Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Neuer?alter trick am Flughafen Manila

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von urmel2121, 26.09.2015.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 4 Benutzern beobachtet..
  1. urmel2121

    urmel2121 Senior Member

    Registriert seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    409
    Danke erhalten:
    40
    Beruf:
    Keine Angaben
    Ort:
    Wiesbaden
    il_570xN_425862132_32iz.jpg, Neuer?alter trick am Flughafen Manila, 1 Bei der ein oder ausreise werden Sachen in dein Gepäck gelegt meistens Patronenhülsen zurzeit.Dann heist es Bezahlen oder Problem
    So ist es in einigen Webseiten(auch Facebook) von den Philippinen zulesen habe es auch gehört von Bekannten aus Manila.
     
  2. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Wo wird darüber berichtet? Und wer soll das ins Gepäck bringen?
     
  3. Camaro63

    Camaro63 PS Bolide

    Registriert seit:
    15.12.2011
    Beiträge:
    1.636
    Danke erhalten:
    26
    Beruf:
    Gut
    Ort:
    Schweiz
    So ein Blödsinn
     
  4. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Nein es stimmt. Habe grade recherchiert. Und zwar gibts doch ein Durchleuchten des Koffers bevor man in den Flughafen darf und dort passiert es dann, dass ein Mitarbeiter was unterjubelt.
     
  5. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    574
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Ja das stimmt leider. Es gab in den vergangenen Wochen mehrere Fälle, wo Personal am X-Ray zusammen mit höheren Angestellten versucht hat, Patronen ins Gepäck zu schmuggeln um dann Geld zu erpressen. Bei einer Filipina waren dies wohl nur 500 PHP, bei einem Amerikaner 30.000 PHP. Der hat sich dann geweigert und sitzt oder saß tagelang in einer Gefängniszelle:

    Not again: Another foreigner claims being victim of NAIA workers’
    ‘Bullet not planted,’ says Naia exec, but US man says ‘they can’t lie to God’ | Inquirer News

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2016
  6. Achim

    Achim Junior Rookie

    Alter:
    47
    Registriert seit:
    06.06.2010
    Beiträge:
    26
    Danke erhalten:
    0
    Kann ich kaum glauben was ich da lese !!
     
  7. urmel2121

    urmel2121 Senior Member

    Registriert seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    409
    Danke erhalten:
    40
    Beruf:
    Keine Angaben
    Ort:
    Wiesbaden
    Und alle wollen nur dein Bestes
    Mich hatten sie mal angehalten weil der eine mein Armani haben wollte Einigung dann auf den Fisch was ich noch dabei hatte:yes:Aber die letzte Zeit wird es mehr und mehr mit etwas unterjubeln dann Geld fordern:bye:
     
  8. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    574
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    In Clark haben sie mich mal direkt um "Coffee Money" gebeten. Weil ich doch aus "rich country" käme. 200 PHP hat das dann gekostet, keine Ahnung was und ob die sonst Probleme gemacht hätten. War auch X-Ray beim Rückflug.
     
  9. Pilo

    Pilo V.I.P.

    Alter:
    56
    Registriert seit:
    08.09.2013
    Beiträge:
    2.965
    Danke erhalten:
    1.546
    Beruf:
    IT Techniker
    Ort:
    Im Süden der Republik
    Urmel,
    Man rennt auch nicht mit Armani und/oder Rolex in den Philippinen rum.

    Gopinay,
    Was kostet ein Kaffee dort am Automaten? 50 Pesos das reicht für nen Kaffee. Gib ihnen nen Euro.... ob sie den übrhaupt wechseln können?


    Werde mal meine SLT ansprechen. die arbeitet ja am NAIA T2 in der Security.
     
  10. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    574
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Waren ja mehrere Leute. :ironie:
     
  11. Grubert

    Grubert V.I.P.
    Werbepartner

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    3.904
    Danke erhalten:
    753
    Beruf:
    Sextourist
    Ort:
    Sodom/Gomorrha
    Homepage:
    Danke für die Warnung. Da sieht man wieder, dass man stets hellwach sein muss. Ich glaube allerdigs nicht, dass mir jemand was reinschmuggeln kann, mein Gepäck ist ständig abgeschlossen - auch das Handgepäck. Bis auf einen Reißverschluss der Reisetasche seitlich. Dafür werde ich mir noch was einfallen lassen bzw. verstärkt drauf achten. Was für Drecksäcke.
     
  12. urmel2121

    urmel2121 Senior Member

    Registriert seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    409
    Danke erhalten:
    40
    Beruf:
    Keine Angaben
    Ort:
    Wiesbaden
     
  13. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Hi Grubert, hast du einen Tipp wie du das Handgepäck verschliesst?
     
  14. Glupperer

    Glupperer Junior Experte

    Registriert seit:
    24.03.2013
    Beiträge:
    598
    Danke erhalten:
    649
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Nord-Thailand
    Zweimal dort gewesen, zweimal Lug Betrug Beschiss und Bedrohung!
    Keinerlei Urlaubsfeeling.
    Da können einen nicht einmal die Mädels trösten
    Niemals tu ich mir das wieder an.

    So ein schäbiger Verbrecherstaat,
    schmutziges stinkendes kriminelles und verwahrlostes Manila,
    rauchende Müllberge als Ausflugsziele,
    bettelnde Kinder, kriminelle Jugendliche,
    auch touristische Highlights verwahrlosen immer mehr.
    Das allerletzte Land in SOA.

    Dabei konnte es so schön dort sein!
    Aber wegen diesen Drecksäcken ist es das eben nicht!

    Und da werden Vergleiche mit Thailand gezogen???
    Da fühle ich mich noch im stinkenden Pattaya wie im Luftkurort!

    Sorry - nur mein ganz persönlicher Eindruck
     
  15. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    482
    Danke erhalten:
    46
    Ein etwas merkwürdiger "Trick". Ausfuhr und Transport per Flugzeug von ein paar Patronenhülsen ist wohl kaum strafbar. Aber ok, sie geben dem Zoll natürlich einen "Grund", etwas mehr zu schauen, sprich Probleme zu machen.
     
  16. redweed

    redweed Senior Member

    Registriert seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    482
    Danke erhalten:
    46
    Gerade noch mal den verlinkten Artikel gelesen.

    Dort handelt es sich um "bullets" also Patronen und keine Hülsen. Wäre natürlich etwas anderes.....
     
  17. Siggi477

    Siggi477 Senior Experte

    Registriert seit:
    20.05.2012
    Beiträge:
    1.602
    Danke erhalten:
    110
    Ort:
    Rhein-Main
    Also ich habe jetzt erstmal aufgerüstet, da es bei mir bald wieder auf die Phils geht und leider über Manila :cry:

    Ich benutze jetzt einen Hartschalenrollkoffer der keine Fächer außen dran hat und dessen Reisverschlüsse mit einem integrierten Zahlenschloss geschlossen sind.

    koffer.jpg, Neuer?alter trick am Flughafen Manila, 1

    Darüber hinaus habe ich in den sogenannten "Pacsafe" Rucksack investiert (war teurer als der Koffer) der einen speziellen Reisverschluss-Verschließmechanismus hat mit dem die Reisverschlüsse nicht mal schnell geöffnet werden können. Darüber hinaus ist der Rucksack aufschlitzsicher gegen Diebstahl und mit Stahl verstärkt, damit einem den keiner runter reißen/schneiden kann.

    pacsafe.jpg, Neuer?alter trick am Flughafen Manila, 2


    Wirklich traurig, dass solche Maßnahmen (wieder) notwendig werden, dachte eigentlich die Phils sind auf einem guten Weg!
     
  18. betzebube75

    betzebube75 Senior Member

    Registriert seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    13
    Beruf:
    Kiga Leiter für Arbeitnehmer
    Ort:
    zwischen Betzenberg und Saarschleife
    Hallo siggi,
    Wo hast du so einen Rucksack gefunden?
     
  19. Longhard

    Longhard Junior Experte

    Registriert seit:
    25.05.2013
    Beiträge:
    653
    Danke erhalten:
    381
    Beruf:
    Flugbegleiterinnenbegleiter
    Ort:
    Viva "Colonia"
    Hallo Kollegen;
    Pacsafe gibt es in vielen Varianten bei "B"mazon (Wer A sagt, muss auch B sagen!); nicht ganz billig aber
    durchaus wirkungsvoll.
    Ich persönlich lasse mein Reisegepäck wenn möglich immer in Folie packen.
    Hatte bisher beim Handgepäck noch keine Probleme; vor und nach dem Röntgengerätedurchlauf aber immer lückenlos im Auge behalten.....:hehe:
    Auch an deutschen Flughäfen verschwindet gerne mal eine Uhr oder das buntbedruckte Papier aus der Geldbörse zum Wohle der
    kontrollierenden Fummler...., habe ich selbst am Flughafen Köln/Bonn schon mitbekommen!!
    Die schmuggeln wenigstens nichts hinein......
    Also wäre so ein Rucksack-Safe schon eine gute Sache, denke selber auch mal darüber nach.
     
  20. knocherl

    knocherl Senior Member

    Registriert seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    268
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Rentier
    Ort:
    Bayern
    mit raus holen, ist auch Los Angeles sehr anfällig