Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Bereich" wurde erstellt von RMF, 15.05.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 2 Benutzern beobachtet..
  1. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Mit all dem Hype über den Schweinemist vergessen die Leute schnell die wesentlich realeren Gefahren!
    Ein Subtyp des Dengue-Fiebers hat sich in WIndeseile schon durch den gesamten Süden vorgearbeitet und kommt mit Riesenschritten auf den zentralen Bereich zu. Die einsetzende Regenzeit beguenstigt das:

    CDC vermeldet dazu lapidar:
    Also wiederum können nur Symptome gelindert werden! Chikungunya soll schmerzhaft wie Dengue sein, aber eine geringere Mortalitaet haben.

    Na egal, 15.000 haben es schon! :wirr:
     
  2. RMF

    RMF Senior Experte

    Registriert seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    1.929
    Danke erhalten:
    1
    Beruf:
    Heckenpenner
    Ort:
    Bretterpuff
    Auch bei diesem Fiebertypen ist ASPIRIN das Verkehrteste, was man einnehmen kann, bei Dengue (gibt's hier auch) steigert es die Todesrate um ein Mehrfaches!

    673_ano_1.jpg, Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!, 1
     
  3. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Dengue Fieber

    Die Tigermücke sticht nur am Tage. Sie hat
    schwarz, weisse Füsse.

    Ich creme meine freien Körperstellen jeden Tag
    mit Mückenschutzmittel ein!

    Man darf das nicht unterschätzen!

    B.V.
     
  4. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
     
  5. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Re: Dengue Fieber

    Ich benutze für bestimmte Körperstellen keine Gleitcrem !

    Nein Spass beiseite ich Creme mich nur selten ein vielleicht ein Fehler.
    Wenn ich Creme dann nur die Arme und den Nacken.
    Ab und zu ein bischen Spray auf die Klamotten.
    Abends trage ich meist Lange Hosen und keine Sandalen .
     
  6. Bono Vox

    Bono Vox V.I.P.

    Alter:
    50
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.779
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Manager
    Ort:
    Thailand
    Homepage:
    Sandalen

    @matee

    Sandalen mit weissen Socken ist ehr etwas für abstricher... :mrgreen:

    B.V. :hehe:
     
  7. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Bonobo's Weisheiten Kapitel 97

    Du musst nicht soviel Baustaub inhalieren Gefreiter Fotz, das ist nicht gut für die Bronchien. Huste lieber einmal ordentlich ab und mache die Birne wieder frei! :yes:

    @ matee

    Die ausgewiesenen "unbefallenen" Zonen sind schon deshalb Lachnummern, weil mit jedem Bummelzug (alle Fenster offen!) Hunderte von Insekten in die Staedte transportiert werden. Täeglich sind das rund ein halbes Dutzend Zuege und ein infiziertes Tiechen reicht voll aus um neue Seuchenherde zu gruenden. Man muss ja keine Panik deshalb kriegen, nur eben aufpassen. In Sachen Dengue ist Bangkokbei Todesfällen und stationaeren Patienten landesweiter Spitzenreiter, noch vor Koh Samet und Koh Chang. Es gibt nach ansicht der Fachleute gar keinen denguesicheren Bereich in Thailand waehrend der Rainy season :hehe:
     
  8. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Ich belebe diesen Thread mal, da ich letztens im Zuge der Twinrix-Impfungen bei einem Reisemediziner war, mit dem ich über Thailand gesprochen hatte.
    Er empfahl mir Repellents wie "Autan" und "Anti Brumm" und als weitere Prophylaxe eben so wenig freie Haut wie möglich den Aliens zu bieten. Bei Temperaturen jenseits der 30°C kein leichtes Unterfangen.:shock:

    Wie schützen sich denn aktuell die "alten Hasen" von euch?

    123 dengue cases in Phuket

    http://www.phuketgazette.net/archives/articles/2010/article8662.html


    Nongprue health campaign aims to do away with two of society’s ills: Dengue fever and tobacco smoking


    Thailand, more than 2,000 patients died of the more severe hemorrhagic strain in 2009, including 4 people from Nongprue Municipality. Dengue fever does occur in the Pattaya area—look out for a high fever and aching bones, or better yet get rid of any standing water around the house to reduce the chance of getting bitten in the first place.


    http://www.pattayapeople.com/default.asp?Folder=16&IdArticle=22601
     
  9. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Thais suffer severer dengue outbreak in 1st half of 2010

    Thailand's Public Health Ministry reported Tuesday that dengue fever infected 17,587 people and claimed 20 lives nationwide in the past five months, with the infection number increasing by nearly 60 percent year-on-year, Thai media reported.

    Paiji said the dengue fever outbreak would peak during Thailand 's rainy season from June to August.

    Most dengue victims were aged between 10 to 24 years, said the ministry. The Central region was the hardest hit with 7,945 cases, followed by 4,264 in the South, 3,753 in the Northeast, and 1,625 in the North.

    Local authorities have been advised to spray insecticide at least once a week to eradicate the dengue-bearing adult Aedes Aegypti mosquito which bites humans in the daylight hours, he said.

    Patients who catch a fever above 38.5 degrees Celsius for several days and have red spots on their skin are advised to take only paracetamol to reduce the fever before seeking medical advice.




    http://news.xinhuanet.com/english2010/health/2010-06/08/c_13340079.htm
     
  10. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Dengue Fever spreading in Phuket

    According to Ministry of Public Health statistics, Phuket has the highest incidence rate [63.4 cases per 100,000 residents] of dengue of any of the Andaman Coast provinces and currently ranks 13th among Thailand’s 76 provinces.

    Dr Narinrach pointed out that it is urgent to implement a project of eradicating breeding grounds in homes and communities, as June and August usually see the highest numbers of dengue fever cases.


    The highest incidence rate recorded in Thailand so far this year is in Chanthaburi Province, which stands at 134.77 cases per 100,000 people.



    http://www.phuketgazette.net/archives/articles/2010/article8875.html
     
  11. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Dengue Re-emerges in U.S., Spurring Race for Vaccine

    The upsurge is not unexpected. Experts say more than half the world's population will be at risk by 2085 because of greater urbanization, global travel and climate change. Over the past 30 years, a global outcry against using the pesticide dichlorodiphenyltrichloroethane, or DDT, has led to the resurgence of the mosquito, a voracious consumer of human blood and carrier of infectious disease.

    Thailand, within a week of its annual dengue season this year, has already reported 18,000 cases and 20 deaths, according to the Ministry of Public Health

    Jean Lang, a doctor who heads the vaccine division of the deep-pocketed pharmaceuticals company Sanofi Pasteur Inc., last month presented the world's most advanced effort to vaccinate against dengue to a room full of industry insiders in Chicago. The market for a vaccine is huge, with experts pegging sales at between $700 million and $1 billion per year.

    "If everything goes well, we will have phase 3 trials on an industrial scale by the end of the year," Lang remarked. He spoke of nearly 100 million people worldwide getting the disease and 25,000 people dying in tropical countries per year.


    http://www.nytimes.com/gwire/2010/0...erges-in-us-spurring-race-for-vacc-14067.html
     
  12. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Thailand warning on dengue fever

    PHUKET: Thailand is facing a major outbreak of dengue fever and cholera, which have killed 30 people over the past six months.

    A report in The Nation this morning quotes Health Minister Jurin Laksanawisit as saying that 26,185 dengue fever cases have been reported and six people have died during the past week alone.


    Dr Narinrach pointed out that June and August usually see the highest numbers of dengue cases in Phuket.

    http://www.phuketgazette.net/archives/articles/2010/article8887.html
     
  13. sintrav

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    ich gehöre nicht zu der "risiko-gruppe"

    2085? da müssen diese viecher verdammt tief graben, wenn sie mich denn stechen wollen!
     
  14. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    @ sintrav: Ich weiß auch nicht was ich davon zu halten habe. Gemessen an Thailands Bevölkerungszahl ist es vergleichsweise harmlos. Klar, jedes Todesopfer ist ein Opfer zu viel und die 2. Infektion verläuft ja im Organismus heftig, aber wenn man mal bedenkt, dass in Deutschland jedes Jahr ca. 15000 Menschen an der Grippe sterben.:shock:
     
  15. sintrav

    sintrav Senior Member

    Registriert seit:
    31.12.2009
    Beiträge:
    293
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    freiberufler im sondermaschinenbau projekt realis
    Ort:
    moderner wanderarbeiter
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    @skywalker

    der sintrav ist extrem pragmatisch...

    es gibt nur noch lt und das findet ja im gekühlten zimmer statt. lt wird im späten nachmittag entlassen, kleines nachmittagsschläfchen und dann wenn's dunkel ist wieder los.

    die viecher mit ihren gestreiften füsschen mögen die dunkelheit nicht - ich aber schon

    :hehe::yes::hehe::yes::hehe::yes:
     
  16. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    3 more die of dengue fever

    Three more casualties from the dengue fever have been reported in the past week while the Ministry of Public Health is on high alert for the outbreak.

    Public Health Minister Jurin Laksanawisit said the dengue fever infection toll continues to rise. The accumulated number of patients now stands at 36,087 nationwide or 56.81% per 100,000 population.


    http://thainews.prd.go.th/en/news.php?id=255307190031
     
  17. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Thailand warnt vor schwarzen Leggings

    Schwarze Leggings sind in vielen Teilen der Welt ein modischer Hingucker. Die thailändische Regierung hat nun allerdings eine Gesundheitswarnung herausgegeben - weil das Kleidungsstück wegen seiner dunklen Farbe offenbar Moskitos anlockt, die das Virus des Denguefiebers übertragen. "Die Moskitos können durch den dünnen Stoff der Leggings beißen. Wer sie trägt, ist damit einem erhöhten Risiko ausgesetzt", teilte die stellvertretende Gesundheitsministerin Phansiri Kulanartsiri mit.

    Ihr bereite vor allem der Kleidungsstil von Jugendlichen Sorgen. "Es ist besser, helle Kleidung und Hosen zu tragen, die so wie Jeans vor Moskitos schützen", erklärte sie.

    In Thailand erkrankten dieses Jahr bereits zahlreiche Jugendliche am Denguefieber. Bis Ende Juli wurden insgesamt mehr als 45.000 Infektionen gemeldet; 43 Menschen starben an dem Virus.




    http://www.google.com/hostednews/afp/article/ALeqM5jcnYzOvAuppSJ3G14SzgZh9qVrlw
     
  18. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Dengue Fears

    Deputy Mayor Weerawat Kahkai made an announcement concerning health related issues due to the recent heavy storms in Pattaya.

    With the recent heavy rains tamping down all over Thailand, Pattaya has not been spared, with record breaking levels of flooding taking hold all over the city. This has concerned a number of health officials, about the likely increase in diseases such as dengue fever occurring after a recent report of a wave of mosquitoes appearing as a result of the swell of stagnant waterholes left around the city after heavy rainfall. Information leaflets about such diseases are freely available from the Public Health Center on Soi Buakhao and City Hall.


    http://www.pattayapeople.com/default.asp?Folder=16&IdArticle=23547
     
  19. Skywalker

    Skywalker V.I.P.

    Registriert seit:
    14.04.2010
    Beiträge:
    2.893
    Danke erhalten:
    6
    Ort:
    NRW
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Dengue fever now at 230 new cases a day

    PHUKET: Seven people died from dengue fever last week, two of them from Phuket's neighboring province Krabi.

    The other five fatalities came one each from Chiangrai, Phetchabun, Lop buri, Chachoengsao and Nakhon Si Thammarat.

    The new fatalities bring to 70 the number of dengue fever deaths recorded across Thailand to date this year, it was announced by Public Health Minister Jurin Laksanawisit yesterday.

    Some 60,000 people have caught the disease this year – 83% more than last year, with an average of 230 new cases detected every day.

    The outbreak is so severe that Jurin has instructed provincial health chiefs to monitor and control it, as well as urging people with "suspicious" symptoms to see doctors immediately.

    The regional breakdown for the disease thus far in 2010 is: 14,361 cases in the South, including Phuket; 15,871 in the Central region; 8,843 cases in the North; and 15,517 cases in the Northeast.

    Of these, seven patients were less than 28 days old and 409 were over 65 years.

    Narathiwat had the highest dengue fever patient increase in the first two weeks of this month – 354 cases, Jurin said, followed by Phayao, Krabi, Chiang Rai, Rayong, Songkhla, Pattani, Phattalung, and Trat.


    http://www.phuketgazette.net/archives/articles/2010/article9131.html
     
  20. supersanuk

    supersanuk Junior Member

    Registriert seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    100
    Danke erhalten:
    13
    AW: Neuer Dengue-Typ ausgebrochen, schon 15.000 im Hospital!

    Was jetzt wohl das schlimmere Übel ist: Die Mücke oder die Bekämpfung?
    Ein Kumpel in Phuket hatte Dengue. Nachdem in dem Viertel wo er wohnt ein paar Infektionen auftraten sind sie mit einem Tankfahrzeug angerückt und haben alles mit einer Chemiekalie abgespritzt insbesondere mögliche Brutgebiete.
    Vorgewart wurde niemand, ich hab mich schnell verzogen. Man bedenke: In thailand sind immer noch Gifte zugelassen bzw. werden benutzt die bei uns schon seit Jahrzehnten streng verboten sind!