Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Notebook Problem

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von lex-kf, 29.07.2009.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    hello

    mein notebook streikt

    zu anfangs läuft alles gut, doch nach einigen minuten kommen ein blauer bildschirm da steht dann das windows runterfährt:

    worker_thread_returned_at_bad_irql

    kann da jemand helfen??

    gruss lex
     
  2. PUMPUANG

    PUMPUANG Senior Member

    Registriert seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    465
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    Site Manager
    Ort:
    Berlin
    Haste Vista oder XP ?

    und welche SP sind drauf ?

    Pum
     
  3. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi Lex

    könnte ein Arbeitsspeicher Problem sein oder Lüfter ausgefallen und wird zu heiß
    oder was ich am ehesten vermute ein Virus :shock:

    Greets

    Bahtman
     
  4. kawahre

    kawahre Senior Member

    Alter:
    69
    Registriert seit:
    24.02.2007
    Beiträge:
    402
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Banglamung
    Ich vermute auch ein Virus, denn das hatte ich auch schon, hab ihn aber nicht gefunden, hab dann neu formatiert, dann gings wieder einwandfrei. :yes:
     
  5. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    habe windows xp home edition

    neu formatiert habe ich schon 2 mal aber das problem besteht weiterhin

    gruss lex
     
  6. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi Lex

    wenn eine Neuinstallation nix bringt dann dürfte es ein Hardware Problem
    sein - das kann in diesem Fall der Arbeitsspeicher - die CPU oder irgendwas
    auf dem Mainboard sein - ich denke das wird ein Fall für die Werkstatt denn
    bei Notebooks kann man nur wenig selber machen.

    Greets

    BAHTMAN
     
  7. kalli

    kalli V.I.P.

    Registriert seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    4.982
    Danke erhalten:
    56
    Ort:
    bei mir zuhause ...
    :wink:



    hier > http://aumha.org/a/stop.htm solltest du was zu dem Bluescreen finden.

    ich würde erstmal im Gerätemanager nachschauen ob alle Treiber richtig installiert sind

    und es könnte natürlich auch überhitzt sein, also mal den Lüfter kontrollieren ... :hehe:
     
  8. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi Lex & Kalli

    habs mal durchgeschaut - der genaue Fehler ist leider auch dort nicht näher beschrieben aber es könnte auch ein Treiber Prob sein (Grafikkarte)

    da aber auch ne Neuinstallation nix gebracht hat Tippe ich eher auf Hardware
    mit defekten Grafikkarten haste oft die komischten Fehlermeldungen die
    eigentlich nicht direkt mit der Graka zu tun haben.

    Greets

    BAHTMAN
     
  9. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Wie alt ist das Gerät ? Und wird es oft bewegt ?
     
  10. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    @matee habe ihn ca 2003 gekauft

    benutzt wird er früher jeden tag seit ca 1 jahr nicht mehr oft dar er spinnt
    und ich einen anderen habe

    gruss lex
     
  11. BAHTMAN

    BAHTMAN V.I.P.

    Registriert seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    2.839
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Selbständiger IT Supporter
    Ort:
    Im Schwabenlande
    Homepage:
    Hi Lex

    hmmm bei so nem in Computerjahren alten teil wird schwierig werden
    mit Ersatzteilen - wenns ein Markenhersteller ist könnte es noch klappen
    Problem bei NBs ist das brauchbare Fachwerkstätten oft mit Reparatur-
    Pauschalen arbeiten. Da lohnt sichs oft nimmer - leider :shock:

    Greets

    BAHTMAN
     
  12. KidtuengMak

    KidtuengMak Senior Experte

    Registriert seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    2.025
    Danke erhalten:
    11
    Ort:
    Deutschland
    Also ich tippe auf bei dem alter auf einen Schaden durch
    brüchige Lötstellen auch Flexing genannt.
    Im laufe der Zeit wird das Lot brüchig und es entstehen Haarisse.
    Das passiert durch Materialspannungen da der Kunststoff mit
    der Zeit sich minimal auch verzieht
    Eine abhilfe kann sein das Gerät zerlegen das Motherboard mal ohne Gehäuse laufen lassen.
    Sollten nur geübte Bastler wagen da man schnell einen Kurzschluss
    herstellen kann .
    Durch weglassen der Schrauben welche das Motherboard verziehen kann
    der Fehler behoben sein.
     
  13. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    danke euch für die zahlreichen schnellen tips

    ich werde die sache bei gelegenheit mal angehen
    reperieren lassen kommt nicht in frage dar die kosten zu hoch sind

    gruss lex
     
  14. thrforeman

    thrforeman Newbie

    Registriert seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Wien
    AW: notebook broblem

    Versuch es mal unter diesen Link von Microsoft,

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb%3Bde%3B818326

    wird oft mit den von dir beschriebenen Problem genannt.

    check mal ob unter den ganzen noch eine Fehlermeldung steht die ungefähr so lautet.

    Ndis.sys - address F724ABF0 base at F7244000, Datestamp 41107ec3

    ansonsten ist das Problem nicht unbekannt siehe...

    http://www.bing.com/search?q=worker_Thread_Returned_at_bad_IRQL

    Man schein sich aber nicht ganz einig sein woher das Problem stammt, auf der einen Seite ein Problem mit einen Netzwerkprotokoll dann wieder Speicher und Hardwarefehler.....
     
  15. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: Notebook Problem

    @thrforemen

    danke problem hab ich gelöst

    war anscheinend ein lüfter der duch die massen an staub nicht mehr gelaufen ist

    danke allen für die tipps

    gruss lex
     
  16. Leebanon

    Leebanon Senior Member

    Registriert seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    1
    AW: Notebook Problem

    ansonsten gibs ein Freewareprogramm, um den Arbeitsspeicher zu testen, und wenn der ok ist,
    mit ner Linux Live CD booten und ins Internet gehen.
    Bei Hardewaredefekten wird Linux auch nicht verschont.

    Im tucom gibs im 3 Stock Plastikständer zu kaufen, wo der Notebook halbschwebend von unten mit zusätzlichem Kühlerwind besser gekühlt wird.