du bist hier nicht in deiner Eckkneipe.
     
  6. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Die größte Strafe Gottes für den Menschen ist die Religion.
     
  7. bangkok-addict

    Registriert seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    73
    Danke erhalten:
    0
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Ja so langsam glaube ich es auch, was sehr schade ist aber anscheinend sind die Menschen einfach nicht in der Lage ihren Glauben selbst zu interpretieren, sondern beten im wahrsten Sinne des Wortes nur dass nach was sie von irgendwelchen selbsternannten Autoritäten als richtig und wahr vermittelt bekommen.
     
  8. poldi

    poldi Junior Rookie

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    0
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Ich würde mir wünschen, daß hier einmal die Thai Armee hart durchgreift und dieses Problem beseitigt anstatt in BKK Rothemden zu jagen.
     
  9. tourist

    tourist Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    @Onkel: oh bin ich da etwa einem Gutmenschen zu nahe getreten? :hehe: Danke für deinen Tip. Ich habs jetzt politisch korrekt editiert. Entschuldige bitte vielmals. Du weisst aber schon wie "die" über uns reden und was sie von uns halten oder?

    Jeder der noch nicht in Thailand wohnt und in einem deutschen Ballungszentrum residiert wird wohl wissen was ich meine.
     
  10. frank69

    frank69 Womanizer

    Registriert seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    2.624
    Danke erhalten:
    1
    Ort:
    Österreich
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Einfach schrecklich...:?

    Südthailand war immer schon als Reiseziel ein Tabu für mich...(so wie alle ANDEREN musl.Länder).

    sawasdee frank69
     
  11. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Nein, weiß ich nicht, weil ich weder weiß, wer "die" sein sollen, noch anerkenne, dass es "die" überhaupt gibt. Ich bin überzeugt, dass es in jeder ethnischen Gruppe gleich viele Idioten gibt. Brauchst nur mal Nachmittags Privatfernsehen zu gucken. Weiß nicht, was die ethnische Zugehörigkeit oder Religionszugehörigkeit damit zu tun haben soll, ob mir einer auf die Nerven geht oder nicht. Das sind Vorurteile, die, wenn sie sich erst einmal manifestiert haben, natürlich jeden Tag auf's Neue bestätigt werden.

    Ich wohne in einer deutschen Großstadt und weiß nicht was du meinst. Deine Wortwahl war einfach nur rassistisch und hat mit Verständnis und Ausgleich leider nichts zu tun. Und solange jeder so denkt und sich so artikuliert, schürt er nur negatives Denken und Hass. Ich bin kein "Gutmensch", aber Verachtung und Hass ist nicht meine Welt, denn Intoleranz bringt ja erst solche Dinge, wie du sie hier eingestellt hast, hervor. Und außerdem hast du meine muslimische Freundin beleidigt; das nur am Rande.
     
  12. tourist

    tourist Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    @Onkel: ach desswegen reagierst du so sauer. Mag ja sein dass das rassistisch klang aber du weisst schon, dass es sogar eine Sprache namens "kanak sprak" gibt, die von den selben Leuten etabliert wurde?

    Da muss man aber schon mit Scheuklappen durch die Welt gehen um diesen Standpunkt ernsthaft zu vertreten. Wo auch immer sich der moslemische Glauben etabliert, hat man früher oder später Nachrichten wie die die ich hier reingestellt habe. Oder hast du schonmal solche Gewalttiraden von Budhisten ausgehen sehen? Und bitte sag mir jetzt nicht der christliche Glauben hat auch schon seine Opfer gefordert. Ja das ist wahr, aber der ist in der Gegenwart angekommen und verbrennt keine Hexen mehr. Die Moslems steinigen beispielsweise aber nachwie vor Mädchen die vergewaltigt worden weil sie eine Schande für die Familie darstellen! Siehe auch die ganzen Nachrichten über "Ehrenmorde" in Deutschland.

    Der Prophet Mohammed ist ja auch bewiesenermasen mit einem Kind "verheiratet" gewesen! Mehr braucht man eigentlich über diese Religion nicht sagen meine ich!

    Ich gebe dir vollkommen Recht was du sagst über das Fernsehprogramm, drum hab ich auch seit 10 Jahren keinen Fernseher mehr.
     
  13. bamboo_snake

    bamboo_snake Member

    Registriert seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    150
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    löwen dompteur :)
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Der Prophet Mohammed ist ja auch bewiesenermasen mit einem Kind "verheiratet" gewesen! Mehr braucht man eigentlich über diese Religion nicht sagen meine ich!

    ich möchte ja niemanden hier zu nahe träten aber vielleicht kann sich hier jemand deshalb mit dieser andersartigen ethnischen gruppe so gut identifizieren

    es gibt von einen hier viel poster ein post in dem er schreibt seine mädels dürfen maximal 20 sein
    und jetzt schreibt er man sollte auf seine wortwahl achten vielleicht hat er in diesen post auch auf seine
    wortwahl geachtet damit er nicht belangt werden kann und hätte eigentlich auch noch etwas jünger gemeint

    was verachtenswerter ist bleibt jeden frei
     
  14. Daddy

    Daddy out of space

    Registriert seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    1.413
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Den habe ich auch!
    Ort:
    Hessen
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    :yes:BRAVO!:yes:

    Ich bin uneingeschränkt bei dir! :bravo:
     
  15. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Tourist, volle Zustimmung.
    Niemand hat uns gefragt, ob wir millionenfache Einwanderung Kulturfremder überhaupt wollen, das nennt man dann übrigens Demokratie.
    Lach mich tot ;)))

    Onkel hat insofern Recht, dass es völkerübergreifend mindestens 80% Idioten gibt.
    Er weigert sich jedoch offensichtlich, die (schwer zu findenden, warum wohl) Zahlen der Vergewaltiger und Gewaltkriminellen in D zur Kenntnis zu nehmen, die absolut eindeutig sind.

    ICH will keine Muslime in Europa.
    BASTA.

    Was den Unsinn der Religionen an sich angeht, absolute Zustimmung.

    Thailand hat diese Emirate annektiert 1860 oder so, selber Schuld.
    Es gibt keine muslimische Demokratie.

    Wer anderes glaubt ist naiv.
    Gefährlich naiv.

    Tolerant gegen Intolerante zu sein ist absolut tödlich.
     
  16. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Schon toll, wie du jeden und alles in einen Topf wirfst, braune Soße dazu gibst und dann schön einmal rumrührst. "Den Leuten" ... welche Leute denn? Du definierst einen Menschen über die Religion, der er sich zugehörig fühlt? Klar, man kann es sich einfach machen, wenn man will. Hängt vermutlich davon ab, wie das Gehirn, dem solche Denkmuster entspringen, gestrickt ist.

    So einen Blödsinn habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Besonders lustig ist, wenn Leute vom Islam reden, die keine Ahnung von dieser Religion haben. In Nordirland bringen sich Christen gegenseitig um. Im nahen Osten werden die Palästinenser seit Jahrzehnten von ihrem eigenen Land vertrieben. Schon mal mit der Staatsgründung Israels beschäftigt? In den Irak fallen Christen im Namen Gottes ein, um eine erfundene Atombombe zu entschärfen.

    Was soll das bringen, Beispiele aufzuzählen, in denen Menschen einen Glauben als Vorwand für Verbrechen nutzen? Was kann ein Moslem dafür, dass irgendwelche Verbrecher den Islam missbrauchen, um z.B. "Ehrenmorde" zu begehen. Das hat aber doch mit den Millionen friedfertiger Moslems auf dieser Welt nichts zu tun.

    Das stimmt erstens so nicht und zweitens hast du doch selbst gerade gesagt, dass auch das Christentum seine Schandflecken in der Geschichte hat. Wenn du meinst, dass es reicht zu wissen, dass irgend wann vor tausenden von Jahren irgend ein Herr Mohammed mit einem Kind verheiratet gewesen war, um eine Religion beurteilen zu können, zeigt das ja gerade, wie intolerant und Vorurteil behaftet du bist.

    Islam und Christentum sind sehr ähnliche Religionen. Die eine ist so gut oder so schlecht wie die andere. Ich hatte es ja schon geschrieben. Religion ist grundsätzlich negativ, da jede Religion immer nur Unheil über die Menschheit gebracht hat. In dem Punkt schenken sich die beiden Weltreligionen wirklich nichts, auch heute noch, oder soll ich jetzt damit kommen, wie viele Kinder von katholischen Priestern jeden Tag missbraucht werden. Herr, lasst die Kinderlein zu mir kommen.

    Für dich scheint zu gelten: Christentum = gut, Buddhismus = gut, Islam = schlecht. Denk mal über folgende Formel nach:
    Christentum = schlecht
    Islam = schlecht
    Buddhismus = keine Religion im klassischen Sinne und kann deshalb in diesem Zusamenhang nicht diskutiert werden.

    Christen und Moslems glauben an den gleichen Gott und der Glaube allein ist eine individuelle Angelegenheit, die mit den Religionen, die daraus entstanden sind, zunächst einmal nichts zu tun hat. Deswegen definiere ich einen Menschen nicht nach seinem Glauben. Frag doch mal einen normalen Moslem, was er von der ganzen Scheiße, die angeblich im Namen Gottes begangen wird, hält. Nichts von dem, was du als Missetaten des Islam brandmarkst, ist durch den Koran gedeckt. Wenn ich höre, was manche denken, was alles im Koran steht, kann ich nur empfehlen, ihn einfach einmal zu lesen und erst dann ein Urteil zu fällen. Diese Seite, die du hier eingestellt hast, spielt mit Vorurteilen und betreibt Bauernfängerei mit den Uninformierten. Tumbe Hasstiraden ohne Sinn und Verstand. Die erzählen dir, was im Koran steht und was das Wesen des Islams ist. Und du glaubst denen unreflektiert. Der Kreis schließt sich. Du machst es dir zu einfach, die Scheuklappen haben diejenigen auf, die sich von solchen Rattenfängern einfangen lassen ohne sich wirklich mit der Materie auseinanderzusetzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
  17. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Da du mich meinst: Mit wem habe ich mich identifiziert?

    Ja genau: Je jünger, desto besser. Am liebsten ficke ich kleine Mädchen so zwischen 8 und 12 Jahren. Und wenn mich jemand deswegen kritisiert, sage ich, ich bin Moslem und deswegen darf ich das, weil im Koran steht, dass wer Kinder fickt, in den Himmel kommt.

    Mannomann, deine Sorgen möchte ich haben. Wie heißt das neudeutsch? Niveaulimbo!
     
  18. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    In den 50er- und 60er Jahren wurden sie zur Unterstützung des deutschen Wirtschaftswunders bewusst angeworben.

    Nein, diese Zahlen nehme ich zur Kenntnis, aber sie sind nicht Religions-indiziert. Hier werden zwei Dinge durcheinander geworfen, die nicht im Zusammenhang stehen. Was hat die Einwanderungsfrage und Integrationsproblematik mit Glauben oder Religion zu tun?

    Zum Glück fragt dich niemand.

    Absolute Zustimmung. Gegen Verbrecher und Terroristen muss man vorgehen. Hat aber mit Glauben und Religion nichts zu tun. Moslems sind nicht toleranter oder intoleranter als Christen. Diejenigen, die den Islam als Deckmantel für ihre Verbrechen benutzen, sind ja keine gläubigen Moslems, sonden einfach nur irrgeleitete Kriminelle.
     
  19. rio0815

    rio0815 Junior Experte

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    613
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    Teilzeit-Expat in PNH
    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Falsch.
    Die ersten Türken kamen 1961 als Gastarbeiter, Familiennachzug war nicht geplant.
    Kultur-kompatible kamen vorher.
    Kulturfremde nicht.

    Es gibt über 50 islamische Staaten, keiner davon akzeptiert andere Religionen.

    usw. usw, lohnt nicht darauf einzugehen.
     
  20. Onkel

    Onkel Gast

    AW: Moslems köpfen 9 jährigen Jungen in Süd Thailand

    Wer hat von Türken gesprochen? Am 22.12.1955 wurde in Rom das erste Anwerbeabkommen
    geschlossen. Darin wurde vereinbart, dass die Bundesanstalt für Arbeit in Italien gemeinsam
    mit der italienischen Arbeitsverwaltung Arbeitskräfte auswählen und anwerben solle.
    Aber wir wollen uns nicht um ein paar Jährchen streiten.

    Es gibt keine 50 islamische Staaten. Das wäre ja so, also würdest du die Bundesrepublik
    Deutschland als christlichen Staat bezeichnen. Dagegen würde ich mich aber strikt vewahren.

    Ich weiß auch nicht, welche Staaten du meinst. In Tunesien, Ägypten, Malaysia, usw. leben
    auch Christen und die können dort ihrer Religion frei nachgehen. Und wenn es Staaten gibt,
    die restriktiver gegenüber Christen sind und du das kritisierst, warum bist du dann restriktiv
    gegenüber Moslems in Deutschland? Für gewöhnlich tue ich nicht das, was ich schlecht finde,
    sondern mache es besser als diejenigen, die ich kritisiere. Etwas Schlechtes woanders kann
    doch kein Maßstab für mein eigenes Leben sein.

    Stimmt.