Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Neue Grafikkarte unter VISTA

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von junnie, 05.04.2008.

  1. junnie

    junnie V.I.P.

    Registriert seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    2.963
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    a. D.
    Ort:
    LOS & LS
    Grafikkarte unter VISTA

    Wollte mir etwas Gutes tun und habe mir eine neue Grafikkarte gekauft, um meinen Indexwert von 3,4 (VISTA) mit der alten Karte zu erhöhen.

    Die Karte:

    ATI Sapphire HD 2600 XT AGP, 512 MB Speicher, Direct X 10

    (Sonderangebot bei Saturn: 79 EUR)

    Nachdem ich die Karte eingebaut hatte und die Treiber installieren wollte,
    hat sich zuerst einmal das Netzteil mit 400 W verabschiedet.
    (Die Grafikkarte hat eine eigene Stromversorgung!)
    Habe nun ein Netzteil mit 570 W und alles läuft.


    Als ich jedoch den Leistungsindexwert (VISTA) neu berechnen lies, kam
    das große Erstaunen; nur noch "1" ,
    obwohl die Karte eindeutig leistungsstärker als die alte ist.

    Woran kann das liegen? Die Installation ist perfekt verlaufen und die Karte ist im System als "richtig installiert" erkannt.

    Der Treiber wurde online als aktuelle Version erkannt!

    Hat jemand eine Idee?????
     
  2. ThLord

    ThLord Gast

    schau mal im Netz beim Kartenhersteller nach den neuesten Treibern und installiere die mal.

    vorher ggf. alles auf Standard VGA stellen, evtl. schlummern noch Treiber von der alten Karte im System.