Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Nuetzliches Zubehoer fuer PKW & Krad

Dieses Thema im Forum "Pattaya- und Thailandforum" wurde erstellt von abstinent, 03.04.2006.

  1. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    Thai sind die Vizeweltmeister im Erfinden (nach den Filipinos). Man schert sich nicht um Patentrelevante Absicherungen von Errungenschaften der Thaitechnik. Ich stelle hier an dieser Stelle einmal ein paar solcher wirklich allerorts vorkommenden Spezialitaeten vor.

    1. Die Dauerspeiche

    Speichen einer Kradfelge sind duenn und zerbrechlich! Dauerhaften Einhalt gebieten da Moniereisenspeichen in zentimeterstaerke und mehr. Einfach eingeschweisst zwischen Radnabe und Felge sorgen sie fuer ungeahnte Stabilitaet.
    Vorteile:
    A) Rosten erst durch, wenn der Rahmen bereits zerbroeckelt ist
    B) Koennen beliebig nachgeruestet werden (Familienzuwachs etc)
    C) Erhoehen die Seitenwindstabilitaet ungemein
    D) Schoenere Optik durch individuelle Gestaltung
    Nachteile:
    A) Rundlauf nicht mehr so praezise, aber wen stoert sowas schon

    19.jpg, Nuetzliches Zubehoer fuer PKW & Krad, 1

    2. Scheibenbremsen-Delete-Option

    Quietschende Scheibenbremsen sind den Thai ein Dorn im Ohr, und immer haeufiger begegent man Modellen, bei denen ein findiger Mechaniker den voellig unnoetigen Bremssattel nebst Belaegen gekonnt und fachgerecht abmontiert hat. Das verhindert laestige Quietschgeraeusche der blanken Belaege auf den ohnehin verschlissenen Scheiben und vermindert die Betriebskosten ungemein, weil teure Belaege gar nicht erst mehr angeschafft werden muessen!
    Obendrein kann man den uebriggebliebenen Handhebel der Vorderradbremse nun zu einem Bierflaschenoeffner oder Einkaufstuetenhaken umfunktionieren.
    Einziger Nachteil der Konstruktion ist, dass man nun beim Einbiegen auf starkbefahrene Strassen die Schuhsohlen etwas staerker abnutzt - Thai empfehlen ohnehin den Betrieb zu Viert auf den Mopeds, und mit 8 Schuhsohlen laesst sich die Einfaedelgeschwindigkeit dann doch gut reduzieren.

    20.jpg, Nuetzliches Zubehoer fuer PKW & Krad, 2

    Fortsetzung folgt

    ciao

    abstinent
     
  2. Guest

    Guest Gast

    innenbelüftete könne se sisch halt net leiste :hehe:
     
  3. Sausa

    Sausa Sergeant at Arms

    Registriert seit:
    25.12.2004
    Beiträge:
    3.313
    Danke erhalten:
    2
    Beruf:
    Reisesau
    Ort:
    Wahlbarde
    Ich glaub bei der unteren Erfindung handelt es sich noch um einen
    Prototypen der noch nicht ganz ausgereift ist.
    Da werden bestimmt noch 12èr löcher in die Bremsscheibe reingebohrt
    und mittels einen kleinen Hydraulikzylinder ein Moniereisen während der Fahrt in die Löcher geschoben,
    sodas das edele Gefährt schnell, sicher und ohne quietschen zum Stillstand kommt. :hehe:


    cu Sausa
     
  4. abstinent

    abstinent V.I.P.

    Registriert seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    6.074
    Danke erhalten:
    2
    Ort:
    SOA-Langzeitzigeuner (heute hier, morgen da!)
    @ nam kaeng

    ...na dafür sind die aber absolut verschleissfrei - kannste das von deinen "innenbelüfteten" auch sagen ? :wink:

    @ sausa

    habe deinen "verbesserungsvorschlag" beim transportministerium eingereicht. solange toxin noch auf staatskosten chauffiert wird - wäre eine solche bremsanlage zu testzwecken bestimmt finanzierbar. kenne etliche mechanikerboys der royal thai airforce, die den umbau gerne für ihn machen würden.

    @ alle

    das allerwichtigste zubehör sind jedoch seile aller art. damit kann man schon 'mal 'ne überzählige einkaufstüte oder so am bike befestigen - wenn man die bucklige verwandschaft in der provinz besucht oder so.
    cargobike in pathum thani:

    58.jpg, Nuetzliches Zubehoer fuer PKW & Krad, 1

    ciao

    abstinent