Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Optimale Zeit für die Bars an der Perimeter Road?

Dieses Thema im Forum "Angeles- und Philippinenforum" wurde erstellt von gopinay, 10.02.2013.

Beobachter:
Dieser Thread wird von 3 Benutzern beobachtet..
  1. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    573
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    So, jetzt muss ich auch mal etwas nachfragen. Und zwar war ich gestern nach zwei Wochen an der Fields erstmals an der Perimeter Road unterwegs und zwar am frühen Abend, also so 17-20 Uhr. Ich habe mir so ziemlich alles an Bars angetan zwischen dem Miss Magic (am Sunset Garden Hotel) und dem Tune Hotel, also alles außer der Bars in der Nähe des Clarkton.

    Und im Unterschied zur Fields war der Eindruck überall: unglaubliche Leere. Keine Kunden, keine Stimmung, gelangweilte Mädels.
    Ich war auch in der Noname Bar am Geomania und da waren nur 6 Mädels, die sich selbst überlassen waren und mehr oder weniger in der Bar geschlafen haben. Niemand sonst?

    Daher meine Frage, was denn eine bessere Zeit für diese Bars an der Perimeter Road ist, wenn schon nicht am Samstag am frühen Abend? Sind einige Bars, wie z.B. die "Schweinebars" für den Nachmittag besser geeignet (da war ebenfalls sprichwörtlich tote Hose)? Und die Noname Bar macht ja wiederum erst 18 Uhr auf, ist dann also später mehr los bzw. gibt es regelmäßige Treffen o.ä. wo mehr Leute vorbeikommen?

    Und warum die wenigen Mädels in Nifty's, Matrix Brawn und Rio dermaßen schüchtern waren bei meinem Besuch gestern, ist mir auch nicht klar. Ok, ein paar waren absolute Frischlinge praktisch ohne Englischkenntnisse und erst zwei Tage vor Ort, aber allgemein hatte ich mir das wesentlich offensiver / freizügiger vorgestellt?

    Thx! von der Fields
     
  2. General79

    General79 Moderator

    Registriert seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    5.475
    Danke erhalten:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Ich würde mal sagen, du warst viel zu spät unterwegs. Eine gute Zeit ist ab 1400 Uhr, da haben alles Bars schon offen. Die meisten Lokale öffnen zwischen 1200 und 1400 Uhr.

    Jedoch geht es auch am Nachmittag in den Lokalen viel ruhiger zu und her als auf den Fields am Abend. Das fängt an bei der nicht so lauten Musik bis zur Dichte an Mädels auf der Bühne. Es geht ganz allgemein sehr entspannt und relaxt zu und her. Ich war letzten Monat primär in der T&A Bar, Nasty Duck Bar, Candy Bar und die sonst noch gerade links und rechts davon sind. Also eigentlich genau der Weg, wo du unterwegs warst.
    Oft sind nicht allzuviele Gäste am Nachmittag vor Ort und man kann schnell auch mal eine kleine Privatparty schmeissen wenn man ein paar Mädels einen Drink aufwirft. Die Preise sind auf dem Perimeter auch noch völlig überblickbar.

    Himmel und Hölle findest du eigentlich schon nur in den Schweinebars (natürlich mit Ausnahmen).

    Aber versuch es einfach mal am Nachmittag nach 1400 Uhr.
     
  3. gopinay

    gopinay Da one with da Maps

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    3.262
    Danke erhalten:
    573
    Ort:
    ASIEN (Bangkok/Manila)
    Oha, na dann muss ich meine Schönheit der Nacht mal etwas früher verabschieden, wenn das dort so früh los geht. Ein wenig Anstandspause muss ja schon sein. So ein paar Stunden. ;) Danke für die Info!
     
  4. KingPing

    KingPing V.I.P.

    Registriert seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    7.785
    Danke erhalten:
    34
    @gopinay:

    Also ich war mit TenBaseT mal nachmittags unterwegs. Vom Publikum waren die Bars, die wir an der Perimeter aufgesucht haben nur mäßig voll. Die Mädchen waren auch nicht unbedingt motiviert. Es sind ja nur Momentaufnahmen. Jeder Tag ist gleich lang aber unterschiedlich breit. Die paar Mal, die ich in der No Name Bar war, war es eigentlich immer ok.

    Hättest vorher mal in den Spiegel sehen sollen (Mirror Check) :lach::ironie:

    *duckundwech* :lol: