Willkommen

In unserem kostenlosen Thailand-Asienforum findest du alle nötigen und vor allem aktuelle Informationen, speziell über Thailand, aber auch über alle anderen asiatischen Destinationen, auf über 548.000 Beiträge verteilt.
Infos über die angesagtesten Nightlife Spots, GoGo Bars, Beer Bars, Disco- & Club Szene.
Auf www.thailand-asienforum.com erwarteten dich über 1.000 Reiseberichte und Impressionen mit mehreren zehntausend Bildern. Von Reisen nach Angkor Wat, Koh Samui, Peking, Koh Chang, Phnom Phen, usw., über den Besuch der Reisterrassen auf den Philippinen, bis hin zu den Liveberichten unserer Member, direkt aus den Metropolen Pattaya, Bangkok und Angeles City.

Willst du vollen Zugriff auf unsere Seite haben?
Dann registriere dich jetzt!

Palm Garden Resort

Dieses Thema im Forum "Hotels Thailand allgemein" wurde erstellt von chriboehm, 09.08.2016.

  1. chriboehm

    chriboehm Rookie

    Registriert seit:
    28.07.2016
    Beiträge:
    62
    Danke erhalten:
    35
    Ort:
    Berlin
    chriboehm erstellte einen neuen Artikel: Palm Garden Resort


    Das Palm Garden Resort ist eine sehr schöne Bungalow Anlage der Sea Bees Tauchbasis auf Phuket. Das Resort ist nicht im Hop-Spot Patong (ca. 40 Minuten entfernt), sondern im eher ruhigen Hafenörtchen Chalong. Hier steppt nicht gerade der Bär, aber in der Hauptstrasse sind dennoch einige schöne Beerbars in denen man Spaß haben kann. Preislich bewegt sich der Spaß allerdings auf Patong Niveau. Die Unterkunft ist hingegen der günstig und ist bei Buchung eines Tauchpaketes wie bei mir im Preis mit drin. Die Bungalows sind klein aber ok eingerichtet, der Pool 24 Stunden geöffnet und es gibt tolle Massagen für 200 Baht direkt auf dem Gelände. Beim Frühstück gibt es ein kleines Buffet mit Kaffe Saft Pancakes usw. und zudem die Wahlmöglichkeit zwischen 4 verschiedenen Frühstücken (Amerikan usw.) was für mich zum Start in den Tag vollkommen ausreichend war. Der einzige Ausflugort, den ich angesteuert habe, war der von überall sichtbare Big Budda auf einer Anhöhe gelegen mit einer tollen Aussicht über die gesamte Küste.

    Fazit: Schönes Hotel für einen Kurzaufenthalt von maximal einer Woche mit netter Bedienung und hohem Relaxfaktor.
     
  2. kelle

    kelle Moderator
    Mitarbeiter

    Alter:
    49
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    3.784
    Danke erhalten:
    27
    Ort:
    Norwegen
    Danke für die Bewertung. Du warst der erste der das neue System benutzt und auch verstanden hat.