Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Notebook und Internetstick in Thailand

Dieses Thema im Forum "Technik-Ecke" wurde erstellt von uriel, 07.06.2010.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 8 Benutzern beobachtet..
  1. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    Nachdem ich bis jetzt immer über Festnetz oder I-Net Cafe in Thailand im Internet war würde ich jetzt mal gerne wissen welche Anbieter gibt es, für einen Monat surfen mit Stick (also Mobile I-Net) und was kostet das?
     
  2. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Hallo,

    je nachdem, wo du bist, findest du reichlich offene WLAN-Hotspots. Nur für den Notfall würde ich einen UMTS- und (noch wichtiger) EDGE-fähigen Modemstick mitnehmen. Zu den Tarifen für GPRS/EDGE sowie dem noch recht raren UMTS findest du hier eine Menge an nützlichen Informationen:
    http://www.thailand-asienforum.com/forum/showthread.php?t=4732
     
  3. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Momentan bietet DTAC Happy eine SIM mit Promotion für knapp über 200 THB an.
    statt 50 bekommst 100 Stunden. Jedoch musst Du das Abo für 3 Monate abschliessen. Ist jedoch egal wenn Du nach 1 Monat keinen Kredit mehr hast kann ja auch nichts mehr abgebucht werden.
     
  4. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Danke erstmal für die Tips.Ich habe schon einen Simlock-und Netzfreien Stick gesehen,den ich mir wohl holen werde.Dann kann ich auch mal hier bei Bedarf mobil ins I-Net.
     
  5. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    kommt drauf an in welcher gegend du in thailand bist

    1.2 call hat generell ein besseres netz als d tac

    gruss lex
     
  6. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Ich bin in Rayong.
     
  7. lex-kf

    lex-kf Senior Experte

    Registriert seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1.958
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    industriemechaniker und Moderne Sklave
    Ort:
    Kaufbeuren
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    na ja über netzabdekung in dere gegend

    weiß ich nicht bescheit

    aber in der regel ist 1...2....call das beste netz

    gruss lex
     
  8. Tember1311

    Tember1311 Junior Member

    Registriert seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    114
    Danke erhalten:
    0
    Beruf:
    medizinischer Bereich
    Ort:
    Bochum , Nordrhein-Westfalen
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Fliege in 4 Tagen nach Thailand und bin dann in der Nähe von Saraburi in dem Dorf Nongjik.........weiß jemand welcher Anbieter dort am besten funktioniert...? .... ist auch dort 1..2...call das beste Netzt...?
     
  9. uriel

    uriel Senior Member

    Registriert seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    8
    Ort:
    Berlin
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Frage am besten jemanden jungen vor Ort die Wissen schon was geht.1 2 Call ist schon ok.
    Ich hatte keine Probleme dami.Es gibt auch oft Promotionangebote.z.b.
    30 Stunden I-Net mit 3,2 Mbit für 500 Baht.Allerdings kann man keine DSL Geschwindigkeiten
    erwarten.Es reicht aber.Wenn man einen Stick benötigt,liegen die Preise bei 2000-2500 Baht und darüber.Da sind dann oft Sim Cards incl.Anfangsguthaben für 10 Stunden I-Net dabei.Für 120-150Baht kann man dann weitere 30 Stunden buchen.
    Mobiles I.Net in Thailand finde ich besser gelöst als hier in Deutschland,wo man oft nur einen Festvertrag bekommt oder sich mit Volumenbegrenzungen herumschlagen muss.
    Wenn man zuhause schon DSL hat und nur ab und zu Mobil ins Netz will,dafür finde ich die Prepaidmodelle in Deutschland nicht optimal.Das liegt aber wahrscheinlich auch an den Nutzerzahlen und der Netzbelastung die dadurch entsteht.
    Ups sehe gerade : Die Frage ist ja vom Juli.....:D
     
  10. herbi50

    herbi50 Junior Experte

    Registriert seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    81
    Beruf:
    Man(n) tut was man(n) kann
    Ort:
    Rawai-Phuket
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    es gilt immer noch bei dtac: promotion 100 Std für 220 THB
     
  11. soi16

    soi16 Rookie

    Registriert seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    0
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    1-2 call gibt es als monatsflatrate für 650 Baht + 7% VAT. Z.b. bei Tuccom in PTY. Geschwindigkeit ist okay - kein DSL - aber oft EDGE statt GPRS.
     
  12. Hack3r

    Hack3r Gast

    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    benutze 12 call fur meinen stick!

    kauf dir ne sim 12call 49 baht haue 500 baht drauf rufe im call center an und sage du willst das 1 monat BLACKBERRY package ... wenn du sagst du hast n sticjk sind es 750 ...

    macht hier jeder so
     
  13. Hack3r

    Hack3r Gast

    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    ich bin öfter. in lopburi .. in einm dorf ungefär 70 km weg ich finde dtac hat das beste netz dort
     
  14. Popeye

    Popeye Gast

    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Weiß jemand wie es damit auf den Phills aussieht
    ich meine Internetstickmässig ?

    Popeye :tu:
     
  15. CLUB MIX

    CLUB MIX Senior Member

    Registriert seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    317
    Danke erhalten:
    0
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    ja ich, hehehehe

    geh zu smart, kauf dir nen smart bro stick mit sim card für 1.000 peso. dann hast du zwei möglichkeiten:
    ungegrenzter internetzugang für 1.000 peso pro monat, aber vertrag mit mindestens 6 monaten laufzeit, oder
    aufladbare simkarte, kosten kenne ich nicht.

    das ganze gibts wohl auch von globe, details kann ich dazu nicht angeben.

    club mix
     
  16. Popeye

    Popeye Gast

    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Salamat für die Info

    Popeye :tu:
     
  17. CLUB MIX

    CLUB MIX Senior Member

    Registriert seit:
    05.06.2010
    Beiträge:
    317
    Danke erhalten:
    0
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    gern geschehen
     
  18. happym

    happym Rookie

    Registriert seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    0
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Netzabdeckung auf den Phils ist ok?
    In AC ok??
     
  19. paradiesbird

    paradiesbird Newbie

    Registriert seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    17
    Danke erhalten:
    0
    Ort:
    Germany
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Wie sieht es mit Internetzugang auf Koh Samui aus? Hat jemand Infos?
     
  20. Sanug

    Sanug Experte

    Registriert seit:
    17.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Danke erhalten:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Köln
    AW: Notebook und Internetstick in Thailand

    Bitte macht doch für die Phillipinen ein eigenes Thema auf, sonst wird es hier unübersichtlich. Ich denke, dass die Phils ein eigenes Thema doch wert sein sollten, oder? :roll: