Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Navi für Thailand

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von fun-diver, 28.08.2008.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. fun-diver

    fun-diver Junior Member

    Registriert seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo

    hat jemand Erfahrungen mit einem Navi in Thailand?

    Wo kann man sowas kaufen und gibt es das auch gleich mit Karten für Europa, man will ja schließlich kein Hardware sammeln...

    In welchen Preisklassen bewegt sich dies?
     
  2. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Kann dir nicht direkt helfen. Hab mich da mal längere Zeit mit einem Fachmann unterhalten, der konnte mir aber nichts gescheites anbieten. Es gibt zwar Karten für Thailand, die meisten sind aber nur rudimentär. Also nicht wie bei uns, wo jeder scheiss Weg eingezeichnet ist.
    Vielleicht kann ja jemand anders noch einen Tip geben, würde mich nähmlich auch interessieren. Vielleicht der Finder, der reist ja immer mit seinem Bike umher.
     
  3. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    das Thema hatten wor vor einigen Monaten schon mal - weiß nur nicht wo.
     
  4. heini

    heini Junior Experte

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    921
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    notorischer stänkerer :-)
    Ort:
    kummerland
  5. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Habs gefunden. Sind sogar schon 2 Mal wo wir das Thema hatten. Hier die Links dazu:

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.04.2011
  6. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    Im Pantip Plaza,in Bkk, gibt es einen grossen und ein paar kleinere Läden die Navis anbieten.Preise gehen so ab 9900 Bht los.Die Garmin Geräte kann man ohne Probs auch in Europa nutzen ,dann musst Du nur neue Karten laden (und kaufen)
    Karten gibt es auch für die Nokia N Serie und Tom Tom habe ich auch gesehen.Die ausgestelleten Geräte haben die Orts/und Strassennamen in Thaischrift dargestellt.Ich kann Dir nicht sagen ob man das auch in lateinischen Buchstaben anzeigen lassen kann.
     
  7. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    Latein kann ich aber auch nicht! :hehe:
     
  8. cyberbeno4

    cyberbeno4 V.I.P.

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    5.843
    Danke erhalten:
    3
    Ort:
    Auf Schalke
    :strei: kann man alles lernen... :wirr: :hehe:
     
  9. finder

    finder Senior Member

    Registriert seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    278
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    ich hab mir ein garmin gpsxmap 60csx zugelegt. ist ne auswechselbare speicherkarte drin, für europa strassengenau. allerdings für zb. kambodscha beschränkt es sich auf die hauptstrassen und die großen städte. man muss dann mit wegpunkten arbeiten um sich in der "wildnis" zurecht zu finden.

    musst mal googeln, ob es auch karten für thailand gibt.

    ach ja, die kiste hat so an die 300 € gekostet, ist aber ein spitzengerät.

    gruß
    finder
     
  10. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    Tja,dann bin ich mit meinem Latein am Ende! :wink:
     
  11. ThLord

    ThLord Gast

    ansonsten ein gps fähiges nokia ;)

    z.B.. n95 da haste dein navi immer dabei
     
  12. hole-in-one

    hole-in-one Member

    Registriert seit:
    29.04.2007
    Beiträge:
    163
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    internationaler Fernverkehr
    Ort:
    Maria Enzersdorf / Korat
    am besten engagierst Du absti - der ist beeser als jedes navi...

    ciao n
    nici
     
  13. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
  14. Tschaet-Sihpet

    Tschaet-Sihpet Junior Rookie

    Registriert seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Selbstaendig
    Habe vor kurzem ein sehr preiswertes Navi in Thailand gekauft - nur 8500.-THB. nach ein wenig handeln, inkl. 2 GB SD-Karte mit ganz Europa drauf!

    Hier der Link zum Anbieter:
    http://www.dbi.ch/gpsnavigation/seite3.html

    Das Ding funktioniert wunderbar, selbst im Grossstadt-Dschungel von BKK - dazu noch viele Funktionen wie Bluetooth, MP3/4-Player, Video-Player, Spiele etc.

    Das Menu hat um die 30 Sprachen inkl. Sprachausgabe von Deutsch - Englisch - Russisch - Finnisch - Italienisch - Polnisch bis Thai!
     
  15. tomcat77

    tomcat77 Admin a.D.

    Registriert seit:
    29.08.2005
    Beiträge:
    10.069
    Danke erhalten:
    24
    Beruf:
    Hab ich...
    Ort:
    Zürich / Schweiz
    Habe mir das NOKIA 6210 Navigator gekauft. Für Thailand ist das Teil nicht schlecht! Mindestens ebenbürtig zu anderen Produkten.
     
  16. moshquito

    moshquito Junior Rookie

    Registriert seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    34
    Danke erhalten:
    0
    AW: Navi für Thailand

    mal wieder hervorkram....
    was auf diesem Navi läuft ist das iGo8, das hab ich mir auf mein Handy (Sony Ericsson Xperia X1) gespielt, funktioniert wunderbar. Hab bestimmt Karten von über 70Ländern der Erde auf Festplatte.
    Wer also ein Windows Mobile Handy hat, kann sich hier ein Super Navi zusammen basteln, was er immer dabei hat. Dazu eine Frontscheibenhalterung und nen USB-Stecker für den Zigarettenanzünder und fertig ist die Laube. Sehr praktisch....
    Bin erst im November mit nem Mietwagen durch L.A. gegurkt, hat prima funktioniert....
    Infos gibt es massenweise im Netz.
     
  17. oarni

    oarni Junior Member

    Registriert seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    118
    Danke erhalten:
    1
    AW: Navi für Thailand

    für die neueren Navi's von TOMTOM gibts eine Thailand-Karte für 49,--€ :yes:

    Gruss arni
     
  18. Plamuek

    Plamuek Junior Rookie

    Registriert seit:
    29.11.2012
    Beiträge:
    23
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    IT-Masochist
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand einen aktuelleren Tip zur Navigation in Thailand geben?
    Ich würde gerne nach Abholung des Mietwagens ein dem Suvarnabhumi-Flughafen nahegelegenes Geschäft aufsuchen, um mir dort ein Navi zu kaufen.
    Das letzte hatte ich in Pattaya für 1600 Bath gekauft.

    Vielen Dank im Voraus
    Beste Grüsse aus der Schweiz
    Plamuek
     
  19. hoi

    hoi Rookie

    Registriert seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    6
    Ich kauf mir ein Datenpaket für mein Samsung Galaxy S3 und Navigiere mit Google Maps,aber nur mit Thailändischer SIM ansonst könnts teuer werden.
     
  20. Stephan_1503

    Stephan_1503 Newbie

    Registriert seit:
    09.10.2012
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Plamuek,
    wenn du ein Smartphone hast, kannst du dir entweder eine Navi-App draufspielen oder für eine bestehende Navi-App die Karte für Thailand bzw. ganz SOA draufspielen.
    Fürs I-Phone gibts da z.B. die Navi App von Sygic, die für SOA ca. 20€ kostet.
    (Für Android gibts das oder ähnliches sicher auch für den Preis.)

    Die App kannst du dann in Thailand offline nutzen, es fallen also keine Roaming-Gebühren an.

    Grüße,
    Stephan